Concierge Auctions beschließt zehntes Geschäftsjahr mit neuem Unternehmensrekord bei den Verkäufen in Europa, darunter mit einem der teuersten Auktionseinträge Europas » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 18. Februar 2020 00:21:30 Uhr

Concierge Auctions beschließt zehntes Geschäftsjahr mit neuem Unternehmensrekord bei den Verkäufen in Europa, darunter mit einem der teuersten Auktionseinträge Europas

Das innovative Auktionsunternehmen konnte die Zahl seiner Verkäufe in Europa 2018 im Vergleich zum Vorjahr verdoppeln. London (ots/PRNewswire) – Zu den Europa-Verkäufen in 2018 gehörte einer der teuersten Auktionseinträge des Kontinents: Die „Villa Passalacqua“, eine historische Villa am Ufer des Comer Sees in Italien, die bereits einmal, und still, zum Preis von 100 Millionen Euro eingetragen war. Concierge Auctions schaffte es, vor der Auktion insgesamt 1.677 Anfragen zu generieren. Jim Cantwell, Verkäufer der Villa Passalacqua: „Ich freue mich ungemein, dass wir erfolgreich einen neuen Besitzer für diese ikonische Immobilie gefunden haben. Das Team von Concierge Auctions hat in Zusammenarbeit mit den Immobilienmaklern Alessia Bagni, Como Relocation Services und John Bracco mehr getan, als ich je hätte erwarten können – an vielerlei Fronten. Und das Wichtigste: Sie haben die Immobilie vielen der wohlhabendsten Käufer der Welt vorgestellt, was letztlich zu einem glücklichen neuen Eigentümer geführt hat.“ Andere beachtenswerte Verkäufe waren u. a. die palastartige Villa „El Martinete“ in Marbella, Spanien, die bei einer kompetitiven Auktion mit sechs Bietern und 25 Angebots-Inkrementen verkauft wurde; die „Villa Badia“, ein früheres Benediktinerkloster mit eigener Basilika in Piedmont, Italien; und das „Casa 26“, eine zeitgenössische, an einem See gelegene Immobilie in Thonon-les-Bains, Frankreich. Charlie Smith, European Advisor für Concierge Auctions: „Unsere Erfolge in 2018, die wir vor dem Hintergrund eines allgemein lustlosen europäischen Prime-Marktes erzielt haben, belegen die Wirksamkeit des Vermarktungsmodells von Concierge Auctions. Für 2019 haben wir bereits einige hochinteressante Immobilien in Vorbereitung. Wir vertrauen auf unsere Fähigkeit, diese einzigartigen Immobilien verkaufen zu können – trotz anhaltender politischer Ungewissheit.“ Concierge Auctions bietet Maklern, die Käufer vertreten, eine Provision. Die vollständigen Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte den Auktions-Geschäftsbedingungen (Auction Terms and Conditions). Weitere Informationen zum Kauf oder Verkauf einer Immobilie über Concierge Auctions und eine vollständige Beschreibung der Aktivitäten in 2018 finden Sie unter http://www.conciergeauctions2018.com/ – oder rufen Sie an unter +44 203 327 2951. Pressekontakt: Alice Laceyalice@relevanceinternational.com +442038688700 Original-Content von: Concierge Auctions, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 16. Februar 2019, 19:14 Uhr

Bible verse of the day

Sündigt aber dein Bruder, so geh hin und weise ihn zurecht zwischen dir und ihm allein. Hört er auf dich, so hast du deinen Bruder gewonnen.
 

Kalender

Februar 2020
S M D M D F S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Vorjahressieger laufen erneut beim Hamburg-Marathon
    Die Vorjahressieger Dibabe Kuma und Tadu Abate aus Äthiopien haben erneut ihren Start beim Hamburg-Marathon zugesagt. Das teilte der Veranstalter am Montag mit. Zu Deutschlands größtem Frühjahrsmarathon haben sich bereits mehr als 12 000 Läufer und Läuferinnen angemeldet. Erwartet werden rund 35 000
  • FDP-Wahlkampf: Lindner verteidigt Rücktritt in Erfurt
    "Behalten Sie starke Nerven!" - mit diesem Rat hat sich Christian Lindner am Montag an FDP-Unterstützer wenige Tage vor der Hamburger Bürgerschaftswahl gewandt. Im Straßenwahlkampf an der Einkaufsmeile Mönckebergstraße musste der Bundesvorsitzende mehrfach den Kurs seiner Partei in Thüringen verteid
  • Nach Rodungsstopp: Landesregierung zuversichtlich
    Die Rodung von Bäumen auf dem Gelände der geplanten Fabrik von US-Elektroautobauer Tesla ist vorerst gestoppt - doch die Brandenburger Landesregierung gibt sich optimistisch. "Wir lassen uns davon erst mal nicht unter Druck setzen", sagte Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) am Montag in Potsdam
  • Mann kracht mit kurzgeschlossenen Auto gegen Schild
    Ein betrunkener Autofahrer ist auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle mit seinem Wagen gegen ein Verkehrsschild in Havelsee (Potsdam-Mittelmark) gekracht und verletzt worden. Der 46-Jährige war zuvor laut Polizei vom Montag mit dem kurzgeschlossenen Auto in einer Kurve von der Straße abgekommen u
  • Riesendämme könnten Europäer notfalls vor Überflutung retten
    Zwei Riesendämme könnten die Nordsee nach Einschätzung von Forschern in ein Binnenmeer verwandeln und Millionen Menschen vor Überflutungen schützen. "Nach unseren bisherigen Maßstäben klingt die Dimension eines solchen Projekts völlig unvorstellbar", sagte der Wissenschaftler Prof. Joakim Kjellsson
  • St.-Pauli-Präsident: Derby ohne Pyro schwer vorstellbar
    Präsident Oke Göttlich vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli ist skeptisch, dass das Stadtderby gegen den Hamburger SV am Samstag (13.00 Uhr/Sky) ohne Pyrotechnik über die Bühne geht. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Derby gänzlich ohne alles auskommen wird. Dafür ist es zu emotional, das g
  • B207-Ausbau: OVG weist Klagen von Großenbrode und Fehmarn ab
    Das Oberverwaltungsgericht in Schleswig hat die Klagen der Gemeinde Großenbrode und der Stadt Fehmarn gegen den Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau der B207 zwischen Heiligenhafen und Puttgarden abgewiesen. Die Argumente der beiden betroffenen Kommunen haben den Senat nicht zu überzeugen vermocht,
  • Umstrittener Babelsberg-Profi - Frahn gibt Fehler zu und betont: "Bin kein Nazi"
    Potsdam (dpa) - Der aufgrund seiner angeblichen Nähe zur rechten Szene umstrittene Fußballprofi Daniel Frahn hat "schwerwiegende" Fehler eingestanden und rechtes Gedankengut erneut klar abgestritten. "Ich bin kein Nazi, war nie Nazi, war auch kein Sympathisant der rechten Gesinnung, war nie in einer
  • 300 000 Euro Schaden nach Brand in Stockelsdorf
    Bei dem Brand in einer Motorradwerkstatt in Stockelsdorf im Kreis Ostholstein ist ein Schaden in Höhe von 300 000 Euro entstanden. Am vergangenen Samstag hatte sich in der Werkstatt Benzin entzündet und das Gebäude in Brand gesetzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren Arbeiten in der Werkstat
  • Hamburg-Wahl 2020: Mit diesen Themen wollen die Spitzenkandidaten punkten
    Die SPD will in Hamburg weiterhin den Ersten Bürgermeister stellen, die Grünen geben sich selbstbewusst, die CDU schielt auf eine große Koalition. t-online.de stellt die Spitzenkandidaten für die Wahl der Bürgerschaft vor. Seit knapp zwei Jahren ist Peter Tschentscher Erster Bürgermeister von  Hambu

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds