rbb-exklusiv: Nach der Putin-Wahl – Platzeck mahnt zur Gelassenheit » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 25. August 2019 06:24:56 Uhr

rbb-exklusiv: Nach der Putin-Wahl – Platzeck mahnt zur Gelassenheit

Berlin (ots) – Der Vorsitzende des Deutsch-Russischen Forums, Matthias Platzeck, hat dazu aufgerufen, das Ergebnis der Präsidentenwahl in Russland trotz Manipulations-Vorwürfen zu akzeptieren. Nur so sei ein Neubeginn in den Beziehungen beider Länder möglich, erklärte er am Montag im Inforadio vom rbb. Amtsinhaber Wladimir Putin gehe gestärkt aus der Wahl hervor. Zugleich kritisierte der frühere brandenburgische Ministerpräsident, Russland werde vorschnell für den Giftanschlag auf den Ex-Spion Sergej Skripal verantwortlich gemacht. Dieses Vorgehen stelle grundlegende Rechtsprinzipien auf den Kopf. Platzeck beklagte: „Wir haben den Verdächtigen schon verurteilt.“ Dabei beginne die internationale Kontrollkommission erst jetzt mit ihren Untersuchungen. „Ich finde das einen sehr, sehr schwierigen Vorgang“, sagte Platzeck. Pressekontakt: Rundfunk Berlin- Brandenburg Inforadio Chef / Chefin vom Dienst Tel.: 030 – 97993 – 37400 Mail: info@inforadio.de Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 19. März 2018, 09:11 Uhr

Bible verse of the day

Denn wir wandeln im Glauben und nicht im Schauen.
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds