Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz: Es gibt noch keine bilateralen Gespräche mit Deutschland » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 17. Februar 2019 02:13:02 Uhr

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz: Es gibt noch keine bilateralen Gespräche mit Deutschland

Hamburg (ots) – Beim ZEIT-Gespräch am Freitag im Wiener Volkstheater sprach ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo mit Sebastian Kurz über Angela Merkels Bemühungen, mit anderen Europäischen Ländern Vereinbarungen über die Rücknahme von Flüchtlingen zu schließen. „Ich weiß nicht, wie ein bilateraler Vertrag zwischen Deutschland und Österreich aussehen könnte“, sagte der österreichische Bundeskanzler. Auf die Nachfrage, ob die deutsche Seite, vor allem in Hinblick auf den Zeitdruck, auf ihn zugekommen sei, verneinte Sebastian Kurz: „Es gab noch keine Verhandlungen über bilaterale Verträge.“ „Wir haben nicht die Möglichkeit den Konflikt, den es gerade in Deutschland gibt, in der europäischen Union zu lösen. Das ist eine innerdeutsche Entscheidung, die da getroffen werden muss“, so Kurz. Zwar sei Österreich für die Vorbereitung des morgigen EU-Gipfels in gutem Kontakt zu Deutschland, er habe aber für Sonntag keine Hoffnung auf ein großes Ergebnis. Auf die Frage, welches Land dazu bereit wäre, ein Auffangzentrum für Flüchtlinge einzurichten, sagte Kurz: „Es ist eine Frage des Preises. Wenn wir glauben, dass die Länder das aus purer Nächstenliebe tun werden, dann irren wir. Aber natürlich gibt es Staaten in Afrika und auch auf unserem Kontinent, die dazu bereit wären.“ Bildmaterial zur Veranstaltung senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Pressekontakt: Kay Stelter Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen Telefon: +49 (0)40 3280-145 E-Mail: kay.stelter@zeit.de Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 23. Juni 2018, 00:14 Uhr

Bible verse of the day

Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben, dass ihr immer reicher werdet an Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes.
 

Kalender

Februar 2019
S M D M D F S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds