Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 19. November 2019 16:45:30 Uhr

Schlagwort ADAC

EU-Pläne zur Fristverkürzung der Hauptuntersuchung ADAC: Kein Sicherheitsgewinn zu erwarten Zeitpunkt der Prüfung hat keinen Einfluss auf Unfälle

München (ots) – Nach den Vorstellungen der EU sollen ältere Fahrzeuge ab sieben Jahren zukünftig jedes Jahr zur Hauptuntersuchung (HU). Der entsprechende Verordnungsvorschlag wird heute im Bundesrat beraten. Für die Autofahrer in Deutschland würde diese Reform laut ADAC nicht, wie von der EU und den Prüforganisationen versprochen, zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führen. Das hat eine vom ADAC in Auftrag gegebene aktuelle Studie der Verkehrsunfallforschung an der Technischen Universität Dresden ergeben. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten Benzinpreis pendelt sich bei 1,70 Euro ein ADAC kritisiert viel zu hohes Preisniveau

München (ots) – Die Kraftstoffpreise in Deutschland verharren derzeit auf einem viel zu hohen Niveau. Wie die aktuelle ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten ergeben hat, pendelt sich der Benzinpreis bundesweit bei rund 1,70 Euro ein. Angesichts des Rohölpreises (Sorte Brent) von rund 114 Dollar und dem spürbar gestärkten Euro sind die aktuellen Preise nach Ansicht des ADAC klar überhöht. Weiterlesen »

Verkehrsetat im Bundestag Ein Haushalt mit Staugarantie ADAC kritisiert Abhängigkeit von Einnahmen aus der Lkw-Maut

München (ots) – Der heute im Bundestag vorgestellte Verkehrsetat für das Jahr 2013 weist nach Ansicht des ADAC keinen Ausweg aus den gravierenden Verkehrsproblemen im deutschen Fernstraßennetz – im Gegenteil. Mit den in Aussicht gestellten 4,885 Milliarden Euro bleiben die Investitionen in den Erhalt sowie den Aus- und Neubau der Bundesfernstraßen deutlich unterhalb des Niveaus der Vorjahre. „Dieser Haushalt ist eine Ohrfeige für alle staugeplagten Autofahrer“, kritisiert ADAC Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker. Weiterlesen »

ADAC Autokostenrechnung Diesel rechnet sich bereits ab 10 000 Kilometern Fahrleistung pro Jahr entscheidet

München (ots) – In einer aktuellen Analyse hat der ADAC 379 direkt vergleichbare Paarungen an Diesel- und Benzinfahrzeugen gleichen Modells gegenübergestellt. Ergebnis: Die Kraftstoffpreise haben in den letzten Monaten derart angezogen, dass sich ein Diesel wegen des insgesamt niedrigeren Verbrauchs gegenüber dem Benziner bereits ab einer durchschnittlichen Fahrleistung von 10 000 Kilometern pro Jahr lohnt. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Ölkonzerne machen weiter gute Kasse ADAC: Preise trotz leichten Rückgangs immer noch zu hoch

München (ots) – Ungeachtet des leichten Rückgangs der Kraftstoffpreise machen die Mineralölkonzerne nach Angaben des ADAC an den Zapfsäulen weiter gute Kasse. Laut Club müssen die Autofahrer in Deutschland derzeit für einen Liter Super E10 durchschnittlich 1,670 Euro bezahlen. Für einen Liter Diesel sind 1,520 Euro fällig. Damit sind beide Kraftstoffsorten im Vergleich zur Vorwoche um 1,1 Cent günstiger. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Ungebremster Höhenflug – Diesel erreicht Allzeithoch ADAC: E10 stieg um gut vier Cent an, Diesel um drei Cent

München (ots) – Nach Einschätzung des ADAC haben Deutschlands Autofahrer derzeit mit ungerechtfertigt hohen Spritpreisen zu kämpfen. Diese sind im Vergleich zur Vorwoche enorm angestiegen. Laut ADAC wurde Super E10 um 4,4 Cent teurer. Der Kraftstoff kostet derzeit im bundesweiten Schnitt von Markentankstellen und freien Stationen 1,692 Euro pro Liter. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten Benzin und Diesel bundesweit sehr teuer ADAC: regionale Preisunterschiede von rund zwei Cent

München (ots) – Die Autofahrer müssen beim Tanken weiterhin tief in die Tasche greifen. Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind nach Ansicht des ADAC trotz des schwachen Euros und des teuren Rohöls zu hoch. Die regionalen Preisunterschiede sind derzeit jedoch gering. Das ergab die heute durchgeführte ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland E10 kratzt am Höchststand ADAC: Teures Tanken vor dem Reisewochenende

München (ots) – Der Benzinpreis nähert sich nach Informationen des ADAC dem Allzeitrekord. Gestern kostete im Bundesdurchschnitt ein Liter Super E10 1,667 Euro. Damit fehlt nicht einmal mehr ein Cent zum Rekordpreis vom 18. April mit 1,674 Euro. Vor einer Woche lag der Durchschnittspreis noch bei 1,620 Euro pro Liter. Auch Dieselfahrer müssen in dieser Woche beim Tanken tiefer in die Tasche greifen. 1,523 Euro kostet ein Liter im Schnitt. In der Vorwoche betrug der durchschnittliche Wert noch 1,481 Euro. Weiterlesen »

Senioren im Straßenverkehr Übung erhält den Meister Der ADAC bietet FahrFitnessCheck für ältere Autofahrer an

München (ots) – Der ADAC ist ein starker Partner für ältere Autofahrer. Durch Aufklärung, Information und Training unterstützt er die Eigenverantwortung im Straßenverkehr. Nach Ansicht des Clubs ist es für Senioren, egal ob sie noch regelmäßig am Steuer sitzen oder nach längerer Pause wieder Auto fahren, empfehlenswert, die eigene Fahrfähigkeit zu überprüfen. Deshalb bietet der Club seit kurzem den FahrFitnessCheck an. Mehr als 1 500 Senioren haben bisher daran teilgenommen. Weiterlesen »

Pkw-Maut Nur heiße Luft aus dem Bundesverkehrsministerium ADAC: Deutsche Autofahrer werden stärker belastet

München (ots) – Die aus dem Bundesverkehrsministerium bekannt gewordenen Pläne, bei einer Pkw-Maut die deutschen Autofahrer über eine Absenkung der Kfz-Steuer zu entlasten, sind nach Ansicht des ADAC nichts als heiße Luft und Augenwischerei. Nachdem das Ministerium bereits eingeräumt hat, dass eine volle Kompensation über die Kfz-Steuer auch vor dem Hintergrund des geltenden EU-Rechts nicht möglich sei, müssten somit die deutschen Autofahrer bei einer Maut die Zeche dafür zahlen, dass ausländische Pkw-Fahrer zur Kasse gebeten werden können. Weiterlesen »

Verkehrsrecht im Ausland Das müssen Autofahrer im Urlaub wissen ADAC: Über Mitführpflichten und Verkehrsregeln informieren

München (ots) – Urlauber, die mit dem Auto in die Ferien fahren, sollten sich laut ADAC unbedingt über die im Land geltenden Verkehrsbestimmungen informieren. Warnweste, Licht am Tag oder Tempolimits – diese und andere Bestimmungen weichen von denen in Deutschland ab. Damit nach dem Urlaub kein Knöllchen aus Italien, Frankreich oder Österreich für böse Überraschungen sorgt, hat der Club einige Verkehrsbestimmungen zusammengestellt. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise im Juli Tanken wieder deutlich teurer ADAC: Anstieg aufgrund höherer Rohölnotierungen und Euro-Schwäche

München (ots) – Nachdem die Kraftstoffpreise in Deutschland zwischen April und Juni noch um rund zehn Cent gesunken waren, mussten die Autofahrer aufgrund höherer Rohölnotierungen und der Euro-Schwäche im Juli wieder einen deutlichen Preisanstieg beim Tanken hinnehmen. Wie die aktuelle Monatsauswertung des Online-Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken ergibt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsdurchschnitt 1,586 Euro. Weiterlesen »

Maut in Österreich ADAC: Ab August keine Jahresvignette mehr kaufen

München (ots) – Ab dem 1. August lohnt es sich für Auto- und Motorradfahrer für die Benutzung der österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen zwei so genannte „Zwei-Monats-Pickerl“ für insgesamt 46,80 Euro – statt einer Jahresvignette für 77,80 Euro – zu kaufen. Vielfahrer können so das Jahr gut überbrücken und sparen dabei 31 Euro bzw. 7,60 Euro als Motorradfahrer. Weiterlesen »

Fahrräder mit Elektromotor Mit Pedelecs jetzt auf der sicheren Seite ADAC bietet ab 1. August eine Privathaftpflicht-Versicherung

München (ots) – Wer mit einem Fahrrad mit Elektromotor einen Verkehrsunfall verursacht, kann auf den Kosten sitzen bleiben und ist im schlimmsten Fall finanziell ruiniert. Noch immer ist nicht eindeutig geregelt, ob und unter welchen Voraussetzungen Pedelecs als Fahrrad anzusehen und damit von der privaten Haftpflicht-Versicherung erfasst sind. Weiterlesen »

Verkehrsrecht Problemfrei durch den Sommer ADAC informiert über das richtige Verhalten im Straßenverkehr

München (ots) – Gerade jetzt im Hochsommer entstehen immer wieder Situationen, in denen nicht jeder Verkehrsteilnehmer weiß, was richtig oder falsch ist. Mit welchem Schuhwerk darf man fahren, wenn es nur mal schnell an den See geht? Wie und wo dürfen in der heißen Jahreszeit Autofenster verdunkelt werden und was passiert, wenn man auf der kurzen Strecke zum Strand eine Person zu viel dabei hat? Der ADAC hat die Antworten: Weiterlesen »

Bible verse of the day

Der HERR erlöst das Leben seiner Knechte, und alle, die auf ihn trauen, werden frei von Schuld.
 

Kalender

November 2019
S M D M D F S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Sportbekleidungsfirma Golfino stellt Insolvenzantrag
    Die Sportbekleidungsfirma Golfino AG hat einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Das Amtsgericht Reinbek habe den Hamburger Rechtsanwalt Jens-Sören Schröder zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt, teilte der Unternehmensvorstand am Montag mit. Die Fortführung des Geschäft
  • Nach Mecklenburg-Vorpommern: Problemwolf aus Schleswig-Holstein hat sich abgesetzt
    Zäune kümmern ihn nicht – denn dieser Wolf weiß, wie man sie überwindet. Deswegen steht er in Schleswig-Holstein auf der Abschussliste. Doch nun hat er das Bundesland verlassen. Dorthin, wo er Schutz genießt. Ein sogenannter Problemwolf hat sich offensichtlich aus Schleswig-Holstein nach Mecklenburg
  • Nach Grünen-Votum: Weg frei für Kenia-Koalition in Brandenburg
    Potsdam (dpa) - Der Weg für eine Koalition aus SPD, CDU und Grünen in Brandenburg ist frei. Die Grünen sprachen sich in einer Urabstimmung mit deutlicher Mehrheit für den Koalitionsvertrag aus, wie die Partei am Montag mitteilte. Zuvor hatten bereits Sozial- und Christdemokraten für ein solches Keni
  • Kalifornien: Vier Männer bei Familienfest im Garten erschossen
    Ein Unbekannter stürmt im US-Bundesstaat Kalifornien ein Gartenfest und eröffnet das Feuer. Die traurige Bilanz: Vier Tote und sechs Verletzte. Über das Motiv des Täters ist nichts bekannt. Vier Menschen sind im US-Staat  Kalifornien von einem Unbekannten erschossen worden. Weitere sechs Personen se
  • Heroin im Wert von 22 000 Euro in Kiel entdeckt
    In Kiel ist ein Mann in Untersuchungshaft genommen worden, der ein halbes Kilogramm Heroin in seinem Auto versteckt hatte. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung beschlagnahmten die Beamten noch eine kleine Menge Heroin, teilte die Polizei am Montag mit. Eine Polizeistreife entdeckte die Drog
  • "Problemwolf GW924m" wohl in MV
    Der in Schleswig-Holstein als Problemwolf bekannte Rüde "GW924m" ist sehr wahrscheinlich nach Mecklenburg-Vorpommern weitergezogen. Eine DNA-Probe hat am 15. November bestätigt, dass "GW924m" am 26. Oktober bei Grambow/Schwerin Nutztiere gerissen hat, wie das Umweltministerium in Kiel am Montag mitt
  • Tod und Religion: Wie Gläubige mit dem Sterben umgehen
    Der Tod gehört zum Leben dazu – doch was kommt danach? Wiedergeburt, Unsterblichkeit der Seele, Auferstehung: Die Religionen der Welt haben ganz unterschiedliche Antworten auf diese Frage.  Christen glauben an die Auferstehung nach dem Tod, Muslime hingegen an ein Leben bei Gott und Buddhisten an di
  • Muskelfaserriss: THW Kiel bis zu vier Wochen ohne Kapitän Duvnjak
    Kiel (dpa) - Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel muss bis zu vier Wochen auf seinen Kapitän Domagoj Duvnjak verzichten. Der 31-Jährige habe sich einen Muskelfaserriss in der linken Wade zugezogen, teilte der Verein mit. Der Kroate hatte sich beim 32:23-Sieg gegen die TSV Hannover-Burgdorf a
  • Kalifornien: Nach Amoklauf – Schülerin schreibt emotionales Gedicht
    Jilli Spencer war nicht im Schulgebäude, als ein 16-Jähriger dort das Feuer auf seine Mitschüler eröffnete. Trotzdem hat die Tat ihr Leben verändert. Wie sie sich fühlt, hat sie aufgeschrieben. Nun geht der Beitrag viral. Nach den tödlichen Schüssen an einer Schule in Kalifornien hat eine Schülerin
  • Granate in Hattstedt gesprengt
    Auf einem Feldweg in Hattstedt (Kreis Nordfriesland) ist am Montagmittag eine Granate vom Kampfmittelräumdienst gesprengt worden. Die Gewehrgranate wurde durch einen Sondengänger gefunden, der auf der Suche nach alten Münzen und Schmuck war, wie die Polizei mitteilte. Der Mann meldete den Fund den A

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds