PhotoLine 20: So stark wie Adobe-Produkte » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 16. Dezember 2017 23:45:03 Uhr

PhotoLine 20: So stark wie Adobe-Produkte

Logo

photoline-20-0PhotoLine: So stark wie Adobe-Produkte – Wolfgang Freywald -PhotoLine kam nun in der Version 20.0 heraus. Das Programm ist zuständig für die alltägliche Bild- und Grafikbearbeitung für jede Anwendung. Ein langer Weg mit immer neuen Überraschungen, die den Fortschritt des Programms immer wieder erfreulich aufzeigten: Sie können mit PhotoLine Bilder bearbeiten oder für das Internet erzeugen, aber auch Dokumente für die Druckerei erstellen (PDF). Dabei wird alles geboten, was zum professionellen Bearbeiten nötig ist: CMYK- und Lab-Farbraum, Farbverwaltung mit ICC-Profilen, Arbeitsebenen, Aktionen aufzeichnen und 16/32-Bit Farbtiefe pro Kanal. Daneben können Vektorgrafiken bearbeitet und PDF-Dateien editiert werden.

PhotoLine bietet alles, was zum professionellen Bildbearbeiten nötig ist:
• CMYK- und Lab-Farbraum
• Farbverwaltung mit ICC-Profilen
• 16/32-Bit Farbtiefe pro Kanal
• Schmuckfarben
• Arbeitsebenen, Aktionen aufzeichnen
• Vektorgrafiken bearbeiten und PDF-Dateien editieren

Kernpunkte der neuen Version 20 sind:

  • Dynamische Filter: Auf Platzhalterebenen können nun auch all jene Funktionen verlustfrei angewendet werden, die nicht als Arbeitsebene zur Verfügung stehen. Das schließt Plug-Ins mit ein, sofern diese das unterstützen.
  • Im Bildbearbeitungsbereich gibt es einige neue Filter. Außerdem erleichtert die einfache Invertierung von (auch vektorbasierten) Masken für Arbeits- und Beschnittebenen die Arbeit in vielen Fällen.
  • Im Grafikbereich sind die Hauptänderungen die Verbesserungen bei Farbverläufen und die Einführung von Vektormustern.

Daneben gibt es noch zahllose Detailverbesserungen und Geschwindigkeitsverbesserungen.

Verbesserungen in der Bildbearbeitung

Dynamische Filter

In PhotoLine konnten Sie bisher schon viele Funktionen in Form von Arbeitsebenen verlustfrei auf Bilder anwenden. Hier stehen auch komplexere Filter wie z.B. der Gaußsche Weichzeichner oder verschiedene Schärfefilter zur Verfügung, aber leider nicht alle Funktionen.

Diese Lücke wird nun durch Dynamische Filter geschlossen. Wenn Sie eine Funktion, die nicht als Arbeitsebene verwendet werden kann, auf eine Platzhalterebene anwenden, wird eine Filterebene angelegt. Diese führt die Funktion dynamisch auf die Platzhalterebene aus. Wollen Sie später den Inhalt der Platzhalterebene oder die Einstellungen der Funktion ändern, ist das problemlos möglich und das Ergebnis wird automatisch angepasst.

Damit können Sie nun viele neue Funktionen und auch Plug-Ins verlustfrei einsetzen.

Farben angleichen

Farbe angleichen

Im Menü:

Werkzeug > Farbe

Farben angleichen gleicht die Farben von zwei Bildern an. Damit können Sie bei Fotomontagen die Farbe des montierten Objektes an das Zielbild anpassen. Wollen Sie z.B. ein Gesicht über ein anderes legen, so können Sie auf diese Weise einfach die Gesichtsfarbe vereinheitlichen.

Muster Farben angleichen

Color Lookup

Im Menü:

Werkzeug > Farbe

Color Lookup verändert die Farben eines Bildes, indem es vordefinierte 3-dimensionale Farbtabellen verwendet. Neben verschiedenen Arten von ICC-Farbprofilen werden auch die in diesem Bereich üblichen Dateiformate 3DL und Cube unterstützt.

Color Lookup

Kontext-Weich

Kontext-Weich

Im Menü:

Filter > Weichzeichnen

Kontext-Weich ist eine besondere Art von Weichzeichnungsfilter. Je nach Einstellung hat er zwei Haupteinsatzzwecke:

  • Sie können damit einen Ölfarbeneffekt erzeugen.
  • Er kann verwendet werden, um Bildrauschen und JPEG-Artefakte zu reduzieren.

Muster Kontext-Weich

Arbeitsebenen, Ebenenmasken und Beschnittebenen können invertiert werden

Invertieren

Wird diese Einstellung in den Ebenenattributen aktiviert, so wird die Maske bzw. der Beschnitt invertiert.

Muster Invertieren

Werkzeuge Kopier-, Reparatur- und Entfernenpinsel: Verbesserte Auswahl der Quelle

Die Quelle der Bilddaten kann für den Kopier- den Reparatur- und den Entfernenpinsel nun detaillierter eingestellt werden. Es stehen die Optionen „Quellebene“, „Bis aktive Ebene“ und „Alle Ebenen“ zur Verfügung.

Verbesserungen im Grafikbereich

Verläufe optional mit kubischer Interpolation

Neben der bisherigen linearen Interpolation können Verläufe nun auch kubisch interpoliert werden. Diese erzeugt einen weicheren Übergang an den Farbpunkten eines Verlaufs.

Verläufe Interpolation

Kreis- und lineare Verläufe mit Wiederholung und Reflexion

Bei Verläufen gibt es jetzt eine zusätzliche Option, um diese zu wiederholen oder gespiegelt zu wiederholen (Reflexion).

Verläufe Interpolation

Kreisverläufe mit vertikaler Skalierung

Kreisverläufe können jetzt vertikal skaliert und damit als Ellipse ausgegeben werden.

Kreisverlauf vertikal skaliert

Verbesserte Bearbeitung von Kreisverläufen im Dokument

Die Bearbeitung von Kreisverläufen im Dokument wurde überarbeitet.

Der Kreisverlauf kann direkt im Dokument vertikal skaliert werden. Außerdem wird sein Umriss angezeigt, und durch Verschieben des Mittelpunktes wird nun der gesamte Verlauf verschoben.

Kreisverlauf bearbeiten

Vektormuster

Musterfarbe können jetzt nicht mehr nur Rastergrafiken, sondern auch Vektorgrafiken sein. Das hat den Vorteil, dass sie nun verlustfrei skaliert werden können.

Vektormuster 1Die einzelnen Kacheln eines Füllmusters dürfen sich dabei überlappen. Dadurch ist es leichter, wiederholbare Muster zu erstellen.

Vektormuster 2

Musterfarben können im Dokument transformiert werden

Musterfarben von Vektorebenen können nun mit dem Werkzeug „Vektorpunkte bearbeiten“ direkt im Dokument transformiert werden. Dazu blendet PhotoLine ein Transformationsrechteck ein: Die Position des Rechtecks bestimmt den Ursprung des Musters, und mit den drei restlichen Transformationspunkten können Sie das Füllmuster – wie eine Ebene – drehen, skalieren und verzerren.

Vektormuster Transformation

Linienmuster mit Eckenausrichtung und Startoffset

Linienmuster werden nun optional so skaliert, dass sie genau zwischen zwei Eckpunkte eines Vektorpfades passen. Zusätzlich kann noch ein Startoffset innerhalb des Linienmusters angegeben werden, um die Lage das Musters genauer festzulegen.

Vektormuster Transformation

Neue Anzeigemodi für Dokumente

PDF-Proofmodus

Diese Funktion simuliert auf dem Bildschirm alle Farbraumkonvertierungen, die bei einem Export des Dokuments als PDF vorgenommen würden. Dies ist vor allem bei einem Export als PDF/X1a hilfreich.

Mustermodus

Im Mustermodus zeichnet PhotoLine um das eigentliche Bild einen Rahmen aus dem Bild selbst. Das erleichtert das Erstellen von Mustern, weil man gleich sieht, wie der Übergang am Rand sein wird.

Mustermodus

Ebenenliste

Mit Suchfunktion

Suchfunktion

In der Ebenenliste kann jetzt gesucht werden. Hat man ein komplexes Dokument mit vielen Ebenen, kann das schon mal unübersichtlich werden.

Die Suchfunktion ermöglicht es, nur bestimmte Ebenentypen anzuzeigen oder nach Ebenennamen zu suchen.

Suchfunktion aufrufen

Mit „Inhalt schützen“

Inhalt schützen

Wird bei einer Ebene „Inhalt schützen“ aktiviert, so kann der Inhalt der Ebene nicht mehr verändert werden. Die Ebene kann aber weiterhin angewählt und verschoben werden.

Verschiedenes

Bildübersicht: Freie Anordnung der Bilder

Bildübersicht

Bei der freien Sortierung werden die Bilder in der Bildübersicht ohne Sortierkriterium angezeigt. So kann man sie per Hand sortieren, z.B. nach Inhalt oder nach Tageszeit (im Beispiel nach Helligkeit des Himmels). Passt die Sortierung, kann Sie über die Mehrfachumbenennung fixiert werden.

Rechtschreibkorrektur, Windows: Unter Windows 10 native Unterstützung

Unter Windows 10 wird jetzt – wie bereits unter macOS – die systemeigene Rechtschreibkorrektur unterstützt. Es ist daher nicht mehr nötig, externe Rechtschreibkorrekturen (ASpell, Hunspell) zu installieren.

Dateiformate

Beim Import und Export von PDF, PSD und SVG gibt es zahlreiche Verbesserungen.

Platzhalter

  • Platzhalter können nun direkt aus Ebenen erzeugt werden.
  • Die neue Funktion „Öffnen als Platzhalter“ erzeugt ein Platzhalter-Dokument, das auf die ausgewählte Datei verweist.
  • Platzhalterebenen können als Ebenenmaske, Beschnittebene oder Maske für Arbeitsebenen verwendet werden.
  • „Dunst entfernen“ kann nun auch auf Platzhalter angewendet werden.

Detailverbesserungen

  • Nicht-modaler Farbeditor: Durch Doppelklick können Muster bearbeitet werden.
  • Gekachelte Vollbildvorschau: Es wird nun eine echte Fortschrittsanzeige eingeblendet.
  • Gekachelte Vollbildvorschau: Die Vorschau wird im Hintergrund berechnet, wodurch sich die Dialoge flüssiger bedienen lassen.
  • Neues Dokument: Anstelle eines Farbprofils wird nun ein Farbmodell eingestellt.
  • Farbliste: Es können nun Freie Farben (sbz) geladen werden.
  • Seitenliste: Vorschaubild wird nun schneller aufgebaut.
  • Hilfslinien: Aufziehen mit Umschalt nur auf aktiver Seite
  • Neue Funktionen „Auswahlansicht“ und „Auswahlbreite“: Der Zoomfaktor wird an die ausgewählten Ebenen angepasst.
  • Es kann nun auch 1-Bit-Bildern eine Farbe (auch Schmuckfarbe) zugewiesen werden. Außerdem ist dies nun auch bei Bildern mit Transparenz möglich.
  • Einem Graubild kann nun auch ein Verlauf als Farbe zugewiesen werden.
  • Werkzeug „Vektorpunkte bearbeiten“: Der Dokumenteditor zum Bearbeiten von Verläufen und Mustern kann ausgeblendet werden.Eine bebilderte Liste finden Sie auf:
    http://www.pl32.de/pages/rnote.phpDie Internetregistrierung (Registriernummer per E-Mail) kostet 59.- Euro, Upgrade 29.- Euro.

    Vertrieb: Computerinsel GmbH
    System: Windows ab XP, macOS ab 10.6
    beide Systeme 64 Bit und 32 Bit
    Sprache: Deutsch und englisch
    Info:
    Computerinsel GmbH, Zur Limestherme 4, 93333 Bad Gögging
    Tel. 09445/953140, Fax 09445/953169
    E-Mail: support@pl32.de, Homepage: http://www.pl32.de
TBF am 24. November 2016, 17:18 Uhr

Bible verse of the day

Wir alle aber spiegeln mit aufgedecktem Angesicht die Herrlichkeit des Herrn wider, und wir werden verwandelt in sein Bild von einer Herrlichkeit zur andern von dem Herrn, der der Geist ist.
 

Kalender

Dezember 2017
S M D M D F S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf161217_Breitestrasse-Weihnachtsmarkt_Freywald_010
  • 141217_Internationale Chorakademie Luebeck & Vocal Six_Kamlott_008
  • Feuer Langjohrd HL 084
  • Beleuchtung Cable Plaza
  • RingoStar2

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds