Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 13. Dezember 2019 00:43:56 Uhr

Kategorie Verkehr

Pkw-Mautantrag auf Parteitag CSU schickt Autofahrer auf die Verliererstraße ADAC: Für Geringverdiener wäre eine Maut ein K.-o.-Schlag

München (ots) – Der heute auf dem CSU-Parteitag eingereichte Antrag auf Einführung einer Pkw-Maut in Deutschland ist nach Meinung des ADAC unsozial, ungerecht und verkehrspolitisch falsch. ADAC Präsident Peter Meyer: „Die CSU trägt den sozialen Anspruch im Namen und rühmt sich, die Partei der kleinen Leute zu sein. Jetzt sollen gerade Pendler und Geringverdiener zusätzlich belastet werden. Stattdessen müsste die Politik die Abgabenbelastung senken!“ Weiterlesen »

„Grünen Welle“ in der Ratzeburger Allee wird optimiert

Arbeiten an zehn Ampelanlagen beginnen am Montag – Leichte Verkehrsbehinderungen

Am kommenden Montag beginnen an den Lichtsignalanlagen („Ampeln“) in der Ratzeburger Allee die Arbeiten, um den Verkehr auf dieser Straße flüssiger zu machen. So werden an sämtlichen Ampeln zwischen Hohelandstraße und Uni-Klinikum die Signalprogramme überarbeitet und neu geschaltet. Damit soll die „Grüne Welle“ optimiert und insbesondere der Verkehrsfluss im Abschnitt zwischen Gustav-Falke-Straße und Uni-Klinikum verbessert werden, teilte der Bereich Verkehr mit. Weiterlesen »

Fabrikstraße und Am Waldsaum werden in Ferien saniert

Bauarbeiten vom 10. bis 21. Oktober in Schlutup und St. Gertrud

Die Fahrbahndecken der Fabrikstraße in Schlutup und der Straße Am Waldsaum in St. Gertrud werden in den Herbstferien 2011 erneuert, wie der Bereich Verkehr jetzt mitgeteilt hat. Insgesamt wird in der Fabrikstraße und der Straße Am Waldsaum eine Fläche von insgesamt ca. 5.500 Quadratmeter. In der Fabrikstraße handelt es sich um den 500 Meter langen Abschnitt zwischen den beiden Einmündungen Schusterbreite und Haler Ort und in der Straße Am Waldsaum um den rund 300 Meter langen Abschnitt zwischen dem Heiligen-Geist-Kamp und dem Volksfestplatz. Weiterlesen »

ADAC Taxitest 2011 Jeder zweite Fahrer durchgefallen München beste deutsche Stadt im europäischen Vergleich

München (ots) – Rote Ampeln werden missachtet, zu hohe Preise verlangt, Quittungen falsch ausgestellt, Fahrten verweigert. Der erste europaweite ADAC Taxitest deckt auf, worauf man als Fahrgast alles gefasst sein muss. Über 200 Fahrten hat der Club in 22 Großstädten durchgeführt. Weiterlesen »

Winterregelung an Obertrave und Vorderreihe

Verkehrsberuhigte Straße in Travemünde wird wieder für Verkehr freigegeben

Am kommenden Montag, 10. Oktober 2011, wird die Verkehrsführung in der Vorderreihe in Travemünde wieder geändert. Diese während der Sommerregelung verkehrsberuhigte Straße in Travemünde – die nur ein Befahren per Fahrrad und für die Hotelgäste erlaubt – wird dann im Winterhalbjahr wieder für den motorisierten Individualverkehr freigegeben, hat jetzt der Bereich Verkehr mitgeteilt. Weiterlesen »

ADAC Winterreifentest Echte „Alleskönner“ gibt es nicht Ganzjahresreifen sind ein fauler Kompromiss

München (ots) – Im Rahmen des Winterreifentests hat der ADAC gemeinsam mit der Stiftung Warentest auch sechs Ganzjahresreifen untersucht. Insgesamt zeigt der Test: Ganzjahresreifen taugen für den Winter, obwohl sie auch hier keine echte Alternative zum Winterreifen sind. Für den Sommer sind Ganzjahresreifen dagegen ungeeignet, wie die ADAC Motorwelt in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet. Weiterlesen »

Bauarbeiten der EBL in der Brandenbaumer Landstraße

 

Schmutzwasserleitung muss repariert werden – Leichte Verkehrsbehinderungen

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck haben heute Nacht (24 Uhr) in der Brandenbaumer Landstraße / Ecke Schäferstraße mit der planmäßigen Reparatur der Schmutzwasserleitung begonnen. Die Arbeiten wurden aus abwassertechnischen Gründen in die Nachtstunden verlegt, weil der Anfall von Schmutzwasser in den Nachtstunden geringer ist. Weiterlesen »

Deutschlands größte Schutz-Aktion 775 000 kostenlose Sicherheitswesten für Schulanfänger Initiative von ADAC, „Ein Herz für Kinder“ und Deutscher Post

München (ots) – Deutschlands größte Schutzaktion für Schulanfänger geht zum zweiten Mal an den Start: 775 000 Sicherheitswesten verteilt der ADAC ab sofort kostenlos an 16 600 Schulen in Deutschland. Das größte Kinderschutz-Projekt Deutschlands wird getragen von der ADAC Stiftung „Gelber Engel“, der BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ Bild hilft. e.V. und der Deutschen Post. Ziel ist es, den Schulweg für die Jüngsten noch sicherer zu machen. Die Schirmherrschaft haben Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer und Dr. Bernd Althusmann, Präsident der Kultusminister-Konferenz und Kultusminister Niedersachsens, übernommen. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Spritpreise geben nach ADAC: Rückgang müsste stärker ausfallen

München (ots) – Die Autofahrer in Deutschland kommen derzeit beim Tanken etwas günstiger davon als vor einer Woche. Nach Angaben des ADAC muss man derzeit für einen Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,541 Euro bezahlen und damit 2,5 Cent weniger als vor Wochenfrist. Etwas verhaltener fällt der Preisrückgang bei Diesel aus. Der Selbstzünderkraftstoff verbilligte sich um 1,6 Cent auf aktuell 1,426 Euro je Liter. Weiterlesen »

ADAC Stauprognose für das Wochenende 30. September bis 3. Oktober Herbstferien in fünf Bundesländern Langes Wochenende durch Feiertag

München (ots) – Der Herbstferienbeginn in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland lässt am kommenden Wochenende die Autobahnen wieder voller werden. Auch der Tag der Deutschen Einheit am Montag, dem 3. Oktober, wird viele Ausflügler auf die Straßen locken. Hauptziele der Autofahrer werden dabei die Küsten sowie die Wandergebiete der Mittelgebirge und der Alpen sein. Zusätzlich bremsen viele Herbstbaustellen den Verkehrsfluss. Auf folgenden Verbindungen muss man laut ADAC mehr Zeit einplanen: Weiterlesen »

Rußpartikel bei Benzinautos Benziner müssen so sauber wie Diesel sein ADAC stellt sich gegen die Pläne der europäischen Autohersteller

München (ots) – Der ADAC kritisiert die aktuellen Pläne des Europäischen Verbands der Automobilindustrie (ACEA) zur Regelung des Partikelzahl-Grenzwertes für Benzinfahrzeuge. Nach den Vorstellungen des ACEA soll für Otto-Direkteinspritzermotoren ein zehnfach höherer Grenzwert für Partikel zugelassen werden, als derzeit für Dieselfahrzeuge genehmigt. Nach Ansicht des ADAC müssen Benzinfahrzeuge genau so sauber sein wie Diesel. Daher ist es notwendig, dass der Gesetzgeber auch für Ottomotoren mit Direktein-spritzer einen Partikelzahl-Grenzwert im Rahmen der Euro 6-Verordnung festschreibt. Dieser sollte sich am Grenzwert für Dieselmotoren orientieren. Weiterlesen »

City-Lauf am 9. Oktober: Etliche Straßen gesperrt

Verkehrsbehinderungen zwischen 9 und 14 Uhr – Altstadt möglichst umfahren

Am Sonntag, 9. Oktober 2011, findet der City-Lauf im Innenstadtbereich auf folgenden Straßen bzw. Wegen statt: Die Schülerläufe, der Einsteiger- und der Einradfahrerlauf führen über Mühlenstraße – Sandstraße – Wahmstraße – Königstraße – Koberg – Breite Straße – Fußgängerzone bis zum Ziel in Höhe Intersport-Corner. Weiterlesen »

ADAC Winterreifentest Neun Mal „gut“ durch die kalte Jahreszeit Kein Produkt sehr gut, ein Winterreifen durchgefallen

München (ots) – Der ADAC hat gemeinsam mit der Stiftung Warentest 16 Winterreifen der Dimension 195/65 R15 T sowie 14 Winterreifen der Größe 175/65 R14/T getestet. Das Ergebnis: Insgesamt neun Reifen bekommen ein „gut“ und sind somit „besonders empfehlenswert“. 18 Reifen wurden mit „befriedigend“ bewertet, zwei bekamen ein „ausreichend“ und einer sogar „mangelhaft“. Auch in diesem Jahr konnte kein Produkt ein „sehr gut“ erzielen. Weiterlesen »

Mängel an Fahrbahnbelag der Nordtangente werden beseitigt

Schäden an der Asphaltdeckschicht werden am kommenden Sonntag ausgebessert

Teile der Fahrbahn des Nordtangentenstreckenzuges weisen Mängel auf. Das hat der Bereich Verkehr jetzt mitgeteilt. Die vor Ort deutlich sichtbaren Schäden an der Asphaltdeckschicht werden nun vor Ablauf der Gewährleistung vom damaligen Auftragnehmer beseitigt. Da es sich um Mängelarbeiten handelt, fallen keine Kosten für die Hansestadt Lübeck, Bereich Verkehr, an. Weiterlesen »

Einmündung Pferdemarkt / Marlesgrube ab Freitag gesperrt

Bereich wird ausgebaut – Arbeiten dauern zwei Wochen – Umleitung ausgeschildert

Die Einmündung Pferdemarkt / Marlesgrube wird ab dem kommenden Freitag, 23. September 2011, für zwei Wochen gesperrt. Wie der Bereich Verkehr mitteilt, erfolgt in diesem Bereich der grundhafte Ausbau der Fahrbahn mit Anpassung der Bordführung im Zuge des Projektes „Mitten in Lübeck“. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Falschheit und Lüge lass ferne von mir sein; Armut und Reichtum gib mir nicht; lass mich aber mein Teil Speise dahinnehmen, das du mir beschieden hast.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • "XY... ungelöst": 200 Tips zu Prostituiertenmord von 1994
    Nach einem Bericht über den vor über 25 Jahren verübten Mord an der Flensburger Prostituierten Sylvia D. in der Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" überprüft die Polizei neue Hinweise in dem Fall. "Wir haben ungefähr 200 Hinweise bekommen", sagte ein Sprecher des Landeskriminalamts am Donnerstag d
  • Leag hofft auf Weiterbetrieb von Tagebau Jänschwalde
    Das Energieunternehmen Leag hofft auf eine Wiederaufnahme des Regelbetriebs im Tagebau Jänschwalde Mitte Januar. Die Grube ist seit dem 1. September vorübergehend stillgelegt, weil eine Umweltverträglichkeitsprüfung fehlt. Das Verwaltungsgericht Cottbus hatte deshalb entschieden, dass der Tagebaubet
  • Frau mit Schloss erschlagen: Kein Urteil in diesem Jahr
    Im Mordprozess gegen einen Mann, der seine Frau in Flensburg mit einem schweren Fahrradbügelschloss erschlagen haben soll, wird in diesem Jahr kein Urteil mehr erwartet. Es habe unter anderem weitere Beweisanträge gegeben, über die entschieden werden müsse, sagte ein Gerichtssprecher am Donnerstag.
  • Dreiste Weihnachtsbaumdiebe klauen vier Meter hohe Tanne
    Die Schleifspur des Weihnachtsbaums führte die Polizei direkt zum Diebesgut: Eine vier Meter hohe Tanne war am Mittwochmorgen vom Dach der Palmberghalle in Schönberg (Landkreis Nordwestmecklenburg) verschwunden. Als die Beamten am Tatort eintrafen, fiel ihnen die Schleifspur auf, die der Baum beim A
  • Mitarbeiterin eines Lottoshops mit Messer bedroht
    Ein unbekannter Räuber hat in Guben (Landkreis Spree-Neiße) die Mitarbeiterin eines Lottoshops mit einem Messer bedroht und Geld aus der Kasse gestohlen. Die 24-Jährige erlitt bei dem Überfall am Mittwochabend einen Schock, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Sie wurde in ein Krankenhaus gebrac
  • Korruptionsverdacht gegen landeseigenen Entsorger
    Wegen des Verdachts der Bestechlichkeit und Bestechung ermittelt die Staatsanwaltschaft Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) gegen einen leitenden Mitarbeiter des landeseigenen Entsorgungsunternehmens MEAB (Märkische Entsorgungsanlagen-Betriebsgesellschaft mbH). Das bestätigte Oberstaatsanwalt Jürgen Schi
  • Zäune gegen Schweinepest: Entscheidung erwartet
    Wird sich Brandenburg mit Zäunen entlang der deutsch-polnischen Grenze gegen die Afrikanische Schweinepest schützen? Eine Entscheidung darüber könnte nach Angaben des Verbraucherschutzministeriums Brandenburg noch Ende dieser Woche fallen. Am Freitag treffen sich Experten des Bundes, aus Polen, und
  • Autofahrer kommt mit Wagen von Straße ab: Tödlich verletzt
    Ein 74-Jähriger ist mit seinem Wagen bei Lübbinchen (Landkreis Spree-Neiße) am Donnerstagmorgen tödlich verunglückt. Das Auto des Mannes kam auf der Bundesstraße 320 aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Der 74-Jährige erlag noch a
  • Neues Gebäude für offenen Vollzug in JVA Glasmoor
    In der Justizvollzugsanstalt Glasmoor in Norderstedt haben künftig mehr Gefangene die Möglichkeit, ihre Haft im offenen Vollzug zu verbringen. In fast zwei Jahren Bauzeit ist auf dem Gelände ein Neubau mit 108 Haftplätzen entstanden. "Wir haben jetzt hier moderne Einzelhafträume für den offenen Voll
  • Klops statt Kloß: Diese deutschen Wörter sterben bald aus
    Pantoffeln oder Latschen? Bolzen oder pöhlen? Die deutsche Sprache ist vielfältig – und verändert sich. Manche Begriffe stehen laut einer Studie vor dem Aus. Regionale Begriffe wie Klops oder Pantoffel haben sich einer Studie zufolge in den vergangenen Jahrzehnten im deutschsprachigen Raum ausgebrei

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...