Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 20. September 2019 16:18:57 Uhr

Schlagwort der

DIE LINKE im Kreis Rendsburg-Eckernförde zum Welttag der menschenwürdigen Arbeit: Dumping-Löhne nein Danke!

Zum Welttag für menschenwürdige Arbeit am 7. Oktober erklärte Kreisvorstand der LINKEN. Kreisverband Rendsburg-Eckernförde: „Der 7. Oktober ist der Welttag für menschenwürdige Arbeit. Zwischen 2000 und 2010 ist die Zahl der Beschäftigten im Niedriglohnbereich um über 100.000 gestiegen und hat eine Quote von 18,3% erreicht. Bei der letzten Datenerfassung 2010 arbeitete fast die Hälfte der Mädchen und jungen Frauen im Alter von 15 bis 24 Jahren im Niedriglohnbereich. Die Entwicklung gibt im Gegensatz zu den Verlautbarungen der Landesregierung aus SPD, GRÜNEN und SSW keinerlei Grund zur Selbstzufriedenheit. Auch hierzulande breiten sich prekäre Beschäftigung und Niedriglöhne ungehindert aus. Weiterlesen »

DIE LINKE im Kreis Rendsburg-Eckernförde zum Welttag der menschenwürdigen Arbeit: Dumping-Löhne nein Danke!

Rendsburg. Zum Welttag für menschenwürdige Arbeit am 7. Oktober erklärt Kreisvorstand der LINKEN. Kreisverband Rendsburg-Eckernförde: „Der 7. Oktober ist der Welttag für menschenwürdige Arbeit. Zwischen 2000 und 2010 ist die Zahl der Beschäftigten im Niedriglohnbereich um über 100.000 gestiegen und hat eine Quote von 18,3% erreicht. Weiterlesen »

Tobias Koch und Petra Nicolaisen zur kommunalen Schuldenbremse: Der Gesetzentwurf wirft mehr Fragen als Antworten auf!

Der „Gesetzentwurf zur Fortentwicklung der Konsolidierungshilfe“ der Fraktionen von SPD, Grünen und SSW wirft nach Ansicht der innenpolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Petra Nicolaisen, und des finanzpolitischen Sprechers, Tobias Koch, mehr Fragen auf, als er Antworten bietet: Weiterlesen »

Info im BiZ zur Ausbildung und Arbeit bei der Bundeswehr

Die Bundeswehr bietet nicht nur Soldatinnen und Soldaten Karrieremöglichkeiten, sondern auch vielschichtige und interessante zivile Ausbildungsplätze und Aufgabenfelder. Hier haben Schüler/-innen mit Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur ebenso wie junge Arbeitslose gute berufliche Perspektiven. Weiterlesen »

Lübeck SEALS in der Relegation zur GFL2 Nord 2013

Die Lübeck SEALS nehmen an der Relegation zum Aufstieg in die GFL2 Nord 2013 teil. Dabei treten die aktuellen Regionalliga Meister der Gruppen Nord, Ost und West in insgesamt drei Play Off Spielen gegeneinander an, um die Aufsteiger zu ermitteln. Weiterlesen »

Sparliste der Verwaltung auf Nachhaltigkeit und soziale Verträglichkeit abklopfen

Der Vorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion Peter Reinhardt erklärt: „ Die Sparliste der Verwaltung enthält eine Vielzahl von Ideen, die zum Teil in den vergangenen Jahren in der Hansestadt Lübeck bereits intensiv diskutiert worden sind. Dabei handelt es sich teilweise auch um Vorschläge, die bereits als nicht umsetzbar oder sozial ungerecht verworfen worden sind. Weiterlesen »

IHK-Sommerakademie 2012: eine Woche im Zeichen der Medizintechnik

Erfolgreicher    Premierenstart    der    IHK-Sommerakademie:    Rund  50 Medizintechnik-Experten  aus  Norddeutschland,  Ostdänemark und Südschweden fanden bereits am Montag auf dem BioMedTec Wissenschaftscampus zusammen, um sich  über  aktuelle  Entwicklungen  auf  dem Gebiet der bildverarbeitenden Technologie  zu  informieren  und  erste  Kontakte  zu Partnern zu knüpfen. Weiterlesen »

Damit der Berufsstart nicht zur Pleite wird: Finanztipps für Auszubildende und Studente

Das neue Studienjahr beginnt und auch die neue Azubi-Generation hat gerade losgelegt. 2012 starten auf Grund der Schulzeitverkürzung so viele junge Menschen wie noch in den neuen Lebensabschnitt*. Egal ob Studium oder Ausbildung, die ersten Schritte in ein selbständiges Leben sind kostspielig und sorgen nicht selten dafür, dass der unerfahrene Nachwuchs den Überblick über die eigenen Finanzen verliert. Weiterlesen »

Justizministerium zu Vorwürfen der Einflussnahme

Zu der am 31. August 2012 erfolgten Anordnung der Observation eines verurteilten Straftäters in Neumünster erklärt das schleswig-holsteinische Justizministerium: Weiterlesen »

Verfassungsklage der Landesregierung gegen Testfahrten von Lang-LKW

Nach Ansicht der CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag ist der am 03. September bekannt gewordene Beitritt Schleswig-Holsteins zur Klage Baden-Württembergs gegen den Feldversuch des Bundesverkehrsministeriums mit Lang-LKW ein Affront gegen die Nachbarn Dänemark und Hamburg. Weiterlesen »

Erneute Steigerung der Ausbildungszahlen zum Ausbildungsstart

Bis Ende August haben die drei Industrie- und Handelskammern in Schleswig-Holstein (Flensburg, Kiel und Lübeck) 10.314 Lehrverträge in den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungen eingetragen. Im Vorjahr wurden zu diesem Zeitpunkt 10.278 Ausbildungsverträge gezählt. Weiterlesen »

Wie man Altes verabschieden und Neues beginnen kann: Vortrag mit Tipps in der VHS am 19. September 2012 um 19 Uhr

Wie könnten wir leben, wenn wir die sein könnten, die wir wirklich sind? Wenn wir negative Vorurteile über uns und die Welt, Beziehungen, Gewohnheiten oder Ängste loslassen könnten? Weiterlesen »

Start für die Hansetag-Vorbereitungen Internationaler Hansetag der Neuzeit in Lübeck, 22.-25. Mai 2014

Lübeck. Die Vorbereitungen für den 34. Internationalen Hansetag der Neuzeit vom 22. bis 25. Mai 2014 in Lübeck nehmen Fahrt auf. Sieben Arbeitsgruppen mit über 130 ehrenamtlichen Teilnehmern wurden einberufen und haben bereits erste Umsetzungsideen, Konzepte und Programmvorschläge vom historischen Hanselager bis zum Wirtschaftsforum entwickelt. Weiterlesen »

Hartmut Hamerich: Die Pläne der Dänen-Ampel werden das Tourismusbarometer zum Fallen bringen

CDU-Tourismusexperte Hartmut Hamerich hat anlässlich der  Veröffentlichung des Tourismusbarometers die neue Landesregierung aufgefordert, von für die Beherbungsbetriebe im Land schädlichen Initiativen Abstand zu nehmen. Weiterlesen »

Bischof Abromeit gratuliert dem neuen Jerusalemer Propst im Namen der Nordkirche

Greifswald/Jerusalem (ak). Zu Wolfgang Schmidts Einführung als Propst in Jerusalem am heutigen Sonntag (2. September) hat der Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern Dr. Hans-Jürgen Abromeit (Greifswald) dem Pfarrer aus Baden im Namen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland gratuliert. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Der Reiche herrscht über die Armen; und wer borgt, ist des Gläubigers Knecht.
 

Kalender

September 2019
S M D M D F S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Nördlicher Berliner Ring am Wochenende gesperrt
    Autofahrern im Berliner Umland steht am Wochenende eine Geduldsprobe bevor. Die A10 wird ab Freitagabend (22 Uhr) bis zum frühen Montagmorgen (5 Uhr) zwischen dem Autobahndreieck Kreuz Oranienburg und Dreieck Havelland gesperrt, wie das Unternehmen Havellandautobahn mitteilte. Der nördliche Berliner
  • Tornado der Bundeswehr: Kampfjet verliert Treibstofftanks in der Luft
    Ein Tornado-Jet der Luftwaffe hat aus bisher ungeklärten Gründen zwei leere Tanks verloren. Einer der Tanks sei auf einem Feld in Schleswig-Holstein gefunden worden. Der andere wurde bisher noch nicht entdeckt. Ein Tornado-Jet der Luftwaffe hat in Schleswig-Holstein zwei leere Tanks verloren. Das be
  • Tausende wollen im Norden für mehr Klimaschutz demonstrieren
    Für mehr als 20 Orte in Schleswig-Holstein sind heute Klimaschutz-Demonstrationen angekündigt. Dazu werden allein in Kiel und Lübeck mehrere tausend Menschen erwartet. Sie wollen den weltweiten Klimastreik der Bewegung Fridays for Future unterstützen. Besonders in Kiel und Lübeck ist mit größeren Ve
  • Holstein Kiel will mit Neu-Trainer Werner in die Erfolgsspur
    Holstein Kiel will sich mit Interims-Trainer Ole Werner heute Abend gegen den Erstliga-Absteiger Hannover 96 im Nordderby der 2. Fußball-Bundesliga aus der sportlichen Krise schießen. "Die Mannschaft ist heiß. Die Grundlage ist gegeben, dass wir ein erfolgreiches Spiel zeigen können", sagte Werner v
  • Klimademos in Brandenburg: Auch Unternehmen streiken mit
    Die Fridays-for-Future-Bewegung in Brandenburg erwartet rund 6000 Teilnehmer zu den Demonstrationen am Freitag im ganzen Land. Rund die Hälfte davon soll um "zwei vor zwölf" in Potsdam am Alten Markt zusammenkommen, wie ein Sprecher der Bewegung mitteilte. Explizit sind zum dritten globalen Klimastr
  • Parteispitzen machen Weg frei: Brandenburg steht vor Koalitionsgesprächen für Kenia-Bündnis
    Potsdam (dpa) - Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl in Brandenburg streben SPD, CDU und Grüne Verhandlungen für eine sogenannte Kenia-Koalition an. Die Landesspitzen der drei Parteien machten am Donnerstag in Potsdam den Weg dafür frei. Allerdings muss ein Kleiner Grünen-Parteitag am Samstag noc
  • Riexinger: Entscheidung in Brandenburg gegen Politikwechsel
    Der Linksparteichef Bernd Riexinger hat die Entscheidung von SPD und Grünen in Brandenburg für Koalitionsverhandlungen mit der CDU kritisiert. Es sei eine Entscheidung "gegen einen Politikwechsel" und "für schlechte Kompromisse", erklärte er am Donnerstagabend. "Sie macht sehr deutlich, dass die Wäh
  • Grünen-Fraktionschefin Nonnemacher: Hoffnung auf Zustimmung
    Die Brandenburger Grünen-Fraktionschefin Ursula Nonnemacher hofft auf deutliche Zustimmung ihrer Partei zur Aufnahme der Koalitionsverhandlungen mit SPD und CDU. "Es wird sicher auch Gegenstimmen geben", betonte sie am Donnerstagabend in Potsdam. Die Sondierungen seien mit großer Ernsthaftigkeit gef
  • CDU-Landeschef Michael Stübgen: Weit aufeinander zubewegt
    Der kommissarische CDU-Landeschef Michael Stübgen hat sich mit dem Ergebnis der Sondierungen in Brandenburg zufrieden gezeigt. "Entscheidend ist, dass es uns gelungen ist, eine gemeinsame Position zu finden", sagte er am Donnerstagabend in Potsdam. "Wir haben in vielen Stunden ziemlich weit zueinand
  • Brandenburg: Brandenburg steuert auf "Kenia-Koalition" zu
    Nun also Kenia: SPD, Union und Grüne wollen es in Brandenburg mit einer Koalition versuchen. Ein rot-grün-rotes Bündnis mit der Linken wäre damit vom Tisch. In Brandenburg streben SPD, CDU und Grüne nach der Landtagswahl ein gemeinsames Bündnis an. Die Führungen der drei Parteien sprachen sich am Do

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds