Europaministerin Spoorendonk: STRING-Kurzfilmwettbewerb erfolgreich gestartet - hier-luebeckhier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 25. Mai 2017 12:31:18 Uhr

Europaministerin Spoorendonk: STRING-Kurzfilmwettbewerb erfolgreich gestartet

BERLIN. Bei einem Treffen der politischen Spitzen der STRING-Kooperation aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Dänemark und Südschweden in den Nordischen Botschaften in Berlin hat sich Schleswig-Holsteins Europa- und Kulturministerin Anke Spoorendonk am 25. März2015 erfreut über die Entwicklung des STRING-Kurzfilmwettbewerbs „Geschichten einer Region“ geäußert. „Nach dem Startschuss am 3. März geht es jetzt richtig los. Ich hoffe auf viele spannende Skript-Bewerbungen und freue mich schon jetzt auf die drei besten Kurzfilme, die während der Nordischen Filmtage in Lübeck gezeigt werden sollen“, so Spoorendonk, die den Wettbewerb initiiert hatte. „Kulturaktivitäten wie der STRING-Kurzfilmwettbewerb spielen eine wichtige Rolle für das Zusammenwachsen in der südwestlichen Ostseeregion.“

Informationen zum STRING-Kurzfilmwettbewerb sind unter www.string-shortfilm.eu zu finden. Dort sind auch die Teilnahmebedingungen für junge Filmemacher zwischen 18 und 25 Jahren abrufbar. Studenten verschiedener Film- und Kunsthochschulen in der STRING-Region können sich an dem Wettbewerb beteiligen und Drehbücher einreichen. Ideen und Konzepte für einen bis zu sieben Minuten langen Kurzfilm könnten bis zum 10. Mai 2015 eingereicht werden. Mitte Juni werden acht bis zehn Kandidaten zu einem Talent-Campus im Rahmen des Internationalen Kurzfilmwettbewerbs nach Hamburg eingeladen. Anschließend werden die drei besten Konzepte mit einem Preisgeld in Höhe von je 2.000 Euro ausgezeichnet. Bis Oktober 2015 sollen die drei prämierten Entwürfe filmisch realisiert und während der Nordischen Filmtage in Lübeck Anfang November 2015 gezeigt werden. Die Federführung für den Wettbewerb liegt bei der Fachhochschule Kiel, die von der Filmwerkstatt Kiel unterstützt wird. Beteiligt sind auch namhafte Institutionen aus Dänemark, wie etwa die National Film School, Danish Film Institute, Danish Journalism and Media School sowie die Syddansk Universitet mit ihrer Abteilung für Medien und Kultur. Aus Südschweden ist die  Filmförderungsinstitution „Film in Skane“ dabei.

Bei ihrem Treffen in Berlin sprachen die STRING-Politiker auch mit dem dänischen Verkehrsminister Magnus Heunicke über den Stand und die Perspektiven der festen Fehmarnbeltquerung. „Ich freue mich, dass es dem STRING-Netzwerk in Kooperation mit der dänischen Botschaft gelungen ist, einen parlamentarischen Abend in Berlin zu organisieren, bei dem der Stand und die Chancen der festen Fehmarnbeltquerung im Mittelpunkt stehen. Dazu erwarten wir unter anderem Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig, den dänischen Verkehrsminister Magnus Heunicke, den schwedischen Staatssekretär für Infrastruktur Erik Bromander, den Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium Enak Ferlemann und den Europäischen Koordinator für den Skandinavien-Mittelmeer-Korridor Pat Cox. Diese hochkarätigen Teilnehmer unterstreichen die besondere Bedeutung des Jahrhundertprojekts“, betonte Ministerin Spoorendonk.

Hintergrund

Die politische Kooperation STRING besteht seit 1999. Mitglieder der Kooperation sind Schleswig-Holstein, Hamburg, die schwedische Region Skåne, die dänischen Regionen Sjaelland und Hauptstadtregion sowie die Stadt Kopenhagen. Beobachterstatus haben das Fehmarnbelt Komitee, Öresund Komitee, die dänische Region Syddanmark, das Eastern Norway County Network (Norwegen) und Västra Götaland (Schweden). Ziel der Zusammenarbeit ist es, eine wettbewerbsfähige Metaregion zu entwickeln, die die Potenziale der Partnerregionen bündelt und ausschöpft.

Luebecker Dienstleistungskontor am 27. März 2015, 09:54 Uhr

Bible verse of the day

Und als sie ihm nachsahen, wie er gen Himmel fuhr, siehe, da standen bei ihnen zwei Männer in weißen Gewändern. Die sagten: Ihr Männer von Galiläa, was steht ihr da und seht gen Himmel? Dieser Jesus, der von euch weg gen Himmel aufgenommen wurde, wird so wiederkommen, wie ihr ihn habt gen Himmel fahren sehen.
 

Kalender

Mai 2017
S M D M D F S
« Apr    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Stichwörter

Kategorien

  • b78b5014-1bd3-4679-afc7-f09680d34ad9
  • Charity_Kick_2017_Postkarte_DRUCK.indd
  • tbf210517Otto in der MuK Luebeck_Kasnitz_024
  • wikipaedia.Internet_map_1024a
  • Fotos: BUND SH/Julian 
Doms

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds