Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 21. Februar 2019 11:45:45 Uhr

Schlagwort Autofahrer

Sonntag 11.11.2012, Buchhorst (bei Lauenburg) – Alkoholisierter Autofahrer „landet“ im Garten

Ein alkoholisierter Autofahrer kam in der Nacht zu Sonntag von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Garten. Der 22- jährige Lauenburger fuhr gegen 02.45 Uhr mit seinem Opel Astra die Dorfstraße in Buchhorst entlang in Richtung der Landesstraße 200. Weiterlesen »

Sonntag 12.11.2012 Schwarzenbek- Alkoholisierter Autofahrer fuhr gegen Haus

Ein alkoholisierter Autofahrer fuhr am Sonntagabend in der Berliner Straße gegen die Hauswand einer Gaststätte. Der 22- jährige Schwarzenbeker befuhr gegen 19.50 Uhr mit seinem VW Passat die Lauenburger Straße in Richtung der Ortsmitte. Weiterlesen »

Friedenstrasse wird zur Einbahnstrasse – Autofahrer verwirrt

“Zum Bilderbogen”

Fotos: TBF/Holger Kröger – Autofahrer sind verwirrt, von der Friedenstrasse kommt man nun nicht mehr in die Schwartauer Allee und verursachten ein waschechtes Verkehrschaos.  Verstopfte Kreuzung, irritierte Autofahrer hupten und unternahmen riskante Wendemanöver. Das alles spielte sich auf der Friedenstraße zwischen Brolingplatz und Schwartauer Allee ab. Der Grund: Die Verkehrsführung im Wohngebiet Friedenstrasse wurde geändert. Ausserdem wurde die Verkehrsführung in der Geverdesstraße ebenfalls geändert, sodass auch von dort keine direkte Durchfahrt mehr zur Schwartauer Allee möglich ist. Weiterlesen »

Senioren im Straßenverkehr Übung erhält den Meister Der ADAC bietet FahrFitnessCheck für ältere Autofahrer an

München (ots) – Der ADAC ist ein starker Partner für ältere Autofahrer. Durch Aufklärung, Information und Training unterstützt er die Eigenverantwortung im Straßenverkehr. Nach Ansicht des Clubs ist es für Senioren, egal ob sie noch regelmäßig am Steuer sitzen oder nach längerer Pause wieder Auto fahren, empfehlenswert, die eigene Fahrfähigkeit zu überprüfen. Deshalb bietet der Club seit kurzem den FahrFitnessCheck an. Mehr als 1 500 Senioren haben bisher daran teilgenommen. Weiterlesen »

Verkehrsrecht im Ausland Das müssen Autofahrer im Urlaub wissen ADAC: Über Mitführpflichten und Verkehrsregeln informieren

München (ots) – Urlauber, die mit dem Auto in die Ferien fahren, sollten sich laut ADAC unbedingt über die im Land geltenden Verkehrsbestimmungen informieren. Warnweste, Licht am Tag oder Tempolimits – diese und andere Bestimmungen weichen von denen in Deutschland ab. Damit nach dem Urlaub kein Knöllchen aus Italien, Frankreich oder Österreich für böse Überraschungen sorgt, hat der Club einige Verkehrsbestimmungen zusammengestellt. Weiterlesen »

Pläne zur Hauptuntersuchung EU will deutsche Autofahrer zur Kasse bitten ADAC: Kein Plus an Sicherheit

München (ots) – Gerade erst hat der Gesetzgeber beschlossen, dass Fahrzeuge, die verspätet zur Hauptuntersuchung gebracht werden, einen „erweiterten Prüfumfang“ durchlaufen müssen, der natürlich auch mit mehr Kosten verbunden ist. Jetzt will die EU-Kommission noch eins draufsetzen und die deutschen Autofahrer noch mehr zur Kasse bitten. Die Pläne sehen vor, die Prüfintervalle für ältere Autos europaweit zu verkürzen. Der ADAC, der bereits die deutsche Strafgebühr vehement ablehnt, kritisiert auch die EU-Pläne aufs Schärfste. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Autofahrer tanken mit Ferienaufschlag ADAC: Rohölpreis rechtfertig nicht die hohen Preise

München (ots) – Die Ferienzeit bleibt für Autofahrer teuer. Erneut sind die Kraftstoffpreise im Vergleich zur Vorwoche um 3,2 Cent bei Super E10 und 2,9 Cent beim Diesel gestiegen. Wie die wöchentliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kostet Super E10 derzeit 1,57 Euro und Diesel aktuell 1,43 Euro. Weiterlesen »

EU-Kommission will jährliche Prüfung für ältere Autos ADAC: Autofahrer nicht unnötig zur Kasse bitten Keine technische Begründung für 1,2 Milliarden Euro Mehrkosten

München (ots) – Neben den hohen Spritkosten, die „Löcher“ im Portemonnaie der Verbraucher verursachen, droht Autofahrern jetzt eine neue Belastung, die der ADAC kategorisch ablehnt: Die EU-Kommission plant für ältere Autos (ab dem siebten Jahr oder ab einem bestimmten Kilometerstand) eine jährliche Prüfung bei der Hauptuntersuchung in Europa einzuführen. Der Club sieht keine technische Begründung für derartige Planspiele. Weiterlesen »

Autofahrer übersieht Motorrad – 24-Jähriger Kradfahrer stürzt und wird schwer verletzt

“Zum Bilderbogen”

Text: hanseatic news – Fotos: TBF/Holger Kreöger – Groß Grönau- Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem 24-Jährigen Motorradfahrer kam es heute Mittag in Groß Grönau. Der Motorradfahrer kam aus Lübeck und fuhr die L 331 in Fahrtrichtung Groß Grönau. Aus der Straße Rehhagen fuhr ein Pkw auf die Landstraße und übersah dabei offensichtlich den Motorradfahrer. Dieser kam ins Schleudern, fuhr gegen ein Verkehrsschild und stürzte schwer. Weiterlesen »

Krötenwanderung hat auf der B207 begonnen – Für Autofahrer heißt es jetzt: Besonders aufmerksam und vorsichtig zu fahren!

Text: hanseatic news – Fotos: TBF/ Holger Kröger – Lübeck- Wer abends an der B207 im Hochschulstadtteil unterwegs ist, dem laufen unmengen von Erdkröten über den Weg.

Langsam und behäbig wagen sich die Kröten im Dunkeln aus dem Wald, um ihre Reise in die Leichgebiete anzutretten. Auf dem Weg zu den Laichgewässern lauern viele Gefahren und die größte Gefahr ist der Mensch. Folge dem Link zu weiteren Bildern >>> Weiterlesen »

Kraftstoffpreise Benzin so teuer wie nie ADAC: Trotz günstigerem Öl kassieren die Konzerne Autofahrer ab

München (ots) – Skandal an den Zapfsäulen: Während der Ölpreis für ein Barrel der Sorte Brent binnen weniger Tag um drei Dollar auf rund 122 Dollar fiel, werden Benzin und Diesel immer teurer. Nach Angaben des ADAC stieg der Preis für einen Liter Super E10 mit 1,649 Euro im bundesweiten Schnitt auf ein neues historisches Hoch. Auch Diesel verteuerte sich weiter: Derzeit werden 1,528 Euro je Liter fällig, soviel wie seit Juli 2008 nicht mehr. Weiterlesen »

Vergangenheit und Gegenwart: So weit kommt man mit Diesel für 20 Euro

Weder Wiener Schnitzel noch Wiesn – Vor 16 Jahren kamen Autofahrer noch mehr als doppelt so weit

München (ots) – Eine Recherche des ADAC hat ergeben, dass Autofahrer 1996 mit Diesel-kraftstoff im Wert von 20 Euro noch von Frankfurt am Main nach Wien – eine Strecke von etwa 717 Kilometern – kamen. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Meine Kinder, lasst uns nicht lieben mit Worten noch mit der Zunge, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit.
 

Kalender

Februar 2019
S M D M D F S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds