European Radiology portraitiert Seno Medical’s bahnbrechende Brustkrebs-Diagnosetechnik » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 16. Oktober 2019 04:03:31 Uhr

European Radiology portraitiert Seno Medical’s bahnbrechende Brustkrebs-Diagnosetechnik

Seno Medical’s optoakustische Technologie kann möglicherweise falsch-positive Ergebnisse reduzieren und Unterarten von Krebs erkennen. San Antonio (ots/PRNewswire) – Weitere Forschungsergebnisse in der Online-Ausgabe (Open Access) von European Radiology (https://c212.net /c/link/?t=0&l=de&o=2501690-1&h=2929716526&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2 Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2501690-1%26h%3D2973196582%26u%3D https%253A%252F%252Flink.springer.com%252Farticle%252F10.1007%252Fs00 330-019-06262-0%253Fwt_mc%253DInternal.Event.1.SEM.ArticleAuthorOnlin eFirst%2526utm_source%253DArticleAuthorOnlineFirst%2526utm_medium%253 Demail%2526utm_content%253DAA_en_06082018%2526ArticleAuthorOnlineFirs t_20190530%26a%3DEuropean%2BRadiology&a=European+Radiology) für Juni präsentieren die bahnbrechende Bildgebungstechnologie für Brustkrebs, die von Seno Medical Instruments(TM), Inc. (Seno Medical) auf den Markt gebracht wurde. Diese Technologie kann Ärzten nicht nur die Differenzierung zwischen gutartigen und bösartigen Brustläsionen erleichtern, sondern auch zwischen molekularen Subtypen von Brustkrebs unterscheiden. Die retrospektive europäische Post-Marketing-Überwachungsanalyse untermauert die Ergebnisse vorangegangener Studien, die zu dem Schluss kamen, dass die optoakustische Ultraschalltechnik (OA/US) die Spezifität und die Fähigkeit zum Ausschluss von Erkrankungen verbessern und damit möglicherweise die Anzahl falsch-positiver Untersuchungen und Biopsien gutartiger Knoten reduzieren kann. Die Forscher untersuchten Resultate aus fünf Zentren in den Niederlanden, wo die Technologie im Handel erhältlich ist und das Imagio® Breast Imaging System von Seno Medical eingesetzt wird. In dieser Studie wurden 67 durch Biopsien als bösartig eingestufte Massen geprüft, um die OA/US-Charakteristika und histopathologischen prognostischen Indikatoren zu vergleichen. Die OA/US-Technologie erstellt eine „Blut-Map“, die funktionelle und anatomische Daten in und um den Verdichtungsherd liefert, wobei Hämoglobin als natürliches Kontrastmittel genutzt wird. Die Studienergebnisse belegten, dass OA/US zusätzlich durch Feststellung einer Angiogenese (die Entstehung neuer Blutgefäße, was auf bösartige Aktivität im und um den Verdichtungsherd hinweist) verschiedene Subtypen von Krebs unterscheiden kann. Weitere Schlüsselfaktoren (z. B. histologischer Grad, fortlaufende Mitosezahl, HER2 und Hormonrezeptor-Status sowie der Ki-67-Proliferationsindex) lassen sich ebenfalls mithilfe dieser Technologie bestimmen. Laut den Studienergebnissen ist die vom OA/US erfasste Kombination aus funktionalen und morphologischen Daten vielversprechend zur Differenzierung zwischen den Tumorarten Luminal A, Luminal B, HER2-enriched und Triple Negative. Diese Tumoren haben unterschiedliche Prognosen und erfordern verschiedene Behandlungspfade, die Ärzte und Patientinnen in Erwägung ziehen müssen. Die Molekularanalyse erfordert Spezialausrüstung und Spezialkenntnisse, was sie langwierig und teuer macht. Mammakarzinome sind heterogen und eine Biopsie reicht zur Beurteilung der vollständigen Tumorheterogenität nicht immer aus. Daher können OA/US-Funktionen, die auf einen aggressiven Tumor-Subtyp hinweisen, der zu histopathologischen Markern im Widerspruch stehen kann, auf die mögliche Notwendigkeit einer umfassenden Überprüfung der pathologischen Probe aufmerksam machen. „Eine erfolgreiche Behandlung von Brustkrebs erfordert die schnellstmögliche Erkennung des Karzinoms und seines Subtyps“, sagt Gisela Menezes, MD, PhD, Medical Director bei Seno Medical und Hauptautorin des Artikels. „Diese vielversprechenden Daten aus der nichtinvasiven Diagnose mit molekularem Bioimaging anhand von OA/US können möglicherweise die Chancen der Patientinnen verbessern, eine genaue und zeitgerechte Prognose und Therapie zu erhalten.“ „Das ist zwar eine ganz neue Technologie, aber diese Erfolg versprechenden Ergebnisse zeigen, dass die OA/US-Technologie von Seno Medical die Krebsdiagnose für Millionen von Frauen potenziell beeinflussen kann“, sagt Ruud Pijnappel, MD, PhD, Professor am Universitätsklinikum im niederländischen Utrecht und einer der Autoren der Studie. „Diese Technologie könnte Ärzten die nötigen Daten an die Hand geben, um eine höhere Diagnosesicherheit und schnellere Diagnose zu ermöglichen, die Erfahrung ihrer Patientinnen zu verbessern und potenziell Biopsien gutartiger Knoten zu reduzieren.“ Seno Medical Instruments(TM) , Inc. ist ein in San Antonio im US-Bundesstaat Texas ansässiges Unternehmen für medizinische Bildgebung, das sich der Entwicklung und Vermarktung einer neuen Modalität in der Krebsdiagnose widmet: der optoakustischen Bildgebung. Das Imagio® Breast Imaging System von Seno Medical vereint die optoakustische Technologie mit Ultraschall (OA/US), um in Echtzeit funktionelle und anatomische Bilder der Brust zu erzeugen. Die optoakustischen Bilder liefern eine einzigartige Abbildung des Blutes im Bereich der Brust-Verdichtungsherde, während der überlappte und abgeglichene Ultraschall ein traditionelles Bild der Anatomie bietet, und zeigen das Vorhandensein oder Fehlen von zwei kennzeichnenden Indikatoren für Krebs – Angiogenese und Sauerstoffentzug. Pressekontakt: Bryan Fisher, 202.868.4825, bfisher@messagepartnerspr.com Original-Content von: Seno Medical Instruments, Inc., übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 19. Juni 2019, 23:28 Uhr

Bible verse of the day

Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsre Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist.
 

Kalender

Oktober 2019
S M D M D F S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Til Schweiger eröffnet Hotel in Südafrika
    Schauspieler und Regisseur Til Schweiger ("Keinohrhasen", "Tatort") hat ein Hotel in Südafrika eröffnet. Die Lodge in der Nähe des Addo Elephant Parks nordöstlich der Stadt Port Elizabeth sei seit Wochenbeginn in Betrieb, sagte eine Sprecherin des Hamburgers am Dienstag. Die Barefoot-Lodge mit zehn
  • Kleintransporter fährt in Unfallstelle: Fahrer verletzt
    Ein Kleintransporter ist auf der A10 am Schönfelder Kreuz (Dahme-Spreewald) ungebremst in eine Unfallstelle gefahren. Der Fahrer des Transporters hatte ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht übersehen, das am Unfallort stand, wie die Polizeidirektion Süd am Dienstag mitteilte. Zwei Polizisten
  • Drogen für bis zu 400 000 Euro in Lübeck sichergestellt
    Zollbeamte haben mit Hilfe einer mobilen Röntgenanlage bei einer Kontrolle am Lübecker Skandinavienkai mehr als 92 Kilogramm Cannabis sichergestellt. Je nach Wirkstoffgehalt liegt der Straßenverkaufswert der am Samstag gefundenen Drogen zwischen 200 000 und 400 000 Euro, wie das Hauptzollamt Kiel am
  • Royales Paar: William und Kate beginnen Pakistanreise
    Islamabad (dpa) - Mit einem prunkvollen Empfang hat Pakistan den britischen Prinz William und seine Frau Herzogin Kate zu Beginn ihres fünftägigen Besuchs willkommen geheißen. Premierminister Imran Khan begrüßte das royale Paar am Dienstag in seiner Residenz in Islamabad auf einem roten Teppich, wie
  • 90-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
    Ein 90-jähriger Fahrradfahrer ist bei einem Unfall mit einem Auto in Königs Wusterhausen schwer verletzt worden. Der Senior war mit seinem Rad am Montag unvermittelt auf die Fahrbahn der Karl-Liebknecht-Straße im Ortsteil Zeesen gefahren, als er mit dem Auto zusammen stieß, wie die Polizeidirektion
  • Tosun-Nachahmern drohen Sanktionen
    Die Fußball-Verbände von Hamburg und Schleswig-Holstein wollen Nachahmer des türkischen Fußball-Profis Cenk Tosun nicht tolerieren. Ein Salut-Jubel, wie ihn Tosun im Länderspiel gegen Albanien gezeigt hatte, könne Verfahren vor dem Sportgericht nach sich ziehen, teilten die Verbände am Dienstag auf
  • Rettungswagen stößt mit Auto zusammen
    Bei einem Rettungswagen-Unfall in Fredersdorf-Vogelsdorf (Märkisch-Oderland) sind die mitfahrende Patientin und der Fahrer des Einsatzwagens schwer verletzt worden. Durch den Zusammenstoß mit einem anderen Auto kippte der Rettungswagen, der am Montagabend mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war,
  • Kalifornien: Mann fährt mit Leiche zur Polizei – weitere Tote Zuhause
    In den USA hat sich ein Mann auf ungewöhnliche Weise der Polizei gestellt. Er fuhr mit einer Leiche im Auto zur Polizeidienststelle – dort erzählte er den Beamten noch mehr grausame Details. Ein Mann hat im US-Staat  Kalifornien nach eigenem Bekenntnis vier Menschen getötet und sich dann mit einer d
  • 84-Jähriger stirbt bei Traktorunfall
    Bei einem Unfall auf einem Bauernhof in Rantrum (Kreis Nordfriesland) ist am Montag ein Landwirt ums Leben gekommen. Der 84-Jährige geriet am Montag bei Arbeiten an einem Traktor in eine rotierende Gelenkwelle, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
  • 1, 3 Millionen Euro für Heilstätten-Areal
    Das Wirtschaftsministerium Brandenburg fördert Ausbau, Sicherung und Sanierung des Beelitzer Heilstätten-Areals. Mit 1, 3 Millionen Euro unterstützt das Ministerium die Erweiterungsinvestitionen, wie es am Dienstag mitteilte. Darin gehe es vor allem um die Sicherung des alten Chirurgiegebäudes und di

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds