Kreis Dithmarschen im Mittelpunkt: Kabinett tagt im Wirtschafts- und Wissenschaftspark „MariCube“ in Büsum » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 18. August 2019 08:42:27 Uhr

Kreis Dithmarschen im Mittelpunkt: Kabinett tagt im Wirtschafts- und Wissenschaftspark „MariCube“ in Büsum

Der Kreis Dithmarschen steht in der kommenden Woche am Dienstag, 20. November, im Blickpunkt der Landesregierung. Erstmals tagt das Kabinett unter Leitung von Ministerpräsident Torsten Albig nicht in Kiel, sondern in einer auswärtigen Sitzung im Wirtschafts- und Wissenschaftspark „MariCube“ in Büsum.Der Ministerpräsident kündigte an, in Zukunft regelmäßig mit dem Kabinett vor Ort zu sein. „Wir wollen unsere Politik im Dialog mit den Menschen im Land gestalten. Dafür werden wir vor Ort auf Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Einrichtungen zugehen und mit ihnen über ihre Bedürfnisse und Erwartungen sprechen“, sagte der Ministerpräsident. Er und auch die Ministerinnen und Minister nehmen nach der Kabinettssitzung mehrere Besuchstermine im Kreis wahr. Zu einem abschließenden Abendessen mit den Kabinettsmitgliedern hat der Ministerpräsident gut 40 Bürgerinnen und Bürger aus Dithmarschen eingeladen.

Gemeinsam mit Wirtschaftsminister Reinhard Meyer und Landrat Jörn Klimant informiert der Regierungschef am Dienstag, 20. November, um 13.30 Uhr in einer Pressekonferenz über die Ergebnisse der Kabinettssitzung (MariCube, Hafentörn 3, 25761 Büsum)

Die Besuchstermine im Kreis Dithmarschen im Überblick:

•    Ministerpräsident Torsten Albig: 15.00 Uhr Besuch des Unternehmens Friedrich Köster, Friedrichswerk 1-7, 25746 Heide
•    Europaministerin Anke Spoorendonk: 14.15 Uhr Besuch der Europaschule „Schule am Meer“, Otto-Johannsen-Straße 17, Büsum
•    Bildungsministerin Professor Dr. Waltraud ,Wara‘ Wende: 15.00 Uhr Besuch der Offenen Ganztagsschule in Tellingstedt
•    Innenminister Andreas Breitner: 13.30 Uhr Heide, Treffpunkt vor dem Rathaus, Postelweg 1. Gemeinsam mit Bürgermeister Ulf Stecher besichtigt er die Friedrichstraße und den Bahnhof samt Bahnhofsumfeld. Auf dem Wulf-Isebrand-Platz informiert sich
Breitner über das „Stolperstein-Konzept“ in Heide. Anschließend Besuch der Polizei-Zentralstation Meldorf mit anschließendem Pressegespräch um 16.15 Uhr, Nordermark 3a, 25704 Meldorf
•    Finanzministerin Monika Heinold: 15.30 Uhr Besuch der Kindertagesstätte „Spatzennest“, Spatzenweg 3, 25764 Büsum
•    Umweltminister Robert Habeck: 15.00 Uhr Gespräch mit Krabbenfischern im MariCube in Büsum, ab 17.00 Uhr Gelegenheit zu kurzen Pressestatements
•    Wirtschaftsminister Reinhard Meyer: 15.00 Uhr Besuch BeBa Energy Hemmingstedt, 16.15 Uhr Besuch Raffinerie Hemmingstedt
•    Sozialministerin Kristin Alheit: Besuch des Kinderschutzzentrums Westküste, Bahnhofstr. 2a in Heide, 14.00 Uhr Fototermin zum Auftakt

Mehr Informationen zu den einzelnen Besuchsstationen erhalten Sie in den Pressestellen der Ministerien.

Luebecker Dienstleistungskontor am 16. November 2012, 16:26 Uhr

Bible verse of the day

Ich habe den HERRN allezeit vor Augen; er steht mir zur Rechten, so wanke ich nicht.
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds