LKA-SH: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kiel und des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein: Hells Angels Kiel – Durchsuchungseinsatz nach Geldwäscheverdacht » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 19. Oktober 2017 00:04:38 Uhr

LKA-SH: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kiel und des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein: Hells Angels Kiel – Durchsuchungseinsatz nach Geldwäscheverdacht

16.08.2012 – 13:59 Uhr, Landeskriminalamt Schleswig-Holstein – Kiel (ots) – Heute Vormittag durchsuchten Ermittler des Landeskriminalamtes sowie Vertreter der Staatsanwaltschaft Kiel fünf Wohn- und Geschäftsobjekte im Großraum Kiel.Im Fokus der Ermittlungen wegen des Verdachtes der Geldwäsche steht der ehemalige 71 jährige Betreiber der Gaststätte „Schweinsgeige“, seine 69 jährige Frau sowie ein 65 jähriger Steuerberater aus dem Kieler Umland.Finanzermittler des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein hatten nach dem Verbot des Hells Angels MC Kiel am 31.01.2012 dort sichergestellte Unterlagen ausgewertet und Finanzströme im Zusammenhang mit einem mögl ichen Ankauf der Gaststätte durch Mitglieder des verbotenen Hells Angels Charters MC Kiel analysiert.

Danach besteht derzeit der begründete Verdacht, dass das ehemalige Betreiberehepaar der „Schweinsgeige“ unter Einbindung und Vermittlung des Steuerberaters die Gaststätte an Mitglieder des verbotenen Vereins veräußern wollte. Hierzu sollen Bargeldzahlungen aus der Vereinskasse des Hells Angels MC Kiel ohne einen formell vorgeschriebenen notariellen Kaufvertrag an die Eheleute geleistet worden sein, um die Finanzströme und die tatsächlichen Vermögensverhältnisse zu verschleiern. Diese Gelder dürften nach derzeitigem Erkenntnisstand aus Straftaten stammen.

Die Mitglieder des verbotenen Hells Angels Charters planten demnach den Erwerb der Gaststätte, um diese als ein neues Vereinsheim zu nutzen.

Mit den heutigen Durchsuchungen sollen die Abläufe und Hintergründe um den beabsichtigten Erwerb der „Schweinsgeige“ weiter aufgehellt werden.

TBF am 16. August 2012, 17:06 Uhr

Bible verse of the day

Zu ihm rief ich mit meinem Munde und pries ihn mit meiner Zunge.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds