Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 22. November 2019 13:31:42 Uhr

Schlagwort fordern

Cougars fordern Jets

Wie hat das junge Team der Lübeck Cougars den ersten Rückschlag der Saison verkraftet? Am Samstag (18 Uhr) sind die Zweitliga-Footballer bei den Troisdorf Jets zu Gast. Sechs Tage nach der unglücklichen 20:26-Niederlage gegen Osnabrück will die neuformierte Cougars-Mannschaft beim aktuell Tabellenzweiten Wiedergutmachung. Gleichzeitig ist es eine echte Standortbestimmung. Weiterlesen »

Nordkirche und Diakonisches Werk fordern Hilfe für obdachlose Flüchtlinge

 Angesichts der Notlage von bis zu 300 afrikanischen Flüchtlingen in der Freien und Hansestadt Hamburg fordern die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) und das Diakonische Werk Hamburg erneut eine Liberalisierung des Aufenthaltsrechts. Die europäische Asylpolitik müsse gründlich überarbeitet werden, forderte heute (27. Mai) Bischöfin Kirsten Fehrs (Sprengel Hamburg und Lübeck).Sie sagte: „Flüchtlingsschutz und die Existenzsicherung von Flüchtlingen statt Flüchtlingsabwehr müssen die Leitgedanken sein.“ Weiterlesen »

Piraten fordern Bundesregierung zur Umsetzung von GRECO-Richtlinien auf

Im Dezember 2011 stellte die GRECO (Council of Europe Group of States against Corruption – die Staatengruppe des Europarates gegen Korruption) in ihrem Umsetzungsbericht fest, dass in Deutschland beim Thema Korruptionsbekämpfung noch immer große Defizite herrschen. Weiterlesen »

PIRATEN fordern Reform des Aufenthaltsrechts in der Asylpolitik

»Die Unterbringung der Menschen in deutschen Flüchtlingslagern ist teilweise unmenschlich. Die Asylbewerber sind über Jahre in Mehrbettzimmern untergebracht, die sich oftmals in alten Kasernen oder Containern befinden und von Stacheldraht umgeben sind. Kinder, die dort geboren wurden, kennen Deutschland nur so«, beschreibt Johannes Ponader, politischer Geschäftsführer der Piratenpartei Deutschland, die derzeitige Asylpraxis. Deshalb rufen die PIRATEN jetzt zur Unterstützung der ePetition von Hatamikia Soheil auf, um eine Reform des
Aufenthaltsrechts anzustrengen [1]. Soheil befindet sich derzeit in Würzburg mit einer Gruppe weiterer Flüchtlinge im Hungerstreik. Weiterlesen »

PIRATEN fordern Abbruch der CETA-Verhandlungen

Die Piratenpartei Deutschland fordert mit Nachdruck, die Verhandlungen über das geplante Handelsabkommen Comprehensive Economic and Trade Agreement (CETA) abzubrechen. Das zwischen der EU und Kanada geplante Abkommen enthält zentrale Passagen, die wortgleich aus dem erst kürzlich abgelehnten Abkommen ACTA [1] übernommen wurden. Weiterlesen »

PIRATEN fordern: Leistungsschutzrecht stoppen!

Die Piratenpartei Deutschland lehnt die geplante Einführung eines Leistungsschutzrechtes ab. Laut eines vorliegenden Referentenentwurfs [1] für eine Gesetzesinitiative sollen Suchmaschinen, automatisierte Nachrichtensammlungen und Blogbetreiber in Zukunft Geld für Inhalte zahlen, die zuvor freiwillig und kostenlos ins Netz gestellt wurden. Weiterlesen »

Hiller-Ohm (SPD): Produktionsschulen besser fördern!

Hiller-Ohm: Produktionsschulen besser fördern!
Die Lübecker Bundestagsageordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD) hat die Produktionsschule Kücknitz (PSK) besucht und fordert bessere Förderungsmöglichkeiten für
Produktionsschulen. Hiller-Ohm und der SPD-Landtagsabgeordnete Hans Müller haben sich gemeinsam mit Maiken Carstens vom Bundesverband Produktionsschulen sowie dem Geschäftsführer des Lübecker Jobcenters, Joachim Tag und Anette Windmöller, dort zuständig für junge Erwachsene, über die Arbeit und die Probleme der Produktionsschule vor Ort informiert. Weiterlesen »

Demonstranten fordern vor dem Bundestag: Großbanken aufspalten! / Campact und Attac entrollen 15 Meter langes Banner vor dem Reichstag: „Banken in die Schranken“

Berlin (ots) – Aktive des globalisierungskritischen Netzwerkes Attac und des Kampagnennetzwerkes Campact haben am Mittwoch vor dem Reichstagsgebäude ein 15 Meter langes Banner mit der Aufschrift „Banken in die Schranken“ entrollt. Während im Bundestag über den Euro-Rettungsschirm abgestimmt wurde, forderten die Demonstranten endlich auch grundlegende Konsequenzen aus der Finanzkrise zu ziehen. Mit Plakaten forderten sie „Finanztransaktionssteuer jetzt“, „Undurchsichtige Finanzprodukte verbieten“, „Investmentbanking von Geschäftsbanken trennen“ sowie „Großbanken aufspalten“. Im Internet wurden diese konkreten Forderungen an Bundeskanzlerin Merkel und die EU-Regierungschefs innerhalb weniger Tage bereits von mehr als 75.000 Menschen unterzeichnet.( http://www.campact.de/finanzkrise/sn2/signer oder www.attac.de/aktuell/eurokrise/online-appell/ ). Weiterlesen »

Bible verse of the day

Denn du hast meine Nieren bereitet und hast mich gebildet im Mutterleibe. Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
 

Kalender

November 2019
S M D M D F S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    RSS RSS-Feed

    • Handball-Bundesliga: Flensburgs Handballer weiter Spitzenreiter
      Nordhorn (dpa) - Die SG Flensburg-Handewitt hat ihre Spitzenposition in der Handball-Bundesliga behauptet. Der deutsche Meister setzte sich beim Schlusslicht HSG Nordhorn-Lingen ungefährdet mit 29:20 (16:9) durch. Mit jetzt 22:6 Punkten führen die Flensburger das Klassement vor der TSV Hannover-Burg
    • BUND legt radikalen Klimakrisenplan für Hamburg vor
      Mit einer weitgehend autofreien Stadt, deutlich verteuerten Kurzstreckenflügen, einem Stopp beim Straßen- und weniger Wohnungsneubau soll Hamburg nach Ansicht des BUND bis 2035 zur klimaneutralen Stadt werden. Das sieht ein Klimakrisenplan vor, den die Umweltorganisation am Donnerstag vorgelegt hat.
    • Urteil: Geldbote soll über 600 000 Euro gestohlen haben
      Im Prozess um den Diebstahl von mehr als 600 000 Euro aus einem Geldtransporter will das Landgericht Hamburg heute (9.30 Uhr) sein Urteil verkünden. Angeklagt ist ein 28 Jahre alter Mitarbeiter einer Geldtransportfirma. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, das Bargeld nach einer Tour zu Supermärkte
    • Auto kracht frontal in Lastwagen: Autofahrer tot
      Ein Auto ist am Donnerstag auf der L62 nahe Gorden (Elbe-Elster) frontal mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Dabei ist ein 32-jähriger Autofahrer gestorben. Die Unfallursache war zunächst unklar, wie die Polizei mitteilte. Der Lastwagenfahrer wurde mit Schocksymptomen in ein Krankenhaus gebracht.
    • Günther Fielmann zieht sich aus Vorstand zurück
      Unternehmensgründer Günther Fielmann zieht sich aus dem Vorstand der Optiker-Kette Fielmann zurück. Die Nachfolge des 80-Jährigen ist bereits gesichert. Günther Fielmann gibt seinen Posten im Vorstand des Optikers Fielmann ab. Damit übernehme sein Sohn Marc Fielmann (30) allein den Vorstandsvorsitz
    • Mutmaßlicher Fahrraddieb in Hamburg-Jenfeld festgenommen
      Ein 31-Jähriger ist am Mittwochabend in Hamburg-Jenfeld festgenommen worden - er steht im Verdacht, mehrere Fahrräder gestohlen zu haben. Der Polizeibekannte wurde bereits in der Vergangenheit mehrfach nach Fahrraddiebstählen festgenommen und wird nun einem Haftrichter vorgeführt, wie die Polizei am
    • A12: Bundespolizei fasst verurteilten Mörder bei Kontrolle
      Frankfurt (Oder) - Die Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen auf der Autobahn 12 bei Frankfurt (Oder) einen verurteilten Mörder gefasst. Der 52-jährige Este wurde seit dem Jahr 2010 von der Berliner Staatsanwaltschaft gesucht. Die Beamten griffen den Mann am Mittwoch in einem Reisebus auf, wie die B
    • Besuch beim König - Papst in Thailand: Prostitution und Sextourismus ist "Plage"
      Bangkok (dpa) - Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in Thailand Prostitution und sexuelle Ausbeutung von Kindern und Frauen als "Plage" bezeichnet. Bei einer Messe in der Hauptstadt Bangkok mit rund 60, 000 Menschen sprach das Katholiken-Oberhaupt am Donnerstag von "Jungen, Mädchen und Frauen, die
    • 2. Liga: FC St. Pauli löst Vertrag mit Cenk Sahin auf
      Hamburg (dpa) – Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Cenk Sahin mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Das teilte der Club auf seiner Homepage mit. Sahin hatte im Oktober in einem Instagram-Post die Syrien-Offensive der türkischen Armee begrüßt und war daraufhin freigest
    • SSV Jeddeloh II gegen SpVgg Drochtersen/Assel: Drochtersen/Assel will Erfolgsserie ausbauen
      Mit D/A spielt die Zweitvertretung des SSV Jeddeloh am Samstag gegen ein formstarkes Team. Ist das Heimteam auf die Überflieger vorbereitet? Die zehnte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Jeddeloh gegen H96. Letzte Woche gewann Drochtersen/Assel gegen Havelse mit 2:1. Damit liegt die

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds