Nylas bringt 16,2 Millionen US-Dollar auf – will die Lücke zwischen 4,5 Milliarden Posteingängen und Software-Anwendungen schließen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 26. Februar 2020 22:32:10 Uhr

Nylas bringt 16,2 Millionen US-Dollar auf – will die Lücke zwischen 4,5 Milliarden Posteingängen und Software-Anwendungen schließen

San Francisco (ots/PRNewswire) – Nylas, der Anbieter der Unified-Communications-API für die Integration von Software-Anwendungen mit E-Mail-, Kalender- und Kontaktdaten, hat sich 16 Millionen US-Dollar an Series-B-Finanzierung gesichert. Ziel ist es, das Unternehmen zu erweitern und seine Marktstärke weiter auszubauen. Die Finanzierungsrunde wurde von Spark Capital mit Beteiligung von Slack Ventures, Industry Ventures und ScaleUp geleitet, die sich den bestehenden Investoren 8VC, Great Oaks Capital, Rubicon Venture Capital und dem persönlichen Fonds von John Chambers anschlossen. Andrew Parker, General Partner bei Spark Capital, führte die Transaktion an und wird in den Board of Directors von Nylas eintreten. „Nylas‘ Ziel ist es, das Standardwerkzeug für Entwickler zu werden, die Software-Anwendungen erstellen, die sich mit Posteingangsdaten integrieren. In der API-Welt wird Stripe als die vertrauenswürdige Zahlungs-API gesehen, Twilio als die vertrauenswürdige SMS/Voice-API. Und nun wird Nylas zur vertrauenswürdigen API für die Integration mit E-Mail-, Kalender- und Kontaktdaten“, so Gleb Polyakov, CEO von Nylas. „Wir glauben, dass Nylas die Möglichkeit hat, die Kommunikationsschicht für jedes große Software-Unternehmen zu werden – von SaaS-Unternehmen bis hin zu ISVs“, so Andrew Parker von Spark Capital. „Das Unternehmen wächst enorm und wir freuen uns sehr, ihm zu helfen, die nächste Stufe zu erreichen.“ Nylas unterstützt die Kommunikationsschicht in Software-Anwendungen für Kunden wie Newscorp, Dialpad, Salesloft, Pipedrive, Hyundai und Ellie Mae. Die Nylas-API verarbeitet täglich mehr als 100 Millionen API-Anfragen. Allein dieses Jahr haben sich über 22.000 neue Entwickler angemeldet, die die Plattform testen möchten. Nylas konnte seine jährlich wiederkehrenden Einnahmen (ARR) im vergangenen Jahr mehr als verdoppeln und plant, diesen Wachstumskurs mit der Series-B-Finanzierung fortzusetzen. „Nylas abstrahiert die Komplexität des Synchronisierens und Versendens von E-Mail-Daten weg – ganz zu schweigen von den laufenden Wartungs- und Sicherheitsbedenken, denen Unternehmen sonst ganze Teams widmen müssten“, so Christine Spang, Nylas-Mitgründerin und -CTO. „Bei der Arbeit mit E-Mail-Daten kann man in puncto Sicherheit keine Abkürzungen nehmen.“ Nylas hat die „SOC-2“-Zertifizierung erhalten und verschlüsselt 100 Prozent der Daten, die die API passieren. Informationen zu Nylas Die Nylas-API hilft Entwicklern, innerhalb weniger Wochen Integrationen zwischen Software-Anwendungen und E-Mail-, Kalender- und Kontaktdaten zu erstellen, wodurch sich die Entwicklungszeit um 24 Monate verkürzt. Nylas unterstützt sowohl Anwendungen von Fortune 500- als auch kleinen und mittleren Unternehmen und bietet einen einzigen Integrationspunkt, der Anwendungen mit 100 Prozent aller E-Mail-Anbieter weltweit verbindet – darunter Gmail, IMAP, Exchange, Outlook und allen übrigen. Marketing, Vertrieb, Rekrutierungsplattformen und andere Bereiche nutzen Nylas täglich, um ihre Benutzer zu befähigen, personalisierte E-Mails bedarfsgerecht zu automatisieren, manuelle Dateneingaben zu vermeiden und intelligentere Verbindungen herzustellen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nylas.com. Darüber hinaus können Sie Nylas auf Twitter (https://twitter.com/nylas?lang=en)und GitHub (https://github.com/nylas) folgen. Informationen zu Spark Capital Spark Capital ist ein auf Finanzierungen in der Früh- und Wachstumsphase spezialisiertes Risikokapitalunternehmen, das Wagnisse für herausragende Gründer und die von ihnen entwickelten Produkte eingeht. Spark investiert in allen Phasen deren Lebenszyklus in Unternehmen. Zu den jüngsten Fonds des Unternehmens gehören ein Frühphasen-Risikofonds von 400 Millionen US-Dollar und ein Risiko-Wachstums-Fonds von 600 Millionen US-Dollar. Insgesamt verwaltet Spark 3 Milliarden US-Dollar und unterhält Büros in San Francisco, Boston und New York. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sparkcapital.com . Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734001/Nylas_Contacts_API.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734002/Nylas_San_Francisco_He adquarters.jpg (https://mma.prnewswire.com/media/734002/Nylas_San_Francisco_Headquarters.jpg) Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734003/Nylas_Gleb_Polyakov.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734004/Nylas_Christine_Spang.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734005/nylas_api.jpg Pressekontakt: Tasia Potasinski tasia@nylas.com 415-501-0729 Original-Content von: Nylas, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 23. August 2018, 18:00 Uhr

Bible verse of the day

Haus und Habe vererben die Eltern; aber eine verständige Frau kommt vom HERRN.
 

Kalender

Februar 2020
S M D M D F S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Frau bei Wohnungsbrand Meldorf schwer verletzt
    Bei einem Wohnungsbrand in der Altstadt von Meldorf (Kreis Dithmarschen) hat eine Frau schwere Verletzungen erlitten. Ein Feuerwehrmann holte die 43-Jährige gegen Mitternacht aus der völlig verqualmten Wohnung, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Frau sei bewegungslos gewesen und von Rettungs
  • Wirtschaft zu Tesla: Beschluss gegen Industriefeindlichkeit
    Frankfurt (Oder) - Die Wirtschaft in Ostbrandenburg will sich mit Blick auf die Ansiedlung des US-Elektrobauers Tesla gegen Meinungsmache und Industriefeindlichkeit in der Region zur Wehr setzen. "Die IHK Ostbrandenburg stellt sich unsachlicher Meinungsmache, Gerüchten und Industriefeindlichkeit ent
  • Teile vom umstrittenen dänischen Wildschweinzaun abmontiert
    Unbekannte Täter haben Teile des umstrittenen dänischen Wildschweinzauns demontiert und in verschiedenen Orten in Schleswig-Holstein aufgestellt. "Wir haben eine Lücke knapp eineinhalb Kilometer von Süderlügum entfernt entdeckt", sagte Bent Rasmussen, der bei der dänischen Behörde Naturstyrelsen für
  • Baltic Lights-Rennen mit TV-Promis und 500 Schlittenhunden
    Am Strand von Heringsdorf auf Usedom gehen beim fünften Schlittenhunderennen Anfang März zahlreiche Prominente aus Musik, Fernsehen, Showgeschäft und Sport an den Start. Gemeinsam mit insgesamt 500 Huskys treten sie zu einem Wettkampf zugunsten der Welthungerhilfe an, wie die Veranstalter um den Fer
  • Apothekerkammer erwartet Engpass bei Desinfektionsmitteln
    Wegen des neuartigen Coronavirus rechnet die Apothekerkammer in Schleswig-Holstein mit einem Engpass bei Flächen- und Händedesinfektionsmitteln. Die Nachfrage sei immens, sagte Geschäftsführer Frank Jaschkowski am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Atemschutzmasken seien ausverkauft. Deren Nutze
  • Landtagspräsidentin muss Rechtsterror-Debatte zulassen
    Der Brandenburger Landtag wird nach dem mutmaßlich rassistisch motivierten Anschlag von Hanau in einer Aktuellen Stunde über Rechtsterror debattieren. Das Verfassungsgericht Brandenburg entschied, dass Landtagspräsidentin Ulrike Liedtke den Antrag hierfür zulassen muss. Vizepräsident Andreas Galau (
  • Vogt: Unbefristete Streiks um Uniklinikum vermeiden
    Im Konflikt am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) hat FDP-Fraktionschef Christopher Vogt den Beschäftigten die Unterstützung der Jamaika-Koalition zugesichert. "Wir brauchen sehr bald eine Lösung für das UKSH, um unbefristete Streiks zu vermeiden", sagte Vogt am Mittwoch der Deutschen Pr
  • Hund "Balko" rettet Bewohner in Schwentinental
    Ihr wachsamer Hund hat zwei Menschen in Schwentinental (Kreis Plön) am Mittwochmorgen vor einer tödlichen Kohlenmonoxidvergiftung bewahrt. Hund "Balko" riss die beiden 65- und 63 Jahre alten Bewohner einer Doppelhaushälfte laut bellend aus dem Schlaf, wie die Polizei mitteilte. Irritiert stellten di
  • Nach Matsch-Partie: Holstein Kiel tauscht Rasen aus
    Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat damit begonnen, den Rasen in seinem Stadion auszutauschen. Am Samstag hatte der Untergrund beim Liga-Spiel gegen den 1. FC Heidenheim (0:1) nach heftigen Regenfällen eher einem Acker als einem regulären Spielfeld geglichen. Die Entscheidung, die Fläche im Holste
  • AfD-Landtagsvizepräsident muss Rechtsterror-Debatte zulassen
    Brandenburgs Landtagsvizepräsident Andreas Galau (AfD) will die Situation im Streit um die Aktuelle Stunde zu Rechtsterror nach eigener Darstellung nicht weiter anheizen. "Wir werden sicherlich nicht zu Eskalation beitragen", sagte Galau am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur in Potsdam. "Wir woll

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds