Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 26. Februar 2020 20:27:58 Uhr

Schlagwort Arbeit

Lübecker Betriebsräte diskutieren in Berlin über gesunde Arbeit

(v.l.n.r.): Karina Glisovic (Städtische SeniorInnenEinrichtungen), Manfred Schumacher (Personalrat Bundespolizeiakademie), Gabriele Hiller-Ohm (MdB), Beate Herrmann (Städtische SeniorInnenEinrichtungen)

„Humaner Arbeitsplatz – Humane Arbeitswelt“ war  das Thema der Betriebs- und Personalrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion am 28. November 2012. Mit dabei waren auch vier Betriebsräte aus Lübeck, die die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD) hierzu nach Berlin eingeladen hat: Weiterlesen »

DIE LINKE im Kreis Rendsburg-Eckernförde zum Welttag der menschenwürdigen Arbeit: Dumping-Löhne nein Danke!

Zum Welttag für menschenwürdige Arbeit am 7. Oktober erklärte Kreisvorstand der LINKEN. Kreisverband Rendsburg-Eckernförde: „Der 7. Oktober ist der Welttag für menschenwürdige Arbeit. Zwischen 2000 und 2010 ist die Zahl der Beschäftigten im Niedriglohnbereich um über 100.000 gestiegen und hat eine Quote von 18,3% erreicht. Bei der letzten Datenerfassung 2010 arbeitete fast die Hälfte der Mädchen und jungen Frauen im Alter von 15 bis 24 Jahren im Niedriglohnbereich. Die Entwicklung gibt im Gegensatz zu den Verlautbarungen der Landesregierung aus SPD, GRÜNEN und SSW keinerlei Grund zur Selbstzufriedenheit. Auch hierzulande breiten sich prekäre Beschäftigung und Niedriglöhne ungehindert aus. Weiterlesen »

DIE LINKE im Kreis Rendsburg-Eckernförde zum Welttag der menschenwürdigen Arbeit: Dumping-Löhne nein Danke!

Rendsburg. Zum Welttag für menschenwürdige Arbeit am 7. Oktober erklärt Kreisvorstand der LINKEN. Kreisverband Rendsburg-Eckernförde: „Der 7. Oktober ist der Welttag für menschenwürdige Arbeit. Zwischen 2000 und 2010 ist die Zahl der Beschäftigten im Niedriglohnbereich um über 100.000 gestiegen und hat eine Quote von 18,3% erreicht. Weiterlesen »

Info im BiZ zur Ausbildung und Arbeit bei der Bundeswehr

Die Bundeswehr bietet nicht nur Soldatinnen und Soldaten Karrieremöglichkeiten, sondern auch vielschichtige und interessante zivile Ausbildungsplätze und Aufgabenfelder. Hier haben Schüler/-innen mit Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur ebenso wie junge Arbeitslose gute berufliche Perspektiven. Weiterlesen »

Justizministerin Spoorendonk lobt Arbeit der Staatsanwaltschaften

Justizministerin Anke Spoorendonk hat den Staatsanwälten und Amtsanwälten in Schleswig-Holstein einen offenen Dialog und gute Zusammenarbeit angeboten. Anlässlich einer Fortbildungsveranstaltung des Generalstaatsanwalts in Bordesholm sagte sie heute (9. August): Weiterlesen »

100 Jahre Brüder-Grimm-Schule / Bildungsministerin Prof. Dr. Wende gratuliert: „Hervorragende Arbeit für gute Bildungschancen“

KRONSHAGEN. Bildungsministerin Prof. Dr. Waltraud ´Wara´ Wende hat heute
(10. August) der Brüder-Grimm-Schule in Kronshagen. Glückwünsche zum
100-jährigen Bestehen überbracht. In ihrem Grußwort betonte die Ministerin das besondere Engagement der Grundschule für einen guten Start der Kinder, bei dem ein engagiertes Kollegium, aktive Eltern sowie begleitende Bildungs- und Betreuungsangebote zusammenwirkten. Weiterlesen »

Justizministerin Spoorendonk lobt Arbeit der Staatsanwaltschaften

BORDESHOLM. Justizministerin Anke Spoorendonk hat den Staatsanwälten und Amtsanwälten in Schleswig-Holstein einen offenen Dialog und gute Zusammenarbeit angeboten. Anlässlich einer Fortbildungsveranstaltung des Generalstaatsanwalts in Bordesholm sagte sie heute (9. August): „“Ich will den guten Kontakt und das gute Verhältnis zur Staatsanwaltschaft ebenso pflegen und erhalten, wie Sie es von meinem Vorgänger erfahren haben. Weiterlesen »

Barbara Ostmeier und Jost de Jager: Beeindruckende Arbeit der Ermittlungsbehörden!

Am Rande eines Besuches bei der Staatsanwaltschaft beim Landgericht Kiel haben der CDU-Landesvorsitzende und Spitzenkandidat für die Landtagswahlen am 06. Mai 2012, Jost de Jager, und die CDU-Justizexpertin Barbara Ostmeier die Bedeutung einer stabilen und verlässlichen Rechtsordnung für Schleswig-Holstein hervor gehoben. Weiterlesen »

Hans Hinrich Neve: Kindern geht es gut, wenn Eltern Arbeit haben

Der arbeitsmarktpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Hans Hinrich Neve, zu den bekannt gewordenen Zahlen der
Kinderarmut in Deutschland: Weiterlesen »

Anlauf- und Beratungsstelle für ehemalige Heimkinder in Schleswig-Holstein setzt Arbeit fort – Fonds für ehemalige Heimkinder startet

KIEL. Schleswig-Holstein hatte sich frühzeitig in den Aufarbeitungsprozess zur Geschichte der ehemaligen Heimerziehung in der Bundesrepublik Deutschland in den Jahren 1949 bis 1975 eingebracht. Weiterlesen »

Sicher zur Arbeit auch bei Eis und Schnee Von der Entdeckung der Langsamkeit

Berlin (ots) – Gerade im Winter birgt der Weg zur Arbeit zusätzliche Risiken. Was tun, wenn sich Bürgersteige in gefährliche Rutschbahnen verwandeln? Weiterlesen »

Überbrückungsmöglichkeiten im abi>>Chat: Nr.122

Chat am 14. Dezember 2011 im abi>> Portal zum Thema „Überbrückungsmöglichkeiten“
Experten geben von 16.00 bis 17.30 Uhr Tipps für Schüler und Studierende Weiterlesen »

„Eine neue Kultur des Dialogs“: Jost de Jager zu seiner Arbeit als Landesvorsitzender

Der Landesvorsitzende der Nord-CDU, Jost de Jager, hat heute (26. Oktober) in Kiel über seinen ersten Monat als Parteichef berichtet. Im Vordergrund steht zur Zeit die Diskussion über das Wahlprogramm zur Landtagswahl am 6. Mai. „Ich habe auf dem Parteitag eine neue Kultur des Dialogs innerhalb der CDU Schleswig-Holstein angekündigt. Mit der Programmdiskussion setzen wir dies nun um. Wir wollen den Programmvorschlag des Landesvorstandes möglichst breit diskutieren –
mit allen Schleswig-Holsteinern. Daher wird es ab der nächsten Woche auf unserer Internetseite ein „Dialogforum“ geben, auf dem auch Nicht-Mitglieder über den Programmentwurf diskutieren können. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Haus und Habe vererben die Eltern; aber eine verständige Frau kommt vom HERRN.
 

Kalender

Februar 2020
S M D M D F S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Frau bei Wohnungsbrand Meldorf schwer verletzt
    Bei einem Wohnungsbrand in der Altstadt von Meldorf (Kreis Dithmarschen) hat eine Frau schwere Verletzungen erlitten. Ein Feuerwehrmann holte die 43-Jährige gegen Mitternacht aus der völlig verqualmten Wohnung, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Frau sei bewegungslos gewesen und von Rettungs
  • Wirtschaft zu Tesla: Beschluss gegen Industriefeindlichkeit
    Frankfurt (Oder) - Die Wirtschaft in Ostbrandenburg will sich mit Blick auf die Ansiedlung des US-Elektrobauers Tesla gegen Meinungsmache und Industriefeindlichkeit in der Region zur Wehr setzen. "Die IHK Ostbrandenburg stellt sich unsachlicher Meinungsmache, Gerüchten und Industriefeindlichkeit ent
  • Teile vom umstrittenen dänischen Wildschweinzaun abmontiert
    Unbekannte Täter haben Teile des umstrittenen dänischen Wildschweinzauns demontiert und in verschiedenen Orten in Schleswig-Holstein aufgestellt. "Wir haben eine Lücke knapp eineinhalb Kilometer von Süderlügum entfernt entdeckt", sagte Bent Rasmussen, der bei der dänischen Behörde Naturstyrelsen für
  • Baltic Lights-Rennen mit TV-Promis und 500 Schlittenhunden
    Am Strand von Heringsdorf auf Usedom gehen beim fünften Schlittenhunderennen Anfang März zahlreiche Prominente aus Musik, Fernsehen, Showgeschäft und Sport an den Start. Gemeinsam mit insgesamt 500 Huskys treten sie zu einem Wettkampf zugunsten der Welthungerhilfe an, wie die Veranstalter um den Fer
  • Apothekerkammer erwartet Engpass bei Desinfektionsmitteln
    Wegen des neuartigen Coronavirus rechnet die Apothekerkammer in Schleswig-Holstein mit einem Engpass bei Flächen- und Händedesinfektionsmitteln. Die Nachfrage sei immens, sagte Geschäftsführer Frank Jaschkowski am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Atemschutzmasken seien ausverkauft. Deren Nutze
  • Landtagspräsidentin muss Rechtsterror-Debatte zulassen
    Der Brandenburger Landtag wird nach dem mutmaßlich rassistisch motivierten Anschlag von Hanau in einer Aktuellen Stunde über Rechtsterror debattieren. Das Verfassungsgericht Brandenburg entschied, dass Landtagspräsidentin Ulrike Liedtke den Antrag hierfür zulassen muss. Vizepräsident Andreas Galau (
  • Vogt: Unbefristete Streiks um Uniklinikum vermeiden
    Im Konflikt am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) hat FDP-Fraktionschef Christopher Vogt den Beschäftigten die Unterstützung der Jamaika-Koalition zugesichert. "Wir brauchen sehr bald eine Lösung für das UKSH, um unbefristete Streiks zu vermeiden", sagte Vogt am Mittwoch der Deutschen Pr
  • Hund "Balko" rettet Bewohner in Schwentinental
    Ihr wachsamer Hund hat zwei Menschen in Schwentinental (Kreis Plön) am Mittwochmorgen vor einer tödlichen Kohlenmonoxidvergiftung bewahrt. Hund "Balko" riss die beiden 65- und 63 Jahre alten Bewohner einer Doppelhaushälfte laut bellend aus dem Schlaf, wie die Polizei mitteilte. Irritiert stellten di
  • Nach Matsch-Partie: Holstein Kiel tauscht Rasen aus
    Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat damit begonnen, den Rasen in seinem Stadion auszutauschen. Am Samstag hatte der Untergrund beim Liga-Spiel gegen den 1. FC Heidenheim (0:1) nach heftigen Regenfällen eher einem Acker als einem regulären Spielfeld geglichen. Die Entscheidung, die Fläche im Holste
  • AfD-Landtagsvizepräsident muss Rechtsterror-Debatte zulassen
    Brandenburgs Landtagsvizepräsident Andreas Galau (AfD) will die Situation im Streit um die Aktuelle Stunde zu Rechtsterror nach eigener Darstellung nicht weiter anheizen. "Wir werden sicherlich nicht zu Eskalation beitragen", sagte Galau am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur in Potsdam. "Wir woll

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds