Lohngerechtigkeit ist ein wichtiges politisches Ziel, um Armut zu verhindern » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 23. Juli 2018 01:58:48 Uhr

Lohngerechtigkeit ist ein wichtiges politisches Ziel, um Armut zu verhindern

Lohngerechtigkeit ist ein wichtiges politisches Ziel, um Armut zu verhindern – Zu der Debatte über Lohngerechtigkeit in Schleswig-Holstein sagt der arbeitsmarktpolitische Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Rasmus Andresen: Wir Grüne sind stark irritiert über die Äußerungen des Ministers zu den Mindestlöhnen in Schleswig-Holstein.

Lohngerechtigkeit bleibt für uns ein wichtiges politisches Ziel, um Armut zu verhindern. Das Land sollte dafür weiter mit guten Beispiel vorangehen.

Die neuerlich aufkommende Verwirrung mag der Komplexität des Themas geschuldet sein. Wir haben in der Koalition vereinbart, dass der Landesmindestlohn in den Bundesmindestlohn überführt wird. Der Vergabemindestlohn, der bei öffentlicher Auftragsvergabe Grundlage ist, ist davon nicht betroffen. Wir Grüne weisen die Vorwürfe der Opposition mit Entschiedenheit zurück.

Luebecker Dienstleistungskontor am 11. September 2017, 10:30 Uhr

Bible verse of the day

Der aber unter die Dornen gesät ist, das ist, der das Wort hört, und die Sorge der Welt und der trügerische Reichtum ersticken das Wort, und er bringt keine Frucht.
 

Kalender

Juli 2018
S M D M D F S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf220718_Haus in der Ziegelstrasse abgerissen_Kroeger_011

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds