Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 23. Februar 2020 02:26:36 Uhr

Schlagwort Eltern

Jobcenter Ostholstein bietet Informationsveranstaltungen für Eltern

Die Beauftragte des Jobcenters Ostholstein für Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, Kathrin Kunkel, bietet in der kommenden Woche für Kundinnen und Kunden des Jobcenters Ostholstein mit Kindern im Kindergarten- und schulpflichtigen Alter Veranstaltungen rund um das Thema „Arbeit und Kinderbetreuung“ an. Weiterlesen »

Heike Franzen und Hans-Jörn Arp zur Demonstration am Donnerstag: Eltern und Schüler haben Planungssicherheit verdient!

Im Vorfeld der angekündigten Demonstration von Eltern, Schülern und Lehrern am Donnerstag (23.Mai) zum Erhalt der Gemeinschaftsschule Krempe erklärten die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Heike Franzen, und der für Krempe zuständige Landtagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer, Hans-Jörn Arp: Weiterlesen »

Findelkind „Gesine“: Jugendamt bittet Eltern sich zu melden

Vor knapp zwei Monaten, am 26. März 2013, wurde die kurz zuvor geborene kleine „Gesine“ in der Lübecker „Babyklappe“ in der Mengstraße aufgefunden. Die Adoptionsvermittlungsstelle möchte auf diesem Weg der Mutter bzw. den Eltern mitteilen, dass es ihrer Tochter sehr gut geht. Weiterlesen »

Schuljahr 2013/14: Infoabende für Eltern von Erstklässlern

Lübecker Grundschulen bieten umfassende Beratungstermine nach den Herbstferien

Die Untere Schulaufsichtsbehörde, das Schulamt in der Hansestadt Lübeck, weist auf wichtige Termine für die Eltern der zukünftigen Erstklässler hin, die im nächsten Schuljahr eingeschult werden: Für das Schuljahr 2013/14 finden in den Lübecker Grundschulen wieder Informationsabende für Eltern der neuen Erstklässler statt. Weiterlesen »

Kein Widerspruch um des Widerspruchs willen: Ministerin Wende stimmt FDP und Piraten zu / „Pflichtbeteiligung der Eltern an Schülerbeförderungskosten grotesk“

KIEL. Bildungsministerin Prof. Dr. Waltraud ´Wara´ Wende hat sich heute (22. August) im Kieler Landtag vehement gegen eine Pflichtbeteiligung der Eltern an den Schülerbeförderungskosten ausgesprochen. „Es ist doch grotesk, wenn Kreise per Gesetz Familie zur Kasse bitten müssen, obwohl diese die Kosten eigentlich vollständig übernehmen wollen“, sagte die Ministerin. „Ich bedanke mich für die Initiative, die Kreise sollen selbst entscheiden können“, begrüßte sie daher einen Antrag der FDP und der Piraten im Landtag, der diese Regelung beenden will. Er stimme „zu 100 Prozent mit dem Koalitionsvertrag der Landesregierung überein“. Weiterlesen »

Tag der Verkehrssicherheit Größte Gefahr für Kinder ist das Auto der Eltern 57 Prozent aller Kinder unter 6 Jahren als Mitfahrer verletzt

München (ots) – Wenn von verletzten Kindern im Straßenverkehr die Rede ist, haben die meisten Menschen das Bild im Kopf, wie ein Kind blindlings einem Ball hinterherläuft und auf der Straße von einem Auto erfasst wird. Tatsächlich ist es aber so, dass die meisten Kinder im Auto ihrer Eltern verletzt werden. Im vergangenen Jahr waren dies 57 Prozent aller Unfallopfer im Straßenverkehr unter 6 Jahren. In absoluten Zahlen waren das 10 340 – Tendenz steigend. Zum Tag der Verkehrssicherheit ruft der ADAC deshalb alle Eltern dazu auf, die Vorschriften bei der Kindersicherung gewissenhaft zu beachten. Denn: Ungesicherte Kinder haben ein siebenfach höheres Risiko, schwer verletzt oder getötet zu werden als gesicherte Kinder. Weiterlesen »

Selbsthilfegruppe für Eltern mit autistischen Kindern

Erstes Treffen am Sonntag, 29. April 2012, in der Sporthalle der „Röhre“

Es hat sich eine neue Selbsthilfegruppe gebildet: „Eltern mit autistischen Kindern“. Das hat jetzt die KISS Lübeck mitgeteilt. Das erste Treffen der Eltern und deren Kindern ist am Sonntag, 29. April 2012 von 11 bis 13 Uhr in der Sporthalle des Jugend- und Kulturhauses Röhre. Kontakt und weitere Informationen gibt es über die Mobiltelefonnummer (01577) 705 98 34 oder die KISS Lübeck im Gesundheitsamt, Telefon (0451) 122-5377.

Kindereinträge im Reisepass der Eltern ab dem 26. Juni 2012 ungültig

Aufgrund europäischer Vorgaben ergibt sich im deutschen Passrecht eine wichtige Änderung: Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig. Weiterlesen »

G9 in Wentorf? / Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug: „Es gibt ein breites Votum für G9. Wir stehen an der Seite der Schüler, Lehrer und Eltern“

KIEL/SCHLESWIG. „Das Gericht hat entschieden. Wir werden – wenn die schriftliche Urteilsbegründung vorliegt – alle juristischen Möglichkeiten ausschöpfen, um dem Willen von Schülern, Eltern und Lehrern zum Durchbruch zu verhelfen: Wir stehen an ihrer Seite.“ Das sagte heute (15. März) Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug zu dem erstinstanzlichen Urteil des Verwaltungsgerichts Schleswig zur vom Gymnasium Wentorf gewünschten Einführung des neunjährigen gymnasialen Bildungsweges (G9). Weiterlesen »

Bastelwerkstatt für Kinder und Eltern im Bürgerhaus

Bastelnachmittag für Klein und Groß in Vorwerk-Falkenfeld am 4. Februar 2012

Im Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld, am Elmar-Limberg-Platz 4, findet ein Bastelnachmittag für Klein und Groß statt. Weiterlesen »

Hans Hinrich Neve: Kindern geht es gut, wenn Eltern Arbeit haben

Der arbeitsmarktpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Hans Hinrich Neve, zu den bekannt gewordenen Zahlen der
Kinderarmut in Deutschland: Weiterlesen »

Kinder auf Facebook: Eltern meist Komplizen – Nach Geburtstags-Schummelei fehlt kompetente Begleitung

Kinder vor Computer: Eltern sorglos gegenüber Facebook (Foto: Flickr/Strandell)Kinder vor Computer: Eltern sorglos gegenüber Facebook (Foto: Flickr/Strandell)

Washington/Wien (pte018/04.11.2011/13:10) – Facebook erlaubt Kindern unter 13 Jahren nicht, einen eigenen Account anzulegen. Dass in der Praxis dennoch ein großer Teil der Zehnjährigen als Nutzer angemeldet ist, geschieht meist im Mitwissen der Eltern. Oft sind diese es sogar, die den Account ihrer Sprösslinge unter Angabe eines falschen Geburtsjahres erstellen, berichten US-Forscher im Online-Journal „First Monday“. Ihre Befragung bei 1.000 Eltern zeigt eine große Sorglosigkeit gegenüber den Social-Web-Aktivitäten der Kinder. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Wohl dem, der nicht wandelt im Rat der Gottlosen noch tritt auf den Weg der Sünder noch sitzt, wo die Spötter sitzen.
 

Kalender

Februar 2020
S M D M D F S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Über 1000 Tierschützer demonstrieren in Kiel
    Weit mehr als 1000 Tierschützer haben am Sonnabend in Kiel gegen Laborversuche im Kreis Plön protestiert. Die Polizei sprach am Nachmittag von bis zu 1500 Teilnehmern. Hintergrund sind Tierversuche mit dem Pflanzenschutzmittel Glyphosat. Im Januar hatte der Landkreis Harburg in Niedersachsen ein Lab
  • Heidenheim nach 1:0 bei Holstein Kiel weiter Tabellenvierter
    Der 1. FC Heidenheim bleibt Tabellen-Vierter in der 2. Fußball-Bundesliga. Das Team von Trainer Frank Schmidt kam am Samstag zu einem 1:0 (0:0)-Sieg beim Fünften Holstein Kiel und hielt die Norddeutschen auf Distanz. Norman Theuerkauf (76. Minute) erzielte vor 10 000 Zuschauern im Holstein-Stadion d
  • Protest gegen Tesla-Fabrik geht weiter, aber auch Demo dafür
    Nach der Wiederaufnahme der Rodung für die geplante Tesla-Fabrik in Grünheide geht der Protest gegen das Milliardenprojekt des US-Elektroautoherstellers weiter. Rund 150 Teilnehmer kamen nach Angaben der Polizei am Samstag nach Erkner unweit von Grünheide, wo die Fabrik gebaut werden soll. Die "Bürg
  • Landrat Henning: Thüringer CDU stand am Abgrund
    Der CDU-Landrat im thüringischen Eichsfeld, Werner Henning, hat sich nach dem Durchbruch in der Regierungskrise erleichtert gezeigt. Er vertraue darauf, dass die Vereinbarung halte, sagte Henning am Samstag im RBB-Inforadio auf die Frage, ob auch CDU-Abgeordnete den Linken-Politiker Bodo Ramelow zum
  • Problemhunde im Tierheim: Internetkäufe sind ein Problem
    In Tierheimen auch in Schleswig-Holstein nimmt die Zahl der schwierigen und daher schwer vermittelbaren Hunde zu. Man könne die Zunahme von Problemhunden definitiv auf das Internet schieben, sagte etwa Elena Cujic, Tierheimleiterin in Lübeck, der Deutschen Presse-Agentur. Ob es der süße Welpe ist od
  • Endspurt für Volksbegehren zum Schutz des Wassers
    Das Volksbegehren zum Schutz des Wassers in Schleswig-Holstein ist auf der Zielgeraden. Noch bis zum 2. März können Unterstützerunterschriften gesammelt werden. Ziel ist, das Wasser besser vor Risiken der Gas- und Ölförderung zu schützen. Eine zentrale Forderung ist mehr Transparenz. Um einen Volkse
  • Holstein Kiel will Erfolgsserie ausbauen
    Nach sechs Partien ohne Niederlage geht Holstein Kiel selbstbewusst in das Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Heidenheim. "Wir müssen weiter arbeiten und an unserer Leistungsgrenze spielen, um erfolgreich zu sein", sagte Holstein-Trainer Ole Werner vor der Partie des Tabellen-Fün
  • Unfall auf A12: Eine Tote und vier Verletzte
    Bei einem Unfall auf der Autobahn 12 ist nahe Briesen (Landkreis Oder-Spree) eine 48-jährige Frau tödlich verletzt worden. Vier Menschen wurden nach Angaben eines Polizeisprechers vom Samstag außerdem verletzt. Die tote Frau und drei der vier Verletzten gehörten zu einer Familie - darunter war auch
  • Neue Proteste gegen Tesla geplant
    Einen Tag nach dem erneuten Start der Rodung von Bäumen für die geplante Fabrik von US-Elektroautobauer Tesla ist neuer Protest geplant. Die "Bürgerinitiative gegen Gigafactory Grünheide" will am Samstag (11.00 Uhr) in Erkner gegen das Milliardenprojekt demonstrieren. Dazu werden nach Polizeiangaben
  • Linke Brandenburg wählt neue Spitze
    Die Brandenburger Linke wählt knapp ein halbes Jahr nach ihrem Debakel bei der Landtagswahl eine neue Spitze. Landeschefin Anja Mayer kandidiert beim Landesparteitag in Templin, der am Samstag beginnt, wieder. Die frühere Gesundheitsministerin Diana Golze verabschiedet sich aber nach rund zwei Jahre

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds