Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 22. Januar 2020 10:06:46 Uhr

Kategorie Verkehr

Kurzfristige Einbahnstraßenregelung auf der Drehbrücke

Fotos: TBF/Holger Kroeger · Kurzfristige Einbahnstraßenregelung auf der Drehbrücke. Vom 2. Bis 3. Dezember nur stadteinwärts befahrbar – Umleitungen sind ausgeschildert. Im Zuge der laufenden Restarbeiten zur Umgestaltung des Drehbrückenplatzes ist es erforderlich, dass von Montag, 2. Dezember, ab etwa 8 Uhr bis Dienstag, 3. Dezember 2019, nachmittags, der umliegende Straßenraum (Willy-Brandt-Allee und An der Untertrave) gesperrt wird. Weiterlesen »

RCDS: Landesweites Semesterticket

RCDS (Ring Christlich-Demokratischer Studenten) zum geplanten landesweiten Semesterticket: Wir begrüßen den Schritt der Jamaika-Koalition.
Nachdem das Thema seit dem Jahr 2010 von der Bildfläche so gut wie verschwunden war, kam es nach den RCDS-Kampagnen der letzten beiden Jahre endlich wieder auf die Agenda der Studentenvertreter. Die aktuelle Entwicklung zeigt, wie wichtig der Einfluss der Studentenschaft auf die Politik des Landes Schleswig-Holstein ist. Der RCDS konnte durch ein langfristiges Bestehen auf das Semesterticket während der stockenden Verhandlungen fruchtbare Akzente setzen.

Weiterlesen »

Neue Animation dest Baus des Fehmarnbelt-Tunnels

Fehmarnbelt_tunnel_Positioning_standard_element_FLC_video_still_mp600pxNeue Animation zeigt den Bau des Fehmarnbelt-Tunnels · Der weltlängste Straßen- und Schienentunnel benötigt eine, ebenfalls rekordverdächtige Fabrik. Der Fehmarnbelt-Absenktunnel zwischen Rødbyhavn in Dänemark und Puttgarden in Deutschland wird 18 Kilometer lang sein und aus 89 Betonelementen – 79 Standardelementen und 10 Spezialelementen mit einem Untergeschoss zur Wartung – bestehen. Jedes Element wird mehr als 70.000 Tonnen wiegen. Die Elemente werden ungefähr 217 Meter lang und ca. 40 Meter breit sein. Weiterlesen »

„Landeier 2“ – Jetzt geht’s zum Scheunenfest

SONY DSC

SONY DSC

„Landeier 2“ Jetzt geht’s zum Scheunenfest –  Am Donnerstag, 02. Juni 2016 feierte das Theaterschiff Lübeck ab 20 Uhr die Premiere der Komödie „Landeier 2“.Nach dem großen Erfolg von „Landeier 1“ kommt nun der zweite Teil auf die Bühne: Weiterlesen »

30 Bäume für den Mittelstreifen im St. Jürgen-Ring

Foto: Holger Kröger

Foto: Holger Kröger

30 Bäume für den Mittelstreifen im St. Jürgen-Ring – Vierwöchige Sperrung der jeweils linken Fahrstreifen auf einem Teilabschnitt .Am kommenden Montag, 11. April 2016, beginnen vorbereitende Arbeiten für die geplante Begrünung des Mittelstreifens im St.Jürgen Ring, zwischen Körnerstraße und St. Jürgen-Brücke. Weiterlesen »

Brücke Reecke: Autobahnbaustelle verhindert Transport

Der eigentlich für die kommende Woche geplante Einbau des knapp 47 Meter langen Stahloberbaus für die neue Brücke in Reecke verschiebt sich auf unbestimmte Zeit. Der Bereich Stadtgrün und Verkehr ist jetzt vom Transportunternehmen darüber informiert worden, dass der Schwertransporter auf seinem Weg von Ostfriesland nach Lübeck eine Autobahnbaustelle passieren muss, die zu eng für Lkw samt überlangem Anhänger ist. Weiterlesen »

Bushaltestelle „Ibis-Hotel“ stadteinwärts wird saniert

Die Sanierung der Bushaltestelle in der Fackenburger Allee „Ibis-Hotel“ stadteinwärts beginnt am kommenden Montag, 18. Mai 2015. Wie der Bereich Stadtgrün und Verkehr mitteilt, wird die Haltestelle um etwa 50 Meter stadteinwärts verlegt und ein Fahrstreifen im Bushaltestellenbereich gesperrt. Während der Sanierung wird das vorhandene Natursteinpflaster mit dem dazugehörigen Unterbau ausgebaut. Der neue Belag wird in Stahlbeton hergestellt. Diese Bauweise hat sich in Lübeck bewährt und erreicht eine wesentlich höhere Nutzungsdauer als andere Bauweisen. Weiterlesen »

Pflasterarbeiten vor Hansemuseum ab Freitag

Wenn in Kürze die Außenfassade des entstehenden Europäischen Hansemuseums an der Untertrave fertig ist, beginnen die Restarbeiten im Vorfeld des großen Gebäudes. Wie der Bereich Stadtgrün und Verkehr mitteilt, soll im Zeitraum 6. bis 23. März die restlichen Gehwegplatten vor dem Museum verlegt werden. Weiterlesen »

Bahnübergang „Hasselburg“/Kreuzung „Milchstraße“ (L 216) in Altenkrempe wird erneuert

Die Deutsche Bahn AG erneuert in der Zeit von Montag,  9. März, 8 Uhr bis einschließlich Dienstag, 19. Mai, 18 Uhr den Bahnübergang (BÜ) „Hasselburg“/Kreuzung „Milchstraße“ (L216) in Altenkrempe an der Strecke Lübeck–Puttgarden. Zukünftig wird der Bahnübergang „Hasselburg“ mit Halbschranken und Lichtzeichenanlage ausgestattet sein.  Die Kosten in Höhe von rund 1,2 Millionen Euro tragen der Bund, die Stadt und die Deutsche Bahn. Weiterlesen »

Bauverwaltung stellt wichtige Projekte für 2015 und 2016 vor

Hochbau: Großteil von 18,5 Mio. Euro fließt in Schulen – Neubau Possehlbrücke beginnt
Bausenator Peter Boden und die Leiter der Bereiche für Hochbau- und Straßenbau sowie Hafen und die stellvertretende Chefin der Stadtplanung haben heute Vormittag in einem Pressegespräch die wichtigsten Vorhaben dieses und des kommenden Jahres vorgestellt. Weiterlesen »

ADAC: Zahl der Verkehrstoten steigt leicht

ADAC-LogoADAC rechnet für 2014 mit 3 380 tödlich Verunglückten – Im Jahr 2014 wird nach einer aktuellen Prognose des ADAC die Zahl der im Straßenverkehr getöteten Menschen um 1,2 Prozent bzw. 41 auf 3 380 steigen. 2013 war mit 3 339 tödlich Verunglückten ein neuer historischer Tiefststand erreicht worden. Trotz des leichten Anstiegs wird 2014 als das Jahr mit dem zweitniedrigsten Wert aller Zeiten in die Statistik eingehen. Weiterlesen »

mobile.de Umfrage: Mit kleinen Sünden und großen Vorsätzen ins Autojahr 2015

mobile.de – Gebrauchtwagen und neue Autos – Deutschlands größter Fahrzeugmarkt. www.mobile.de 01 01 2015 32 02 10Berlin/Dreilinden, 1. Januar 2015 – Pünktlich zum Jahreswechsel deckt mobile.de große und kleine Autosünden 2014 auf – vom zu schnellen Fahren bis zum Sex auf der Rückbank. Aber Deutschlands Autofahrer haben auch jede Menge gute Vorsätze fürs neue Jahr. Eine repräsentative Umfrage im Auftrag von mobile.de zeigt, dass die meisten Befragten (25 Prozent) in 2015 mit spritsparendem Fahren ihren Geldbeutel schonen wollen. Auch die Autopflege soll eine wichtigere Rolle spielen. Weiterlesen »

Positionspapier des Deutschen Nautischen Vereins zu Unfall und Bergung der MSC Flaminia

Der Deutsche Nautische Verein (DNV) unterstützt die Sicherheitsempfehlungen der Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung (BSU) zum Unfall und der Bergung der MSC Flaminia und empfiehlt darüber hinaus die Berücksichtigung technischer Weiterentwicklungen bei der Brandbekämpfung im Internationalen Schiffsmanagement (ISM)-Code, Aktualisierungen bei den internationalen Stauvorschriften für entsprechend zu deklarierende gefährliche Ladung (IMDG-Code) sowie ein standardisiertes Verfahren für die Zuweisung von Notliegeplätzen. Weiterlesen »

Änderungen für den Lieferverkehr während der Weihnachtszeit

Da sich die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes bis in die Lieferverkehrszeiten der Fußgängerzone ausdehnen, werden die Lieferverkehrszeiten zum Schutz der Fußgänger vom 24. November bis zum 30. Dezember 2014 geändert: Weiterlesen »

Havelstraße: Brücke über die Bahn ab Mittwoch gesperrt

Die Treppe an der Brücke über die Bahngleise in der Havel wird von Mittwoch, 5. November, bis einschließlich Montag, 10. November 2014 umfangreich saniert. Aufgrund dieser Arbeiten kann die Brücke nicht überquert werden und wird daher gesperrt , wie der Bereich Stadtgrün und Verkehr mitteilt. Als Umleitungsstrecke kann die Verbindung Posener Straße über Oderstraße bis zur Schwartauer Allee und umgekehrt genutzt werden.
Weiterlesen »

Bible verse of the day

Jagt dem Frieden nach mit jedermann und der Heiligung, ohne die niemand den Herrn sehen wird.
 

Kalender

Januar 2020
S M D M D F S
« Dez    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Australian Open in Melbourne: Görges weiter, Kohlschreiber tritt nicht zum Match an
    Melbourne (dpa) - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat vor seinem Zweitrundenspiel bei den Australian Open zurückgezogen. Der Augsburger könne wegen einer Muskelverletzung nicht zu seinem Match gegen den griechischen Vorjahres-Halbfinalisten Stefanos Tsitsipas antreten, teilten die Veranstalter mit
  • Unglück in Brasilien: Anklage nach Dammbruch gegen Bergbaukonzern und TÜV Süd
    Belo Horizonte (dpa) - Kurz vor dem Jahrestag des Dammbruchs in Brumadinho hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den brasilianischen Bergbaukonzern Vale und die Tochterfirma des deutschen Prüfunternehmens TÜV Süd sowie 16 Mitarbeiter der beiden Firmen erhoben. Den Mitarbeitern von Vale und TÜV Sü
  • Konferenz zur deutschen Nachhaltigkeitsstrategie
    Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) und Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) diskutieren heute in Norderstedt über die sogenannte deutsche Nachhaltigkeitsstrategie. Zu den Teilnehmern der regionalen Dialogkonferenz zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie gehö
  • Urteil in Prozess um Schmuggel von Kokain erwartet
    Im Prozess um den Schmuggel von fast einer Vierteltonne Kokain will das Landgericht Hamburg heute sein Urteil verkünden. Angeklagt sind zwei Männer im Alter von 41 und 30 Jahren. Sie sollen Anfang 2018 mit einem Mittäter in Brasilien 233 Kilo reines Kokain gekauft und versucht haben, die Drogen nach
  • Kieler Landtag diskutiert über Klimaschutzpolitik
    Der Landtag in Kiel kommt heute zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr zusammen. Im Mittelpunkt stehen Klimaschutzthemen. Sie offenbaren zum Teil klare Widersprüche innerhalb der Jamaika-Koalition. So befürworten die Grünen ein Tempolimit auf Autobahnen, während CDU und FDP dies ablehnen. Beide Frak
  • Auto kracht in Baumarkt: 76-Jährige unter Trümmern begraben
    Auf dem Gelände eines Baumarktes in Nortorf (Rendsburg-Eckernförde) ist eine Seniorin mit ihrem Auto durch eine Glastür gekracht - unter den Trümmern hat eine 76-Jährige ihr Leben verloren. Die 70 Jahre alte Unfallverursacherin fuhr ersten Ermittlungen zufolge mit ihrem Wagen am Dienstag in den Eing
  • Medien: Anklage nach Dammbruch in Brasilien erhoben
    Kurz vor dem Jahrestag des Dammbruchs an der brasilianischen Eisenerzmine Córrego do Feijão hat Medienberichten zufolge die Staatsanwaltschaft Anklage gegen 16 Beschuldigte erhoben. Darunter seien der ehemalige Präsident des Bergbaukonzerns Vale, Fabio Schvartsman, und auch Mitarbeiter des TÜV Süd,
  • Unglück mit 270 Toten: Brasilien klagt TÜV Süd wegen Staudammbruch an
    Bei einem Dammbruch nahe Belo Horizonte sind im Januar 2019 Dutzende Menschen gestorben. Nun verklagt der brasilianische Staat den TÜV Süd. Dieser hatte den Damm geprüft und keine Fehler festgestellt.  Der TÜV Süd wird von Brasilien verklagt. Am 25. Januar 2010 brach im brasilianischen Bundesstaat M
  • Nord-SPD trotzt Umfragetief mit Optimismus
    Neuer Veranstaltungsort, alte Sorgen - die SPD in Schleswig-Holstein bemüht sich trotz Wahlniederlagen und langanhaltenden Umfragetiefs um Zuversicht. Das machte Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer als Hauptredner beim traditionellen Neujahrsempfang von Landespartei und Fraktion am Dienstagabend in
  • Hamburg: Ergebnis der Obduktion von Venusberg-Leiche erwartet
    In Hamburg hat die Polizei in einer Wohnung am Venusberg eine verweste Leiche gefunden. Die Ermittler vermuten, es könnte sich um einen Vermissten handeln. Das soll die Obduktion klären.  Wenige Tage nach dem Fund einer Leiche bei einer Wohnungsdurchsuchung in Hamburg steht das Obduktionsergebnis we

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...