Schröder zum Professor an der Berufsakademie ernannt » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 19. Oktober 2017 18:30:54 Uhr

Schröder zum Professor an der Berufsakademie ernannt

 Zum Professor ernannt: Prof. Dr. Selden Peter Schröder

Zum Professor ernannt: Prof. Dr. Selden Peter Schröder

Schröder zum Professor an der Berufsakademie ernannt – Dr. Selden Peter Schröder ist von Wissenschaftsminister Kristin Alheit zum Professor an der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ernannt worden.

Der in Solingen gebürtige Diplom-Ingenieur und Diplom-Kaufmann lehrt seit September vergangenen Jahres in den dualen Studiengängen der Berufsakademie in Lübeck und Kiel unter anderem Steuern und Rechnungswesen.

Nach Studium der Elektrotechnik an der Rheinisch Westfälisch Technischen Hochschule (RWTH) in Aachen war Schröder zunächst für die Siemens AG in Europa sowie in Neu-Dehli, Bombay und Bangalore tätig. Es folgten Stationen für die Comverse Technology Inc. als Sales & Marketing Manager in New York, Tel Aviv und Riad. Im Anschluss gründete der 51-jährige eine Unternehmensberatung, die sowohl mittelständische als auch Großunternehmen bei Projekten begleitete. Parallel zur Selbständigkeit absolvierte Schröder an der FernUniversiät Hagen ein wirtschaftswissenschaftliches Studium, war dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig und promovierte dort 2012 zum Thema „Steuerplanung deutscher Unternehmen bei wirtschaftlichen Aktivitäten in Indien“. Es folgten Dozententätigkeiten an der FernUniversität Hagen und der Hochschule Heilbronn sowie einer Professur für Steuern und Prüfungswesen an der International University Bad Honnef bis er 2015 an die Berufsakademie wechselte. Im März dieses Jahres übernahm Schröder zudem die Leitung des Fachbereichs Betriebswirtschaftslehre der Berufsakademie.

Prof. Dr. Christiane Ness, Direktorin der Berufsakademie, unterstrich bei der Übergabe der Ernennungsurkunde die hohe Bedeutung von angewandtem Wissen in den dualen Studiengängen. Durch den hohen Praxisbezug aus früheren Tätigkeiten, seine internationalen Erfahrungen sowie seinem fächerübergreifenden Know-how sei Schröder eine wertvolle Bereicherung in der Dozentenschaft und werde so einen wichtigen Beitrag beim Ausbau der Interdisziplinarität der Studiengänge leisten können, sagte Ness.

Luebecker Dienstleistungskontor am 27. Mai 2016, 09:45 Uhr

Bible verse of the day

Zu ihm rief ich mit meinem Munde und pries ihn mit meiner Zunge.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • IMG_0842a
  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds