Kiel: Weltkriegsbombenentschärfung ~ hier-luebeckhier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 17. Januar 2019 04:08:56 Uhr

Kiel: Weltkriegsbombenentschärfung

IMG-20181214-WA0027Kiel: Text: Holger Kasnitz · Fotos: Micky · Weltkriegsbombenentschärfung · In Kiel ist am Ostuferhafen am Dienstag, 18. Dezember 2018, bei Bauarbeiten eine amerikanische 250 Kilo Bombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden worden. Micky aus Lübeck kam gerade mit ihrem Lkw vorbei und wurde von der Polizei gestoppt. Über eine Stunde musste Sie dort warten. Zwischendurch kam der Kampfmittelräumdienst und begutachtete die Bombe. (Siehe Bildergalerie Seite 2) >>>>Die Fundstelle: Ostuferhafen / Grenzstraße in der Nähe der Fachhochschule Kiel. Ab 12.00 Uhr wurden keine Personen mehr in das betroffene Gebiet hineingelassen.

Die Entschärfung konnte erst beginnen, nach dem die Evakuierung abgeschlossen war.

Zu ihrem Pech muss Micky später wieder mit dem Lkw in das Hafengebiet. Da wurden gerade etwa 1.000 Personen evakuiert und mussten ihre Wohnungen verlassen.

Nach Information der Polizei wurde der Blindgänger um 14.09 Uhr unschädlich gemacht.

Die Polizei bedankte sich über die Nachsicht und lobte die Anwohner.

TBF am 20. Dezember 2018, 16:25 Uhr

Bible verse of the day

Es gibt Allernächste, die bringen ins Verderben, und es gibt Freunde, die hangen fester an als ein Bruder.
 

Kalender

Januar 2019
S M D M D F S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds