Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 26. Mai 2019 05:49:31 Uhr

Schlagwort HL

HL-Innenstadt-Rehderbrücke: Junge Fahrradfahrerin verstirbt nach Unfall- Autofahrer flüchtet

“Zum Bilderbogen”

Fotos: TBF/Holger Kröger – Am Sonntag, 02. September 2012, kam es im Bereich der Rehderbrücke zu einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einen Pkw. Die Frau verstarb aufgrund ihrer Verletzungen noch an der Unfallstelle. Gegen 22.00 Uhr erfasste ein Auto eine 22-jährige Frau, welche mit dem Fahrrad unterwegs war. Der Fahrer entfernte sich vom Unfallort und flüchtete. Trotz sofortiger Reanimation verstarb die junge Frau noch an der Unfallstelle.Im Rahmen der intensiven Fahndung konnte das vermutliche Unfallfahrzeug gegen 01.00 Uhr (03.09.2012) in der Thomasstraße verlassen abgestellt aufgefunden werden. Weiterlesen »

POL-HL: HL – St. Lorenz / Keine Sabotage am Fanbus des VfL Wolfsburg

Lübeck (ots) – Am vergangenen Samstag, 18. August 2012, fand in Lübeck das DFB-Pokalspiel zwischen dem FC Schönberg 95 und VfL Wolfsburg statt. Auf der Rückfahrt nach Niedersachsen hatte ein Reisebus von VfL-Anhängern zwei Reifen auf der BAB 1 verloren. Das Kommissariat 15 konnte nun zur Klärung der möglichen Umstände zum Verlust der Zwillingsbereifung beigetragen. Weiterlesen »

POL-HL: HL – St. Jürgen / Gefährlich! Unbekannte schlagen Golfbälle über den Klughafen auf die Hüxwiese

17.08.2012 – 12:56 Uhr, Polizeidirektion Lübeck – Lübeck (ots) – Am späten Mittwochabend, 15. August 2012, haben unbekannte mehrere Golfbälle über den Klughafen auf die Hüxwiese geschlagen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Zeugen haben gegen 23.50 Uhr die Polizei benachrichtigt, da sie beobachtet hatten, dass aus einer Gruppe junger Leute heraus Golfbälle von der Kanalstraße, etwa Höhe des Diskoschiffes, auf die Hüxwiese geschlagen worden waren. Die Anrufer hatten in der Falkenstraße, auf der Hüxwiese, im oberen Bereich gesessen als einer der Golfbälle dicht neben ihnen im Gras einschlug. Daraufhin hatten sie die Polizei benachrichtigt. Weiterlesen »

FEUERWEHR-HL: Feuer zerstört die ehemalige Diskothek Memory in Lübeck – Kücknitz.

“Zum Bilderbogen”

Fotos: TBF/Holger Kröger – Lübeck (ots) – Am 18.05.2012 gegen 03:55 Uhr wurde über Notruf das Feuer in der ehemaligen Diskothek Memory in Lübeck – Kücknitz gemeldet. Die Anrufer meldeten eine starke Rauchentwicklung und bereits hohe Flammen. Aufgrund dieser Meldung alarmierte die Einsatzleitstelle der Feuerwehr die Feuerwachen 3 aus Kücknitz, Wache 4 aus Schlutup und eine weitere Drehleiter von der Feuerwache 1. Parallel wurden die Freiwilligen Feuerwehren Kücknitz und Dummersdorf zur Einsatzstelle beordert. Insgesamt befanden sich 50 Einsatzkräfte vor Ort. Weiterlesen »

HL-Innenstadt-Fleischhauerstraße: Feuer in der Lübecker Innenstadt

“Zum Bilderbogen”

Fotos: TBF/Holger Kröger – Gegen 11:40 Uhr kam es in der Lübecker Innenstadt zu einem Feuer in einem viergeschossigen Haus. Ein beherzter Lkw-Fahrer half bei der Rettung der Anwohner. Weitere gelangte über Drehleitern ins Freie. Besser hätte es nicht laufen können. Als gegen 11:37 Uhr am heutigen Donnerstag, 26. April 2011, ein Funkstreifenwagen die Fleischhauerstraße befuhr gingen die Notrufe bei der Feuerwehr und Polizei ein. Ein Feuer in einem viergeschossigen Haus in der Fleischhauerstraße wurde gemeldet. Weiterlesen »

POLIZEI – HL Hochschulstadtteil, Carl-Gauß-Straße: Brand im Heizkraftwerk, Polizei nimmt Ermittlungen auf

“Zum Bilderbogen”

Fotos: TBF/Holger Kröger – 26.04.2012 – 13:21 Uhr, Polizeidirektion Lübeck (ots) – Am Mittwochnachmittag, den 25. April 2012, kam es in einem Heizkraftwerk in der Carl-Gauß-Straße zu einer Verpuffung. Gegen 22:10 Uhr meldete die Berufsfeuerwehr Lübeck, dass das Feuer gelöscht war und überprüfte am heutigen Morgen erneut den Brandort mit einer Wärmebildkamera nach Glutnester. Es wurden keine mehr festgestellt. Weiterlesen »

POLIZEI: HL – Stadtgebiet / Die Polizei sucht Bern Tomys

Lübeck (ots) – Seit Dienstagvormittag, 17. April 2012, wird der mit Beschluss untergebrachte 62-jährige Bernd Tomys aus der Ameos-Klinik in Lübeck vermisst. Herr Tomys ist nicht eigen gefährdet, könnte aber aggressiv reagieren, wenn er sich falsch verstanden fühlt. Weiterlesen »

POL-HL: HL-St. Gertrud-Brandenbaumer Landstraße / Nach Raub: Wer kennt den Täter -Tat konnte aufgeklärt werden

12.04.2012 – 14:01 Uhr, Polizeidirektion Lübeck – Lübeck (ots) – Am Sonntag, 25. März 2012, wurde einer jungen Frau auf dem Heimweg ihr Handy geraubt. Sie war zusammen mit dem ihr unbekannten Täter mit dem Bus nach Eichholz gefahren. Nun bat die Polizei um Hinweise. Gut eine Stunde nach der Veröffentlichung der Pressemitteilung der Polizeidirektion Lübeck kam der entscheidende Hinweis an die Ermittler vom Jugendkommissariat 15. Weiterlesen »

HL – St. Lorenz: Täterfotos nach Tankstellenüberfall, Zeugen gesucht

Am Freitagabend, 30. März 2012, wurde die Oil-Tankstelle in der Moislinger Allee in Lübeck überfallen. Ein Mann hat den Verkaufsraum um 23:10 Uhr betreten und die Kassiererin unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Im Anschluss flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung mit einem geringen Geldbetrag. Der Mann ist zirka 18 bis 25 Jahre alt und 170 bis 180 cm groß. Weiterlesen »

POL-HL: HL-Stadtgebiet / Verkehrsbehinderung am morgigen Samstag

30.03.2012 – 09:01 Uhr, Polizeidirektion Lübeck – (ots) – Durch mehrere Demonstrationen kommt es im Lübecker Stadtgebiet, insbesondere im Stadtteil St. Lorenz Nord und im Bereich der Innenstadt bis zum Bahnhof, zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.Bereits ab 07:00 Uhr sind der Steinrader Weg und der Verteilerkreis Ziegelstraße gesperrt. Teilweise betreffen die Sperrungen auch den Fußgänger- und Radfahrerverkehr. Ebenso kommt es ab 09:00 Uhr zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen anlässlich eines Demonstrationszuges mit Beginn auf dem Markt über den Lindenplatz zum Bahnhof. Weiterlesen »

POL-HL: HL – Innenstadt Entwendeter Schmuck konnte zugeordnet werden

08.03.2012 – 13:45 Uhr, Polizeidirektion Lübeck – Lübeck (ots) – Am Mittwoch, den 29. Februar 2012, konnten nach einem Ladendiebstahl in der Lübecker Innenstadt bei dem 20-jährigen Tatverdächtigen aus Lübeck zwei Schmuckstücke sichergestellt werden. Der Schmuck konnte zunächst keinem Eigentümer zugeordnet werden.

Nach einem Aufruf in den Medien am 07. und 08. März 2012 erkannte ein Schmuckhändler aus der Hüxstraße den Schmuck wieder. Dieser war entwendet worden. Ermittlungen ergaben, dass es sich mit großer Wahrscheinlichkeit bei dem Ladendieb auch um den Schmuckdieb handelt. Diesbezügliche Ermittlungen werden vom Kommissariat 15 der Polizei Lübeck geführt.

siehe unseren vorherigen Bericht

HL – Innenstadt: Festnahme nach Haftbefehl

Fotos: TBF/Holger Kröger – Am Dienstag, gegen 11:30 Uhr konnte ein 33 Jahre alter Mann aufgrund eines Haftbefehls festgenommen werden. Beim Kommissariat 16 / Personenfahndung der Kriminalpolizeistelle Lübeck war seit einigen Tagen ein Haftbefehl gegen den Lübecker in Bearbeitung. Es handelte sich um einen Vollstreckungshaftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung mit einer dreieinhalbjährigen Freiheitsstrafe. „weitere Fotos, folge dem Link>>>!“ Weiterlesen »

Bible verse of the day

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.
 

Kalender

Mai 2019
S M D M D F S
« Apr    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds