Weltbriefmarkenausstellung im chinesischen Wuhan eröffnet » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 11. Dezember 2019 23:00:01 Uhr

Weltbriefmarkenausstellung im chinesischen Wuhan eröffnet

Wuhan, China (ots/PRNewswire) – Die CHINA 2019 FIP General World Stamp Exhibition (Weltbriefmarkenausstellung), auch als „die Olympiade der Philatelie“ bekannt, hat am Dienstag in der zentralchinesischen Stadt Wuhan ihre Tore geöffnet. Für China ist dies die erste wichtige Veranstaltung für den kulturellen Austausch der internationalen Philatelisten in einer neuen Ära. Auf dem Event werden 4.683 gerahmte Arbeiten zu Briefmarkenserien gezeigt und es sind Briefmarkenorganisationen aus 84 Ländern und Regionen dabei. Insgesamt nehmen 81 internationale Preisrichter und 85 internationale Sammler an der Ausstellung teil. Ebenfalls dabei sind nationale Postvertreter der 22 Mitglieder der Universal Postal Union, um sich in China miteinander auszutauschen. Der chinesische Verkehrsminister Li Xiaopeng, der auch als Direktor des Organisationskomitees der Veranstaltung fungiert, sagte, dass seit der Herausgabe der weltweit ersten Briefmarke, der „Penny Black“, vor über 100 Jahren, Briefmarken sich zur einzigen gültigen Kennzeichnung von Postsendungen entwickelt haben. Sie seien aber auch wichtige Ausdrucksmittel und Vermittler für die menschliche Zivilisation und Botschafter einer hervorragenden Kultur. Li fügte noch hinzu, dass die Veranstaltung, bei der gemeinsamer Wohlstand, Frieden und gegenseitiges Vertrauen, kultureller Austausch und gegenseitige Hilfe bei ökologischen Themen besonders hervorgehoben werden, nicht nur einfach ein Fest der Kulturen sei, sondern darüber hinaus eine großartige Gelegenheit, sich über Kulturfragen auszutauschen und über Ländergrenzen hinweg weltweit voneinander zu lernen. Die Ausstellung zeigt zum ersten Mal 4.668 Briefmarken in 1.347 Briefmarkenserien, die von der Volksrepublik China seit ihrer Gründung vor 70 Jahren herausgegeben wurden. Außerdem werden insgesamt 34 wertvolle Stücke von Sammlern und Museen aus China und aus dem Ausland ausgestellt, darunter auch eine aus 56 Sonder-Briefmarken bestehende Serie, die zu Ehren des 50. Jubiläums der Gründung der Volksrepublik China aufgesetzt worden war. Die einmalige Serie besteht aus 56 Briefmarken, auf denen die vielen verschiedenen Volksgruppen in China gezeigt werden. Damit ist es die größte Briefmarkenserie, die jemals in der Geschichte der chinesischen Briefmarke herausgebracht und auch als „Familienportrait des Mutterlands“ gepriesen wurde. In den Ausstellungsräumen konnte sich die alte Briefmarke mit einem roten Stempel und kleinen chinesische Schriftzeichen „Dang Yi Yuan“ der besonderen Aufmerksamkeit der Ausstellungsbesucher erfreuen. Am oberen Rand der Briefmarke kann man die Worte „Postamt der Qing-Dynastie“ lesen, in der Mitte befindet sich ein Streifen mit der Aufschrift „Dang Yi Yuan“ und am unteren Rand steht „Ein Dollar“. Sie ist ein international bekanntes, einmaliges Stück und sie ist der größte Schatz des Nationalen Chinesischen Postbriefmarken-Museums. Im Rahmen der Veranstaltung werden weitere Aktivitäten vorbereitet, so etwa im Zusammenhang mit der „Belt and Road“-Initiative, mit der Jing-Chu-Kultur, mit dem Sammeln von Briefmarken und mit den 7. CISM Militärweltspielen. Die FIP General World Stamp Exhibition dient dem internationalen Kulturaustausch und wird von der Internationalen Vereinigung für Philatelie (International Philatelic Federation, FIP) ausgerichtet und weltweit beworben. Die Veranstaltung, die unter Philatelisten als ihre „Olympiade“ gilt, will den Austausch, die Zusammenarbeit und die Entwicklung in der internationalen philatelistischen Kultur fördern. Die FIP hat aktuell 97 Mitgliedsorganisationen. China ist der FIP 1983 beigetreten und war 1999 und 2009 Gastgeber der Weltbriefmarkenausstellung. Links zu Bildanhängen: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=338217 Pressekontakt: Mr. Liu +86-10-63074558 Original-Content von: The Organizing Committee of The China 2019 FIP General World Stamp Exhibition, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 12. Juni 2019, 20:36 Uhr

Bible verse of the day

Heiligt aber den Herrn Christus in euren Herzen. Seid allezeit bereit zur Verantwortung vor jedermann, der von euch Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die in euch ist.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Hamburger Hafen reduziert CO2-Emissionen um 100 000 Tonnen
    Der Hamburger Hafen hat in den Jahren 2017 und 2018 rund 100 000 Tonnen klimaschädliches CO2 eingespart. Das geht aus dem Nachhaltigkeitsbericht des Hafens unter der Regie der Hafenbehörde HPA hervor, der am Mittwoch in Hamburg vorgestellt wurde. Allerdings könnten die CO2-Emissionen für den Gesamth
  • Ein-Spiel-Sperre und Geldstrafe für Holstein-Profi Meffert
    Mittelfeldakteur Jonas Meffert vom Zweitligisten Holstein Kiel ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für ein Spiel gesperrt und zudem mit einer Geldstrafe von 3000 Euro belegt worden. Der 25-Jährige hatte im Spiel gegen den VfL Osnabrück von Schiedsrichter Alexander Sather (Grimma)
  • Besucherin auf Lübecker Weihnachtsmarkt zu Boden gestoßen
    Eine 74 Jahre alte Frau aus Meldorf ist auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt von einem Unbekannten angerempelt und zu Boden geschleudert worden. Sie erlitt bei dem Sturz eine Platzwunde am Kopf und musste in ein Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann, der die Rentnerin
  • Acht Ponys auf Autobahnzubringer in Neumünster
    Acht Ponys sind am Mittwoch bei Neumünster aus einer Koppel entlaufen und auf einen Autobahnzubringer gelaufen. Polizisten sperrten die Straße zwischen den Holstenhallen und der A7 Anschlussstelle Neunmünster-Nord, wie ein Sprecher sagte. Die Tiere liefen schließlich auf kleinere Straßen, wo sie ein
  • Hamburg: Adrian Fein lässt HSV-Training aus
    Ob Hamburger SV, FC St. Pauli, Hamburg Towers oder die vielen kleineren Sportvereine in Hamburg: Sport spielt in der Stadt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In  unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport. 14.51 Uhr: Adrian Fein lässt Training aus Der HSV-P
  • Kein Platz für dicke Pötte: "Lübeck Cruise" löst sich auf
    Der Verein "Lübeck Cruise" zur Förderung der Kreuzschifffahrt in Lübeck wird zum Jahresende aufgelöst. Hauptaufgabe des Vereins sei es gewesen, Alternativen für die Abfertigung größerer Kreuzfahrtschiffe über 200 Meter Länge zu suchen, sagte der Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführer der Lübecker
  • Kiel: Das kann die neu überarbeitete Familien-App für Kiel
    Die Familien-App für Kiel gibt es zwar schon länger – ihre überarbeitete Version will jetzt aber noch mehr bieten. Die Anwendung richtet sich an Eltern und Kinder und hat ein breites Angebot. Bürgermeisterin Renate Treutel hat die Familien- App 2.0 für Kiel vorgestellt. Das Projekt wurde gemeinsam m
  • Gesuchter Geldfälscher und Dealer in Hamburg-Jenfeld gefasst
    Mit über 50 Ausweisen, Führerscheinen sowie Kranken- und EC-Karten ist ein mutmaßlicher Fälscher und Dealer in Hamburg-Jenfeld erwischt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, trug der 36-Jährige bei der Festnahme in einer Kneipe in der Nacht zum Mittwoch auch Falschgeld, Drogen, Stichwaffen,
  • Statt Auto mit Bus und Bahn: Mobilitätspläne bis 2030
    Mit den geplanten Bahnlinien U5 und S4, Taktverdichtungen und vor allem mehr Bussen und Haltestellen sollen mehr Menschen in der Metropolregion Hamburg zum Umsteigen auf öffentliche Verkehrsmittel angeregt werden. "Wir wollen aktiv Angebote machen", sagte Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (S
  • Neue Leseförderung an Hamburgs Grundschulen
    An über 50 Hamburger Grundschulen soll künftig nach einem neuen Konzept Lesen gelernt werden. Ein Pilotprojekt an sechs Schulen sei so erfolgreich gewesen, dass diese besondere Leseförderung nun um 50 weitere Schulen erweitert werde, sagte Schulsenator Ties Rabe (SPD) am Mittwoch. Mittelfristig soll

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds