Erwin Lasshofer – INNOVATIS: Financial Services for Professionals » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 19. Februar 2020 07:34:14 Uhr

Erwin Lasshofer – INNOVATIS: Financial Services for Professionals

Cham/Zug (ots) – Im aktuellen Umfeld von Nullzinsen oder gar Negativzinsen stellt die Suche nach signifikant positiven Renditequellen Anleger aus aller Welt vor große Herausforderungen. Die langfristige Altersvorsorge oder Verrentung von Kapital wird somit zunehmend unmöglich. Die Notenbanken rund um den Globus geben wenig Anlass zur Hoffnung auf eine Erholung der globalen Zinsen. Im Gegenteil, erst kürzlich läuteten Lenker der größten Zentralbanken der Welt weitere Zinssenkungen ein. Die INNOVATIS (Suisse) AG offeriert ihren Kunden einzigartige Lösungen bei aktuellen und strategischen Herausforderungen in ihren Finanzangelegenheiten. Neben der Beratung zu Fragen aus den Bereichen Banking, Liquidität und Finanzierung, bietet die Schweizer Aktiengesellschaft vor allem Dienstleistungen rund um die globale Vermögensverwaltung und Vermögensberatung an. Das Unternehmen wurde im Jahr 2011 von Erwin Lasshofer gegründet und hat seinen Sitz in der Stadt Cham, einem Vorort der Kantonshauptstadt Zug in der Schweiz. Über individuelle Handlungsempfehlungen hinaus bietet die INNOVATIS (Suisse) AG ihren Kunden einen komplettes Paket von Dienstleistungen aus einer Hand an. Dabei entwickeln die Experten der Vermögensverwaltung eine für den Kunden individuell maßgeschneiderte Anlagestrategie, verwenden für den Kunden maßgeschneiderte Finanzprodukte und verwalten sein Portfolio aktiv und im gemeinsam festgelegten Rahmen. Erwin Lasshofer legt bei der Veranlagung größten Wert auf die Wahl des optimalen Risiko-Ertragsverhältnisses für den Kunden. Dazu werden zunächst ausführlich die Ausgangslage und die Präferenzen des Kunden analysiert. Das Kundeninteresse wird gemeinsam identifiziert und in den Mittelpunkt der Zusammenarbeit gestellt. Planvolles Handeln und transparentes Vorgehen ebnen den Weg zu realistischen Kundenzielen. Das Expertenteam der INNOVATIS (Suisse) AG arbeitet nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Eine gute Vermögensverwaltung braucht eine langfristige Ausrichtung. INNOVATIS verdient sich sein Vertrauen Tag für Tag, Jahr für Jahr, Generation für Generation. Kundenzufriedenheit entwickelt sich durch gegenseitiges Vertrauen und durch hervorragende Ergebnisse. Eine besondere Stärke des Teams liegt in der raschen Identifikation und Umsetzung innovativer Anlagelösungen. Insbesondere die umfassende Erfahrung mit Strukturierten Produkten erlaubt sehr individuelle Lösungen, welche in höchstem Maße maßgeschneidert auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden passen. Die verwendeten Finanzinstrumente kommen nicht von der Stange, sondern werden dem Kunden angepasst. Hier bieten vor allem die Produkte zur Renditeoptimierung hohe Flexibilität und Potenzial zur Optimierung hoher monatlicher Zinsströme. Gemeinsam mit dem Kunden werden Risiken identifiziert. Auf Wunsch des Kunden können einzelne Risiken eliminiert oder durch Sicherheitspuffer reduziert werden. Analog dazu werden Renditequellen passend zu den individuellen Kundenpräferenzen selektiert und implementiert. Beispielsweise können durch vorzeitige Tilgungen zusätzliche Kursgewinne realisiert werden, in Ergänzung zu den monatlichen bedingten Kuponzahlungen. Sind die gewünschten Parameter ausgearbeitet, wird das Finanzprodukt von einer renommierten Investmentbank emittiert. Bei der Auswahl der Finanzinstituts spielen neben hervorragender Bonität (Rating) vor allem die besten Konditionen in Form des niedrigsten Preise bzw. der höchsten Rendite eine entscheidende Rolle. Dazu stehen die Anbieter in einem andauernden Wettbewerb. Zu den Qualifizierten Anlegern der INNOVATIS zählen gleichermaßen vermögende Privatpersonen wie auch institutionelle Kunden. Beide Gruppen schätzen den besonderen Service von Erwin Lasshofer und seinem Team. Der Kunde bestimmt, bei welcher Bank sein Konto verwaltet wird und in welcher Art und Häufigkeit er über die Entwicklung informiert werden möchte. Im Managed Account genießt der Kunde umfassenden Service und behält gleichzeitig die volle Kontrolle und alleinige Verfügungsgewalt über sein Vermögen. Neben der Veranlagung von Vermögen erhalten sie maßgeschneiderte Lösungen aus den Bereichen Zahlung, Liquidität, Finanzierung durch erfahrene Berater in einem Haus. Das Konzept des One-Stop-Services vermeidet Informations- und Reibungsverluste durch Schnittstellen zu anderen Einrichtungen. Weitere Informationen zur INNOVATIS (Suisse) AG und zu Erwin Lasshofer finden sich unter: http://ots.de/bshOI1 Pressekontakt: Erwin Lasshofer Innovatis (Suisse) AG Alte Steinhauserstrasse 1 6330 Cham/Zug Schweiz T: +41 44 215 3060 F: +41 44 215 3061 Email: office@innovatis-suisse.ch Web: www.innovatis-suisse.ch https://about.me/erwin-lasshofer Firmenname: Innovatis (Suisse) AG Homepage: www.innovatis-suisse.ch Original-Content von: Innovatis (Suisse) AG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 20. August 2019, 15:09 Uhr

Bible verse of the day

Die Gnade des Herrn Jesus sei mit allen!
 

Kalender

Februar 2020
S M D M D F S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Breites Bündnis will die Industrie voranbringen
    Ein breites Bündnis will die Industrie in Schleswig-Holstein "von der Standspur holen". "Wir brauchen mehr Industrie, mehr Flächen für Industrie und vor allem müssen wir gemeinsam die industriellen Chancen der Energiewende nutzen", sagte Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) bei der Vorstellung d
  • Rote Ampeln gegen Stickoxid: Senat verändert Intervalle
    Der Senat hat bestätigt, dass auf verkehrsreichen Hamburger Straßen die Ampelschaltungen verändert wurden, um den Verkehr zu verringern und damit die Luftqualität zu verbessern. Das betreffe ein Dutzend Ampelanlagen in den Stadtteilen Barmbek-Nord und Dulsberg entlang des vielbefahrenen Ring 2, teil
  • Hamburger SV: Start in eine neue Trainingswoche
    Ob Hamburger SV, FC St. Pauli, Hamburg Towers oder die vielen kleineren Sportvereine in Hamburg: Sport spielt in der Stadt eine große Rolle – auch abseits des Fußballs. In  unserem Live-Blog finden Sie Wissenswertes aus dem Lokalsport. 15.12 Uhr: Spiel der Hamburg Towers gegen Oldenburg verschoben D
  • "Cum-Ex"-Skandal beflügelt Hamburger Wahlkampffinale
    Nach Bekanntwerden eines Treffens des früheren Hamburger Bürgermeisters und heutigen Bundesfinanzministers Olaf Scholz mit dem damaligen Aufsichtsratsvorsitzenden der im "Cum-Ex"-Skandal schwer belasteten Warburg Bank wächst der Druck auf die Hamburger SPD. Der Bund der Steuerzahler forderte vom Sch
  • Grüne regen Schlichtung für Verhandlungskonflikt an
    Im festgefahrenen Konflikt um Entlastungen der mehr als 3000 Pflegekräfte am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) schlagen die Grünen im Landtag einen externen Schlichter vor. Die Verhandlungspartner hätten sich völlig verhakt, sagte die Parlamentarische Geschäftsführerin Marret Bohn am Di
  • Mutmaßliches Betrügerpaar festgenommen: Ehemann in U-Haft
    Nach monatelangen Ermittlungen hat die Polizei ein Ehepaar aus Eutin im Kreis Ostholstein festgenommen, das gemeinsam mit Bekannten zahlreiche Betrugstaten begangen haben soll. Der Mann sitze seit dem Wochenende in Untersuchungshaft, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Frau wurde unter Auflagen
  • Weniger neue Flüchtlinge im Januar im Norden
    Die Zahl neuer Flüchtlinge hat sich in Schleswig-Holstein zu Jahresbeginn weiter verringert. Insgesamt 349 Asylsuchende kamen im Januar in das nördlichste Bundesland, wie das Landesamt für Ausländerangelegenheiten in seinem am Dienstag veröffentlichten Zuwanderungsbericht mitteilte. Im Januar 2019 w
  • Hamburg: Haftbefehl für 187-Rapper Gzuz erlassen
    Gangster-Rapper Gzuz hat wieder Ärger mit der Justiz. Das Amtsgericht Hamburg erließ am Dienstag Haftbefehl gegen das Mitglied der Hamburger Hip-Hop-Gruppe 187 Strassenbande. Gangster-Rapper Gzuz (31), Mitglied der Hamburger Hip-Hop-Gruppe 187 Strassenbande, hat wieder Ärger mit der Justiz. Das Amts
  • 19-Jähriger nach Raub in Husum in Untersuchungshaft
    Gegen einen 19-Jährigen, der gemeinsam mit anderen in Husum eine Gruppe Jugendlicher ausgeraubt haben soll, ist Haftbefehl erlassen worden. Er sitzt seit vergangenem Freitag in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Er soll am 11. Januar gemeinsam mit fünf weiteren jungen Männern
  • Trendforscher: Gesundheit wichtigster Wert für Bevölkerung
    Gesundheit, Familie und Erfolg sind nach einer Medien-Analyse für die Deutschen die wichtigsten Werte. Dabei hat im vergangenen Jahr der Gesprächsstoff rund um die Gesundheit schon vor Ausbruch der Lungenkrankheit Covid-19 die Natur von Platz eins verdrängt, wie aus dem am Dienstag in Hamburg vorges

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds