Im Einsatz für die Gesellschaft: Verdienstkreuz am Bande an vier engagierte Schleswig-Holsteiner überreicht » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 16. Oktober 2019 10:11:28 Uhr

Im Einsatz für die Gesellschaft: Verdienstkreuz am Bande an vier engagierte Schleswig-Holsteiner überreicht

Annegret Walter aus Bargteheide, Gottlieb Dingeldein aus Boppard (Rheinland-Pfalz), Ulrich Ehlers aus Sterup (Kreis Schleswig-Flensburg ) und Tufan Kiroglu aus Neumünster sind vom Bundespräsidenten mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Staatssekretär Dr. Arne Wulff überreichte die Auszeichnungen am 14. März in Kiel.

Annegret Walter aus Bargteheide ist seit Jahrzehnten Mitglied im Blinden- und Sehbehindertenverein Schleswig-Holstein, den sie seit den 90er Jahren als Vorsitzende leitet. Auch außerhalb des Vereins engagiert sie sich ehrenamtlich: In Zusammenarbeit mit ihrer Kirchengemeinde entwickelte sie Projekte, die Blinden und Sehbehinderten die Kommunikation erleichtern. In der Bürgerberatung in Bargteheide ist sie Ansprechpartnerin für die Themen Blindheit und Sehbehinderung. Darüber hinaus gründete sie einen Gesprächs- und Vorlesekreis, den sie bis heute begleitet. Außerdem ist sie Betreuerin für eine mehrfach behinderte junge Frau, die im Donbosco-Haus in Mölln lebt.
Annegret Walter ist Mitglied im Altenparlament des Schleswig-Holsteinischen Landtages und engagiert sich im Vorstand der norddeutschen Blinden-Hörbücherei. Seit zwei Jahren ist sie ehrenamtliche Richterin beim Sozialgericht Lübeck.

Gottlieb Dingeldein war Gründungsmitglied des Sportclubs Rönnau 74, den er 15 Jahre lang leitete. Früh startete er einen internationalen Jugendaustausch und organisierte Treffen mit Partnern aus Ungarn und Frankreich. Er war Sportwart des Kreissportverbandes Segeberg, von 1986 bis zu seinem Umzug im vergangenen Jahr nach Rheinland-Pfalz auch stellvertretender Vorsitzender des Kreissportverbandes. Hier kümmerte er sich um die Lehrgangsarbeit, war Initiator und Motor vieler Projekte des Kreissportverbandes wie beispielsweise „Sport für Asylbewerber“ sowie „Unterstützung und Förderung des Schulsports“. Außerdem koordinierte er die Seniorenarbeit.
Von 1990 bis 2011 war er Mitglied des Kreistages. Er saß auch in der Gemeindevertreung Rönnau, war dort sieben Jahre lang stellvertretender Bürgermeister und machte sich stark für die Partnerschaft mit der französischen Gemeinde St. Georges d’Orleon.

Ulrich Ehlers aus Sterup war über 30 Jahre lang Studienleiter der Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg. Weit über seine beruflichen Verpflichtungen im Ehrenamt kümmerte er sich besonders um die filmische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Er organisierte deutsch-skandinavische Filmseminare und begleitete die Nordischen Filmtage mit medienpädagogischen Seminaren.
Als Mitbegründer leitete er die Landesarbeitsgemeinschaft Jugend und Film Schleswig-Holstein von 1974 bis 2007 als Vorsitzender. 1981 war er Gründungsmitglied der Landesvereinigung kultureller Jugendbildung, der er 13 Jahre lang vorstand. Seit November 2009 vertritt er das Land im Medienrat der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein. Über die Filmarbeit prägte er als Mitglied einer Arbeitsgruppe des Arbeitskreises Deutscher Bildungsstätten die methodische Weiterentwicklung der politischen Bildung.
Seit 2007 engagiert er sich im Vorstand des Fördervereins Scheersberg und macht sich für den Aufbau eines Jugendstiftungsfonds stark.

Tufan Kiroglu aus Neumünster kam 1976 aus der Türkei nach Deutschland und engagiert sich seitdem in der Ausländer- und Integrationsarbeit. 1986 gehörte er zu den Gründern des Instituts für Türkisch-Europäische Beziehungen. Zurzeit widmet er sich gemeinsam mit seiner Frau einem Buch- und Ausstellungsprojekt zum Thema „Geschichte türkischer Gastarbeiter und Eindrücke deutscher Zeitzeugen“.
Tufan Kiroglu war 1978 Gründungsmitglied des Türkischen Arbeitervereins in Neumünster und Umgebung und gab ehrenamtlich Sprachunterricht. Seit 1981 ist er Mitglied des Kreisverbandes Neumünster der Arbeiterwohlfahrt und engagiert sich seit 1985 im Vorstand. Ein Schwerpunkt seiner Aktivitäten ist auch hier die Integrationsarbeit. So organisiert und bietet er auch Bildungsangebote für junge Menschen an.
Er leitete die Türkische Gemeinde Neumünster ehrenamtlich, war Mitbegründer der Türkischen Gemeinde Schleswig-Holstein sowie der Türkischen Gemeinde Deutschlands. Im Landes- und Bundesvorstand engagiert er sich für die Belange der Migranten und macht sich in der Gesellschaft für die Betreuung junger Menschen stark. Sein Ansatz, Jugendliche nicht nur in Schulen und durch Beratungsarbeit, sondern auch über ihre Eltern zu erreichen, hat sich in der Projektarbeit bewährt.

Dumke am 14. März 2012, 13:33 Uhr

Bible verse of the day

Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsre Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist.
 

Kalender

Oktober 2019
S M D M D F S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Rückruf von tiefgekühlten Pangasiusfilets bei Rewe und Penny
    Tiefgekühlte Pangasiusfilets aus dem Sortiment von Rewe und dem Discounter Penny sind zurückgerufen worden. Es seien Rückstände von Reinigungsmitteln festgestellt worden, teilte die Rewe-Gruppe am Dienstag in Köln mit. Vom Verzehr der Produkte werde abgeraten. "Eine gesundheitliche Beeinträchtigung
  • Wegen Instagram-Post: Sahin beim FC St. Pauli vom Spielbetrieb freigestellt
    Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli wird den türkischen Fußball-Profi Cenk Sahin nicht mehr einsetzen. "Nach erneuten Gesprächen zwischen den Verantwortlichen des Vereins und dem Spieler wird Cenk Sahin vom Trainings- und Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung freigestellt. Zur Entscheidungsfindung trugen
  • Verletzung der Achillessehne: Neymar fällt für Paris Saint-Germain aus
    Paris (dpa) - Brasiliens Fußballstar Neymar muss nach seiner Verletzung an der Achillessehne mindestens vier Wochen pausieren, teilte seine Verein Paris Saint-Germain nach einer MRT-Untersuchung mit. Bestätigt wurde dabei eine Verletzung zweiten Grades an der linken Achillessehne. Eine weitere Diagn
  • Wieder mehr Aufträge: Dräger hebt Umsatzprognose für 2019 an
    Der Medizin- und Sicherheitstechnikkonzern Dräger hat angesichts einer positiven Entwicklung im dritten Quartal seine Umsatzprognose für 2019 angehoben. Man erwarte für das Gesamtjahr ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum zwischen vier und sechs Prozent, teilte das Unternehmen auf der Basis vorläuf
  • Unesco-Preis für Bildung für nachhaltige Entwicklung
    Weil Hamburg schon seit vielen Jahren Bildungsprojekte zum Thema Nachhaltigkeit möglich macht, ist die Hansestadt nun von der Unesco ausgezeichnet worden. Der mit 50 000 Dollar (45 470 Euro) dotierte Preis im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) soll der Stadt am 15. November in Paris v
  • Til Schweiger eröffnet Hotel in Südafrika
    Schauspieler und Regisseur Til Schweiger ("Keinohrhasen", "Tatort") hat ein Hotel in Südafrika eröffnet. Die Lodge in der Nähe des Addo Elephant Parks nordöstlich der Stadt Port Elizabeth sei seit Wochenbeginn in Betrieb, sagte eine Sprecherin des Hamburgers am Dienstag. Die Barefoot-Lodge mit zehn
  • Hamburger S-Bahn nimmt im City-Tunnel wieder Fahrt auf
    Fahrgäste der Hamburger S-Bahn brauchen nur noch ein paar Tage Geduld, bis die Züge wieder an wichtigen innerstädtischen Haltestellen wie dem Jungfernstieg halten. Nach Abschluss von Modernisierungsarbeiten an unterirdischen Stationen im sogenannten City-Tunnel sollen von Montag (21.10.), 4.00 Uhr,
  • Drogen für bis zu 400 000 Euro in Lübeck sichergestellt
    Zollbeamte haben mit Hilfe einer mobilen Röntgenanlage bei einer Kontrolle am Lübecker Skandinavienkai mehr als 92 Kilogramm Cannabis sichergestellt. Je nach Wirkstoffgehalt liegt der Straßenverkaufswert der am Samstag gefundenen Drogen zwischen 200 000 und 400 000 Euro, wie das Hauptzollamt Kiel am
  • Royales Paar: William und Kate beginnen Pakistanreise
    Islamabad (dpa) - Mit einem prunkvollen Empfang hat Pakistan den britischen Prinz William und seine Frau Herzogin Kate zu Beginn ihres fünftägigen Besuchs willkommen geheißen. Premierminister Imran Khan begrüßte das royale Paar am Dienstag in seiner Residenz in Islamabad auf einem roten Teppich, wie
  • Tosun-Nachahmern drohen Sanktionen
    Die Fußball-Verbände von Hamburg und Schleswig-Holstein wollen Nachahmer des türkischen Fußball-Profis Cenk Tosun nicht tolerieren. Ein Salut-Jubel, wie ihn Tosun im Länderspiel gegen Albanien gezeigt hatte, könne Verfahren vor dem Sportgericht nach sich ziehen, teilten die Verbände am Dienstag auf

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds