Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 11. Dezember 2017 08:20:16 Uhr

Kategorie Politik & Wirtschaft

Hiller-Ohm ruft zur Bewerbung für Freiwilligendienst auf

Foto: Stefan H. Schenk

Foto: Stefan H. Schenk

Hiller-Ohm ruft zur Bewerbung für Freiwilligendienst auf – Noch bis zum 1. Dezember können sich junge Menschen für einen internationalen Kultur-Freiwilligendienst bei der Deutschen UNESCO-Kommission bewerben. Angesprochen sind Jugendliche und junge Erwachsene, die sich weltweit für Kultur und Bildung engagieren möchten. Das Programm wird umfassend durch das Auswärtige Amt gefördert. Weiterlesen »

Frauen besuchen Landtag in Kiel

Foto: Lübeckerinnen besuchten den Landtag in Kiel; Foto: Susan Al-Salihi

Foto: Lübeckerinnen besuchten den Landtag in Kiel; Foto: Susan Al-Salihi

Frauen besuchen Landtag in Kiel – 21 Frauen nahmen am Donnerstag, 12. Oktober 2017, an einem Besuch des Landtages in Kiel teil. Die Lübeckerinnen verfolgten eine Debatte im Landtag, in der es um kostenfreie Verhütungsmittel und bezahlbares Wohnen ging. Im Anschluss sprachen sie mit Abgeordneten verschiedener Fraktionen über Themen wie Schulpolitik, Altersarmut und die Arbeit des Landtages. Weiterlesen »

DIE LINKE und Kathrin Weiher wollen Digitalisierung vorantreiben

Foto (Die Linke): Kathrin Weiher und Sebastian Kai Ising

Foto (Die Linke): Kathrin Weiher und Sebastian Kai Ising

DIE LINKE und Kathrin Weiher wollen Digitalisierung vorantreiben  – Die Lübecker LINKE begrüßt Kathrin Weihers Vorstoß in ihrem Programm die Digitalisierung der Hansestadt voranzutreiben. „Digitalisierung ist ein Prozess, der nicht aufzuhalten ist. Eine moderne Stadt darf dabei nicht reagieren, sondern muss agieren. Digitalisierung bedeutet Mobilität, sei es in den Schulen oder im Bürgerservice der Verwaltung. Weiterlesen »

BMBF fördert Verbundprojekt INTEGRAL+

Foto: Pressestelle Fachhochschule Lübeck

Foto: Pressestelle Fachhochschule Lübeck

BMBF fördert Verbundprojekt INTEGRAL+ – Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt den weiteren Ausbau der gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Verbundvorhaben zur Digitalisierung der Hochschulbildung von FH Lübeck, RWTH Aachen und Kiron Open Higher Education. Weiterlesen »

BfL: Unterschriftensammlung zum Bürgerbegehren

BfL: Unterschriftensammlung zum Bürgerbegehren – Die Unterschriftensammlung zum Bürgerbegehren „Ja zum Schlachthof“ läuft auf Hochtouren. Die Mitglieder der Wählergemeinschaft Bürger für Lübeck (BfL) sind fleißig, aktiv und immer unterwegs, um die Lübecker zu informieren und durch Unterschriftensammlung an der Mitbestimmung. zu beteiligen. Weiterlesen »

Verkauf Spargelhof: Unterstützung für Saxe und Schindler   Über das Verhalten des SPD-Bürgermeisterkandidaten und Vorsitzenden der SPD –Fraktion in der Lübecker Bürgerschaft kann man nur den Kopf schütteln. Was will Jan Lindenau, fragt sich die CDU. Der amtierende Bürgermeister Bernd Saxe und Wirtschaftssenator Sven Schindler (beide SPD) suchen nach einem Kompromiss zwischen der Bürgerinitiative vom Brolingplatz und dem Autohaus, dass an dem Erwerb einer (Grün-)Fläche am Spargelhof interessiert ist.   „In den Augen der CDU ist diese verwilderte und stark lärmbelastete Fläche direkt an der Autobahnabfahrt nicht für die Naherholung geeignet“, erklärte der Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses, Andreas Zander. Daher unterstütze die CDU die Bemühungen von Bürgermeister Saxe und Senator Schindler um einen Kompromiss zwischen der Initiative und dem Autohaus. Erste gute Ideen hatte Schindler bereits vorgestellt.   Jan Lindenau und die SPD-Fraktion, obwohl deren Mitglieder zuvor im Wirtschafts- und im Bauausschuss dem Verkauf der Fläche zugestimmt hatten, lehnen dieses jetzt ab und machten damit der Initiative Hoffnung. Gleichzeitig forderten die SPD die Verwaltung auf, die Kosten für die Beseitigung von Altlasten und eine Räumung der Fläche zu ermitteln. Es steht zu befürchten, dass die SPD die auf Kosten der Stadt geräumte Fläche dann der Initiative zur Verfügung stellen wolle. „Warum sollten sonst die Kosten dafür ermittelt werden“, fragt Zander.   Auf der anderen Seite soll die Verwaltung nach Ansicht von Jan Lindenau mit dem Autohaus verhandeln. Aber worüber, wenn nicht über besagte Fläche? „Nicht der Kompromissvorschlag von Bürgermeister Saxe und Wirtschaftssenator Schindler sind unkonkret, sondern das Verhalten des Kandidaten Lindenau ist für alle Beteiligten in höchsten Maßen irritierend. Sowohl die Initiative als auch das Autohaus werden von Lindenau hingehalten“, erkläre der Wirtschaftsausschussvorsitzende. „Wir fordern eine klare Aussage der SPD und ihres Bürgermeisterkandidaten Jan Lindenau.“

Verkauf Spargelhof: Unterstützung für Saxe und Schindler – Über das Verhalten des SPD-Bürgermeisterkandidaten und Vorsitzenden der SPD –Fraktion in der Lübecker Bürgerschaft kann man nur den Kopf schütteln. Was will Jan Lindenau, fragt sich die CDU. Der amtierende Bürgermeister Bernd Saxe und Wirtschaftssenator Sven Schindler (beide SPD) suchen nach einem Kompromiss zwischen der Bürgerinitiative vom Brolingplatz und dem Autohaus, dass an dem Erwerb einer (Grün-)Fläche am Spargelhof interessiert ist. Weiterlesen »

Büdenbender ist Schirmherrin der Bundesinitiative Klischeefre

Büdenbender ist Schirmherrin der Bundesinitiative Klischeefre – Elke Büdenbender, Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, übernimmt die Schirmherrschaft der Bundesinitiative „Nationale Kooperationen zur Berufs- und Studienwahl“. Das Bündnis aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Forschung macht sich für Berufsorientierung frei von Geschlechterklischees stark. Weiterlesen »

Erfolgreicher Schleswig-Holstein-Tag anlässlich des 70-jährigen Jubiläums

Erfolgreicher Schleswig-Holstein-Tag anlässlich des 70-jährigen Jubiläums – Am Wochenende fand der Schleswig-Holstein-Tag der Jungen Union in Henstedt-Ulzburg statt. Neben dem Festakt zum 70-jährigen Jubiläum widmeten sich die Jungpolitiker intensiv der Aufarbeitung des Wahljahres und dem Thema Europa. Weiterlesen »

IHK: Kompetenznachweis erleichtert Flüchtlingen und Migranten Zugang zum Arbeitsmarkt

Hintere Reihe von links: Markus Dusch, Vorsitzender der Geschäftsführung Agentur für Arbeit Lübeck, Gudrun Zubke-Höpel, Akademieleiterin FAW Lübeck, Dr. Ulrich Hoffmeister, IHK-Geschäftsbereichsleiter Aus- und Weiterbildung, mit den Teilnehmern  Copyright: IHK/Tietjen

Hintere Reihe von links: Markus Dusch, Vorsitzender der Geschäftsführung Agentur für Arbeit Lübeck, Gudrun Zubke-Höpel, Akademieleiterin FAW Lübeck, Dr. Ulrich Hoffmeister, IHK-Geschäftsbereichsleiter Aus- und Weiterbildung, mit den Teilnehmern
Copyright: IHK/Tietjen

IHK: Kompetenznachweis erleichtert Flüchtlingen und Migranten Zugang zum Arbeitsmarkt – Bei der Integration von Flüchtlingen und Migranten in den Arbeitsmarkt hat die IHK zu Lübeck in Kooperation mit der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) einen Fortschritt erzielt. Fachleute der IHK und der FAW haben die beruflichen Kompetenzen in den Berufen des Hotel- und Gaststättengewerbes von 13 Flüchtlingen und Migranten nachgewiesen. Weiterlesen »

Stegner: Nach polarisiertem Wahlkampf – Weil und die SPD klare Sieger in Niedersachsen!

Stegner: Nach polarisiertem Wahlkampf – Weil und die SPD klare Sieger in Niedersachsen! – „Die SPD lebt! Sie kann kämpfen und sie kann gewinnen – das hat der heutige Abend deutlich gezeigt. Trotz der medialen Unkenrufe konnte sich die SPD heute klar als Sieger durchsetzen. Es hat sich auch gezeigt, dass eine Polarisierung der SPD als linke Volkspartei gegen die konservative Volkspartei CDU im Wahlkampf zu guten Ergebnissen der SPD führen kann. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Und er selbst ist die Versöhnung für unsre Sünden, nicht allein aber für die unseren, sondern auch für die der ganzen Welt.
 

Kalender

Dezember 2017
S M D M D F S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf101217_Messerstecherei-ZOB-HL_Kroeger_005
  • tbf101217_Claus Wilcke_Kasnitz_021
  • tbf091217_VU-A1-Reinfeld_Kroeger_008
  • Smartphon_Bibel

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...