Aprimo und Templafy gehen strategische Partnerschaft zur Bereitstellung des von Templafy unterstützten Aprimo Connectors für Microsoft Office ein » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 31. März 2020 09:35:04 Uhr

Aprimo und Templafy gehen strategische Partnerschaft zur Bereitstellung des von Templafy unterstützten Aprimo Connectors für Microsoft Office ein

Kopenhagen, Dänemark und New York und Chicago (ots/PRNewswire) – Unterstützt von Templafy stattet der Aprimo Connector Mitarbeiter mit Direktzugang, Echtzeit-Updates sowie Dokumenten-Compliance für digitale Ressourcen bei Microsoft Office-Anwendungen aus Templafy (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2725128-1&h=3901682141&u=https%3A% 2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2725128-1%26h%3D66828829%26u% 3Dhttps%253A%252F%252Fwww.templafy.com%252F%26a%3DTemplafy&a=Templafy), ein weltweit führendes Unternehmen für Enterprise Document Content- und Template Management-Technologien, gab heute bekannt, eine strategische Partnerschaft mit dem Digital-Asset-Management- und Arbeitsmanagement-Anbieter Aprimo (https://c21 2.net/c/link/?t=0&l=de&o=2725128-1&h=1750037320&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Fl ink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2725128-1%26h%3D3478671872%26u%3Dhttps%253A%252F%2 52Fwww.aprimo.com%252F%26a%3DAprimo&a=Aprimo) eingegangen zu sein, um den von Templafy unterstützten Aprimo Connector für Microsoft Office bereitstellen zu können. Durch diese Partnerschaft wird Templafy durch Microsoft Office, G-Suite und Webanwendungen unternehmensweiten Zugang zu den tausenden Assets, die in Aprimos Digital-Asset-Management-Lösung gespeichert sind, bieten. Das daraus resultierende Dienstleistungsangebot wird für das gesamte Unternehmen von Nutzen sein. Die C-Suite konnte markenrechtliche Bestimmungen optimieren, die Mitarbeiter mit sich bereits in Verwendung befindlichen Hilfsmitteln zur Erstellung markenbezogener, konformer Inhalte befähigen. Das Marketingteam kann einen höheren Markenwert gewährleisten, während zugleich zusätzliche Zeit für die Konzentration auf Tätigkeiten höheren Niveaus gewonnen wird. Schlussendlich werden Endnutzer dazu befähigt, mit bisher unerreichter Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit konforme, kreative und markenbezogene Geschäftsunterlagen und Präsentationen zu erstellen. „Wir sind hocherfreut darüber, Aprimos bereits bestehendem Kundenstamm eine Lösung präsentieren zu können, die nicht nur produktivitätsfördernd ist, sondern darüber hinaus Markenintegrität durch unsere preisgekrönte Vorlagenmanagement-Plattform schützt“, erklärte Christian Lund, Chief Product Officer und Mitgründer von Templafy. „Der von Templafy unterstützte Aprimo Connector für Microsoft Office befähigt Führungsteams dazu, die Art und Weise, auf welche ihre Teams Dokumente, Präsentationen und E-Mails kreieren, genauer zu überwachen und folglich optimieren zu können.“ Templafys flexible Lösung lässt sich in bereits bestehende Ökosysteme zur Dokumentenerstellung integrieren und wird somit dem Bedürfnis nach Flexibilität am modernen Arbeitsplatz gerecht, da sie sich vollständig an die Arbeitsabläufe der Mitarbeiter anpasst und Nutzern mit intuitivem Zugriff auf Unternehmensinhalte zu weitreichender Autorität verhilft. Gemeinsam mit Aprimo wird diese Integrierung Mitarbeiter unternehmensweit dazu befähigen, die entsprechenden digitalen Ressourcen in den gebräuchlisten Anwendungen zur Dokumentenerstellung identifizieren zu können. „Die Partnerschaft zwischen Aprimo und Templafy stellt einen bahnbrechenden Wandel für Vermarkter und Content Creator dar“, so Kevin Souers, Chief Product Officer bei Aprimo. „Gemeinsam kombinieren wir die Leistungsstärke eines hochleistungsfähigen Digital-Asset-Management-Systems mit einer Lösung, die den Zugriff auf eben diese Unternehmensinhalte mit alltäglichen Arbeitsmitteln wie Microsoft Office und Google Drive ermöglicht.“ Als anerkannter führender Anbieter im DAM-Bereich bietet Aprimo Unternehmen eine Lösung, die sämtliche für die Bereitstellung von Kundendienstleistungen auf Spitzenniveau erforderlichen Upstream-Aktivitäten bzw. innerbetrieblichen Tätigkeiten organisiert und optimiert. Aprimo unterstützt Unternehmen über den gesamten Content Lifecycle hinweg bei der intelligenten Verwaltung von Inhalten und verfügt über eine robuste Connector-Bibliothek, zu der nun auch Templafy gehört. Weitere Informationen zum von Templafy unterstützen Aprimo Connector für Microsoft Office finden Sie hier: https://www.templafy.com/aprimo/. Informationen zu Templafy Templafy bindet benutzerdefinierte Unternehmens-Templates, Markenwerte sowie Best Practice-Inhalte direkt in sämtliche Office-Anwendungen ein, wodurch die Art und Weise, auf welche Nutzer unternehmensbezogene und konforme Dokumente, Präsentationen und E-Mails verfassen, optimiert wird. Templafy unterstützt globale Unternehmen bei der Bewahrung ihrer Markenintegrität und sorgt durch eine zentral verwaltete, sichere und benutzerfreundliche Plattform für gesteigerte Produktivität. Templafy wurde 2014 in Kopenhagen, Dänemark, gegründet und verfügt über ein Team, das über 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Vorlagenmanagement und Dokumentenautomatisierung in die Entwicklung eines Lösungspakets für Enterprise-Cloud-Services investierte. Diese Lösung gilt mittlerweile als globaler Marktführer in dieser Kategorie, was durch Blue-Chip-Unternehmenskunden auf sämtlichen Kontinenten bestätigt wird. Weitere Informationen zu Templafys Produkt und dem Unternehmen selbst finden Sie unter www.templafy.com. Alternativ können Sie uns auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/3585015/ oder Twitter: @templafy (https://c212.net/c/li nk/?t=0&l=de&o=2725128-1&h=340582344&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft% 3D0%26l%3Den%26o%3D2725128-1%26h%3D1044357893%26u%3Dhttps%253A%252F%252Ftwitter. com%252FAprimo%253Fref_src%253Dtwsrc%25255Egoogle%25257Ctwcamp%25255Eserp%25257C twgr%25255Eauthor%26a%3D%2540templafy&a=%40templafy) folgen. Informationen zu Aprimo Aprimo ist eine branchenführende Plattform für Marketingoperationen, die es Vermarktern und ihren Teams ermöglicht, sich auf intelligentes Marketing zu konzentrieren, indem sie fünf wesentliche Bereiche verwaltet: Planung, Ausgaben, Erstellung, Verteilung und Leistung. Aprimos umfassende Suite sorgt für optimierte Markteinführungszeiten und maximiert die Marketinginvestitionen von Unternehmen, um Umsätze zu steigern. Die Aprimo-Plattform beinhaltet ADAM-Software – die führende Software, die Unternehmen zur Handhabung digitaler Ressourcen und Produktinformationen befähigt. ADAMs SmartContentHub(TM) wird von globalen Marken zur Schaffung, Verwaltung und Verteilung von Inhalten für eine erstklassiges Omnichannel-Kundenerfahrung genutzt. Aprimo, mit Hauptsitz in Chicago, verfügt über globalen F&E-Kundensupport in Indianapolis und führt internationale Aktivitäten von seiner Niederlassung in London aus. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.aprimo.com. Pressekontakt: Lucas Strombeck Walker Sands (für Templafy) lucas.strombeck@walkersands.com +1 312-561-2485 Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1092609/Templafy_Aprimo_Dual_ Logo.jpg Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/141529/4525748 OTS: Templafy Original-Content von: Templafy, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 20. Februar 2020, 14:00 Uhr

Bible verse of the day

Denn darin wird offenbart die Gerechtigkeit, die vor Gott gilt, welche kommt aus Glauben in Glauben; wie geschrieben steht: »Der Gerechte wird aus Glauben leben.«
 

Kalender

März 2020
S M D M D F S
« Feb    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Zwei Brüder bei Verkehrsunfall verletzt
    Bei einem Verkehrsunfall in Sören (Kreis Rendsburg- Eckernförde) sind zwei Brüder verletzt worden. Der 40-jährige Fahrer war im Fahrzeug eingeschlossen und musste befreit werden, wie die Feuerwehr am Dienstagmorgen mitteilte. Beide Männer wurden in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug war am Monta
  • 2. Liga - Seeler: "Viele Krisen kann sich der HSV nicht mehr erlauben"
    Hamburg (dpa) - Vereinslegende Uwe Seeler hat den Fußball-Zweitligisten Hamburger SV angesichts der jüngsten Querelen vor negativen Auswirkungen auf den Sport gewarnt. "Viele Krisen kann sich der HSV nicht mehr erlauben. Ich hoffe nicht, dass die aktuellen Streitereien die Mannschaft zu sehr beeinfl
  • Arbeitsagentur informiert über März-Zahlen und Kurzarbeit
    Die Hamburger Agentur für Arbeit legt am Dienstag (10.00 Uhr) ihre Zahlen für den Monat März vor. Die aktuelle Corona-Krise dürfte sich in der offiziellen Statistik noch nicht sehr stark niederschlagen, da Gastronomie und Einzelhandel erst Mitte des Monats heruntergefahren wurden. Dieser Effekt wird
  • Geplanter Anschlag am G20-Jahrestag: Prozess geht weiter
    Der Prozess gegen ein Trio, das vier Brandanschläge zum Jahrestag der G20-Proteste geplant haben soll, wird heute am Hamburger Oberlandesgericht fortgesetzt. Den drei Angeklagten wird unter anderem gemeinschaftliche Verabredung zu schwerer Brandstiftung vorgeworfen. Ziele waren im Juli 2019 laut Sta
  • Arbeitsagentur informiert über aktuelle Lage im Norden
    Die Agentur für Arbeit legt am Dienstag ihre aktuellen Zahlen für Schleswig-Holstein vor. Dabei geht es diesmal nicht nur um die monatlich übliche Statistik. Am Nachmittag wird die Regionaldirektion auch berichten, wie sich die Kurzarbeit im Zuge der Corona-Pandemie entwickelt hat. Experten rechnen
  • Tom Tailor setzt auf Staatshilfen: "Finanzierungsrisiken"
    Die Modekette Tom Tailor setzt in der Corona-Krise angesichts eines "signifikanten" Umsatz- und Ertragsrückgangs sowie "erheblicher Finanzierungsrisiken" auf staatliche Hilfen. Die Tom-Tailor-Gruppe beabsichtige, die in Europa angekündigten finanziellen Unterstützungsprogramme zu beantragen, teilte
  • Donald Trump: Harry und Meghan sollen für Personenschutz aufkommen
    Herzogin Meghan und Prinz Harry sollen Kanada verlassen haben und mittlerweile in Los Angeles wohnen. Nun hat sich auch US-Präsident Donald Trump in den Umzug der Royals eingemischt. Ab dem 1. April sind Prinz Harry und Herzogin Meghan keine so genannten Senior Royals mehr. Das Paar will finanziell
  • Niederländische Küstenprovinz Zeeland verbietet Tourismus
    Die bei Reisenden aus NRW beliebte niederländische Küstenprovinz Zeeland hat Übernachtungen von Touristen verboten. Alle Besucher mussten am Montag bis 12 Uhr ihre Unterkünfte verlassen haben, wie die Behörden mitteilten. Sie hatten im Zusammenhang mit der Corona-Krise am Wochenende eine Notverordnu
  • Bundespolizei schaltet Bürger-Hotline wegen Grenzkontrollen
    Die Bundespolizei hat eine Telefon-Hotline zu den vorübergehend wieder eingeführten Grenzkontrollen eingeführt. Bürger könnten sich insbesondere für den Bereich der deutsch-dänischen Grenze informieren, teilte die Bundespolizei am Montag in Bad Bramstedt mit. Es habe zahlreiche Nachfragen gegeben. D
  • Hamburgs Bürgermeister gibt Regierungserklärung ab
    Die zweite Sitzung der neu zusammengesetzten Hamburger Bürgerschaft beginnt am Mittwoch mit einer Regierungserklärung des Bürgermeisters Peter Tschentscher (SPD). Die Erklärung habe das Thema "Herausforderung für Hamburg - Gemeinsam gegen das Coronavirus", wie die Bürgerschaft am Montag online bekan

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds