Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 25. November 2017 00:46:28 Uhr

Kategorie Politik & Wirtschaft

Marienkrankenhaus Lübeck wichtiger Bestandteil der geburtshilflichen Versorgung der Region Lübeck

Marienkrankenhaus Lübeck wichtiger Bestandteil der geburtshilflichen Versorgung der Region Lübeck – Anlässlich der Befassung vom 2.11.2017   des Sozialausschusses mit der Situation der Belegärzte in der Geburtshilfe des Marien-Krankenhauses Lübeck, die von steigenden Haftplichtprämien betroffen sind, betont Gesundheitsstaatssekretär Dr. Matthias Badenhop: „Ich bin angesichts der Sensibilität des Themas dem Krankenhausträgers dankbar für die dem Ministeriums gegebene eindeutige Erklärung, dass die Geburtshilfe im Marien-Krankenhaus nicht zur Disposition steht. Dies ist für werdende Eltern in der Region Lübeck die entscheidende Botschaft.“ Weiterlesen »

Der Zustand in der Geburtshilfe muss schnellstmöglich behoben werden

Der Zustand in der Geburtshilfe muss schnellstmöglich behoben werden – Zur Berichterstattung vom 02. November 2017 und zur Debatte im Sozialausschuss zur Situation der belegärztlichen Geburtshilfe im Marienkrankenhaus Lübeck sagt die sozialpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von CDU und die gesundheitspolitischen SprecherInnen der Landtagsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen und FDP, Katja Rathje-Hoffmann, Marret Bohn und Dennys Bornhöft: Weiterlesen »

DIE LINKE: Grundeinkommen in St. Lorenz

Foto: ( DIE LINKE) MdB Lorenz Gösta Beutin (rechts) und Sebastian Kai Ising wollen die Diskussion um das Bedingungslose Grundeinkommen in die Stadtteile tragen

Foto: ( DIE LINKE) MdB Lorenz Gösta Beutin (rechts) und Sebastian Kai Ising wollen die Diskussion um das Bedingungslose Grundeinkommen in die Stadtteile tragen

DIE LINKE: Grundeinkommen in St. Lorenz – Zum mittlerweile achten Stadtteiltreff der Linken in St. Lorenz begrüßt die Partei am kommenden Montag ihren Bundestagsabgeordneten Lorenz Gösta Beutin. Dieser wird Linke Ansätze und Konzepte für das Bedingungslose Grundeinkommen vorstellen. Weiterlesen »

Europäisches Parlament verabschiedet Position zum Haushalt 2018: Vorfahrt für Wachstum, Beschäftigung und Sicherheit

Europäisches Parlament verabschiedet Position zum Haushalt 2018: Vorfahrt für Wachstum, Beschäftigung und Sicherheit – „Es war wichtig, dass wir seitens des Parlaments ein geschlossenes Signal für die Erhöhung des EU-Haushalts gegeben haben. Nur durch ausreichend Investitionen in Forschung, Bildung und Beschäftigung können wir die Schaffung von Arbeitsplätzen sowie das Wachstum in allen Regionen fördern“, betonte Reimer Böge, schleswig-holsteinischer CDU-Europaabgeordneter und Mitglied im Haushaltausschuss, im Anschluss an die Abstimmung zum Gesamthaushalts 2018 im Europäischen Parlament. Weiterlesen »

Ab morgen Amphibienbus wieder unterwegs

tbf271017_Amphibienbus_Kroeger_007Fotos: TBF/Holger Kröger · Der Amphibienbus, der nach einem Unfall repariert werden mußte, fährt wieder auf der Trave in Lübeck: Ab morgen, Samstag 28.10., ist er wieder für Touristen unterwegs. Weiterlesen »

Fortsetzung der Unterschriftensammlung

Fortsetzung der Unterschriftensammlung – Die Unterschriftensammlung zum Bürgerbegehren „Ja zum Wohnen und Einkaufen auf dem ehemaligen Schlachthofgelände“ wird auch an diesem Wochenende wieder fortgesetzt. Die Mitglieder unserer Wählergemeinschaft „Bürger für Lübeck“ (BfL) stehen erneut an diesem Samstag, 28.10.2017, auf dem Wochenmarkt am Brolingplatz ab der Eröffnung und am Wochenmarkt Am Brink ab 10:00 Uhr bereit, den Lübeckerinnen und Lübeckern Auskunft zu erteilen sowie sie durch Unterschriftensammlung an der Mitbestimmung zu beteiligen. Zur besseren Erkennung tragen die Sammler jetzt Warnwesten wie auf anliegendem Foto abgebildet. Sprechen Sie uns gern an. Weiterlesen »

Digitales Land – digitale Stadt

Digitales Land – digitale Stadt – Unter dem Titel „Digitales Land – digitale Stadt – zusammen den Weg gestalten“ geht es bei der diesjährigen Regionalkonferenz um das zentrale Querschnittsthema Digitalisierung in der Metropolregion Hamburg. Fachleute aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis diskutieren unter anderem mit Schleswig-Holsteins Minister für Digitalisierung Dr. Robert Habeck. Weiterlesen »

Kathrin Weiher macht Wirtschaft in Lübeck zur Chefsache

Kathrin Weiher macht Wirtschaft in Lübeck zur Chefsache – Der Vorsitzende des Landesfachausschusses Wirtschaft, Infrastruktur und Wohnungsbau der CDU Schleswig-Holstein, Bernd Jorkisch unterstützt die Lübecker Bürgermeisterkandidatin Kathrin Weiher bei ihrem Vorhaben, Wirtschaft zur Chefsache in der Hansestadt zu machen. Weiterlesen »

Leistung und individuelle Förderung sind kein Widerspruch

Leistung und individuelle Förderung sind kein Widerspruch –  Zum Brief von Bildungsministerin Karin Prien an die Grundschulen in Schleswig-Holstein sagt die bildungspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Ines Strehlau: In ihrem Brief kündigt die Bildungsministerin die Umsetzung von im Koalitionsvertrag vereinbarten Punkten an. Weiterlesen »

Erfolg für PIRATEN: Nichtzulassungsklage der GEMA zurückgewiesen

PiratenparteiLogoErfolg für PIRATEN: Bundesgerichtshof weist Nichtzulassungsklage der GEMA zurück · Bruno Kramm, Urheber und Mitglied der Piratenpartei Deutschland, obsiegt im Tantiemenstreit mit der GEMA in der letzten Instanz vor dem Bundesgerichtshof. Der Verwertungsgesellschaft drohen nun Rückzahlungen an Urheber in Höhe von mehreren 100 Millionen Euro. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Und ich gebe ihnen das ewige Leben, und sie werden nimmermehr umkommen, und niemand wird sie aus meiner Hand reißen. Mein Vater, der mir sie gegeben hat, ist größer als alles, und niemand kann sie aus des Vaters Hand reißen. Ich und der Vater sind eins.
 

Kalender

November 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

  • Tatort
  • JanLindenau1
  • Mathwmatik_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...