GCL System stellt Cast-Mono-Produkte vor und sieht die Zeit der Netzparität kommen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 16. Oktober 2019 04:05:27 Uhr

GCL System stellt Cast-Mono-Produkte vor und sieht die Zeit der Netzparität kommen

München (ots/PRNewswire) – Die chinesische Photovoltaik- (PV-)Branche befindet sich derzeit auf dem Weg hin zu einem am Markt orientierten Betrieb, was auf den Einfluss einer neuen Politik zurückzuführen ist, die in dem Land im letzten Jahr eingeleitet wurde und die laut Eric Luo, dem Vorstandsvorsitzenden von GCL System Integration Technology Co. Ltd. (GCL System, 002506.SZ), die Karten in der Branche neu mischt. Im letzten Jahr haben die obersten Wirtschaftsplaner Chinas von der Staatlichen Kommission für Entwicklung und Reformen (NDRC) Richtlinien für eine strenge Überwachung subventionierter neuer PV-Anlagen zur Stromerzeugung und für eine weitere Reduzierung der damit verbundenen Subventionen veröffentlicht. „Die Vorgaben werden dazu führen, dass PV-Systeme gegenüber der herkömmlichen Stromerzeugung, wie etwa in Kohlekraftwerken, in China schon sehr bald wettbewerbsfähiger sein werden. Außerdem wird 2019 weltweit die Zeit der Netzparität anbrechen“, sagte Luo weiter. Als internationaler Lieferant von PV-Modulen hat GCL System beständig Innovationen im Blick, um die Leistung der Produkte zu verbessern, damit es seinen Kunden die besten Produkte anbieten und eine Beitrag für eine Welt mit Netzparität leisten kann. GCL System hat seine hochmodernen Cast-Mono-Wafer und Solar-Panele erstmals in München in Deutschland auf der Intersolar Europe 2019 vorgestellt. Durch die Kombination aus der Fertigungstechnologie für monokristalline Zellen und einer Blockguss-Technologie für multikristalline Zellen können die Cast-Mono-Module, laut Unternehmensangaben, eine Effizienz von 19,4 Prozent erreichen. Luo sagte, dass die Cast-Mono-Module auf der Messe sehr beliebt gewesen seien und von den Besuchern sehr viel Aufmerksamkeit bekommen haben. Das Unternehmen hat bereits viele Bestellungen von europäischen Kunden erhalten und es rechnet damit, dass in diesem Jahr Module mit einer Gesamtkapazität von 1 GW verkauft werden können. Dabei sieht er den Anteil der diesjährigen Verkäufe des Unternehmens ins Ausland bei 80 Prozent liegen, was ein deutlicher Anstieg gegenüber 2018 wäre, als der Anteil bei 52 Prozent lag. Derzeit gibt es sowohl auf dem europäischen als auch auf dem amerikanischen Markt eine steigende Nachfrage. Insbesondere in Regionen entlang der Route der „Neuen Seidenstraße“ gibt es zurzeit eine erheblich gestiegene Nachfrage, die für ein jährliches Wachstum von 40-50 Prozent sorgt. Luo sagte, dass GCL System plane, Mono-Module mit einer Gesamtkapazität von 6,5 bis 7,0 GW zu produzieren, um der wachsende Nachfrage gerecht zu werden und womit die Mono-Module in diesem Jahr zum ersten Mal die Produktion von multikristallinen Modulen übersteigen werde. Weiter sagte er, dass das Unternehmen noch mehr Anstrengungen unternehmen werde, um die Leistung von Cast-Mono-Modulen zukünftig noch besser zu machen. Foto – https://mma.prnewswire.com/media/888907/GCL.jpg Pressekontakt: Silvia +86-151-1792-5061 Original-Content von: GCL System, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 18. Mai 2019, 18:21 Uhr

Bible verse of the day

Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsre Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist.
 

Kalender

Oktober 2019
S M D M D F S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Til Schweiger eröffnet Hotel in Südafrika
    Schauspieler und Regisseur Til Schweiger ("Keinohrhasen", "Tatort") hat ein Hotel in Südafrika eröffnet. Die Lodge in der Nähe des Addo Elephant Parks nordöstlich der Stadt Port Elizabeth sei seit Wochenbeginn in Betrieb, sagte eine Sprecherin des Hamburgers am Dienstag. Die Barefoot-Lodge mit zehn
  • Kleintransporter fährt in Unfallstelle: Fahrer verletzt
    Ein Kleintransporter ist auf der A10 am Schönfelder Kreuz (Dahme-Spreewald) ungebremst in eine Unfallstelle gefahren. Der Fahrer des Transporters hatte ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht übersehen, das am Unfallort stand, wie die Polizeidirektion Süd am Dienstag mitteilte. Zwei Polizisten
  • Drogen für bis zu 400 000 Euro in Lübeck sichergestellt
    Zollbeamte haben mit Hilfe einer mobilen Röntgenanlage bei einer Kontrolle am Lübecker Skandinavienkai mehr als 92 Kilogramm Cannabis sichergestellt. Je nach Wirkstoffgehalt liegt der Straßenverkaufswert der am Samstag gefundenen Drogen zwischen 200 000 und 400 000 Euro, wie das Hauptzollamt Kiel am
  • Royales Paar: William und Kate beginnen Pakistanreise
    Islamabad (dpa) - Mit einem prunkvollen Empfang hat Pakistan den britischen Prinz William und seine Frau Herzogin Kate zu Beginn ihres fünftägigen Besuchs willkommen geheißen. Premierminister Imran Khan begrüßte das royale Paar am Dienstag in seiner Residenz in Islamabad auf einem roten Teppich, wie
  • 90-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
    Ein 90-jähriger Fahrradfahrer ist bei einem Unfall mit einem Auto in Königs Wusterhausen schwer verletzt worden. Der Senior war mit seinem Rad am Montag unvermittelt auf die Fahrbahn der Karl-Liebknecht-Straße im Ortsteil Zeesen gefahren, als er mit dem Auto zusammen stieß, wie die Polizeidirektion
  • Tosun-Nachahmern drohen Sanktionen
    Die Fußball-Verbände von Hamburg und Schleswig-Holstein wollen Nachahmer des türkischen Fußball-Profis Cenk Tosun nicht tolerieren. Ein Salut-Jubel, wie ihn Tosun im Länderspiel gegen Albanien gezeigt hatte, könne Verfahren vor dem Sportgericht nach sich ziehen, teilten die Verbände am Dienstag auf
  • Rettungswagen stößt mit Auto zusammen
    Bei einem Rettungswagen-Unfall in Fredersdorf-Vogelsdorf (Märkisch-Oderland) sind die mitfahrende Patientin und der Fahrer des Einsatzwagens schwer verletzt worden. Durch den Zusammenstoß mit einem anderen Auto kippte der Rettungswagen, der am Montagabend mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war,
  • Kalifornien: Mann fährt mit Leiche zur Polizei – weitere Tote Zuhause
    In den USA hat sich ein Mann auf ungewöhnliche Weise der Polizei gestellt. Er fuhr mit einer Leiche im Auto zur Polizeidienststelle – dort erzählte er den Beamten noch mehr grausame Details. Ein Mann hat im US-Staat  Kalifornien nach eigenem Bekenntnis vier Menschen getötet und sich dann mit einer d
  • 84-Jähriger stirbt bei Traktorunfall
    Bei einem Unfall auf einem Bauernhof in Rantrum (Kreis Nordfriesland) ist am Montag ein Landwirt ums Leben gekommen. Der 84-Jährige geriet am Montag bei Arbeiten an einem Traktor in eine rotierende Gelenkwelle, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
  • 1, 3 Millionen Euro für Heilstätten-Areal
    Das Wirtschaftsministerium Brandenburg fördert Ausbau, Sicherung und Sanierung des Beelitzer Heilstätten-Areals. Mit 1, 3 Millionen Euro unterstützt das Ministerium die Erweiterungsinvestitionen, wie es am Dienstag mitteilte. Darin gehe es vor allem um die Sicherung des alten Chirurgiegebäudes und di

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds