Die Bayern-Wahl bei phoenix: Höchster Marktanteil aller Wahlsendungen in der Geschichte des Senders » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 12. November 2018 20:40:34 Uhr

Die Bayern-Wahl bei phoenix: Höchster Marktanteil aller Wahlsendungen in der Geschichte des Senders

Bonn (ots) – Die phoenix-Wahlsendungen zur Bayern-Wahl am vergangenen Sonntag waren die Wahlsendungen mit dem höchsten Marktanteil seit Bestehen des Senders. Das geht aus den am Dienstagnachmittag veröffentlichten Zahlen zur Fernsehnutzung am Sonntag hervor. Die „phoenix vor ort“-Sendungen am Nachmittag und am späten Abend erzielten demnach einen durchschnittlichen Marktanteil von 1,2 Prozent bei im Durchschnitt 230.000 Zuschauern. Die Hauptsendung „phoenix vor ort: Aktuelles zur Bayern-Wahl“ von 16.30 Uhr bis 20.00 Uhr mit Helge Fuhst und Sonja Fuhrmann sowie Experten im Studio verzeichnete Höchstwerte von 370.000 Zuschauern und 2,5 Prozent Marktanteil. Damit war phoenix am späten Nachmittag über weite Strecken das meistgesehene Programm unter den Info- und Nachrichtenkanälen. Die „phoenix wahlrunde“ um 20.15 Uhr, in der Michaela Kolster die Wahlergebnisse aus Bayern zusammen mit namhaften Journalisten-Kollegen analysierte und einordnete, verfolgten 370.000 Zuschauer (MA 1,1 Prozent). Die Spätsendung „phoenix vor ort“ um 23 Uhr, in der Alfred Schier die Wahlergebnisse zusammenfasste und die wichtigsten Stimmen des Abends zur Wahl präsentierte, schalteten in der Spitze 140.000 Zuschauer ein (MA 1,1 Prozent). Zum Vergleich: Bei den Landtagswahlen im Jahr 2017 in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und dem Saarland erzielte phoenix jeweils einen Marktanteil von 0,7 Prozent, und bei der Wahl in Schleswig-Holstein waren es 1,0 Prozent. Am Wahlabend der Bundestagswahl 2017 lag der Marktanteil im Durchschnitt bei 1,0 Prozent bei 250.000 Zuschauern. https://www.phoenix.de/der-sender/presse/in-eigener-sache/die-baye rn-wahl-bei-phoenix-hoechster-marktanteil-aller-wahlsendungen-in-der- geschichte-des-senders-a-494735.html?ref=292997 Pressekontakt: phoenix-Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 presse@phoenix.de presse.phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 16. Oktober 2018, 19:31 Uhr

Bible verse of the day

Denn sein Zorn währet einen Augenblick und lebenslang seine Gnade. Den Abend lang währet das Weinen, aber des Morgens ist Freude.
 

Kalender

November 2018
S M D M D F S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Stichwörter

Kategorien

  • Rentierbeleuchtung_Travemuende_Halenza_0014

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds