CHECK24 ist Kundenliebling 2019 » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 5. Dezember 2019 16:53:24 Uhr

CHECK24 ist Kundenliebling 2019

München (ots) – CHECK24 ist die beliebteste Marke in der Branche der Online-Vergleichsportale. Das geht aus der Untersuchung „Kundenlieblinge 2019“ hervor, die das Institut für Management und Wirtschaftsforschung im Auftrag von FOCUS-MONEY durchgeführt hat.* In der sechsten Auflage der Studie wurden mehr als 39 Mio. Kundenstimmen zu rund 20.000 Marken aus 250 Branchen untersucht. Die Tester haben dafür Online-Nachrichten, Social-Media- und weitere Online-Quellen überwacht. Positive und negative Kundenaussagen zu Ansehen, Preis, Service und Qualität wurden in Beziehung gesetzt und mit der gesamten Anzahl der Nennungen kombiniert. Auf dieser Basis haben die Tester für jede Marke eine Bewertung der Kundenbindung vorgenommen. CHECK24 setzt mit 100 Punkten und dem Prädikat „Gold“ die Benchmark bei den Online-Vergleichsportalen und verweist teltarif.de, Verivox, smava und idealo auf die Plätze. *Quelle: FOCUS 22/2019 – DEUTSCHLANDTEST, Studie „Kundenlieblinge 2019“ Über CHECK24 CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 300 Banken, über 300 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Unterkünften, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München. CHECK24 unterstützt EU-Qualitätskriterien für Vergleichsportale Verbraucherschutz steht für CHECK24 an oberster Stelle. Daher beteiligt sich CHECK24 aktiv an der Durchsetzung einheitlicher europäischer Qualitätskriterien für Vergleichsportale. Der Prinzipienkatalog der EU-Kommission „Key Principles for Comparison Tools“ enthält neun Empfehlungen zu Objektivität und Transparenz, die CHECK24 in allen Punkten erfüllt – unter anderem zu Rankings, Marktabdeckung, Datenaktualität, Kundenbewertungen, Nutzerfreundlichkeit und Kundenservice. Pressekontakt: Philipp Lurz, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1173, philipp.lurz@check24.de Daniel Friedheim, Director Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170, daniel.friedheim@check24.de Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 4. Juni 2019, 07:30 Uhr

Bible verse of the day

Euch aber lasse der Herr wachsen und immer reicher werden in der Liebe untereinander und zu jedermann, wie auch wir sie zu euch haben.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Konferenz in Kiel: Innenminister bei Kernthema uneins
    Lübeck (dpa) - Die Länder-Innenminister sind uneins in der Frage, ob die Polizei in Pressemitteilungen immer die Nationalität von Tatverdächtigen nennen soll. "Der Polizei wird vorgehalten, sie wolle bestimmte Meldungen verschleiern oder nicht bekanntgeben", sagte Mecklenburg-Vorpommerns Innenminist
  • Eimsbüttel TV gegen HEBC: Der Primus kommt
    Eimsbüttel fordert im Topspiel den HEBC heraus. Letzte Woche siegte der Eimsbüttel TV gegen den SC Hansa 11 mit 3:2. Damit liegt der ETV mit 41 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Der HEBC dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch Nikola Tesla zuletzt mit 11:2 abgefertigt.
  • Rahlstedter SC gegen Oststeinbeker SV: Rahlstedt will weiter Boden gutmachen
    Gegen RSC soll Oststeinbek das gelingen, was der Mannschaft von Simon Gottschling in den letzten acht Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Letzte Woche siegte Rahlstedt gegen Dersimspor Hamburg mit 2:0. Damit liegt Rahlstedter SC mit 30 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Auf heimi
  • FC Süderelbe gegen Meiendorfer SV: Negativserie bei Meiendorf
    Der Meiendorfer SV will nach sechs Spielen ohne Sieg beim FC Süderelbe endlich wieder einen Erfolg landen. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich Süderelbe kürzlich gegen den SV Rugenbergen zufriedengeben. Auf heimischem Terrain blieb Meiendorf am vorigen Samstag aufgrund der 2:3-Pleite gegen Hamm
  • Hamburger SV III gegen SV Curslack-Neuengamme: Setzt HSV III den Trend fort?
    Curslack-Neuengamme will nach vier Spielen ohne Sieg beim HSV III endlich wieder einen Erfolg landen. Während der Hamburger SV III nach dem 5:2 über den FC Union Tornesch mit breiter Brust antritt, musste sich der SVCN zuletzt mit 0:2 geschlagen geben. Im Hinspiel hatte der HSV III die Punkte vom SV
  • Russland und der Tiergarten-Mord: "Wäre Staatsterrorismus auf deutschem Boden"
    Steckt Russland hinter dem Mord an einem Georgier in Berlin? Die Indizien sprechen für ein Attentat in staatlichem Auftrag. Russland-Experte Julius Freytag warnt im Interview vor einem großen Konflikt. Der mutmaßliche Auftragsmord an einem Georgier in Berlin sorgt für eine schwere diplomatische Kris
  • Harburger TB gegen Inter Eidelstedt: Gelingt Inter die Wiedergutmachung?
    Der HTB will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen Inter punkten. Letzte Woche gewann der HTB gegen Blau-Weiß 96 Schenefeld mit 2:1. Damit liegt der Harburger TB mit 24 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Am letzten Samstag verlief der Auftritt von Inter Eidelstedt ernüchternd. Gegen de
  • SC Victoria Hamburg gegen Concordia Hamburg: Wird Victoria den Erwartungen gerecht?
    Concordia trifft am Freitag mit Vicky auf einen formstarken Gegner. Der SC Victoria Hamburg schlug den USC Paloma am Sonntag mit 2:1 und hat somit Rückenwind. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Cordi kürzlich gegen den TSV Sasel zufriedengeben. Ein Tor machte im Hinspiel den entscheidenden Unte
  • Hamm United FC gegen FC Teutonia 05: Teutonia im Aufwärtstrend
    Hamm United steht gegen die Teutonia eine schwere Aufgabe bevor. Letzte Woche gewann Hamm United FC gegen den Meiendorfer SV mit 3:2. Damit liegt HUFC mit 24 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Zuletzt kam T05 zu einem 3:2-Erfolg über den TuS Dassendorf. Hamm United möchte gegen den FC Teutonia 05
  • TuS Osdorf gegen FC Union Tornesch: Entgegengesetzte Formkurven
    Gegen den TuS Osdorf soll Tornesch das gelingen, was der Mannschaft von Thorben Reibe in den letzten neun Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Osdorf kürzlich gegen den HSV Barmbek-Uhlenhorst zufriedengeben. Zuletzt kassierte der FCUT eine Nie

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds