Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 21. November 2017 05:38:42 Uhr

Schlagwort Bund

BUND: Akzeptanz und Naturschutz darf nicht „unter die Flügel „kommen

In einer ersten Stellungnahme sieht der Bund für Umwelt und Naturschutz in Schleswig-Holstein den Auswirkungen des Urteils des OVG Schleswig in Bezug auf die zukünftige Ausweisung von Windparkflächen mit ablehnend gegenüber. Weiterlesen »

BUND fordert Stopp des Flächenfraßes – Umweltministerkonferenz in Kiel muss Handeln

Zum Treffen der Umweltminister fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) den Stopp des Flächenfraßes. Täglich gehe in Deutschland wertvolle Natur verloren, weil sich die industrielle Landwirtschaft ausweite und unnötig Verkehrswege oder Industrieanlagen in die Landschaft gebaut würden. Weiterlesen »

FDP will erneuerbare Energien deckeln. Nach dem „Prinzip Mövenpick“ soll Industrie weiter bevorteilt werden. BUND startet Kampagne für schnellere Energiewende: „Machen Sie Ihren Job, Herr Altmaier“

Berlin (ots) – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler aufgefordert, Bestrebungen in der FDP, die Wind- und Solarstromerzeugung zu deckeln, klar zurückzuweisen. „Wer die Träger der Energiewende demotiviert, der betreibt das Geschäft der Kohle- und Atomindustrie. Wer die erneuerbaren Energien abwürgt, vergeht sich am Klimaschutz und am wirtschaftlichen Erfolg dieser Branche. Wem jedoch eine umweltfreundliche Energieversorgung am Herzen liegt, der wehrt sich dagegen. Auch wir machen ab jetzt für eine Beschleunigung der Energiewende mobil“, sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. Weiterlesen »

Neue Wege der Zusammenarbeit von Bund und Ländern gefordert / Bildungsministerin Wende: „Wir wollen das Kooperationsverbot lockern“

KIEL. „Wir wollen das Kooperationsverbot lockern“, sagte heute (29. August) Bildungsministerin Prof. Dr. Waltraud ´Wara´ Wende und lehnte gleichzeitig den Gesetzesentwurf der Bundesregierung ab, der „bereits bestehende Förderstrukturen festschreibt“, indem er eine Bundesförderung nur für ausgewählte Hochschuleinrichtungen zulasse. Wende betonte, Schleswig-Holstein wolle eine dauerhafte Finanzhilfe des Bundes für Schulen und Hochschulen ermöglichen. Weiterlesen »

Mehr Wald zur Rettung der Wildkatze BMU und BUND starten neues Projekt

Berlin (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) und des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Zweite Phase der Wiedervernetzung deutscher Wälder startet – Waldkorridore und Gen-Datenbank sollen Überleben der Wildkatze und anderer bedrohter Arten sichern Weiterlesen »

Standortsuchgesetz ist „verdecktes Gorleben-Suchgesetz“. Kosten für Atommüll-Endlagersuche werden Steuerzahlern aufgedrückt. BUND: Verursacher müssen Kosten tragen

Berlin (ots) – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die Bundesländer aufgefordert, den vorliegenden Gesetzentwurf für ein „Standortsuchgesetz“ abzulehnen. Nicht nur, dass der nachweislich ungeeignete Standort Gorleben noch immer nicht ausgeschlossen werde. Es gebe sogar die Möglichkeit, dass Gorleben ohne neue wissenschaftliche Untersuchungen bei der Standort-Auswahl zur untertägigen Erkundung weiter berücksichtigt werde. Das Gesetz enthalte zudem keine Kostenregelung. Damit bestehe das Risiko, dass für die Kosten der Endlagersuche der Steuerzahler aufkommen müsse. Weiterlesen »

BUND fordert von Merkel, Röttgen und den Ländern, Kungelei bei Endlagersuche zu beenden. Garantiert werden müssen Transparenz und Bürgerbeteiligung bei der Gesetzgebung

Berlin (ots) – Wenn am morgigen Donnerstag die Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Atommüll-Endlagersuche erneut tagt, liegt ihr ein Offener Brief vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) vor. Die Umweltorganisation kritisiert vor allem die Intransparenz der Arbeitsgruppe. Weiterlesen »

BUND fordert eine Milliarde Euro für Nachhaltigkeitsforschung

Berlin (ots) – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat Bundesforschungsministerin Annette Schavan aufgefordert, die Forschungspolitik in Deutschland stärker am Motto des Wissenschaftsjahres 2012 – „Zukunftsprojekt Erde“ – auszurichten. Weiterlesen »

Bund übernimmt Vorsitz des IT-Planungsrats

Am 1. Januar 2012 übernimmt die IT-Beauftragte der Bundesregierung, Staatssekretärin Cornelia Rogall-Grothe, planmäßig für ein Jahr den Vorsitz im IT-Planungsrat. Weiterlesen »

Ministerpräsidentenkonferenz Berlin: Glückspielstaatsvertrag; NPD-Verbotsverfahren; Bundeswehrreform

Erfolgreiches NPD-Verbotsverfahren angestrebt – Bundeswehrreform: Länder fordern Hilfe vom Bund; mit Ausnahme Schleswig-Holsteins, haben die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder in Berlin den geänderten Glücksspielstaatsvertrag unterzeichnet. Im Bereich der Sportwetten sollen 20 private Wettanbieter für einen Zeitraum von zunächst sieben Jahren länderübergreifende Konzessionen erhalten. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Ich will Gottes Wort rühmen; auf Gott will ich hoffen und mich nicht fürchten. Was können mir Menschen tun?
 

Kalender

November 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

  • JanLindenau1
  • Mathwmatik_002
  • tbf121117_Luebeck-Baum-auf-Strasse_Kroeger_004

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds