Nächster Fortschritt bei Business Intelligence Dashboards: Entscheidungsträger erhalten umsetzbare Daten in Echtzeit mit Arrias fortschrittlicher Natural Language Generation » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 27. Januar 2020 09:58:42 Uhr

Nächster Fortschritt bei Business Intelligence Dashboards: Entscheidungsträger erhalten umsetzbare Daten in Echtzeit mit Arrias fortschrittlicher Natural Language Generation

New York (ots/PRNewswire) – Entscheidungsträger kämpfen darum, einen stetig wachsenden, endlosen Datenstrom sinnvoll zu nutzen, und aus diesem Grund gehören im Jahr 2019 fortschrittlichste Dashboards, automatisiertes Berichtswesen und erweiterte Analysefunktionen zu den besten strategischen Maßnahmen für Organisationen. Der zentrale technologische Durchbruch, der diese Maßnahmen flankiert, ist die Ergänzung durch Natural Language Generation (NLG) zum derzeitigen Dashboard-Angebot für Business Intelligence (BI). NLG ist eine Form von künstlicher Intelligenz, basierend auf moderner Computerlinguistik und Algorithmen, die rohe Datenmengen automatisch in geschriebene (oder gesprochene) Worte so umwandelt, als ob sie von einem menschlichen Fachexperten verfasst worden wären. Arria NLG, das international führende Unternehmen für KI-basierte NLG-Technologie, freut sich, die Veröffentlichung seines NLG Studio für BI 2.0 mitzuteilen. Mit dieser Möglichkeit können Datenanalysten BI-Dashboards schaffen, die einfacher und schneller zu interpretieren sind, indem fachkundige Narrative aus dem gesamten Datensatz sofort erzeugt werden, die dann die visuellen Informationen auf ihren BI-Dashboards begleiten. Diese jüngste Einführung ist eine NLG-Erweiterung für BI-Plattformen, die den Anwendern von BI jetzt die Fähigkeit verschafft, in ihren Dashboards weit über die Visualisierungsmöglichkeiten allein hinauszugehen. NLG Studio für BI verbindet sich direkt mit der bestehenden BI-Plattform des Anwenders und nutzt eigene mehrdimensionale Modelle, um ALLE Dateneingaben im Dashboard (nicht nur die Daten in angezeigten Visualisierungen) zu analysieren, die kritischen Fakten zu bestimmen und unmittelbar Erkenntnisse, Zusammenfassungen und Berichte in Echtzeit und in klarer und leicht verständlicher Sprache zu erzeugen. Video > (https: //c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2351602-1&h=2600772407&u=https%3A%2F%2F c212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2351602-1%26h%3D3877438 290%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.arria.com%252Fstudio-for-bi-landing %252F%26a%3DVideo%2B%253E&a=Video+%3E) Im Ergebnis führt dies zu schnelleren, besser informierten Entscheidungen, da Entscheidungsträger nunmehr den gesamten Datensatz begreifen können und Erkenntnisse mithilfe natürlicher, menschlicher Sprache gewinnen, die andernfalls in den Visualisierungen übersehen oder missverstanden worden wären. Die Narrative in natürlicher Sprache erhöhen die Abstimmung über die gesamte Organisation hinweg, wie Ergebnisse und andere Fakten interpretiert und kommuniziert werden. Ein weiterer entscheidender Durchbruch von Arrias NLG Studio für BI liegt darin, dass es sofort einsatzbereite Lösungen beinhaltet, die vom Anwender – sei es ein Einsteiger oder Experte – vollständig angepasst werden können. Die NLG-Technologie wird von bewährten, regelgebundenen Linguistikfähigkeiten und einer Softwarearchitektur angetrieben, die Arria selbst nutzt, um NLG-Systeme der Unternehmensklasse für seine weltweiten Kunden aufzubauen. Anwender können schnell personalisierte Narrative generieren, die auf ihre geschäftlichen Anforderungen zugeschnitten sind, oder ihre eigenen, komplett benutzerdefinierten Narrative für spezifische Anwendungsfälle erstellen. Die daraus resultierenden Dashboards, einschließlich Visualisierung und Narrativ, können automatisch in PowerPoint, Word und RTF exportiert werden, wobei das Narrativ im neuen Format bearbeitet werden kann. Sharon Daniels, Vorsitzende und CEO von Arria, erläutert: „NLG-gestützte mehrdimensionale Narrative sind jetzt die bahnbrechende Veränderung, die Visualisierungen vor Jahren waren. Das Problem von Big Data wurde teilweise mit der Entwicklung der BI-Dashboards angegangen. Während Visualisierungen ein Bild zeichnen, stellen sie jedoch nicht das Gesamtbild dar. Eine Visualisierung ist nur eine teilweise Wiedergabe aller Informationen, die ein Dashboard beinhaltet. Visualisierungen spiegeln nicht die vollständige Geschichte wider.“ „Die Daten, von denen diese Visualisierungen innerhalb des Dashboards gespeist werden, enthalten häufig noch nicht erschlossene Informationen und Erkenntnisse. Bis heute ist vieles davon den wichtigen Entscheidungsträgern verborgen geblieben. Mit der Ergänzung von NLG treiben BI-Dashboards den Fortschritt in der Informationsbereitstellung voran. Unternehmen sind nun in der Lage, zu weit niedrigeren Kosten zu skalieren und neue Maßstäbe zu setzen. Fachkenntnis wird letztendlich demokratisiert. Die Fähigkeit, nahezu in Echtzeit auf wichtige Informationen zuzugreifen, die so kommuniziert werden, als ob sie vom Top-Analysten des Unternehmens unvoreingenommen geschrieben worden seien – und zwar in einer NLG-Schreibgeschwindigkeit, die wirklich Erstaunen weckt – mit dieser Fähigkeit wird durch Technologie das gesamte Spielfeld verändert. Das ist auch, was Kunden fordern: umfassende Informationen, schnellere Schlussfolgerungen und bessere Entscheidungsfindung. Die Kraft der Sprache vom Geist in die Maschine zu bringen ändert auf fundamentale Weise die Art und Weise, wie Menschen mit Technologie interagieren.“ Arrias NLG Studio für BI 2.0 ist für renommierte BI-Plattformen erhältlich, unter anderem für Microsoft Power BI, Tableau, Qlik Sense und MicroStrategy. Informationen zu Arria Arria NLG ist das international führende Unternehmen im Bereich Natural Language Generation (NLG), einer Software-Form für künstliche Intelligenz die darauf spezialisiert ist, Erkenntnisse aus komplexen Datenquellen zu extrahieren und diese Informationen in natürlicher Sprache zu kommunizieren (d. h. als ob sie von einem Menschen geschrieben oder gesprochen werden). Arrias Technologie schafft Mehrwert, wo immer Narrative oder Berichte auf Abruf erforderlich sind, sei es bei Finanzanalysen und im Berichtswesen, bei Business Intelligence Dashboards oder Seite an Seite mit anderen kognitiven Technologien wie Dialogsystemen und virtuellen Assistenten. Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.arria.com. Pressekontakt: chris.frangione@arria.com ZUGEHÖRIGE LINKS http://www.arria.com Video ansehen Foto – https://mma.prnewswire.com/media/810545/Arria_NLG_Studio_for_B I_2_point_0.jpg Logo – https://mma.prnewswire.com/media/329543/Arria_NLG_Logo.jpg Original-Content von: Arria NLG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 22. Januar 2019, 16:00 Uhr

Bible verse of the day

Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz und gib mir einen neuen, beständigen Geist.
 

Kalender

Januar 2020
S M D M D F S
« Dez    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Fußgänger auf A9 erfasst: Beeinträchtigungen
    Wegen eines tödlichen Unfalls mit einem Fußgänger auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung Berlin müssen sich Reisende am Sonntagabend auf erhebliche Beeinträchtigungen einstellen. Die Fahrbahn der Autobahn ist an der der Raststätte Fläming Ost - rund 50 Kilometer vor Potsdam - gesperrt und der Verkehr w
  • HSV-Chef Hoffmann: Keine Angst als Polizei-Lockvogel
    Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV hat sich in der Rolle des Lockvogels bei der Rückgabe seines gestohlenen Laptops nicht geängstigt. "Eigentlich nicht. Das war alles gut organisiert und ist gut abgelaufen", sagte der 57-Jährige am Sonntagabend in der Sendung
  • Brasilien: Dutzende Tote bei Überschwemmungen in Minas Gerais
    Der Süden Brasiliens kämpft derzeit mit den schwersten Regenfällen der vergangenen 110 Jahre. In weiten Teilen des Bundesstaates Minas Gerais gilt der Notstand, Dämme drohen zu brechen. Bei Überschwemmungen nach viel Regen in Südbrasilien sind mindestens 37 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 25 Me
  • Alster-Herren sichern sich Viertelfinal-Heimrecht
    Hamburg (dpa/lno) – Eine Woche nach den Damen haben sich auch die Hockey-Herren vom Club an der Alster mit ihrem höchsten Saisonsieg Platz eins in der Nordgruppe der Hallen-Bundesliga und damit das Heimrecht im Viertelfinale am kommenden Wochenende gesichert. Am Sonntag feierte der Titelverteidiger
  • Poseidon-Wasserballer mit klarem Sieg gegen Köln
    Hamburg (dpa/lno) – Die Wasserball-Männer vom SV Poseidon haben sich am Samstag im Spitzenspiel der B-Gruppe der Bundesliga gegen den Spitzenreiter SGW Köln mit 17:9 (5:2, 6:2, 4:0, 2:5) für die Niederlage im ersten Aufeinandertreffen revanchiert. Hannes Glaser und Sven Bach waren mit je fünf Toren
  • Schmuckdiebe stehlen teures Collier
    Die Polizei sucht nach zwei Schmuckdieben, die in der Hamburger Innenstadt ein teures Collier gestohlen haben. Die beiden Unbekannten seien am Samstag in einem Geschäft in der ABC-Straße aufgetaucht, teilte die Polizei am Sonntag mit. Einer der Männer habe vorgegeben, einen Halsschmuck für seine Fra
  • Günther: Erinnerung an NS-Opfer wachhalten
    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat zu entschlossenem Handeln gegen Rechtsextremismus aufgerufen. "Wer die Demokratie schützen und stärken will, muss die Erinnerung wachhalten", erklärte der CDU-Politiker laut Staatskanzlei am Sonntag. In Itzehoe gedachte Günther an einem Mahnma
  • St.-Pauli-Trainer Luhukay "Wollen Weg nach oben einschlagen"
    Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat sich einiges vorgenommen für die Fortsetzung der Rückrunde. "Wir wollen den Weg nach oben einschlagen, um nicht nach unten gucken zu müssen", sagte Trainer Jos Luhukay am Sonntag. Sein Team muss am Dienstag (20.30 Uhr/Sky) zum ersten Punktspiel des Jahres bei der
  • Großreinemachen im Wachsfigurenkabinett
    Einmal Staubwischen bei Olivia Jones, Udo Lindenberg und der Queen: Die rund 130 Figuren im Hamburger Wachsfigurenkabinett auf der Reeperbahn haben am Sonntag ihre alljährliche Schönheitskur bekommen. "Wir nehmen uns jede Figur einzeln vor. Jede wird einmal abgesaugt, es wird mit Mottenpapier gearbe
  • Betrunkener leistet sich Verfolgungsfahrt mit Polizei
    Ein betrunkener 40-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen nach einer Verfolgungsfahrt in der Hamburger Altstadt mit mehreren Streifenwagen vorläufig festgenommen worden. Der Mann fiel bereits in Schleswig-Holstein aufgrund seiner Fahrweise auf, wie die Polizei mitteilte. Zeugen verständigten die Poliz

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds