Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 10. April 2020 05:03:53 Uhr

Kategorie Lübeck Lupe

Interdisziplinäres Expertengremium einberufen: Beratungen über Maßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus

Interdisziplinäres Expertengremium einberufen: Beratungen über Maßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus. KIEL. In einer Videokonferenz hat heute (9. April) erstmals ein von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther berufenes interdisziplinäres Expertengremium über die bisher ergriffenen Maßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus beraten. Im Mittelpunkt der Konferenz stand die Frage, welche Bedingungen und Voraussetzungen gegeben seien und  welche Maßstäbe angelegt werden müssen, um ein Hochfahren des gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und öffentlichen Lebens zu ermöglichen, „und zwar unabhängig von einem konkreten Datum“, sagte Günther nach der knapp dreistündigen Konferenz in Kiel. Weiterlesen »

Illegales Autorennen in Lübeck? Nachtragsbestätigung

Text und Fotos: TBF/Holger Kröger · Lübeck; Am Mittwochabend gegen 23: 04 Uhr 01.04.2020 kam es nach Angaben von Zeugen zu einem illegalem Autorennen auf der Ratzeburger Allee. Weiterlesen »

Hochproduktion durch Corona

Hochproduktion durch Corona | „Arbeitszeitvorschriften nicht aushebeln“
Lebensmittelindustrie arbeitet am Limit: 1.500 Beschäftigte im Kreis Herzogtum Lauenburg. Sie sorgen für Nachschub im Supermarkt: Die rund 1.500 Menschen, die laut Arbeitsagentur im Kreis Herzogtum Lauenburg in der Lebensmittelindustrie arbeiten, leisten in der Coronavirus-Pandemie einen entscheidenden Beitrag dafür, dass Essen und Trinken nicht knapp werden. Weiterlesen »

Seit gestern bis 3. April 2020 finden Baugrunduntersuchungen für Behelfsbrücke statt

Fotos: TBF/Holger Kröger · Seit gestern bis 3. April 2020 finden Baugrunduntersuchungen für Behelfsbrücke statt. Die Uferwege unterhalb der Mühlentorbrücke werden vom 30. März bis voraussichtlich 3. April 2020 jeweils von 7.30 Uhr bis 15 Uhr abschnittsweise gesperrt. Für die Planung der Behelfsbrücke, die für den Geh- und Radverkehr sowie die Versorgungsleitungen gedacht ist, sind zur Gründungsempfehlung Baugrunduntersuchungen mittels Drucksondierungen und Sondierbohrungen notwendig. Weiterlesen »

April, April und jetzt macht er schon, was er will!

“Zum Bilderbogen”

Text: TBF/Wolfgang Freywald, Fotos: TBF/Holger Kasnitz & TBF/Holger Kröger ·  Ich traute morgens meinen Augen nicht, als ich aus dem Fenster meiner Wohnung schaute, alles war weiß! Weiterlesen »

Lübeck: Endlich Toiletten für Obdachlose!

Lübeck Endlich Toiletten für Obdachlose! Die Kooperation aus der Partei DIE LINKE, St. Marien Kirchengemeinde und der Obdachlosen Hilfe Lübeck hat gestern durch Aufstellen von Toiletten,  ein wichtiges Problem der obdachlosen Menschen in Lübeck lösen können. Zur Zeit sind alle Restaurants, Geschäfte und Hotels in der Stadt geschlossen, was Obdachlose vor ein riesen Problem stellt, wenn sie ihre Notdurft verrichten müssen. Weiterlesen »

POL-SE: Heede – Umweltschutztrupp ermittelt nach illegaler Müllablagerung

Bad Segeberg (ots) – Nachdem ein Zeuge in einem Waldstück in Heede unzulässig entsorgten Abfall festgestellt hat, ermittelt die Polizei und sucht das dem Verursacher. Am Montag, den 23. März 2020, um 10:50 Uhr, bemerkte der Zeuge die Gegenstände in einem Waldstück an der Straße Sandhafer. Weiterlesen »

Nachfrage-Anstieg im Online-Handel: So bereiten sich die Deutschen auf den Alltag in der Corona-Quarantäne vor (FOTO)

Berlin (ots) – Das Corona-Virus hat Deutschland seit Ende Februar fest im Griff. Insbesondere die Verfügbarkeit von Produkten des alltäglichen Lebens scheint die Deutschen seitdem sehr zu beschäftigen. Weiterlesen »

POL-RZ: Kurioses Gefährt aus dem Verkehr gezogen

Ratzeburg (ots) – 19. März 2020 | Kreis Stormarn – 17.03.2020 – Bad Oldesloe Dienstagmittag (17.03.2020) zogen die Beamten des Polizei-Autobahnrevieres aus Bad Oldesloe ein kurioses und nicht zugelassenes Gefährt aus dem Verkehr. Ein 50-jähriger Mann aus Bad Oldesloe fuhr auf einem umgebauten Herren-Mountainbike im Stadtgebiet Bad Oldesloe. Weiterlesen »

CO2-Preis: Wer mit Öl heizt, zahlt besonders viel

Ab 2021 steigen Heizkosten für durchschnittliche Wohnung mit Ölheizung um 85 Euro / Kostenspanne zwischen gut und schlecht sanierten Häusern vergrößert sich / keine höheren Heizkosten für Nutzer erneuerbarer Energien. Weiterlesen »

G-TEC-Modelle von SKODA „leisten einen wichtigen, ergänzenden Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen“ (FOTO)

Mladá Boleslav (ots) – – Interview zu den Vorteilen und technischen Besonderheiten des Erdgasantriebs (CNG) mit Philip Paul, CNG-Experte und Leiter Produktmarketing SUV bei SKODA – SKODA bietet aktuell den SCALA und KAMIQ als G-TEC-Modelle an; der neue OCTAVIA mit Erdgasantrieb folgt im zweiten Halbjahr 2020 SKODA bietet mit den G-TEC-Varianten des neuen OCTAVIA* sowie SCALA* und Weiterlesen »

Idlib: 1 Million Menschen zur Flucht gezwungen / Die Staaten müssen sich zum diplomatischen Prozess gegen die Bombardierung bevölkerter Gebiete verpflichten (FOTO)

München (ots) – Da fast eine Million Menschen – hauptsächlich Frauen und Kinder – gezwungen wurden, vor den Kämpfen und Bombenangriffen in Idlib im Nordwesten Syriens zu fliehen, fordert die internationale Hilfsorganisation Handicap International einen sofortigen Waffenstillstand und ein Ende der Bombardierung von Gebieten, die von Zivilist/-innen bewohnt sind. Weiterlesen »

20 Jahre PAYBACK: Deutschland im Sammelfieber (FOTO)

München (ots) – Täglicher Shoppingbegleiter für 31 Mio. Kunden – Seit dem Start im März 2000 haben Kunden mit PAYBACK 3,5 Mrd. Euro gespart – Starke Digitalisierung: Knapp 10 Mio. Kunden nutzen die PAYBACK App – Geschäftsführer Brugger: „Sind für die Zukunft sehr gut aufgestellt“ PAYBACK feiert am 13. März seinen 20. Geburtstag. Weiterlesen »

POL-HL: OH-Oldenburg in Holstein/ Wem gehört der Roller?

Lübeck (ots) – Bei der Polizeistation Oldenburg in Holstein wurde Ende Februar 2020 ein orange-farbener Roller in Verwahrung genommen. Der Eigentümer konnte nicht ermittelt werden. Hinweise bitte unter 04361-10550 an die Polizei in Oldenburg.

Quelle: presseportal.de

Bad Segeberg (ots) – Die Kriminalpolizei Bad Segeberg bittet in der Vermisstensache Baris Karabulut noch einmal um Mithilfe. Der 32-jährige Bad Bramstedter war am 18.03.2019 vermisst gemeldet worden. Sein Fahrzeug wurde an einem See nördlich von Bad Segeberg gefunden. Bislang führten intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei nicht zum Auffinden der Person. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Fürwahr, er trug unsre Krankheit und lud auf sich unsre Schmerzen. Wir aber hielten ihn für den, der geplagt und von Gott geschlagen und gemartert wäre.
 

Kalender

April 2020
S M D M D F S
« Mrz    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Drägerwerk erhält wegen Corona-Krise deutlich mehr Aufträge
    Der Medizintechnikkonzern Drägerwerk hat im ersten Quartal im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie deutlich mehr Aufträge erhalten. So habe sich der Auftragseingang mit knapp 1, 4 Milliarden Euro mehr als verdoppelt, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Lübeck mit. Die Nachfrage in der Medizintech
  • Gesetz zur Kita-Reform erst ab 2021 in Kraft
    Das Kitareform-Gesetz soll in Schleswig-Holstein mit fünfmonatiger Verspätung am 1. Januar 2021 in Kraft treten. Darauf verständigten sich laut Staatskanzlei am Donnerstag Landesregierung und kommunale Spitzenverbände. Demnach soll aber die Entlastung der Eltern in Form eines Beitragsdeckels schon z
  • 14 Tage Quarantäne für Ankommende am Hamburger Flughafen
    Wer über den Hamburger Flughafen in die Bundesrepublik einreist, muss sich unverzüglich für zwei Wochen in Quarantäne begeben. Die Verordnung zur Eindämmung der Coronavirus-Ausbreitung sei dementsprechend ergänzt worden, teilte der Senat am Donnerstag mit. Damit werde eine zwischen dem Bund und den
  • Trotz Corona: Vor Ostern viel los auf Hamburger Isemarkt
    Kurz vor dem Osterfest hat es auf dem Hamburger Isemarkt am Donnerstag erwartungsgemäß viel Andrang gegeben. Bereits in den frühen Morgenstunden bildeten sich Schlangen vor Gemüse-, Fleisch und Blumenständen. Auf dem Boden angebrachte Markierungen wiesen die Marktbesucher auf das in Zeiten der Coron
  • Stiftung verschenkt Samen der bedrohten Gelben Wiesenraute
    Die Stiftung Naturschutz verschenkt Samen der bedrohten Gelben Wiesenraute. Für das Mitmach-Artenschutzprojekt seien in den vergangenen Tagen bereits tausend kostenlose Samentütchen an Naturliebhaber verschickt worden, wie die Stiftung und das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume
  • Behörden warnen vor Waldbrandgefahr in Hamburg
    In Hamburg warnen die Behörden vor einer erhöhten Waldbrandgefahr. Vor allem trockene Wiesen, Heideflächen und grasreiche Waldgebiete sind betroffen, wie die Wirtschaftsbehörde am Donnerstag mitteilte. Kurzzeitige Niederschläge würden die Gefahr nicht eindämmen. Menschen sollten brandverursachende T
  • Hoher Sachschaden bei Brand in Bootslager in Lübeck
    Bei einem Brand im Winterlager eines Motorboot-Clubs in Lübeck ist in der Nacht zum Donnerstag ein Schaden von bis zu 80 000 Euro entstanden. Eines der dort gelagerten Boote wurde durch die Flammen völlig zerstört, wie die Polizei mitteilte. Weitere Schiffe wurden durch die Hitze beschädigt. Die Lös
  • Coronakrise: 24 Pflegeeinrichtungen in Hamburg betroffen
    Vom neuartigen Coronavirus sind zurzeit in Hamburg 24 Pflegeeinrichtungen betroffen. Dies teilte die Gesundheitsbehörde am Donnerstag mit. Am stärksten betroffen ist aktuell das Alsterdomizil in Wellingsbüttel. Nach Angaben der Behörde sind drei Bewohner im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. In de
  • Katze weggenommen: Fünfeinhalb Jahre Haft wegen Mordversuchs
    Wegen zweifachen Mordversuchs in Tateinheit mit schwerer Brandstiftung ist ein Katzenbesitzer aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde zu fünfeinhalb Jahre Gefängnis verurteilt worden. Der Mann legte nach Feststellungen des Kieler Landgerichts in der Nacht zum 2. Oktober 2019 im sogenannten Masuren-Hof i
  • Mutmaßlicher Schuhdieb in Itzehoe gefasst
    Eigentlich erfreuen sich vor allem Klopapier und Nudeln dieser Tage besonderer Beliebtheit - in Itzehoe hatte es jemand zuletzt vor allem auf Schuhe abgesehen. Nun ist der mutmaßliche Schuhdieb am Donnerstag in Itzehoe ermittelt worden. Der 35-Jährige soll in den vergangenen Tagen diverse Schuhe aus

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...