Haushaltsbuch 2014: Alle Kosten fest im Griff! » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 22. August 2019 20:35:18 Uhr

Haushaltsbuch 2014: Alle Kosten fest im Griff!

abstand_220.pngabstand_220.png
hhb_2014_links_klein.pngUlm, 22.10.2013 +++ Zur Optimierung der Haushaltskosten gibt es jede Menge Ansatzpunkte. Angefangen von der Effizienzberechnung von Sparlampen bzw. Heizungseinstellungen über die Erfassung monatlicher Ein- und Ausgaben bis hin zur Kreditoptimierung. Das Haushaltsbuch 2014 von S.A.D. liefert dem Anwender Antworten auf Hunderte dieser Fragen, bietet unzählige Berechnungsbeispiele und ermöglicht so die volle Kostenkontrolle jedes Haushalts.Schieben Sie der Schuldenfalle einen Riegel vor!

ausgabenemailer.jpgDarüber hinaus hat der Anwender mit dem Haushaltsbuch 2013 auch alle seine anderen Finanzen im Griff. Egal ob es sich dabei um die Auswertung von Sparpotenzialen handelt, die komplette Gebührenerfassung, eine Adressverwaltung oder den Verbrauch von Strom, Wasser und Gas – das Haushaltsbuch hat an alles und noch viel mehr gedacht.Einfach, übersichtlich, effizient!Dank der einfachen und übersichtlichen Oberfläche ist es ein Kinderspiel, alle Einnahmen und Ausgaben schnell und komfortabel im Überblick zu behalten. Vordefinierte Ein- und Ausgabekategorien lassen sich individuell anpassen und zur besseren Übersicht grafisch auswerten. Die Kosten- und Sparplanung ist auch für das ganze Jahr im Voraus möglich. Das Speichern von wiederkehrenden Aus-/Einnahmen erleichtert das Arbeiten.

Erkennen von Sparpotenzialengrundemailer.jpgDie verschiedenen Auswertungen helfen beim Erkennen von Sparpotenzialen. Geräte und Artikel lassen sich mit typischen oder eigenen Attributen wie Garantie, Verbrauch, Maßen oder Laufzeiten versehen. Um die stetig steigenden Energiekosten im Griff zu halten, können mit dem neuen Effizienz-Rechner die finanziellen Vorteile beim Einsatz von Sparlampen oder der Modernisierung der Heizungsanlage berechnet werden. Auch experimentelle Was-kostet-wie-viel-Berechnungen sind jederzeit möglich. So lässt sich zum Beispiel berechnen, wie viel ein zehnminütiger Duschvorgang kostet, das Waschen mit der Waschmaschine, Standby-Kosten von Multimediageräten oder ein 1 Grad wärmeres Wohnzimmer. Neu ist ebenfalls der Kostenrechner zur Visualisierung von Verbrauchsdaten und Einsparung.

kreditemailer.jpg

Ob Hausfrau, Familienvorstand oder Single-Haushalt: Mit dem Haushaltsbuch 2014 behalten alle jederzeit den vollen Überblick über ihre Finanzen. Haushaltsbuch 2014 ist somit ist die komplette private Geldverwaltung für jedermann (und jede Frau).

Key-Features:

  • Neu: Verbrauch-Rechner mit  Sparmöglichkeiten für Gas-, Wasser- und Stromkosten
  • Permanent angezeigter Saldo
  • Ausgabekategorien, beliebig änder- und erweiterbar
  • Auswertung nach Kategorien
  • Grafische Darstellung der Ausgaben und Einnahmen
  • Gleichzeitiges Führen von mehreren Haushaltsbüchern
  • Viele Statistikfunktionen
  • Kreditoptimierung
  • Verschlüsselte Datensicherung
  • Buchen in vielen Währungen
  • Alle Zählerstände
  • Individuelle Erweiterung der Nebenkosten
  • Effizienz-Rechner für Sparlampen und Heizung

Systemvoraussetzungen:
Windows 8/7/Vista/XP SP3 (32 und 64 Bit), 50 MB freier Speicherplatz, CD-ROM-Laufwerk, Optional: Drucker zum Listenausdruck, Optional: Externe Festplatte, USB-Stick

Homepage: www.s-a-d.de

Verfügbarkeit und Preis:
„Haushaltsbuch 2014“ ist ab sofort für 9,99 Euro im Handel erhältlich.

TBF am 22. Oktober 2013, 19:27 Uhr

Bible verse of the day

Der Herr verzögert nicht die Verheißung, wie es einige für eine Verzögerung halten; sondern er hat Geduld mit euch und will nicht, dass jemand verloren werde, sondern dass jedermann zur Buße finde.
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds