Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 19. September 2019 02:02:54 Uhr

Schlagwort Bundestag

SPD bringt Masterplan zu Ganztagsschulen in Bundestag ein

Anlässlich des Vorschlags der SPD-Bundestagsfraktion, einen Masterplan für den Ganztagsschulausbau zu beschließen, forderte Bundesbildungsministerin Johanna Wanka die Länder auf, sich auf einen gemeinsamen Entwurf zur Grundgesetzänderung zu einigen. Weiterlesen »

Verkehrsetat im Bundestag Ein Haushalt mit Staugarantie ADAC kritisiert Abhängigkeit von Einnahmen aus der Lkw-Maut

München (ots) – Der heute im Bundestag vorgestellte Verkehrsetat für das Jahr 2013 weist nach Ansicht des ADAC keinen Ausweg aus den gravierenden Verkehrsproblemen im deutschen Fernstraßennetz – im Gegenteil. Mit den in Aussicht gestellten 4,885 Milliarden Euro bleiben die Investitionen in den Erhalt sowie den Aus- und Neubau der Bundesfernstraßen deutlich unterhalb des Niveaus der Vorjahre. „Dieser Haushalt ist eine Ohrfeige für alle staugeplagten Autofahrer“, kritisiert ADAC Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker. Weiterlesen »

Verbunddatei Rechtsextremismus passiert erste Gesetzeslesung im Bundestag

Gestern hat der Deutsche Bundestag den von Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich eingebrachten Entwurf für ein Gesetz zur Verbesserung der Bekämpfung des Rechtsextremismus in erster Lesung beraten. Ziel des Gesetzentwurfs ist es, angesichts der Bedrohung durch den gewaltbezogenen Rechtsextremismus den Informationsaustausch zwischen Polizeien und Nachrichtendiensten weiter zu verbessern. Weiterlesen »

Tag der Menschen mit Behinderung: Gabriele Hiller-Ohm (SPD) spricht im Bundestag

Im Hinblick auf den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3.12.2011 findet am morgigen Donnerstag im Bundestag eine Debatte zur Umsetzung der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen statt. Die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD) fordert Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen. Die SPD-Bundestagsfraktion hat einen Antrag mit dem Titel “UN-Konvention jetzt umsetzen Chancen für eine inklusive Gesellschaft nutzen” eingebracht. Hiller-Ohm: „Wir haben uns sehr dafür eingesetzt, dass diese Debatte zur sogenannten ‚Kernzeit‘ des Parlaments stattfindet, in der alle Abgeordneten anwesend sein müssen. Weiterlesen »

Demonstranten fordern vor dem Bundestag: Großbanken aufspalten! / Campact und Attac entrollen 15 Meter langes Banner vor dem Reichstag: „Banken in die Schranken“

Berlin (ots) – Aktive des globalisierungskritischen Netzwerkes Attac und des Kampagnennetzwerkes Campact haben am Mittwoch vor dem Reichstagsgebäude ein 15 Meter langes Banner mit der Aufschrift „Banken in die Schranken“ entrollt. Während im Bundestag über den Euro-Rettungsschirm abgestimmt wurde, forderten die Demonstranten endlich auch grundlegende Konsequenzen aus der Finanzkrise zu ziehen. Mit Plakaten forderten sie „Finanztransaktionssteuer jetzt“, „Undurchsichtige Finanzprodukte verbieten“, „Investmentbanking von Geschäftsbanken trennen“ sowie „Großbanken aufspalten“. Im Internet wurden diese konkreten Forderungen an Bundeskanzlerin Merkel und die EU-Regierungschefs innerhalb weniger Tage bereits von mehr als 75.000 Menschen unterzeichnet.( http://www.campact.de/finanzkrise/sn2/signer oder www.attac.de/aktuell/eurokrise/online-appell/ ). Weiterlesen »

Bible verse of the day

Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht geboren wird aus Wasser und Geist, so kann er nicht in das Reich Gottes kommen.
 

Kalender

September 2019
S M D M D F S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Finanzminister schlägt Kompromiss bei Grundsteuer vor
    Im Streit um die künftige Berechnung der Grundsteuer hat Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers einen Mittelweg ins Gespräch gebracht. Der CDU-Politiker sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung", er schlage eine Berechnung anhand von Fläche und Lage der Grundstücke vor. Die Kommunen sollten in s
  • Hamburg: Zwei Jugendliche haben sich in einem Car2Go eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert
    In Hamburg haben zwei Jugendliche versucht, der Polizei zu entkommen. Die Minderjährigen waren in der Nacht zu Mittwoch in einem Carsharing-Auto in Wandsbek unterwegs. Als sie die Polizei bemerkten, gaben sie Gas. Zwei Minderjährige in einem  Carsharing-Auto haben sich in der Nacht zu Mittwoch in  H
  • Ole Werner zuversichtlich: "Mannschaft ist heiß"
    Holstein Kiels Interims-Trainer Ole Werner sieht seinem Einstand auf der Bank des Fußball-Zweitligisten zuversichtlich entgegen. "Ich habe eine Mannschaft vorgefunden, die heiß ist auf das nächste Spiel, und ein Trainerteam, das über große Kompetenz verfügt. Die Grundlage ist gegeben, dass wir gegen
  • Grüne wollen Hamburger Hauptbahnhof entlasten
    Die Grünen haben am Mittwoch ein Konzept zur Entlastung des Hamburger Hauptbahnhofs vorgestellt. Demnach sollen die Regionalzüge dort künftig nicht mehr enden, sondern nach kurzem Halt ihre Fahrt ins Umland fortsetzen. Die Pläne sind Teil eines Konzepts, mit dem der Nahverkehr in der Metropolregion
  • Hamburg: Jan Fedder fällt bei Großstadtrevier aus
    In Hamburg werden seit Mai neue Folgen für den ARD-Klassiker "Großstadtrevier" gedreht. Doch die Dreharbeiten müssen nun vorerst ruhen: Schauspieler Jan Fedder hat sich verletzt und fällt aus.  Der Hamburger Schauspieler  Jan Fedder wird mehrere Wochen für die ARD-Serie "Großstadtrevier" nicht vor d
  • Dana von Suffrin erhält Klaus-Michael-Kühne-Preis
    Für ihren Roman "Otto" erhält Dana von Suffrin den Klaus-Michael-Kühne-Preis des Hamburger Harbourfront-Literaturfestivals. "Ein lustiges, trauriges, temporeiches und melodiöses Buch, dem man viele Leser wünscht", heißt es in der am Mittwoch verbreiteten Begründung der Jury. Der Autorin sei eine eig
  • Kita-Eltern: Regierungspläne nicht kinderfreundlich
    Die Pläne der Landesregierung für eine Kita-Reform in Schleswig-Holstein sind aus Sicht der Landeselternvertretung nicht familienfreundlich genug. Die Landesvorsitzenden Axel Briege und Yvonne Leidner kritisierten am Mittwoch zu lange Schließzeiten und die Beschränkung von Geschwisterermäßigungen au
  • Unfall: Jan Fedder muss beim "Großstadtrevier" pausieren
    München/Hamburg (dpa) - Jan Fedder (64) fällt einige Wochen bei den Dreharbeiten vom "Großstadtrevier" aus. Der Schauspieler sei vergangenes Wochenende gestürzt und habe sich dabei am Sprunggelenk verletzt, teilte das Erste am Mittwoch in München mit. Er sei in medizinischer Behandlung und werde des
  • Schwerer Verkehrsunfall auf der A7: Drei Verletzte
    Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 zwischen Schnelsen-Nord und Quickborn sind am Mittwochvormittag drei Menschen verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Ein Auto war wegen eines technischen Defekts in Fahrtrichtung Norden auf der mittleren von drei Spuren stehengeblieben, wie die Po
  • Getriebeschaden an "Norderaue": Fährverkehr behindert
    Wyk/Dagebüll (dpa/lno)- Wegen eines Getriebeschaden ist die Fähre "Norderau" der Wyker Dampfschiff Reederei (W.D.R.) im Moment nicht einsatzbereit. "Leider liegt unsere "Norderaue" derzeit in Dagebüll und ist zur Untätigkeit verdammt", teilte die Reederei auf ihrer Internetseite mit. Die Ursache hie

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds