Lukas Kilian: TOP1: Mindestlohn wird nicht angefasst – Sturm im Wasserglas » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 19. Oktober 2017 23:40:15 Uhr

Lukas Kilian: TOP1: Mindestlohn wird nicht angefasst – Sturm im Wasserglas

Lukas Kilian: TOP1: Mindestlohn wird nicht angefasst – Sturm im Wasserglas – Lukas Kilian, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich am 20.09.2017 in der Aktuellen Stunde im Landtag zum Thema Mindestlohn: „Die Opposition hat ihre Rolle noch nicht gefunden und übt anscheinend noch. Mindestlohn zur aktuellen Stunde einzuberufen als ein Thema, was längst in der Koalition abgeräumt worden ist, zeugt von einem schwachen Auftritt von SPD und SSW.

Wir verstehen die Aufgeregtheit so kurz vor der Bundestagswahl, aber sich eines Themas anzunehmen, dass keine Relevanz hat und einen Antrag zu stellen, dessen Haltbarkeitsdatum längst abgelaufen ist, lässt bei der Opposition Ratlosigkeit und Verzweiflung erkennen.

Der Wirtschaftsminister hat Schwung und Dynamik in die Koalition gebracht. Und Jamaika zeichnet aus, dass eigene Meinungen vertreten werden können – zumal auf einer FDP-eigenen Wahlkampf-Veranstaltung. Der Vergabemindestlohn wird nicht angefasst – so wie es im Koalitionsvertrag vereinbart ist.“

Luebecker Dienstleistungskontor am 21. September 2017, 06:02 Uhr

Bible verse of the day

Zu ihm rief ich mit meinem Munde und pries ihn mit meiner Zunge.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • IMG_0842a
  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds