Huawei erneut im Gartner Magic Quadrant für Datenmanagement-Lösungen für Analytik aufgenommen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 17. Juni 2019 10:55:15 Uhr

Huawei erneut im Gartner Magic Quadrant für Datenmanagement-Lösungen für Analytik aufgenommen

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Im jüngsten Gartner Magic Quadrant for Data Management Solutions for Analytics wurde Huawei erneut in den Niche Quadrant positioniert. Die HUAWEI CLOUD FusionInsight Big Data Solution (FusionInsight) ist seit ihrer erstmaligen Platzierung im Jahr 2017 wieder in den Magic Quadrant for Analytical Data Management Solution aufgenommen worden. Diese Auszeichnung unterstreicht, dass Gartner Huaweis Expansionskapazitäten für den globalen Markt, die Produkt- und Technologievorteile sowie die zukunftsorientierten Strategien im Big-Data-Bereich des Unternehmens anerkennt. Im Bericht konzentrierte man sich auf die folgenden Aspekte: Datenmanagement, Verarbeitung und analytische Lösungen, die relationale Verarbeitung, nicht-relationale Verarbeitung (Graphen-Verarbeitung) sowie maschinelles Lernen und Programmiersprachen abdecken. Gartner bewertete sowohl traditionelle Data-Warehouses als auch Big-Data-Cloudlösungen, beispielsweise Echtzeit-Data-Warehouses, kontextunabhängige und logische Data-Warehouses. Das von über 350 patentierten Technologien unterstützte und auf technologischen Innovationen aufgebaute FusionInsight ist eine für künstliche Intelligenz aktivierte Big-Data-Plattform für Datenintegration, Speicherung, Abfragen und Analyse, die zweckbestimmt für unterschiedliche Branchenanforderungen konzipiert ist. Die Lösung bietet die folgenden wichtigsten Leistungen: – Massiv: FusionInsight bietet Verarbeitung von enormen Datenmengen, die eine kommerzielle Nutzung von über 5000 Knoten in großen Clusters und anwendungsunabhängigen rollierenden Upgrades ermöglicht, und zwar mit den höchsten und stabilsten Rechenleistungen, die man in der Branche finden kann. – Intelligent: FusionInsight setzt die intelligentesten Algorithmen der Branche ein. FusionInsight LibrA, eine untergeordnete Plattform von FusionInsight, unterstützt Daten-Response auf zweiter Ebene bei der Korrelationsanalyse von Hunderten Milliarden strukturierter Daten. Die EYWA-Graph-Datenbank bietet Relationsabfragen im zweistelligen Milliardenbereich für Graph-Knotenmengen (vertex graphs) oder für Hunderte von Graph-Kantenmengen (edge graphs) in wenigen Sekunden. Darüber hinaus verwendet FusionInsight KI-Algorithmen, um eine Batch-Plattform für die einheitliche Verwaltung und Planung von heterogenen Ressourcen wie GPUs bereitzustellen. Sekundäre Analyse von Checkpoint-Bildern, Verkehrsüberwachung sowie Algorithmen zur Optimierung von Signalanzeigen werden genutzt, um den Gesetzesvollzug im Straßenverkehr und für Fahrzeuge und den Verkehr generell zu verbessern. – Aggregiert: FusionInsight bietet branchenweit die leistungsstärksten Aggregations- und Analysekapazitäten. Die Lösung aggregiert zahlreiche Datenarten über DataIDE, die umfassende Datenintegrations- und Entwicklungsplattform. FusionInsight setzt den kooperativen Daten-Engine Pollux ein, um kooperatives Daten-Computing und Analytik über Clusters und Rechenzentren hinweg umzusetzen. Matt Ma, Präsident der Produktlinie IT Cloud Computing und Big Data Platform von Huawei, merkte dazu an: „Ich bin begeistert, dass Gartner Huaweis FusionInsight im zweiten Jahr in Folge anerkannt hat. Big Data ist die zentrale strategische Richtung von Huawei und FusionInsight hat sich zur bevorzugten Plattform vieler Kunden aus dem Finanz- und Regierungssektor und von Betreibern entwickelt, um Big Data aufzubauen. Wir wollen weiterhin die Vision „Make Enterprises More Intelligent“ verwirklichen und streben danach, mithilfe von FusionInsight ein zukunftsfähiges intelligentes Zentrum für Unternehmen aufzubauen und sie dabei zu unterstützen, noch mehr wertvolle Daten zu erschließen und die digitale Transformation voranzubringen.“ Bis heute konnte die HUAWEI CLOUD FusionInsight Big Data Solution die Gunst und das Vertrauen von über 1000 Kunden in mehr als 55 Ländern gewinnen. Huawei hat über 300 Unternehmenspartner und mehrere OpenLabs auf der ganzen Welt, um gemeinsame Innovationen mit seinen Kunden und Partnern in den Bereichen Cloud und Big Data zu fördern. Die Lösungen finden breite Verwendung in den Sektoren Finanzen, Telekommunikation, Energie, Gesundheitswesen, Fertigung, Beförderung und vielen anderen Branchen. Pressekontakt: Li Qiwei 86-755-28780808 liqiwei2@huawei.com Original-Content von: Huawei, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 6. März 2018, 02:07 Uhr

Bible verse of the day

Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist.
 

Kalender

Juni 2019
S M D M D F S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds