Helfen Sie die ‚Wale mit zu schützen! » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 16. Dezember 2017 23:44:57 Uhr

Helfen Sie die ‚Wale mit zu schützen!

Liebe Freundinnen und Freunde,
&& Diesen Donnerstag könnte ein Vorschlag das weltweite Verbot kommerziellen Walfangs für einige Länder aufheben. Unterzeichnen Sie die Petition, um den Bann zu wahren und die Wale zu schützen.

Ein Entwurf, der am Donnerstag veröffentlicht werden soll, würde die Jagd auf Wale zu kommerziellen Zwecken erstmals seit 24 Jahren wieder erlauben.Das Schicksal des Vorschlages wird in großem Maße von den weltweiten Reaktionen abhängig sein — Sachverständige glauben, dass viele Regierungen den Vorschlag abnicken könnten und so den Walfangflotten freie Fahrt lassen. Es braucht einen Sturm der Entrüstung, um eine solche Entscheidung zu verhindern!

Avaaz startet diese kurzfristige Petition, damit wir unseren Regierungen deutlich machen, dass die Wale geschützt werden müssen — nicht gejagt, getötet und verkauft. Wir werden sie an die Delegierten der Internationalen Walfangkommission senden — für alle 100.000 Stimmen aufs Neue. Unterzeichnen Sie jetzt und gewinnen Sie Freunde und Familie für diese Aktion:

http://www.avaaz.org/de/whales_under_threat/?vl

Seit Jahrzehnten widersetzt sich ein starker internationaler Konsens dem Walfang — doch genauso lange haben Japan, Norwegen und Island die Jagd fortgesetzt und dabei das weltweite Verbot ignoriert. Dabei machen sie von einem Schlupfloch Gebrauch und behaupten ihre Expeditionen seien für „wissenschaftliche Zwecke“. Jetzt könnte diese Haltung auch noch belohnt werden, denn ein „Kompromissvorschlag“ würde den Walfang wieder legalisieren.

Schlimmer noch, der Prozess wird von einer ganzen Reihe von Ländern scharf beobachtet — von denen Viele die Absicht haben, eigene Walfang-Programme zu starten, sobald der Vorschlag angenommen ist. Wenn Japan, Norwegen und Island Wale jagen und ihr Fleisch verkaufen, werden sich andere fragen, „warum nicht wir“?

Die Wale brauchen unsere Hilfe — schon wieder. Folgen Sie dem Link und leiten Sie die Petition weiter um der Legalisierung des kommerziellen Walfangs entgegenzutreten:

Es ist gerade einmal 40 Jahre her, dass viele Arten der großen Meeressäuger an der Schwelle zur Ausrottung standen. Dank einer weltweiten Bürgerbewegung, wurde die Jagd auf Wale im Jahr 1986 verboten. Das Erreichen dieses Entschlusses gilt noch heute als einer der größten Triumphe der Umweltschutzbewegung.

Doch Heute stehen die Tiere noch immer genügend Gefahren gegenüber: Neben den Harpunen sind es auch noch der Klimawandel, die Zerstörung der Lebensräume durch Überfischung und Verschmutzung und die Gefahr durch Netze anderer Fangflotten. Die Wiederaufnahme des gewerblichen Walfangs wäre verheerend für diese überaus intelligente und dem Menschen in vielen Dingen so ähnliche Spezies. Wir dürfen diesen Schritt in die Vergangenheit nicht machen.

Voller Hoffnung,

Ben, Ricken, Paula, Iain, David, Luis, und das gesamte Avaaz Team

Weiterführende Informationen:

Hintergrund zum internatiolanen Walfang Moratorium 1986 (Englisch):

Der aktuellste Entwurf des IWC Kompromissvorschlages, der regelmäßig aktualisiert wird (Englisch):

Ein AFP Artikel über den Stand der Verhandlungen (Englisch):

Japan hebelt am Walfangmoratorium:

—————–

Unterstützen Sie das Avaaz Netzwerk! Wir finanzieren uns ausschließlich durch Spenden und akzeptieren kein Geld von Regierungen oder Konzernen. Unser engagiertes Online-Team sorgt dafür, dass selbst die kleinsten Beträge effizient eingesetzt werden — Spenden Sie.

TBF am 22. April 2010, 00:21 Uhr

Bible verse of the day

Wir alle aber spiegeln mit aufgedecktem Angesicht die Herrlichkeit des Herrn wider, und wir werden verwandelt in sein Bild von einer Herrlichkeit zur andern von dem Herrn, der der Geist ist.
 

Kalender

Dezember 2017
S M D M D F S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf161217_Breitestrasse-Weihnachtsmarkt_Freywald_010
  • 141217_Internationale Chorakademie Luebeck & Vocal Six_Kamlott_008
  • Feuer Langjohrd HL 084
  • Beleuchtung Cable Plaza
  • RingoStar2

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds