Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 5. April 2020 12:21:11 Uhr

Schlagwort Feuer

FW-SE: Feuer in Hotel – Brandmeldeanlage schlug rechtzeitig Alarm

Bad Segeberg (ots) – Zu einer Feuermeldung über eine Brandmeldeanlage in einem Hotel in der Strasse Am Kurpark kam es gegen 16:30 Uhr.Neben der Feuerwehr machte sich auch ein Streifenwagen der Polizei auf den Weg. Weiterlesen »

Gartenlaube steht lichterloh in Flammen – Polizei ermittelt

“Zum Bilderbogen”

Text: hanseatic news – Fotos: TBF/Holger Kröger – Lübeck- Dienstagmorgen gegen 3 Uhr brannte im Kleingartengelände Herrengarten eine Gartenlaube lichterloh. Schon aus der ferne war die Rauchwolke und heller Feuerschein zu sehen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte breitete sich das Feuer auf eine weitere Gartenlaube aus, allerdings konnte die Feuerwehr hier größeren Schaden verhindern. Die in Flammen stehende Laube konnte nicht mehr gerettet werden, zurück blieben nur noch verkohlte Holzbalken. Nach ungefähr eineinhalb Stunden war der Brand gelöscht. Weiterlesen »

Ahrensburg – Feuer im Hochhaus

Gestern Abend, Montag 04.06.2012,  gegen 20.20 Uhr, kam es im Dachgeschoss eines 9-stöckigen Hochhauses in Ahrensburg zu einem Feuer.
Auf Grund einer starken Rauchentwicklung mussten insgesamt 95 Bewohner des Hochhauses vorläufig evakuiert werden. Weiterlesen »

HL-Innenstadt-Fleischhauerstraße: Feuer in der Lübecker Innenstadt

“Zum Bilderbogen”

Fotos: TBF/Holger Kröger – Gegen 11:40 Uhr kam es in der Lübecker Innenstadt zu einem Feuer in einem viergeschossigen Haus. Ein beherzter Lkw-Fahrer half bei der Rettung der Anwohner. Weitere gelangte über Drehleitern ins Freie. Besser hätte es nicht laufen können. Als gegen 11:37 Uhr am heutigen Donnerstag, 26. April 2011, ein Funkstreifenwagen die Fleischhauerstraße befuhr gingen die Notrufe bei der Feuerwehr und Polizei ein. Ein Feuer in einem viergeschossigen Haus in der Fleischhauerstraße wurde gemeldet. Weiterlesen »

Zwei verletzte nach Wohnungsbrand – Bewohner versuchen Feuer selbst zu löschen

“Zum Bilderbogen”

Text: hanseatic news – Fotos: TBF/Holger Kröger – Lübeck- Sonntagmorgen kam es in der Aegidienstraße zu einem Wohnungsbrand. In einer Wohnung im vierten Obergeschoss brannte eine Mikrowelle. Die beiden Bewohner versuchten selbst das Feuer zu löschen. Als die Feuerwehr eintraf, hatten die beiden Bewohner das Feuer fast erstickt. Dabei hatten sie soviel Rauch eingeatmet, dass die beiden noch vor Ort von einer Notärztin behandelt werden mussten. Weiterlesen »

Sky: Brandmeldeanlage und schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert schlimmeres

Text: hanseatic news – Fotos: TBF/Holger Kröger  – Lübeck- Mittwoch gegen 1:06 Uhr kam es in der Kronsforder Allee im Sky-Markt zu einer starken Rauchentwicklung. In der Feuerwehrleitstelle lief gleichzeitig die Brandmeldeanlage auf. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wache I und II sowie die Freiwillige Feuerwehr rückten umgehend aus. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell lokalisieren. Im Technikraum des Sky-Supermarktes brannte eine Therme. Weiterlesen »

20-Jähriger musste Tier ausweichen: PKW schleudert von Autobahn und fängt Feuer

Text: hanseatic news – Fotos: TBF/ Holger Kröger

Spektakulärer Unfall auf A1 bei Lübeck – Fahrer entkommt zum Glück leicht verletzt -Feuer kann von Feuerwehr eingedämmt werden – Opel Astra völlig zerstört

Lübeck- Der junge Autofahrer wollte wohl nur einem Tier ausweichen, doch das Manöver ging mächtig schief… Weiterlesen »

Feuer in der Grundschule Schönböcken

Text und Fotos: TBF/Holger Kröger – Gegen 1:00 Uhr heute Nacht wurde die Feuerwehr alamiert, weil es an der Grundschule Schönböcken brennen würde. Als die Berufsfeuerwehr Lübeck eintraf, stand im hinteren Bereich eines Anbaus aus Holz die Außenwand in Brand. Mehrere Scheiben waren schon von der Hitze zersprungen. Die Feuerwehrmänner mussten mit Kettensägen die Außenverkleidung aufschneiden, um an die Brandnester heranzukommen. „siehe weitere Fotos>>>!“ Weiterlesen »

Nach Hausbrand Mann bewustlos aufgefunden, kurz darauf verstarb er

“Zum Bilderbogen”

Fotos: TBF/Holger Kröger– Heute kurz nach 7 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung in einem Doppelhaus im Gneversdorfer Weg bei der Feuerwehr gemeldet. Direkt hinter der Halle der LVG in Travemünde war in einem Haus, das z.Zt. saniert wird, der Dachstuhl in Brand geraten. Die Rettungskräfte fanden vor dem Haus einen leblosen Mann liegen. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen, die Todesursache ist noch ungeklärt. Brandverletzungen hatte der Mann keine. Das Haus selbst war leer. Weiterlesen »

POL-HL: HL-St. Lorenz Nord-Krempelsdorfer Allee / Feuer im Mehrfamilienhaus

Fotos: TBF Holger Kröger – 15.01.2012 – 12:33 Uhr, Polizeidirektion Lübeck Lübeck (ots) – Am heutigen Sonntagmorgen, 15. Januar 2012, kam es zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Krempelsdorfer Allee. Insgesamt wurden elf Personen aus dem Haus gerettet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. „siehe weitere Fotos>>>!“ Weiterlesen »

FW-HL: Feuer in Lübecker Hochhaus, ein Bewohner verletzt

Fotos: TBF/ Holger Kröger

Lübeck (ots) – Am Donnerstag, 05. Januar 2012, wurde um 20:40 Uhr von einer Bewohnerin ein Feuer im zehnten Stockwerk in einem Hochhaus in der Vorrader Strasse mit insgesamt 13 Stockwerken gemeldet. Weiterlesen »

HL-Travemünde-Gneversdorfer Weg: Feuer im Supermarkt Rewe – Angestellte versuchten noch zu löschen, erfolglos

“Zum Bilderbogen”

Text: Hanseatic News – Fotos: TBF/Holger Kröger – Lübeck (ots) – Im Ortsteil Travemünde ist es in den Abendstunden im geöffneten Supermarkt Rewe zu einer Rauchentwicklung gekommen. In der Folge hat ein Feuer die Dachhaut in Brand gesetzt. Das Feuer ist seit 23:17 Uhr in Gewalt. Personen wurden nicht verletzt. Gegen 21:44 Uhr gingen bei der Feuerwehr Leitstelle Lübeck mehrere Notrufe ein. Weiterlesen »

Sylvesternacht in Lübeck – Mehrere Brände halten Feuerwehr auf Trab

“Zum Bilderbogen”

Text: Hanseatic News – Fotos: TBF/Holger Kröger – Lübeck- In der Nacht zum Jahreswechsel kam es auch in Lübeck zu mehreren Einsätzen für Polizei und Feuerwehr. In der Friedhofsallee brannte ein Wohnwagen, die Feuerwehr war schnell vorort und konnte das Feuer zügig löschen und somit schlimmeres verhindern. In der Clemenstraße kam es zu einem Wohnungsbrand. Ein Bewohner musste mit Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Weiterlesen »

POLIZEI-HL: OH-Bundesautobahn 1-Fahrtrichtung Hamburg / Sattelzug brannte

“Zum Bilderbogen”  Fotos: TBF/Holger Kröger

Lübeck (ots) – Am heutigen Donnerstag, 15. Dezember 2011, wurde gegen 14.30 Uhr der Polizei ein brennender Sattelzug gemeldet. Zirka 1000 Meter vor der Anschlussstelle Eutin bemerkte der 65-jährige Berufskraftfahrer aus Zeven ein Feuer hinter dem Führerhaus. Er lenkte den aus Bad Oldesloe stammenden Sattelzug auf den Standstreifen und konnte unverletzt aus dem Führerhaus steigen. Weiterlesen »

Feuer in einer Schlachterei in Goss Grönau

Fotos: TBF Holger Kröger – Zu einem Feuer in einer Schlachterei gegen über der bäckerei Knaack kam es heute Abend in Gross Grönau. Die Löscharbeiten sind noch in vollem Gange, näheres zum ausbruch des Feuers und weitere nähere einzelheiten sind noch nicht bekannt.„Weitere Bilder >>>!“ Weiterlesen »

Bible verse of the day

Du, Tochter Zion, freue dich sehr, und du, Tochter Jerusalem, jauchze! Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, arm und reitet auf einem Esel, auf einem Füllen der Eselin.
 

Kalender

April 2020
S M D M D F S
« Mrz    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Polizei: Kaum Verstöße gegen Corona-Auflagen im Norden
    Kiel (dpund a/lno) - Nach der Einführung von Bußgeldkatalogen hat die Polizei in Schleswig-Holstein kaum Verstöße gegen Corona-Auflagen festgestellt. "Die Lage ist ruhig. Die Bürger sind sehr besonnen und halten sich an die Hinweise", sagte eine Polizeisprecherin am Samstag. Die meisten Menschen bef
  • Bisher nur wenige Verstöße gegen Corona-Auflagen in Hamburg
    Nach der Einführung von Bußgeldkatalogen hat die Polizei in Hamburg bisher nur wenige Verstöße gegen die Corona-Auflagen festgestellt. "Noch ist es sehr ruhig", sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Auch am Freitagabend habe es nur vereinzelte Verstöße gegeben, weil sich Menschen in kleinen Grüppche
  • Grillabend löst Feuerwehreinsatz in Timmendorfer Strand aus
    Der Grillabend einer Familie in Timmendorfer Strand (Kreis Ostholstein) hat einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zwei Menschen erlitten eine Kohlenstoffmonoxidvergiftung, wie ein Feuerwehrsprecher am Samstag mitteilte. Die Familie habe im Garten einen Grillabend verbracht. Als es zu regnen begonnen hab
  • Nachbarin baut Abhol-Rutsche für Ramen-Restaurant
    In der Corona-Krise müssen gerade Gastronomiebetriebe kreativ werden, um unter Einhaltung der Abstandsregeln zumindest Abhol- und Lieferdienste anbieten zu können. Unerwartete Hilfe aus der Nachbarschaft hat dabei ein Ramen-Restaurant, also eines in dem es um japanische Nudeln geht, im Hamburger Kar
  • 1568 Corona-Infektionen in Schleswig-Holstein: 17 Tote
    Die Zahl der in Schleswig-Holstein bestätigten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus ist auf 1568 gestiegen. Damit wurden bis Freitagabend 120 Fälle mehr erfasst als am Vortag, teilte die Landesregierung am Samstag mit. Die Zahl der Todesfälle erhöhte sich von 15 auf 17. 218 Menschen sind oder
  • A25 nach Unfall bei Nettelnburg in Richtung Zentrum gesperrt
    Die Bundesautobahn 25 ist nach einem Unfall bei Hamburg-Bergedorf in Richtung Stadtzentrum gesperrt. Der Verkehr werde an der Anschlussstelle Nettelnburg abgeleitet und in Neuallermöhe-West wieder auf die A25 zurückgeführt, teilte eine Sprecherin der Verkehrsleitstelle am Samstag mit. Der Unfall hab
  • Bestseller-Autorin: Cornelia Funke hört beim Schreiben zum Buch passende Musik
    Hamburg (dpa) - Wenn Schriftstellerin Cornelia Funke an einem ihrer neuen Bücher schreibt, lässt sich die 61-Jährige dabei auch von Musik leiten. "Ich höre immer Musik, die zu dem Text passt, den ich gerade schreibe", sagte die Bestseller-Autorin der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. "Ich versuch
  • Cornelia Funke hört beim Schreiben zum Buch passende Musik
    Wenn Schriftstellerin Cornelia Funke an einem ihrer neuen Bücher schreibt, lässt sich die 61-Jährige dabei auch von Musik leiten. "Ich höre immer Musik, die zu dem Text passt, den ich gerade schreibe", sagte die Bestseller-Autorin der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. "Ich versuche, mir die Zeit
  • Nord-SPD fordert mehr Geld für Pflegekräfte
    Die Pflegekräfte müssen nach Auffassung der SPD im Kieler Landtag grundsätzlich besser gezahlt werden. Die angestrebten Bonuszahlungen reichten nicht aus, sagte Fraktionsvize Birte Pauls. Es sei notwendig, den Pflegemindestlohn anzuheben und tarifliche Lohnsteigerungen zu erreichen. Dafür müsse sich
  • Bestatter fordern Schutzkleidung und Systemrelevanz
    Hamburger Bestatter fürchten, im Falle einer Verschärfung der Corona-Pandemie nicht ausreichend mit Schutzkleidung und Desinfektionsmitteln versorgt zu sein. "Wir haben jetzt vermehrt Klagen gehört, dass es zeitlich knapp ist, dass die Bestände immer kleiner werden und es einfach derzeit nicht ausre

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds