Forsa-Umfrage: Jeder dritte Deutsche riskiert Anfang 2020 teure Verschuldung per Dispo » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 4. April 2020 20:40:53 Uhr

Forsa-Umfrage: Jeder dritte Deutsche riskiert Anfang 2020 teure Verschuldung per Dispo

Berlin (ots) – – 5,5 Millionen Deutsche (9 %) sind aktuell im Dispo – Weitere 13,4 Millionen (22 %) schließen Disponutzung in den nächsten drei Monaten nicht aus – Die Hälfte der Disponehmer rechnet mit Problemen bei der Rückzahlung, durch Weihnachten und Silvester hatten viele Verbraucher hohe zusätzliche Ausgaben. Jetzt treffen viele Jahresrechnungen etwa für die KFZ-Versicherung und KFZ-Steuer ein, zudem steht die Buchung des Sommerurlaubs an. Um diese Rechnungen bezahlen und laufende Ausgaben stemmen zu können, nutzen aktuell 5,5 Millionen Deutsche (9 % der über 18-Jährigen) ihren Dispokredit. (1) Weitere 13,4 Millionen Deutsche (22 % der über 18-Jährigen) sind noch nicht im Minus, halten es aber für mehr oder weniger wahrscheinlich, dass sie in den nächsten drei Monaten in den Dispo rutschen. Das zeigt eine aktuelle repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des Kreditportals smava. Der Dispo kostet im Schnitt knapp 10 Prozent Zinsen. (2) Das ist teuer und riskant. Denn jeder zweite Disponehmer (44 %) rechnet damit, dass sich die Rückzahlung verzögern kann. (3) Es droht eine teure und langfristige Verschuldung, die sich mit etwas Vorsicht vermeiden lässt. „Man sollte immer nur das Geld ausgeben, das man hat. Wer sich dennoch Geld leiht, sollte nicht den bequemsten, sondern den günstigsten Kredit wählen. In der Regel ist das nicht der Dispo“, sagt Alexander Artopé Geschäftsführer des Kreditportals smava. Wer sich Geld leiht, sollte keines verschenken. Wer sich Geld leiht, sollte den richtigen Kredit wählen. Dazu gehört eine ehrliche Einschätzung: Welche Ausgaben stehen in nächster Zeit an? Bis wann kann der Kredit realistisch zurückgezahlt werden? „Leiht man sich das Geld nur für kurze Zeit, spricht nichts gegen den Dispokredit. Je länger man das Geld leiht, desto eher empfiehlt sich ein Ratenkredit“, sagt Alexander Artopé. Denn Dispokredite kosten im Schnitt knapp 10 Prozent Zinsen – fast dreimal so viel wie ein Ratenkredit über ein Kreditportal wie smava. Deshalb wäre die Hälfte der Disponutzer in Deutschland (44 %) mit einem Ratenkredit besser bedient. Denn sie rechnen damit, dass sich die Dispo-Rückzahlung verzögert und sie den Dispo länger nutzen müssen als geplant. Dadurch zahlen sie unnötig viele Zinsen. Kreditvergleich spart im Schnitt 39 % Zinsen Nicht jeder Ratenkredit ist günstig. Banken verlangen für ein und denselben Kredit sehr unterschiedlich hohe Zinsen. Wer sich Geld leiht, sollte deshalb nicht das erstbeste Angebot annehmen, sondern nach einem günstigen Kredit suchen. „Je mehr Kreditangebote man vergleicht, desto eher findet man einen günstigen Kredit. Genau dabei helfen wir Verbrauchern. Wir geben ihnen mit unserem Kreditvergleich den Überblick, den ihnen keine einzelne Bank geben kann“, sagt Alexander Artopé. Für Kreditnehmer zahlt sich das aus: Kredite, die 2019 über smava abgeschlossen wurden, waren im Schnitt 39 Prozent günstiger als im Bundesdurchschnitt. (4) (5) Datenquellen 1) Forsa: Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der forsa marplan Markt- und Mediaforschungsgesellschaft mbH, an der 1.027 Personen zwischen dem 26.12.2019 und dem 02.01.2020 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden nach Region, Alter und Geschlecht gewichtet und sind repräsentativ für die deutschsprachige Bevölkerung ab 18 Jahren. 2) Stiftung Warentest: Dispozinsen – Alle Banken im Test (Stand: 16.07.2019) 3) Forsa: Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der forsa marplan Markt- und Mediaforschungsgesellschaft mbH, an der 1.009 Personen zwischen dem 15. und 20.11.2019 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden nach Region, Alter und Geschlecht gewichtet und sind repräsentativ für die deutschsprachige Bevölkerung ab 18 Jahren. 4) Deutsche Bundesbank: MFI Zinsstatistik (Stand: 07.01.2020); Effektivzinssätze & Neugeschäftsvolumina / Banken DE / Neugeschäft / Konsumentenkredite an private Haushalte für Januar bis November 2019 5) smava GmbH: alle durch das Kreditportal smava.de in 2019 vermittelten Ratenkredite (Stand: 07.01.2020) Weiterführende Informationen & Materialien – Pressemitteilung im Original: www.smava.de/presse/pressemitteilungen/ Über smava Deutschlands großes Kreditportal macht Kredite für Verbraucher transparent, fair und günstig. Durch digitale Prozesse bietet smava einen Überblick über 70 Kredite zwischen 1.000 und 120.000 Euro von mehr als 20 Banken und Kreditvergabepartnern. So können Verbraucher den für sie passenden Kredit auswählen und direkt abschließen. Im Schnitt zahlen Kreditnehmer bei smava über 35 Prozent weniger Zinsen als im Bundesdurchschnitt. Bisher vermittelte smava Ratenkredite von insgesamt über 5 Milliarden Euro, davon allein in 2018 über 2 Milliarden Euro. Als eines der größten deutschen Fintech-Unternehmen mit Sitz in Berlin beschäftigt smava mehr als 500 Mitarbeiter aus mehr als 40 Nationen. smava wird von einem erfahrenen Management aus dem Finanz- und Technologie-Bereich geleitet. Renommierte Investoren wie Vitruvian Partners, Verdane Capital, Runa Capital und Earlybird haben bisher insgesamt 135 Millionen US-Dollar in smava investiert. Pressekontakt: Tel.: +49 (30) 617480012 anfragen.presse@smava.de https://www.smava.de/presse/ Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/65820/4499851 OTS: smava GmbH Original-Content von: smava GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 23. Januar 2020, 07:00 Uhr

Bible verse of the day

Seid eines Sinnes untereinander. Trachtet nicht nach hohen Dingen, sondern haltet euch zu den niedrigen. Haltet euch nicht selbst für klug.
 

Kalender

April 2020
S M D M D F S
« Mrz    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Polizei: Kaum Verstöße gegen Corona-Auflagen im Norden
    Kiel (dpund a/lno) - Nach der Einführung von Bußgeldkatalogen hat die Polizei in Schleswig-Holstein kaum Verstöße gegen Corona-Auflagen festgestellt. "Die Lage ist ruhig. Die Bürger sind sehr besonnen und halten sich an die Hinweise", sagte eine Polizeisprecherin am Samstag. Die meisten Menschen bef
  • Bisher nur wenige Verstöße gegen Corona-Auflagen in Hamburg
    Nach der Einführung von Bußgeldkatalogen hat die Polizei in Hamburg bisher nur wenige Verstöße gegen die Corona-Auflagen festgestellt. "Noch ist es sehr ruhig", sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Auch am Freitagabend habe es nur vereinzelte Verstöße gegeben, weil sich Menschen in kleinen Grüppche
  • Grillabend löst Feuerwehreinsatz in Timmendorfer Strand aus
    Der Grillabend einer Familie in Timmendorfer Strand (Kreis Ostholstein) hat einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zwei Menschen erlitten eine Kohlenstoffmonoxidvergiftung, wie ein Feuerwehrsprecher am Samstag mitteilte. Die Familie habe im Garten einen Grillabend verbracht. Als es zu regnen begonnen hab
  • Nachbarin baut Abhol-Rutsche für Ramen-Restaurant
    In der Corona-Krise müssen gerade Gastronomiebetriebe kreativ werden, um unter Einhaltung der Abstandsregeln zumindest Abhol- und Lieferdienste anbieten zu können. Unerwartete Hilfe aus der Nachbarschaft hat dabei ein Ramen-Restaurant, also eines in dem es um japanische Nudeln geht, im Hamburger Kar
  • 1568 Corona-Infektionen in Schleswig-Holstein: 17 Tote
    Die Zahl der in Schleswig-Holstein bestätigten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus ist auf 1568 gestiegen. Damit wurden bis Freitagabend 120 Fälle mehr erfasst als am Vortag, teilte die Landesregierung am Samstag mit. Die Zahl der Todesfälle erhöhte sich von 15 auf 17. 218 Menschen sind oder
  • A25 nach Unfall bei Nettelnburg in Richtung Zentrum gesperrt
    Die Bundesautobahn 25 ist nach einem Unfall bei Hamburg-Bergedorf in Richtung Stadtzentrum gesperrt. Der Verkehr werde an der Anschlussstelle Nettelnburg abgeleitet und in Neuallermöhe-West wieder auf die A25 zurückgeführt, teilte eine Sprecherin der Verkehrsleitstelle am Samstag mit. Der Unfall hab
  • Bestseller-Autorin: Cornelia Funke hört beim Schreiben zum Buch passende Musik
    Hamburg (dpa) - Wenn Schriftstellerin Cornelia Funke an einem ihrer neuen Bücher schreibt, lässt sich die 61-Jährige dabei auch von Musik leiten. "Ich höre immer Musik, die zu dem Text passt, den ich gerade schreibe", sagte die Bestseller-Autorin der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. "Ich versuch
  • Cornelia Funke hört beim Schreiben zum Buch passende Musik
    Wenn Schriftstellerin Cornelia Funke an einem ihrer neuen Bücher schreibt, lässt sich die 61-Jährige dabei auch von Musik leiten. "Ich höre immer Musik, die zu dem Text passt, den ich gerade schreibe", sagte die Bestseller-Autorin der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. "Ich versuche, mir die Zeit
  • Nord-SPD fordert mehr Geld für Pflegekräfte
    Die Pflegekräfte müssen nach Auffassung der SPD im Kieler Landtag grundsätzlich besser gezahlt werden. Die angestrebten Bonuszahlungen reichten nicht aus, sagte Fraktionsvize Birte Pauls. Es sei notwendig, den Pflegemindestlohn anzuheben und tarifliche Lohnsteigerungen zu erreichen. Dafür müsse sich
  • Bestatter fordern Schutzkleidung und Systemrelevanz
    Hamburger Bestatter fürchten, im Falle einer Verschärfung der Corona-Pandemie nicht ausreichend mit Schutzkleidung und Desinfektionsmitteln versorgt zu sein. "Wir haben jetzt vermehrt Klagen gehört, dass es zeitlich knapp ist, dass die Bestände immer kleiner werden und es einfach derzeit nicht ausre

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds