Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 24. Januar 2020 12:38:25 Uhr

Schlagwort im

Bad Segebergs Seepromenade benötigt Infrastruktur und ein neues Bündnis für Wirtschaft im Kreis Segeberg

Die Neugestaltung der Seepromenade und das geplante Café am See in Bad Segeberg standen auf der Tagesordnung des IHK-Wirtschaftsbeirates des Kreises Segeberg, der unter dem Vorsitz von IHK-Vicepräses Bernd Jorkisch tagte. Bei der Präsentation des Projektes betonte Ulrich Graumann, Geschäftsführer der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg (WKS), dass die Stadt mit dem Projekt eine attraktive Erlebnismeile schaffe. Der am See entstehende Gesundheitspark Bad Segeberg beinhalte viele aktive Elemente wie ein Kneipp-Becken und werden den Standort insgesamt stärken. Weiterlesen »

Erste Tarifverhandlung im Tischlerhandwerk endet ohne Einigung

Die erste Tarifverhandlung im Tischlerhandwerk für das Gebiet Nordwestdeutschland (Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein, Hamburg) endete gestern in Dortmund ohne Tarifeinigung. Die IG Metall fordert für die rund 45.000 Beschäftigten eine Entgelterhöhung um 5,4 Prozent ab 1. August 2013, die Einführung eines einheitlichen Entgeltrahmenabkommens (ERA) für Arbeiter und Angestellte sowie eine überproportionale Anhebung der Ausbildungsvergütungen. Weiterlesen »

Hiller-Ohm: Für gute Ausbildung im Gastgewerbe!

Der aktuelle Berufsbildungsbericht 2013 enthält unübersehbare Warnsignale für das Gastgewerbe: Jede zweite angehende Restaurantfachkraft löst den Ausbildungsvertrag vorzeitig auf, gleiches gilt für Köchinnen und Köche. Auch der DGB-Ausbildungsreport weist Jahr für Jahr auf große Probleme für viele Auszubildende im Hotel- und Gaststättenbereich hin. Weiterlesen »

Sprechstunde für Senioren im Rathaus

Der Beirat für Seniorinnen und Senioren der Hansestadt Lübeck bietet einmal im Monat eine Sprechstunde an. Die nächste Sprechstunde findet am Donnerstag, 6. Juni 2013, von 10 bis 12 Uhr in der Kleinen Börse im Rathaus, Breite Straße 62, statt. Weiterlesen »

„Sonnentag“ für Menschen mit Behinderung im Zoo Grömitz

Unter dem Motto „Ein Sonnentag im Zoo-Park Arche Noah in Grömitz“ werden am 14. und 21. September 2013 Tagesausflüge für Menschen mit Behinderung nach Grömitz angeboten. Bereits zum 36. Mal veranstalten der Fachbereich Wirtschaft und Soziales und der Bereich Soziale Sicherung gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände in Lübeck die Aktion „Sonnentag/Sonnenzug/Sonnenschiff“ für jene Lübecker Mitbürgerinnen und Mitbürger, die aufgrund ihrer Behinderung an Tagesausflügen sonst nicht oder kaum teilnehmen können. Weiterlesen »

Leitfaden für Mittelstandspolitik im Landtag diskutiert

Der Entwurf eines Gesetzes zur Mittelstandsförderung in Mecklenburg-Vorpommern (Mittelstandsförderungsgesetz) ist in der heutigen Landtagssitzung diskutiert worden. „Das Mittelstandsförderungsgesetz ist der Leitfaden für die Mittelstandspolitik in Mecklenburg-Vorpommern. Es bildet den Rahmen für die vielfältigen Fördermaßnahmen zur Flankierung der wirtschaftlichen Entwicklung mittelständischer Unternehmen. Es legt die grundsätzlichen Regeln und Inhalte der Mittelstandspolitik fest“, sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe am Mittwoch im Landtag. Weiterlesen »

Bandcontest „SHINE ON!“ am 1. Juni im Günter Grass-Haus

Am 1. Juni findet im Rahmen der Sonderausstellung „The Art of John Lennon“ ein großer Bandcontest im Museumsgarten des Günter Grass-Hauses statt. Der Wettbewerb unter dem Titel „SHINE ON!“ gibt talentierten Jugendbands aus Lübeck und Umgebung die Möglichkeit, ihr musikalisches Können unter Beweis zu stellen. Weiterlesen »

Bizarre Emotion live am 14.06.2013 19 Uhr im Hamburger H1 Liveclub

Bizarre Emotion ist eine Hamburger Elektropop Band mit Klassik-und Rockelementen und wurde 2011 von der Sängerin und Songwriterin Evangelina aus Hamburg gegründet.
Die Idee Elektropop und Violine miteinander zu vermischen, ergab nochmal einen ganz besonderen Sound und war für Bizarre Emotion eine absolute Herausforderung klassische Violine mit harten Dancefloor- Beats und E-Gitarren live zusammen zu führen. Weiterlesen »

Durchblick im Zahlendschungel: Wichtige Tipps im Umgang mit der BWA

Einmal im Monat finden Selbstständige die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) in der Post. Kaum beachtet, wird sie oft ungelesen abgeheftet. Dabei liefert die BWA wichtige Hinweise auf die aktuelle Situation des Unternehmens. Gemeinsam mit der Handwerkskammer Lübeck präsentiert die IHK zu Lübeck am 23. Mai 2013 ab 18 Uhr auf dem „Gipfeltreffen“ den Vortrag „Durchblick im Zahlendschungel – Steuern und Controlling für Einsteiger“. 
Weiterlesen »

„Sicher im Sattel“ durch Mecklenburg-Vorpommern

„Allzeit gute Fahrt“ wünscht die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern in Zusammenarbeit mit der Provinzial Versicherung allen Radfahrern in der diesjährigen Fahrradsaison. Weiterlesen »

Eine Woche lang wird der Lübecker Unternehmer und Wirtschaftsjunior Patryk Pikura das politische Berlin hautnah erleben. Vom 13. bis zum 17. Mai nimmt er an dem Projekt Know-how-Transfer der Wirtschaftsjunioren Deutschland teil und hat dadurch die Chance, die hessische Bundestagsabgeordnete Sabine Leidig (Die Linke) auf Schritt und Tritt zu begleiten. Insgesamt nehmen rund 150 junge Unternehmer und Führungskräfte aus ganz Deutschland teil. Weiterlesen »

Erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler im Rathaus geehrt

Um die Sportplakette der Hansestadt zu erhalten, muss man einiges leisten: Bronze gibt es in jedem Jahr für diejenigen, die ihre erste Deutsche Meisterschaft absolvieren, Silber für Europameister oder mehrfache Deutsche Meister, Gold für Sportler, die die dritte Deutsche-, zweite Europa- oder eine Weltmeisterschaft beziehungsweise eine olympische Medaille erreichen.Die Hansestadt hat  erfolgreiche Lübecker Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2012 geehrt und zusammen mit Vereinsvorständen und Vereinsvertretern im Rathaus empfangen. Bürgermeister Bernd Saxe und Sportsenatorin Annette Borns zeichneten die Siegerinnen und Sieger mit der Sportplakette der Hansestadt Lübeck aus. Weiterlesen »

Offene Ateliers am letzten Wochenende im Mai

Zum ersten Mal öffnen in Lübeck bildende Künstlerinnen und Künstler gemeinsam an einem Wochenende ihre Ateliers: Am Sonnabend und Sonntag, 25. und 26. Mai 2013, können die Besucher von 12 bis 18 Uhr Atelier-Atmosphäre schnuppern, Kunstwerke während ihres Entstehens erleben und die Künstler zu Techniken, Sujets und Kunstströmungen befragen. Weiterlesen »

„Damit sie weiterleben“. Gedenken an die Lübecker Bücherbrennung vor 80 Jahren im Buddenbrook Haus

Das Buddenbrookhaus erinnert am 26. Mai von 16 bis 20 Uhr an die Lübecker Bücherverbrennung vor genau 80 Jahren. Die moderierte Lesung findet auf dem Kirchhof an St. Marien gegenüber vom Buddenbrookhaus (bei schlechter Witterung in der Kirche) statt. Weiterlesen »

Die Vogelwelt im Frühling – Führung auf dem Höltigbaum

Der Mai ist gekommen und mit ihm alle Brutvögel des Höltigbaums. Darunter befinden sich seltene Arten wie der Kuckuck, die Dorngrasmücke, die Gartengrasmücke, der Baumpieper und der sehr seltene Feldschwirl. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Wie sich im Wasser das Angesicht spiegelt, so ein Mensch im Herzen des andern.
 

Kalender

Januar 2020
S M D M D F S
« Dez    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Landtag will Signal für Marineschiffbau setzen
    Der schleswig-holsteinische Landtag will heute ein starkes Signal für die Zukunft der Schiffbauindustrie im Norden setzen. Das Parlament fordert in einem von Regierung und Opposition gemeinsam eingebrachten Dringlichkeitsantrag, den Marine-Überwasserschiffbau als Schlüsseltechnologie mit technologis
  • Lastwagenfahrer bei Arbeitsunfall im Havelland gestorben
    Ein 40 Jahre alter Lastwagenfahrer ist am Donnerstagabend im Havelland auf einem Betriebsgelände bei einem Arbeitsunfall gestorben. Ereignet habe sich der Unfall in Wustermark, sagte ein Polizeisprecher. Die Kriminalpolizei war am Abend vor Ort. Weitere Details nannte die Polizei zunächst nicht.
  • Feuer in Flüchtlingsunterkunft: Bewohner retten sich
    Ein Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Rellingen (Kreis Pinneberg) hat einen Sachschaden von rund 50 000 Euro verursacht und das Gebäude vorübergehend unbewohnbar gemacht. Das Feuer sei am frühen Mittwochabend im Flur des Erdgeschosses ausgebrochen und habe sich von dort aus auf diverse Möbel s
  • Koffer sorgt für Schreck in Eberswalde
    Ein herrenloser Koffer in Eberswalde (Barnim) hat am Donnerstag Bombenentschärfer des Landeskriminalamtes Brandenburg auf den Plan gerufen. Der Rollkoffer mit darauf abgestellter Reisetasche habe auf einem Gehweg in der Goethestraßen gestanden, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Ost. Aus dem Ge
  • Ministerin: mehr Frauen im Landesdienst in Führungsebenen
    Schleswig-Holsteins Gleichstellungsministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) sieht deutliche Erfolge zu Gunsten der Frauen im Öffentlichen Dienst, aber in einigen Bereichen noch erheblichen Aufholbedarf. "Die Chancengleichheit von Frauen insbesondere auf Führungsebene muss ein Schwerpunkt unserer glei
  • Kriminelle betrügen mehr ältere Schleswig-Holsteiner
    Die Polizei registriert in Schleswig-Holstein mehr Fälle des sogenannten Enkeltricks und Betrugs durch falsche Polizisten. 2019 gab es nach vorläufigen Zahlen 42 vollendete Taten durch Anrufe falscher Polizisten, wie eine Sprecherin des Landeskriminalamts am Donnerstag sagte. Das waren elf mehr als
  • Einstieg von Jugendhilfeträger rettet katholische Schule
    Die katholische Johannes-Prassek-Schule in Lübeck kann mit einem neuen Träger weiterarbeiten. Der freie Jugendhilfeträger Kinderwege habe zu Jahresbeginn 49 Prozent der Anteile von der Bernostiftung übernommen, teilte das Erzbistum Hamburg am Donnerstag mit. Dadurch könne die Schule weiterentwickelt
  • Krankenhäuser beraten über Kooperation
    Die kommunalen Krankenhäuser in Kiel und Neumünster sprechen über eine mögliche Kooperation. Beide Städte seien in ersten Gesprächen, sagte der Kieler Sozial-Stadtrat Gerwin Stöcken (SPD) am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Zunächst hatte NDR 1 Welle Nord berichtet. Es sollten Chancen und Ri
  • Mögliche Cyber-Attacke: Potsdamer Verwaltung weiter offline
    Nach Bekanntwerden einer mutmaßlichen Attacke auf ihr Computernetz prüft die Brandenburger Landeshauptstadt Potsdam weiter die Hintergründe. IT-Experten seien dabei, den mutmaßlichen Angriff zu untersuchen, sagte Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) auf Anfrage. Auch am Donnerstag blieb die Interne
  • Hindernis-Europameisterin Möldner-Schmidt beendet Karriere
    Die frühere Hindernis-Europameisterin Antje Möldner-Schmidt beendet einem Medienbericht zufolge ihre aktive Leichtathletik-Karriere. Dies bestätigte die 35 Jahre alte Brandenburgerin im Interview bei rbb24 (Donnerstag). "Ich freue mich auf die Zeit danach. Aber es ist ein großer Schritt." Nachdem si

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds