Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 26. Januar 2020 04:32:16 Uhr

Schlagwort für

Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung

BDH: Wirtschaft muss mit ins Boot geholt werden – Bonn, 21. Juli 2014 – Der BDH Bundesverband Rehabilitation unterstützt die arbeitsmarktpolitischen Forderungen des baden-württembergischen Landesbehindertenbeauftragten Gerd Weimer. Dieser hatte in der vergangenen Woche auf die grundsätzlichen Probleme der Integration behinderter Menschen auf dem Arbeitsmarkt hingewiesen. Im Kern riet Weimer zu einer Verdopplung der Strafzahlung für Unternehmen, die die erforderliche Beschäftigungsquote von Menschen mit Handicap nicht erfüllten auf 4.200 Euro im Jahr pro nicht besetzter Stelle. Weiterlesen »

Bad Segebergs Seepromenade benötigt Infrastruktur und ein neues Bündnis für Wirtschaft im Kreis Segeberg

Die Neugestaltung der Seepromenade und das geplante Café am See in Bad Segeberg standen auf der Tagesordnung des IHK-Wirtschaftsbeirates des Kreises Segeberg, der unter dem Vorsitz von IHK-Vicepräses Bernd Jorkisch tagte. Bei der Präsentation des Projektes betonte Ulrich Graumann, Geschäftsführer der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg (WKS), dass die Stadt mit dem Projekt eine attraktive Erlebnismeile schaffe. Der am See entstehende Gesundheitspark Bad Segeberg beinhalte viele aktive Elemente wie ein Kneipp-Becken und werden den Standort insgesamt stärken. Weiterlesen »

Hiller-Ohm: Für gute Ausbildung im Gastgewerbe!

Der aktuelle Berufsbildungsbericht 2013 enthält unübersehbare Warnsignale für das Gastgewerbe: Jede zweite angehende Restaurantfachkraft löst den Ausbildungsvertrag vorzeitig auf, gleiches gilt für Köchinnen und Köche. Auch der DGB-Ausbildungsreport weist Jahr für Jahr auf große Probleme für viele Auszubildende im Hotel- und Gaststättenbereich hin. Weiterlesen »

IG Metall Küste und Betriebsräte machen Druck für die Energiewende

Energiewende beschleunigen und Finanzierung verbessern: Das sind zwei der zentralen Forderungen an Landes- und Bundespolitiker, für die rund 250 Beschäftigte von Werften und aus der Offshore-Industrie aus Mecklenburg-Vorpommern zu Beginn der zweitägigen Wirtschaftsministerkonferenz in Rostock auf die Straße gegangen sind. Weiterlesen »

Voller Erfolg für Rollei Long Distance Race auf Fehmarn

Am 01. und 02. Juni 2013 fand das erste Rollei Long Distance Race am Wulfener Hals auf Fehmarn statt. Die erste Veranstaltung dieses Formates war mit 99 Teilnehmern ein voller Erfolg. Mit drei ersten Plätzen siegte der Slalom-Vizeweltmeister Vincent Langer (GER-122, Starboard, Severne) aus Kiel. Bester Amateur wurde Marcus Jatzkowski. Weiterlesen »

Sprechstunde für Senioren im Rathaus

Der Beirat für Seniorinnen und Senioren der Hansestadt Lübeck bietet einmal im Monat eine Sprechstunde an. Die nächste Sprechstunde findet am Donnerstag, 6. Juni 2013, von 10 bis 12 Uhr in der Kleinen Börse im Rathaus, Breite Straße 62, statt. Weiterlesen »

Gemeinsame Plattform für Forschung und Entwicklung

Die künftige Ausrichtung der Innovations- und Technologiepolitik war Thema der heutigen Sitzung im Schweriner Landtag. „Unser Ziel ist es, die industrielle Wertschöpfung in MV zu erhöhen. Und Wertschöpfung im Land gelingt nur mit wettbewerbsfähigen Produkten, welche in Deutschland, Europa oder gar weltweit absetzbar sind. Weiterlesen »

„Sonnentag“ für Menschen mit Behinderung im Zoo Grömitz

Unter dem Motto „Ein Sonnentag im Zoo-Park Arche Noah in Grömitz“ werden am 14. und 21. September 2013 Tagesausflüge für Menschen mit Behinderung nach Grömitz angeboten. Bereits zum 36. Mal veranstalten der Fachbereich Wirtschaft und Soziales und der Bereich Soziale Sicherung gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände in Lübeck die Aktion „Sonnentag/Sonnenzug/Sonnenschiff“ für jene Lübecker Mitbürgerinnen und Mitbürger, die aufgrund ihrer Behinderung an Tagesausflügen sonst nicht oder kaum teilnehmen können. Weiterlesen »

Jobcenter Ostholstein bietet Informationsveranstaltungen für Eltern

Die Beauftragte des Jobcenters Ostholstein für Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, Kathrin Kunkel, bietet in der kommenden Woche für Kundinnen und Kunden des Jobcenters Ostholstein mit Kindern im Kindergarten- und schulpflichtigen Alter Veranstaltungen rund um das Thema „Arbeit und Kinderbetreuung“ an. Weiterlesen »

Leitfaden für Mittelstandspolitik im Landtag diskutiert

Der Entwurf eines Gesetzes zur Mittelstandsförderung in Mecklenburg-Vorpommern (Mittelstandsförderungsgesetz) ist in der heutigen Landtagssitzung diskutiert worden. „Das Mittelstandsförderungsgesetz ist der Leitfaden für die Mittelstandspolitik in Mecklenburg-Vorpommern. Es bildet den Rahmen für die vielfältigen Fördermaßnahmen zur Flankierung der wirtschaftlichen Entwicklung mittelständischer Unternehmen. Es legt die grundsätzlichen Regeln und Inhalte der Mittelstandspolitik fest“, sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe am Mittwoch im Landtag. Weiterlesen »

In seiner Rede zum Bericht über die Wachstumslücke warnte der Vorsitzende der CDU-Fraktion Johannes Callsen, die Landesregierung davor, ein weiteres Auseinanderdriften zwischen Schleswig-Holstein und den anderen westdeutschen Bundesländern zu verantworten. Weiterlesen »

Infos für angehende Betriebswirte

In zwei Jahren zum Abschluss als „Staatlich geprüfter Betriebswirt“ – dies ermöglicht eine Weiterbildung an der Fachschule für Betriebswirtschaft der Wirtschaftsakademie
Schleswig-Holstein. Am Mittwoch, 5. Juni, können sich Interessierte um 18:00 Uhr bei der Wirtschaftsakademie in der Guerickestraße 6 – 8 in Lübeck über Inhalte und
Fördermöglichkeiten informieren. Weiterlesen »

BfL: Dank an die Wähler für klare Verhältnisse!

Die Wählergemeinschaft „Bürger für Lübeck“ (BfL) bedankt sich bei den  Wählerinnen und Wählern für das Ergebnis der Lübecker Kommunalwahl am vergangenen Sonntag. „Wir sind jetzt die viertstärkste politische Kraft vor der FDP, den Linken und anderen Kleinst-Gruppierungen. Darauf können und werden wir aufbauen“, freuen sich die Spitzenkandidaten der BfL, Marcel Niewöhner und Astrid Stadthaus-Panissié. Weiterlesen »

Nordkirche und Diakonisches Werk fordern Hilfe für obdachlose Flüchtlinge

 Angesichts der Notlage von bis zu 300 afrikanischen Flüchtlingen in der Freien und Hansestadt Hamburg fordern die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) und das Diakonische Werk Hamburg erneut eine Liberalisierung des Aufenthaltsrechts. Die europäische Asylpolitik müsse gründlich überarbeitet werden, forderte heute (27. Mai) Bischöfin Kirsten Fehrs (Sprengel Hamburg und Lübeck).Sie sagte: „Flüchtlingsschutz und die Existenzsicherung von Flüchtlingen statt Flüchtlingsabwehr müssen die Leitgedanken sein.“ Weiterlesen »

Workshop für Berufseinsteiger bereitet auf Ausbildung vor

Die Handwerkskammer Lübeck bietet im Juni und Juli im gesamten Kammerbezirk den kostenlosen Workshop „Willkommen im Handwerk“ für angehende Auszubildende im Handwerk an. Er soll ihnen den Übergang von der Schule ins Berufsleben erleichtern. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Ach, Herr HERR, siehe, du hast Himmel und Erde gemacht durch deine große Kraft und durch deinen ausgereckten Arm, und es ist kein Ding vor dir unmöglich.
 

Kalender

Januar 2020
S M D M D F S
« Dez    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Fußgängerin in Ratzeburg von Auto erfasst: Tödlich verletzt
    In Ratzeburg ist eine Fußgängerin beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wo sie noch in der Nacht zum Samstag starb, wie die Polizei mitteilte. Die Fahrerin des Autos wurde bei dem Unfall am Freitagabend
  • Grüne: Weiterbetrieb von Kraftwerken nicht belohnen
    Grünen-Politiker aus Brandenburg und Sachsen haben sich gegen eine mögliche Entschädigungszahlung für Braunkohlebetreiber ausgesprochen. Der sächsische Landtagsabgeordnete Daniel Gerber (Bündnis 90/Grüne) appellierte am Samstag in einer Mitteilung an den Bund, den Weiterbetrieb nichtrentabler und kl
  • Berliner Grand Prix bestes deutsches Galopprennen
    Die weltweiten Rennsportbehörden haben den "Großen Preis von Berlin" zum dritten Mal nach 2011 und 2015 als bestes Galopp-Rennen in Deutschland ausgezeichnet. "Wir freuen uns sehr über diese hervorragende Bewertung unseres wichtigsten Rennens. Der in Frankreich trainierte Sieger French King sowie di
  • Schriftsteller Franzen: Kampf gegen Klimawandel ist verloren
    Der US-Schriftsteller Jonathan Franzen (60, "Die Korrekturen") hält den Kampf gegen den Klimawandel für verloren. "Warum geben wir das nicht zu und nehmen uns dann die Freiheit, darüber nachzudenken, wie wir unsere Ressourcen einsetzen wollen?", sagte er in einem Interview des "Spiegel". "Die Klimaa
  • Torwart Glinker wechselt von Nordhausen nach Cottbus
    Fußball-Regionalligist FC Energie Cottbus hat zeitnah die Lücke durch den Wechsel von Torhüter Lennart Moser zu Cercle Brügge geschlossen. Der Tabellenführer der Nordost-Staffel verpflichtete am Samstag Jan Glinker vom insolventen Liga-Konkurrenten Wacker Nordhausen. "Wir haben nach dem Abgang von L
  • Wohnungsbrand in Hamburg-Horn
    Im Hamburger Stadtteil Horn hat es am Freitagabend in einer Wohnung im ersten Geschoss eines dreistöckigen Wohnhauses gebrannt. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Nach Angaben eines Polizeisprechers beobachteten Zeugen, wie sich ein Mann und eine Frau durch ein Fenster aus der brennenden Wohnung rette
  • 20-Jähriger bei Unfall nahe Oesterwurth schwer verletzt
    Ein 20-Jähriger ist mit seinem Auto bei Oesterwurth (Kreis Dithmarschen) in einen Straßengraben gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, kam der junge Mann am frühen Samstagmorgen mit seinem Auto in einer Kurve von der Straße ab. Rettungskräfte brachten ihn sch
  • Brisante Plakate von St. Pauli-Fans: Ermittlung eingestellt
    Das DFB-Sportgericht hat das Ermittlungsverfahren gegen den Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli wegen einer pro-kurdischen Aktion von Fans des Vereins im Millerntor-Stadion eingestellt. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Bei der Entscheidung sei berücksichtigt worden, "dass der Zweitligi
  • "Bild": HSV-Chef Hoffmann erpresst, Täter bereits ermittelt
    Der HSV-Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann ist nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung (Samstag) Opfer eines Diebstahls und Ziel eines Erpressungsversuchs geworden. "Bernd Hoffmann ist Opfer einer Straftat geworden. Er hat sich sehr schnell und vertrauensvoll an die Polizei gewandt. Deshalb waren wir
  • Pro-kurdische Aktion - Brisante Plakate von Pauli-Fans: DFB stellt Ermittlungen ein
    Hamburg (dpa) - Das DFB-Sportgericht hat das Ermittlungsverfahren gegen den Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli wegen einer pro-kurdischen Aktion von Fans des Vereins im Millerntor-Stadion eingestellt. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Bei der Entscheidung sei berücksichtigt worden, "da

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds