Nylas bringt 16,2 Millionen US-Dollar auf – will die Lücke zwischen 4,5 Milliarden Posteingängen und Software-Anwendungen schließen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 8. Dezember 2019 03:32:25 Uhr

Nylas bringt 16,2 Millionen US-Dollar auf – will die Lücke zwischen 4,5 Milliarden Posteingängen und Software-Anwendungen schließen

San Francisco (ots/PRNewswire) – Nylas, der Anbieter der Unified-Communications-API für die Integration von Software-Anwendungen mit E-Mail-, Kalender- und Kontaktdaten, hat sich 16 Millionen US-Dollar an Series-B-Finanzierung gesichert. Ziel ist es, das Unternehmen zu erweitern und seine Marktstärke weiter auszubauen. Die Finanzierungsrunde wurde von Spark Capital mit Beteiligung von Slack Ventures, Industry Ventures und ScaleUp geleitet, die sich den bestehenden Investoren 8VC, Great Oaks Capital, Rubicon Venture Capital und dem persönlichen Fonds von John Chambers anschlossen. Andrew Parker, General Partner bei Spark Capital, führte die Transaktion an und wird in den Board of Directors von Nylas eintreten. „Nylas‘ Ziel ist es, das Standardwerkzeug für Entwickler zu werden, die Software-Anwendungen erstellen, die sich mit Posteingangsdaten integrieren. In der API-Welt wird Stripe als die vertrauenswürdige Zahlungs-API gesehen, Twilio als die vertrauenswürdige SMS/Voice-API. Und nun wird Nylas zur vertrauenswürdigen API für die Integration mit E-Mail-, Kalender- und Kontaktdaten“, so Gleb Polyakov, CEO von Nylas. „Wir glauben, dass Nylas die Möglichkeit hat, die Kommunikationsschicht für jedes große Software-Unternehmen zu werden – von SaaS-Unternehmen bis hin zu ISVs“, so Andrew Parker von Spark Capital. „Das Unternehmen wächst enorm und wir freuen uns sehr, ihm zu helfen, die nächste Stufe zu erreichen.“ Nylas unterstützt die Kommunikationsschicht in Software-Anwendungen für Kunden wie Newscorp, Dialpad, Salesloft, Pipedrive, Hyundai und Ellie Mae. Die Nylas-API verarbeitet täglich mehr als 100 Millionen API-Anfragen. Allein dieses Jahr haben sich über 22.000 neue Entwickler angemeldet, die die Plattform testen möchten. Nylas konnte seine jährlich wiederkehrenden Einnahmen (ARR) im vergangenen Jahr mehr als verdoppeln und plant, diesen Wachstumskurs mit der Series-B-Finanzierung fortzusetzen. „Nylas abstrahiert die Komplexität des Synchronisierens und Versendens von E-Mail-Daten weg – ganz zu schweigen von den laufenden Wartungs- und Sicherheitsbedenken, denen Unternehmen sonst ganze Teams widmen müssten“, so Christine Spang, Nylas-Mitgründerin und -CTO. „Bei der Arbeit mit E-Mail-Daten kann man in puncto Sicherheit keine Abkürzungen nehmen.“ Nylas hat die „SOC-2“-Zertifizierung erhalten und verschlüsselt 100 Prozent der Daten, die die API passieren. Informationen zu Nylas Die Nylas-API hilft Entwicklern, innerhalb weniger Wochen Integrationen zwischen Software-Anwendungen und E-Mail-, Kalender- und Kontaktdaten zu erstellen, wodurch sich die Entwicklungszeit um 24 Monate verkürzt. Nylas unterstützt sowohl Anwendungen von Fortune 500- als auch kleinen und mittleren Unternehmen und bietet einen einzigen Integrationspunkt, der Anwendungen mit 100 Prozent aller E-Mail-Anbieter weltweit verbindet – darunter Gmail, IMAP, Exchange, Outlook und allen übrigen. Marketing, Vertrieb, Rekrutierungsplattformen und andere Bereiche nutzen Nylas täglich, um ihre Benutzer zu befähigen, personalisierte E-Mails bedarfsgerecht zu automatisieren, manuelle Dateneingaben zu vermeiden und intelligentere Verbindungen herzustellen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nylas.com. Darüber hinaus können Sie Nylas auf Twitter (https://twitter.com/nylas?lang=en)und GitHub (https://github.com/nylas) folgen. Informationen zu Spark Capital Spark Capital ist ein auf Finanzierungen in der Früh- und Wachstumsphase spezialisiertes Risikokapitalunternehmen, das Wagnisse für herausragende Gründer und die von ihnen entwickelten Produkte eingeht. Spark investiert in allen Phasen deren Lebenszyklus in Unternehmen. Zu den jüngsten Fonds des Unternehmens gehören ein Frühphasen-Risikofonds von 400 Millionen US-Dollar und ein Risiko-Wachstums-Fonds von 600 Millionen US-Dollar. Insgesamt verwaltet Spark 3 Milliarden US-Dollar und unterhält Büros in San Francisco, Boston und New York. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sparkcapital.com . Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734001/Nylas_Contacts_API.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734002/Nylas_San_Francisco_He adquarters.jpg (https://mma.prnewswire.com/media/734002/Nylas_San_Francisco_Headquarters.jpg) Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734003/Nylas_Gleb_Polyakov.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734004/Nylas_Christine_Spang.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/734005/nylas_api.jpg Pressekontakt: Tasia Potasinski tasia@nylas.com 415-501-0729 Original-Content von: Nylas, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 23. August 2018, 18:00 Uhr

Bible verse of the day

Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer als jedes zweischneidige Schwert und dringt durch, bis es scheidet Seele und Geist, auch Mark und Bein, und ist ein Richter der Gedanken und Sinne des Herzens.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    RSS RSS-Feed

    • Niendorf TSV II gegen SC Nienstedten: Niendorf beendet Sieglos-Serie
      Die Zweitvertretung des Niendorf TSV und der SC Nienstedten lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Das Hinspiel hatte Nienstedten mit 4:2 gewonnen. Anmerkung: Dies
    • Überlegen, dann überfordert: Kiel verliert gegen Osnabrück
      Holstein Kiel ist auf dem Weg nach oben in der 2. Fußball-Bundesliga gestolpert. Nach drei Siegen unterlagen die Norddeutschen am Samstag dem VfL Osnabrück mit 2:4 (1:2). Statt näher an die Aufstiegsplätze zu rücken, rutschte das Team nach dem letzten Heimspiel des Jahres ins Mittelfeld der Tabelle.
    • Flussseeschwalbe "Seevogel des Jahres 2020"
      Der Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur hat die Flussseeschwalbe zum "Seevogel des Jahres 2020" gewählt. Die Küstenbewohnerin stehe exemplarisch für die beiden globalen Umweltkatastrophen unserer Zeit: den Klimawandel und den dramatischen Verlust der biologischen Vielfalt. In Deuts
    • Auffahrunfall auf der A7: zwei Menschen schwer verletzt
      Am Samstag ist es auf der Autobahn 7 zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos gekommen. Dabei sind drei Menschen verletzt worden - zwei von ihnen schwer, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Henstedt-Ulzburg (Kreis Segeberg) und Quickborn (Kreis Pi
    • Reisebus gerät in Straßengraben: Vollsperrung auf der B5
      Ein Reisebus ist in der Nacht zum Samstag bei Oldenswort (Kreis Nordfriesland) auf den Straßenrand geraten und in einen Graben gerutscht. Der Doppeldecker ist daraufhin in Schräglage gekommen - die 45 Insassen blieben unverletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Bundesautobahn 5 musste auf Höhe Oldens
    • Hamburger Winterdom geht zu Ende: Besucherzahlen gestiegen
      Kurz vor Ende des Hamburger Winterdoms ziehen die Veranstalter eine positive Bilanz: Rund 2, 2 Millionen Menschen hätten das Volksfest besucht und damit mehr, als in den vergangenen Jahren. Insbesondere die Nikolausaktion habe viele Menschen auf das Heiligengeistfeld gelockt, heißt es in der Mitteilu
    • Nach Streit: Männer fahren mit Traktoren gegen Autos
      Nach einem Streit haben zwei Männer in Fehrbellin ihre Traktoren offensichtlich in voller Absicht in die Autos von zwei anderen Männern gesteuert. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß in dem Ort nordwestlich von Berlin niemand, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Eines der Autos sei beim Vorfall am
    • Autofahrer erfasst Fußgänger und flüchtet: Polizist schießt
      Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zum Samstag einen Fußgänger auf der Hamburger Reeperbahn erfasst und ist anschließend geflüchtet. Der Fußgänger hatte bei Grün die Ampel überquert, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Er wurde auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe des Autos
    • "Alles gut gelaufen": Alexander Zverev an Augen operiert
      New York (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev hat sich wie geplant in New York einer Augen-Operation unterzogen. "Alles ist gut gelaufen. Meine Augen erholen sich noch", sagte der 22 Jahre alte Hamburger in der Nacht zum 7. Dezember in einer Videobotschaft auf Instagram. "Mir geht es gut. Ich werde
    • "The Christmas Present": Robbie Williams wünscht sich Nummer-1-Album zu Weihnachten
      Hamburg (dpa) - Popstar Robbie Williams (45) hat ganz konkrete Vorstellungen von einem wunderbaren Weihnachtsgeschenk für ihn. "Ein Nummer-1-Album, das wäre mein perfektes Weihnachtsgeschenk", sagte der Brite im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. Dieser Wunsch wurde ihm zumindest

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds