Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 23. Juli 2018 13:54:59 Uhr

Kategorie Kultur & Wissenschaft

Pakistan: Tod auf dem Karussell

Open DoorsPakistan: Tod auf dem Karussell – Sowohl Zeit und Ort als auch die Opfer waren sehr bewusst gewählt: Am Nachmittag des vergangenen Ostersonntags riss im pakistanischen Lahore ein Selbstmordattentäter 74 Menschen mit sich in den Tod. Der Park gilt als beliebtes Ausflugsziel und wird am Ostersonntag traditionell von vielen christlichen Familien für ein Feiertagspicknick aufgesucht. Weiterlesen »

08/16-Gottesdienst

St. Matthaei Logo08/16-Gottesdienst am 13.03.2016 „Jetzt reicht´s!“ –Am 13. März um 11 Uhr laden Pastor Johannes Ströh und sein Team alle Interessierten wieder in die St. Matthäi-Kirche (Schwartauer Allee 38) ein, um gemeinsam mit den Besuchern im 08/16-Gottesdienst Lebensfragen auf den Grund zu gehen. Wie es der Name verrät, handelt es sich nicht um einen herkömmlichen Gottesdienst: Aufgespannte Segel im Altarraum, themenbezogene Dekoration, Anspiel und von einer Band gespielte christliche Popmusik sorgen für „frischen Wind“.

Weiterlesen »

„Chronologie der Bibel“

Buch_Chronologie-der-Bibel1www.ZeitUndZahl.de     oder     www.Zeit-und-Zahl.de

 Das Buch „Chronologie der Bibel“ zeigt die durchgängige Kette biblischer Ereignisse von Adam bis Christus. Es basiert ausschließlich auf Aussagen der Bibel. Die Jahreszahlen sind keine „zufällige“ Folge von Zahlen. Sie enthüllen ein Netz von Zahlenbeziehungen, die einen einzigartigen Einblick in die Zahlensystematik der Bibel eröffnen. Weiterlesen »

Sudan: Erneut christliche Pastoren verhaftet

Open DoorsSudan: Erneut christliche Pastoren verhaftet  – Seit Mitte Dezember halten die sudanesischen Behörden zwei christliche Leiter an einem unbekannten Ort gefangen, ohne dass bisher eine Anklage gegen sie erhoben wurde. Sowohl ihren Familien als auch ihren Anwälten wird der Kontakt mit den Häftlingen verwehrt. Weiterlesen »

WER HAT ANGST VOR SIBYLLE BERG? Ein Dokumentarfilm von Wiltrud Baier und Sigrun Köhler

Sibylle Berg provoziert, irgendwie. Ihre Lebensgeschichte vom DDR-Flüchtling zur Bestsellerautorin klingt fast so, als hätte sie sie selbst erfunden. Früher suchte Sibylle Berg das Glück, heute sucht sie ein Haus. Im Portrait der großen ironischen Dramatikerin erfahren wir, wie die männliche Form von „Schriftsteller“ lautet, warum diese auf Fotos meist ihren Kopf stützen, welche nützlichen Dinge (z.B. Eistauchen) man in der DDR lernen konnte, wie Pilze die Gehirne von Politikern steuern – und dass sich hinter jeder scheuen Schriftstellerin ein scheuer Mensch verbirgt. Weiterlesen »

LiteraTour Nord: Alban Nikolai Herbst liest aus „Traumschiff“ Montag, 25. Januar 2016, 20 Uhr

Um die Frage des würdevollen Sterbens geht es in dem Roman „Traumschiff“ von Alban Nikolai Herbst. Am Montag, 25. Januar, stellt der Schriftsteller seinen Roman im Rahmen der Reihe „LiteraTour Nord“ im Buddenbrookhaus vor. Weiterlesen »

Nigeria: Auf der Flucht vor Boko Haram

Open-DoorsChristen finden kaum Möglichkeiten, dem Terror zu entkommen – (Open Doors, Kelkheim) – Untersuchungen des UN-Informationsdienstes IRIN im Nordosten Nigerias haben die dramatische Lage zahlreicher Flüchtlinge im Gebiet des Tschadseebeckens verdeutlicht. Ein Vergleich mit der aktuellen Flüchtlingssituation in Europa verdeutlicht das enorme Ausmaß der humanitären Katastrophe: Mit 2,5 Millionen Binnenflüchtlingen übersteigt ihre Zahl bei weitem die aller im laufenden Jahr nach Europa gereisten Flüchtlinge und Migranten. Die meisten der Betroffenen sind Christen. Eine sichere Zuflucht finden die Wenigsten. Weiterlesen »

Millionen Christen beten für Nordkorea und Nigeria

Open-DoorsMillionen Christen beten für Nordkorea und Nigeria –  weltweiter Gebetstag für verfolgte Christen am 15. November 2015 – (KELKHEIM, 10. November 2015) – Die Verfolgung von Christen nimmt weltweit immer weiter zu. Schätzungsweise 100 Millionen Christen werden aufgrund ihres Glaubens benachteiligt, gefoltert oder sogar ermordet. Weiterlesen »

Albanien: Historisches Treffen zur weltweiten Christenverfolgung

Open-DoorsAlbanien: Historisches Treffen zur weltweiten Christenverfolgung – 145 Kirchenleiter beraten im ehemals „ersten atheistischen Staat der Welt“ – (Open Doors, Kelkheim) – Am 4. November kam es in der albanischen Hauptstadt Tirana zu einem historischen Empfang von 145 Kirchenleitern aus aller Welt durch den albanischen Ministerpräsidenten Edi Rama. Die Geistlichen waren drei Tage lang zusammengekommen, um eines der drängendsten Themen der weltweiten Christenheit zu erörtern: Die weltweite Christenverfolgung. Weiterlesen »

Irak: Neuanfang nach der Vertreibung:

Irak: Neuanfang nach der Vertreibung: Pakischer Christ eröffnet Laden mit Hilfe eines Kleinkredits

(Open Doors, Kelkheim) – Als Flüchtling im eigenen Land eine Zukunft zu finden – diesem Ziel ist ein irakischer Familienvater kürzlich einen großen Schritt näher gekommen. Mit Hilfe eines von Open Doors vermittelten Kleinkredites eröffnete er im vergangenen August unweit der nordirakischen Stadt Dohuk einen kleinen Lebensmittelladen. Ein exemplarischer Bericht über ein kleines Hoffnungszeichen in dem geschundenen Land.

Weiterlesen »

Bible verse of the day

Der aber unter die Dornen gesät ist, das ist, der das Wort hört, und die Sorge der Welt und der trügerische Reichtum ersticken das Wort, und er bringt keine Frucht.
 

Kalender

Juli 2018
S M D M D F S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf220718_Haus in der Ziegelstrasse abgerissen_Kroeger_011

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...