Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 21. Juli 2019 08:35:56 Uhr

Kategorie Kultur & Wissenschaft

Iran: Christen von politischen Spannungen stark betroffen

Iran: Christen von politischen Spannungen stark betroffen · Besonders ehemalige Muslime erleben Isolation, Schikanen und staatliche Repressalien. (Open Doors, Kelkheim) – Die gegenwärtigen Spannungen zwischen den USA und dem Iran und die verschärften Sanktionen führen zu empfindlichen Beeinträchtigungen im Leben vieler Iraner. Aktuelle Berichte von Christen aus dem Land zeigen jedoch, dass sie zu den Hauptleidtragenden gehören. Während Konvertiten aus dem Islam ohnehin unter größtem Druck stehen, sind auch anerkannte christliche Gemeinschaften betroffen. Weiterlesen »

Aserbaidschan: Gemeinde wartet seit 25 Jahren vergeblich auf Anerkennung

Aserbaidschan: Gemeinde wartet seit 25 Jahren vergeblich auf Anerkennung · Hohe Geldstrafe für Pastor – Berufung endgültig abgelehnt · (Open Doors, Kelkheim) – Das aserbaidschanische Verfassungsgericht hat am 06.05.2019 die empfindliche Geldstrafe gegen Hamid Shabanov endgültig bestätigt. Er ist Pastor einer Gemeinde in Aliabad. 2016 wurde er wegen Abhaltens „illegaler“ religiöser Veranstaltungen verurteilt (Open Doors berichtete), da die Gemeinde trotz jahrzehntelanger Bemühungen keine offizielle Registrierung erhalten hat. Mehrere Berufungsanträge wurden seitdem abgelehnt. Der Gemeinde drohen bei weiteren nicht genehmigten Versammlungen nun Strafen in doppelter Höhe. Pastor Hamid Shabanov in Aliabad, Aserbaidschan Weiterlesen »

Neue CMD-Bücher zum Thema „Kinder- und Jugendarbeit“ (KfG)

Sehr geehrte christliche Literaturfreunde, wir möchten Sie gerne auf einige neue Dinge aufmerksam machen.

Ray Virtue

Der wahre Weg der Errettung – Was die Bibel wirklich lehrt – Sofort lieferbar!

CMD, 1. Aufl., 128 S., ISBN: 978-3-945973-27-1, Art.Nr.: 250932, 8,50 Euro

E-Book, Epub, ISBN: 978-3-945973-28-8, Art.Nr.: 250933, 5,99 Euro Weiterlesen »

Brunei: Christen unter der Scharia richten sich neu aus

Brunei: Christen unter der Scharia richten sich neu aus. Christliche Aktivitäten nur hinter Kirchenmauern – Allein der Islam darf verbreitet werden. (Open Doors, Kelkheim) – Seit dem 3. April 2019 gilt im Sultanat Brunei die Scharia vollumfänglich als Rechtssystem. Das Strafrecht war bereits seit Mai 2014 schrittweise an die Scharia angepasst worden (Open Doors berichtete). Jetzt ist die Scharia Grundlage der Rechtsprechung für alle Bewohner von Brunei (mit Ausnahme der königlichen Familie): Weiterlesen »

Malaysia: Pastor Koh laut Bericht von Agenten entführt

Open Doors DeutschlandOpen Doors Open Doors Nachrichten

Malaysia: Pastor Koh laut Bericht von Agenten entführt

Menschenrechtskommission veröffentlicht Abschlussbericht und klagt Spezialeinheit an

(Open Doors, Kelkheim) – Die malaysische Menschenrechtskommission („SUHAKAM“) hat am 3. April den Abschlussbericht ihrer Untersuchung zu mehreren Entführungsfällen vorgelegt. Sie sieht die Verantwortung für das gewaltsame Verschwinden von Pastor Raymond Koh, Joshua und Ruth Hilmy sowie Amri Che Mat bei den malaysischen Behörden. In ihrem Bericht weist die Kommission auch auf behördliche Vorwürfe gegen zwei der Opfer im Vorfeld der Entführungen hin, bei denen es um anti-islamische Tätigkeiten ging (Open Doors berichtete, zuletzt hier). Weiterlesen »

Schiller-Abend mit Andreas von Steegen

Friedrich_Schiller_by_Ludovike_Simanowiz1Text: Lutz Gallinat, Foto: www.wikipedia.org by Ludovike_Simanowiz · Schiller-Abend mit Andreas von Steegen im Museum Bad Schwartau · Es war eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Soiree. Unter dem Motto „Ernst ist das Leben, heiter ist die Kunst“ gestaltete der in Bad Schwartau lebende Schauspieler Andreas von Steegen (74) am 28.September 2018  im Museum der Bad Schwartau einen Abend mit Friedrich Schiller. Bei diesem literarisch-musikalischen Abend handelte es sich um das 31.Programm von Steegens. Weiterlesen »

Kongo: Sieben Christen bei Überfällen getötet

Open Doors Logo

 

Open Doors Open Doors Nachrichten

Kongo: Sieben Christen bei Überfällen getötet Frauen und Kinder unter den Opfern / Indizien deuten auf gezielte Angriffe gegen Christen hin

(Open Doors, Kelkheim) – In der Demokratischen Republik Kongo sind bei Überfällen am 10. und 11. November insgesamt sieben Christen getötet worden. Sieben weitere Christen, die bei den Angriffen entführt wurden, gelten als vermisst. Die mit Militäruniformen bekleideten Angreifer von der mehrheitlich islamischen Gruppe „Allied Democratic Forces“ (ADF) brannten außerdem mehrere Häuser christlicher Familien nieder.

Durch Angriffe der ADF vertriebene Christen (2017)
Bild: Durch Angriffe der ADF vertriebene Christen (Archivbild 2017) Weiterlesen »

China: Bischof zum fünften Mal in zwei Jahren verhaftet

Open Doors LogoOpen Doors Open Doors NachrichtenChina: Bischof zum fünften Mal in zwei Jahren verhaftet

Behörden setzen die nicht staatlich kontrollierten Kirchen weiter unter Druck

(Open Doors, Kelkheim) – Peter Shao Zhumin, Bischof der katholischen „Untergrundkirche“ in der Küstenstadt Wenzhou (Provinz Zhejiang), wurde am 9. November erneut verhaftet – zum fünften Mal seit seiner Amtseinführung im September 2016. Dies berichtete die katholische Nachrichtenagentur Asia News. Es sei davon auszugehen, dass er 10-15 Tage in Gewahrsam bleibe, um verhört und indoktriniert zu werden. Zuletzt sei er im Januar 2018 nach siebenmonatiger Inhaftierung freigelassen worden. Weiterlesen »

Irak: Schuleröffnung ein „Sieg über den Extremismus“

Open Doors Open Doors NachrichtenIrak: Schuleröffnung ein „Sieg über den Extremismus“

Älteste christliche Schule in Mossul nimmt Betrieb wieder auf · (Open Doors, Kelkheim) – Im nordirakischen Mossul ist eine christliche Grundschule, die Shimon Safa Elementary School, nach vier Jahren wiedereröffnet worden. Über 400 Schüler im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren wurden für das neue Schuljahr willkommen geheißen. Der Mossuler Professor Ibrahim al-Allaf bezeichnete den feierlichen Anlass Christliche Schule im Irakals einen „Sieg über Terrorismus und Extremismus“. Damit unternimmt die Stadt einen wichtigen Schritt in Richtung Normalität nach der Schreckensherrschaft des IS in den vergangenen Jahren.

Symbolbild: Christliche Schule im Irak Weiterlesen »

Sudan: Kirchen erleben freudige Überraschung

Open Doors LogoOpen Doors Open Doors Nachrichten
Sudan: Kirchen erleben freudige Überraschung
Regierung gibt 19 konfiszierte Gebäude an Gemeindebund zurück

(Open Doors, Kelkheim) – Die Regierung des Sudan hat 19 Kirchengebäude zwei Jahre nach ihrer Beschlagnahmung an die Sudanesische Kirche Christi (SCOC) zurückgegeben. Ein sudanesisches Gericht hatte im August mit einem überraschenden Urteil diesen Schritt angeordnet, der am vergangenen Montag mit der Übergabe der Besitzdokumente vollzogen wurde. Für die Christen in dem afrikanischen Land ist dies ein seltener Grund zur Freude.

Kirchengebäude im Sudan (Bildquelle:WWM)
Kirchengebäude im Sudan (Quelle: World Watch Monitor)

Urteil eine Reaktion auf politischen Druck?

Das unerwartete Urteil markiert das vorläufige Ende eines langjährigen Streits zwischen der Regierung und der SCOC über die Besitzrechte an den Liegenschaften des Gemeindebundes. Im Zusammenhang mit dem Disput hatte das Ministerium für religiöse Angelegenheiten einen eigenen Land- und Gebäudeausschuss eingerichtet und mit der Verwaltung von SCOC-Eigentum beauftragt. Weiterlesen »

Russland: Teilnahme am Gottesdienst führt zu Abschiebung

Open Doors LogoOpen Doors Open Doors Nachrichten

Russland: Teilnahme am Gottesdienst führt zu Abschiebung

 

Afrikanische Studenten unter Berufung auf Anti-Missions-Gesetz verurteilt

(Open Doors, Kelkheim) – Ausländische christliche Studenten gerieten vor Kurzem ins Visier der Behörden, weil sie in Filmaufnahmen von Gottesdiensten im Internet zu sehen waren. Die staatlichen Autoritäten beriefen sich dabei auf das sogenannte „Anti-Missions-Gesetz“, das vor zwei Jahren verabschiedet wurde und alle „missionarischen Aktivitäten“ außerhalb registrierter Kirchengebäude verbietet. Nach diesem Gesetz Angeklagte können zu Geld- und bis zu sechsjährigen Gefängnisstrafen verurteilt werden; Ausländern droht die Abschiebung. Weiterlesen »

Eritrea: Religionsfreiheit in weiter Ferne

Symbolbild Eritra (Quelle: David Stanley)Open Doors Open Doors NachrichtenOpen Doors LogoEritrea: Religionsfreiheit in weiter Ferne
Hunderte Christen weiter im Gefängnis / Mandat der UN-Sonderberichterstatterin endete im Juni

(Open Doors, Kelkheim) – Menschenrechtsgruppen haben gefordert, das im Juni auslaufende Mandat der UN-Sonderberichterstatterin für Religionsfreiheit in Eritrea, Sheila B. Keetharuth, zu verlängern. Nahezu die Hälfte der 5,5 Millionen Einwohner Eritreas sind offiziell Christen; viele von ihnen trifft die restriktive Linie der Regierung besonders hart. Einige sind seit Jahren unter menschenunwürdigen Bedingungen inhaftiert.
Symbolbild (Quelle: David Stanley)

Weiterlesen »

Nigeria: Präsident Buhari unter Druck

 Open Doors Logo
Open Doors Open Doors Nachrichten

Nachrichten aus der verfolgten Kirche – 04.05.2018
Nigeria: Präsident Buhari nach erneutem Massaker an Christen unter Druck
Morde an Christen Thema bei Staatsbesuch in den USA / Rolle der Sicherheitsbehörden im Fokus

(Open Doors, Kelkheim) – Bei zwei Anschlägen in Nigeria sind am 24. und 26. April 26 Christen ermordet worden. Aus Anlass der fortgesetzten Angriffe wurde Präsident Buhari vor das nigerianische Abgeordnetenhaus gerufen. Auch US-Präsident Trump sprach das Thema bei Gesprächen mit Buhari im Weißen Haus am 30. April an. Die katholische Bischofskonferenz von Nigeria forderte den Präsidenten zum Rücktritt auf.


Bild: Präsident Buhari mit US-Präsident Trump (Foto: Nigeria Presidency) Weiterlesen »

China: Christen erwarten härtere Gangart der Regierung

Open Doors Logo

Open Doors Open Doors NachrichtenChina: Christen erwarten härtere Gangart der Regierung

Pastoren bewerten Entwicklung unterschiedlich, Zuversicht trotz Bedrohung weit verbreitet

(Open Doors, Kelkheim) – In China könnten die Tage der Entspannung für christliche Gemeinden gezählt sein. Nach der Einführung einer neuen Religionsverordnung am 1. Februar (Open Doors berichtete) und tiefgreifenden politischen Entwicklungen wie der Aufhebung jeglicher Begrenzung für die Amtszeit des Präsidenten zeigen sich viele Beobachter besorgt. Andere verweisen auf das Wachstum der Gemeinde trotz teilweise härtester Verfolgung in der Vergangenheit.
Bild: Leiterschaft-Schulung in China Weiterlesen »

Vietnam: Vier Christen nach Überfall im Krankenhaus

Open Doors LogoOpen Doors Open Doors Nachrichten
Vietnam: Vier Christen nach Überfall im Krankenhaus
Angriffe auf Christen haben sich vervielfacht / Zahl der Christen hat stark zugenommen

(Open Doors, Kelkheim) – Bei einem Überfall im Nordwesten Vietnams wurden am 1. März vier christliche Familien tätlich angegriffen. Vier Personen mussten daraufhin für acht Tage in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Zuvor hatten Dorfälteste ihnen mit der Vertreibung gedroht, falls sie den christlichen Glauben beibehalten sollten. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Wenn wir aber unsre Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit.
 

Kalender

Juli 2019
S M D M D F S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...