European Radiology portraitiert Seno Medical’s bahnbrechende Brustkrebs-Diagnosetechnik » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 11. Dezember 2019 22:54:03 Uhr

European Radiology portraitiert Seno Medical’s bahnbrechende Brustkrebs-Diagnosetechnik

Seno Medical’s optoakustische Technologie kann möglicherweise falsch-positive Ergebnisse reduzieren und Unterarten von Krebs erkennen. San Antonio (ots/PRNewswire) – Weitere Forschungsergebnisse in der Online-Ausgabe (Open Access) von European Radiology (https://c212.net /c/link/?t=0&l=de&o=2501690-1&h=2929716526&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2 Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2501690-1%26h%3D2973196582%26u%3D https%253A%252F%252Flink.springer.com%252Farticle%252F10.1007%252Fs00 330-019-06262-0%253Fwt_mc%253DInternal.Event.1.SEM.ArticleAuthorOnlin eFirst%2526utm_source%253DArticleAuthorOnlineFirst%2526utm_medium%253 Demail%2526utm_content%253DAA_en_06082018%2526ArticleAuthorOnlineFirs t_20190530%26a%3DEuropean%2BRadiology&a=European+Radiology) für Juni präsentieren die bahnbrechende Bildgebungstechnologie für Brustkrebs, die von Seno Medical Instruments(TM), Inc. (Seno Medical) auf den Markt gebracht wurde. Diese Technologie kann Ärzten nicht nur die Differenzierung zwischen gutartigen und bösartigen Brustläsionen erleichtern, sondern auch zwischen molekularen Subtypen von Brustkrebs unterscheiden. Die retrospektive europäische Post-Marketing-Überwachungsanalyse untermauert die Ergebnisse vorangegangener Studien, die zu dem Schluss kamen, dass die optoakustische Ultraschalltechnik (OA/US) die Spezifität und die Fähigkeit zum Ausschluss von Erkrankungen verbessern und damit möglicherweise die Anzahl falsch-positiver Untersuchungen und Biopsien gutartiger Knoten reduzieren kann. Die Forscher untersuchten Resultate aus fünf Zentren in den Niederlanden, wo die Technologie im Handel erhältlich ist und das Imagio® Breast Imaging System von Seno Medical eingesetzt wird. In dieser Studie wurden 67 durch Biopsien als bösartig eingestufte Massen geprüft, um die OA/US-Charakteristika und histopathologischen prognostischen Indikatoren zu vergleichen. Die OA/US-Technologie erstellt eine „Blut-Map“, die funktionelle und anatomische Daten in und um den Verdichtungsherd liefert, wobei Hämoglobin als natürliches Kontrastmittel genutzt wird. Die Studienergebnisse belegten, dass OA/US zusätzlich durch Feststellung einer Angiogenese (die Entstehung neuer Blutgefäße, was auf bösartige Aktivität im und um den Verdichtungsherd hinweist) verschiedene Subtypen von Krebs unterscheiden kann. Weitere Schlüsselfaktoren (z. B. histologischer Grad, fortlaufende Mitosezahl, HER2 und Hormonrezeptor-Status sowie der Ki-67-Proliferationsindex) lassen sich ebenfalls mithilfe dieser Technologie bestimmen. Laut den Studienergebnissen ist die vom OA/US erfasste Kombination aus funktionalen und morphologischen Daten vielversprechend zur Differenzierung zwischen den Tumorarten Luminal A, Luminal B, HER2-enriched und Triple Negative. Diese Tumoren haben unterschiedliche Prognosen und erfordern verschiedene Behandlungspfade, die Ärzte und Patientinnen in Erwägung ziehen müssen. Die Molekularanalyse erfordert Spezialausrüstung und Spezialkenntnisse, was sie langwierig und teuer macht. Mammakarzinome sind heterogen und eine Biopsie reicht zur Beurteilung der vollständigen Tumorheterogenität nicht immer aus. Daher können OA/US-Funktionen, die auf einen aggressiven Tumor-Subtyp hinweisen, der zu histopathologischen Markern im Widerspruch stehen kann, auf die mögliche Notwendigkeit einer umfassenden Überprüfung der pathologischen Probe aufmerksam machen. „Eine erfolgreiche Behandlung von Brustkrebs erfordert die schnellstmögliche Erkennung des Karzinoms und seines Subtyps“, sagt Gisela Menezes, MD, PhD, Medical Director bei Seno Medical und Hauptautorin des Artikels. „Diese vielversprechenden Daten aus der nichtinvasiven Diagnose mit molekularem Bioimaging anhand von OA/US können möglicherweise die Chancen der Patientinnen verbessern, eine genaue und zeitgerechte Prognose und Therapie zu erhalten.“ „Das ist zwar eine ganz neue Technologie, aber diese Erfolg versprechenden Ergebnisse zeigen, dass die OA/US-Technologie von Seno Medical die Krebsdiagnose für Millionen von Frauen potenziell beeinflussen kann“, sagt Ruud Pijnappel, MD, PhD, Professor am Universitätsklinikum im niederländischen Utrecht und einer der Autoren der Studie. „Diese Technologie könnte Ärzten die nötigen Daten an die Hand geben, um eine höhere Diagnosesicherheit und schnellere Diagnose zu ermöglichen, die Erfahrung ihrer Patientinnen zu verbessern und potenziell Biopsien gutartiger Knoten zu reduzieren.“ Seno Medical Instruments(TM) , Inc. ist ein in San Antonio im US-Bundesstaat Texas ansässiges Unternehmen für medizinische Bildgebung, das sich der Entwicklung und Vermarktung einer neuen Modalität in der Krebsdiagnose widmet: der optoakustischen Bildgebung. Das Imagio® Breast Imaging System von Seno Medical vereint die optoakustische Technologie mit Ultraschall (OA/US), um in Echtzeit funktionelle und anatomische Bilder der Brust zu erzeugen. Die optoakustischen Bilder liefern eine einzigartige Abbildung des Blutes im Bereich der Brust-Verdichtungsherde, während der überlappte und abgeglichene Ultraschall ein traditionelles Bild der Anatomie bietet, und zeigen das Vorhandensein oder Fehlen von zwei kennzeichnenden Indikatoren für Krebs – Angiogenese und Sauerstoffentzug. Pressekontakt: Bryan Fisher, 202.868.4825, bfisher@messagepartnerspr.com Original-Content von: Seno Medical Instruments, Inc., übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 19. Juni 2019, 23:28 Uhr

Bible verse of the day

Heiligt aber den Herrn Christus in euren Herzen. Seid allezeit bereit zur Verantwortung vor jedermann, der von euch Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die in euch ist.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Hamburger Hafen reduziert CO2-Emissionen um 100 000 Tonnen
    Der Hamburger Hafen hat in den Jahren 2017 und 2018 rund 100 000 Tonnen klimaschädliches CO2 eingespart. Das geht aus dem Nachhaltigkeitsbericht des Hafens unter der Regie der Hafenbehörde HPA hervor, der am Mittwoch in Hamburg vorgestellt wurde. Allerdings könnten die CO2-Emissionen für den Gesamth
  • Ein-Spiel-Sperre und Geldstrafe für Holstein-Profi Meffert
    Mittelfeldakteur Jonas Meffert vom Zweitligisten Holstein Kiel ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für ein Spiel gesperrt und zudem mit einer Geldstrafe von 3000 Euro belegt worden. Der 25-Jährige hatte im Spiel gegen den VfL Osnabrück von Schiedsrichter Alexander Sather (Grimma)
  • Besucherin auf Lübecker Weihnachtsmarkt zu Boden gestoßen
    Eine 74 Jahre alte Frau aus Meldorf ist auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt von einem Unbekannten angerempelt und zu Boden geschleudert worden. Sie erlitt bei dem Sturz eine Platzwunde am Kopf und musste in ein Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann, der die Rentnerin
  • Acht Ponys auf Autobahnzubringer in Neumünster
    Acht Ponys sind am Mittwoch bei Neumünster aus einer Koppel entlaufen und auf einen Autobahnzubringer gelaufen. Polizisten sperrten die Straße zwischen den Holstenhallen und der A7 Anschlussstelle Neunmünster-Nord, wie ein Sprecher sagte. Die Tiere liefen schließlich auf kleinere Straßen, wo sie ein
  • Hamburg: Adrian Fein lässt HSV-Training aus
    Ob Hamburger SV, FC St. Pauli, Hamburg Towers oder die vielen kleineren Sportvereine in Hamburg: Sport spielt in der Stadt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In  unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport. 14.51 Uhr: Adrian Fein lässt Training aus Der HSV-P
  • Kein Platz für dicke Pötte: "Lübeck Cruise" löst sich auf
    Der Verein "Lübeck Cruise" zur Förderung der Kreuzschifffahrt in Lübeck wird zum Jahresende aufgelöst. Hauptaufgabe des Vereins sei es gewesen, Alternativen für die Abfertigung größerer Kreuzfahrtschiffe über 200 Meter Länge zu suchen, sagte der Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführer der Lübecker
  • Kiel: Das kann die neu überarbeitete Familien-App für Kiel
    Die Familien-App für Kiel gibt es zwar schon länger – ihre überarbeitete Version will jetzt aber noch mehr bieten. Die Anwendung richtet sich an Eltern und Kinder und hat ein breites Angebot. Bürgermeisterin Renate Treutel hat die Familien- App 2.0 für Kiel vorgestellt. Das Projekt wurde gemeinsam m
  • Gesuchter Geldfälscher und Dealer in Hamburg-Jenfeld gefasst
    Mit über 50 Ausweisen, Führerscheinen sowie Kranken- und EC-Karten ist ein mutmaßlicher Fälscher und Dealer in Hamburg-Jenfeld erwischt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, trug der 36-Jährige bei der Festnahme in einer Kneipe in der Nacht zum Mittwoch auch Falschgeld, Drogen, Stichwaffen,
  • Statt Auto mit Bus und Bahn: Mobilitätspläne bis 2030
    Mit den geplanten Bahnlinien U5 und S4, Taktverdichtungen und vor allem mehr Bussen und Haltestellen sollen mehr Menschen in der Metropolregion Hamburg zum Umsteigen auf öffentliche Verkehrsmittel angeregt werden. "Wir wollen aktiv Angebote machen", sagte Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (S
  • Neue Leseförderung an Hamburgs Grundschulen
    An über 50 Hamburger Grundschulen soll künftig nach einem neuen Konzept Lesen gelernt werden. Ein Pilotprojekt an sechs Schulen sei so erfolgreich gewesen, dass diese besondere Leseförderung nun um 50 weitere Schulen erweitert werde, sagte Schulsenator Ties Rabe (SPD) am Mittwoch. Mittelfristig soll

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds