Ulrich Wilhelm als Vertreter von ARD und ZDF im Executive Board der EBU wiederberufen (FOTO) » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 17. Dezember 2018 00:52:47 Uhr

Ulrich Wilhelm als Vertreter von ARD und ZDF im Executive Board der EBU wiederberufen (FOTO)

Genf / München (ots) – Der ARD-Vorsitzende und BR-Intendant Ulrich Wilhelm ist als Vertreter von ARD und ZDF im Executive Board der Europäischen Rundfunkunion (EBU) bestätigt worden. Die EBU-Generalversammlung in Genf wählte Wilhelm zum 1. Januar 2019 für eine vierte Amtszeit ins oberste Entscheidungsgremium der EBU. Das elfköpfige Gremium trifft sich etwa sieben Mal pro Jahr und legt die Strategie der EBU, u.a. in wichtigen medienpolitischen Fragen, fest. Die EBU vertritt die gemeinsamen Interessen der öffentlich-rechtlichen Sender in Europa. Darüber hinaus treibt sie digitale Innovationen im Rundfunk aktiv voran und dient ihren Mitgliedern als Plattform für Erfahrungsaustausch und zur Durchführung kooperativer Projekte wie dem Austausch von Nachrichtenbeiträgen und Konzertmitschnitten. Auch der gemeinsame Sportrechteerwerb gehört zu den EBU-Aufgaben. Wilhelm gehört dem Gremium seit Anfang 2013 an. Pressekontakt: ARD-Pressestelle Tel: 089 / 5900 – 10565 pressestelle@ard.de Twitter: @ARD_Presse Original-Content von: ARD Presse, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 7. Dezember 2018, 10:56 Uhr

Bible verse of the day

Oder wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist, der in euch ist und den ihr von Gott habt, und dass ihr nicht euch selbst gehört? Denn ihr seid teuer erkauft; darum preist Gott mit eurem Leibe.
 

Kalender

Dezember 2018
S M D M D F S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Stichwörter

Kategorien

  • Sebastian+Kay
  • Minenjagdboot Homburg
  • _Didis-Weihnachtsmarkt_Kasnitz_0004

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds