Tag der offenen Tür in Schleswig-Holsteins Wasserwerken » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 20. Oktober 2019 06:44:27 Uhr

Tag der offenen Tür in Schleswig-Holsteins Wasserwerken

Reinbek (ots) – Am kommenden Sonnabend, 14. September 2019, öffnen Schleswig-Holsteins Wasserwerke von 11-17 Uhr ihre Türen. Unter dem Motto „TrinkWasser – am liebsten pur“ haben zwölf Stadtwerke ein informatives und unterhaltsames Programm für Kinder und Erwachsene zusammengestellt. „Wir zeigen zum Beispiel, mit welcher Sorgfalt, Begeisterung und mit welch großem technologischen Aufwand Schleswig-Holsteins Stadtwerke Trinkwasser gewinnen und aufbereiten“, sagt Helge Spehr, Vorstandsvorsitzender des Verbands der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW). „Dadurch ist unsere Leitungswasserqualität deutlich höher als die von sehr viel teurerem Mineralwasser aus dem Supermarkt.“ Am Tag der offenen Tür erläutern und zeigen die Wasserexperten der Stadtwerke unter anderem, welch langen Weg unser Trinkwasser zurückgelegt hat, bevor es beim Verbraucher frisch und kristallklar aus der Leitung fließt. Die hohe Qualität ist maßgeblich auch darauf zurückzuführen, dass Rohwasser in Schleswig-Holstein aus tiefen Brunnen mit bereits sehr reinem Grundwasser stammt. Anschließend bereiten die Stadtwerke das Wasser in einem mehrstufigen Filterverfahren nochmals aufwändig auf, bevor sie es ins Leitungssystem einspeisen. Beim Informationstag am 14. September können Besucher zudem erleben, wie jeder Einzelne selbst zur Wasserreinhaltung beitragen kann oder wie das Trinkwasser in Deutschland kontrolliert wird. Und wer sich für eine Ausbildung bei den Stadtwerken interessiert, kann sich vor Ort informieren und dort auch mit Auszubildenden sprechen. Ein geselliges Rahmenprogramm mit Spiel, Spaß und kulinarischer Versorgung runden das Angebot für Interessierte jedes Alters ab. Folgende Unternehmen beteiligen sich an der Stadtwerke-Gemeinschaftsaktion: – EWS – Energie- und Wasserversorgung Bad Segeberg – Gemeindewerke Malente – Gemeindewerke Stockelsdorf – Schleswiger Stadtwerke – Stadtwerke Elmshorn – Stadtwerke Husum – Stadtwerke Nortorf – Stadtwerke Pinneberg – Stadtwerke Rendsburg – Stadtwerke Uelzen – Versorgungsbetriebe Elbe (Boizenburg) – Zweckverband Wasserwerk Wacken Zum Hintergrund: Die Qualitätsanforderungen für Leitungswasser sind in Deutschland strenger als für Mineral- oder Tafelwasser. Trinkwasser wird nach den Maßgaben der Trinkwasserverordnung regelmäßig, umfänglich und sorgfältig untersucht. Der Wasserverbrauch ist in Deutschland in den vergangenen 30 Jahren deutlich gesunken und beträgt heute durchschnittlich 127 Liter pro Tag und Person. Davon entfallen etwa drei Viertel auf Körperpflege und Toilettenspülungen. 127 Liter entsprechen ungefähr dem Inhalt einer kleinen Badewanne. Das ist immer noch deutlich weniger als der Pro-Kopf-Verbrauch in den meisten anderen Industriestaaten. Pressekontakt: Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VSHEW Roman Kaak, Geschäftsführer Tel.: (040) 727 373-92 Mobil: (0170) 288 945 8 E-Mail: kaak@vshew.de Original-Content von: Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VSHEW, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 9. September 2019, 09:00 Uhr

Bible verse of the day

Ein treuer Zeuge lügt nicht; aber ein falscher Zeuge redet frech Lügen.
 

Kalender

Oktober 2019
S M D M D F S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Handball-Champions-League: THW Kiel gewinnt Champions-League-Spiel in Montpellier
    Kiel (dpa) - Der THW Kiel bleibt in der Vorrunde der Handball-Champions-League ungeschlagen. Die Norddeutschen gewannen beim französischen Vertreter Montpellier HB 33:30 (17:16) und verteidigten mit 9:1 Punkten die Tabellenspitze in der Gruppe B. Lukas Nilsson erzielte elf Tore für Kiel, Hugo Descat
  • Sechs Schwerverletzte bei Verkehrsunfall nahe Neumünster
    Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 205 bei Neumünster sind sechs Menschen schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge waren am Samstagnachmittag zwei Autos zusammengestoßen. Details zum Unfallhergang und zu den Verletzten lagen zunächst nicht vor. Ein Rettungshubschrauber war im
  • Kraniche machen auf dem Weg in den Süden Rast in Brandenburg
    Zehntausende Graukraniche stärken sich derzeit für ihren langen Flug in den Süden auf Rastplätzen in Brandenburg. Die Vögel versorgten sich überwiegend auf abgeernteten Maisfeldern mit Nahrung, sagte Kristina Hühn von der Naturschutzstation Rhinluch in Linum (Ostprignitz-Ruppin) der Deutschen Presse
  • Durch Sturm beschädigter Halunder Jet fällt bis Montag aus
    Der beschädigte Halunder Jet wird noch bis einschließlich Montag nicht zwischen Helgoland und Hamburg verkehren. Derzeit werde jedoch noch geprüft, wie groß die Schäden an dem Katamaran sind, teilte eine Sprecherin von FRS Helgoline am Samstag mit. Der Katamaran war am Freitagabend bei Sturm gegen d
  • Ostbrandenburg: Meisterbriefe an junge Handwerker übergeben
    Kosmetikerin, Metallbauer, Zimmerer: vier Handwerkerinnen und 54 Handwerker aus Ostbrandenburg haben am Samstag in Frankfurt (Oder) ihre Meisterbriefe erhalten. Im vergangenen Jahr waren es 71 Jungmeister gewesen. Wolf-Harald Krüger, Präsident der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) und für Ostbrandenb
  • Einigung auf "Finalen Rettungsschuss" nach Bremer Modell
    Der "finale Rettungsschuss" bei Polizeieinsätzen wird im Zuge der Polizeireform nun auch in Schleswig-Holstein gesetzlich abgesichert. Die Jamaika-Koalition orientiert sich dabei am Bremer Modell: "Danach liegt die Letztentscheidung über die Abgabe eines tödlichen Schusses zur Lebensrettung bei der
  • Zug stößt an Bahnübergang in Nordfriesland mit Auto zusammen
    Beim Zusammenstoß eines Regionalzuges mit einem Auto im Kreis Nordfriesland ist der Beifahrer des Wagens leicht verletzt worden. Der 30 Jahre alte Autofahrer habe den herannahenden Zug am Freitagabend an einem Bahnübergang beim zu Tönning gehörenden Ortsteil Kating offensichtlich zu spät bemerkt, te
  • Bäume im Gleisbett: Verspätungen im Bahnverkehr zwischen Berlin und Hamburg
    Berlin (dpa) - Im Fernverkehr der Bahn zwischen Berlin und Hamburg ist es am Freitagabend zu deutlichen Verspätungen gekommen. Wegen Bäumen im Gleis müsse der Zugverkehr derzeit umgeleitet werden, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Abend. Die Rede war von Verspätungen von rund 90 Minuten. Am s
  • Wetter in Deutschland: Starker Sturm zieht über den Westen und Norden
    Gewitter und heftige Böen: Im Norden und Westen Deutschlands hat es Unwetter gegeben. Eine junge Frau wurde schwer verletzt. Bei der Bahn kam es zu Verspätungen. Zum Start ins Wochenende haben heftige Stürme den Westen und den Norden Deutschlands heimgesucht. Eine junge Frau wurde während eines Gewi
  • Sturm und Regen ziehen über den Norden
    Regen und Sturm haben im Norden für einen ungemütlichen Start ins Wochenende gesorgt. Wegen umgefallenen Bäumen gab es vielerorts Beeinträchtigungen im Verkehr. Auch Bahnstrecken waren betroffen. In Hamburg musste am Freitag die Feuerwehr etwa 20 Mal wetterbedingt ausrücken, wie ein Sprecher am Frei

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds