Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 13. Dezember 2019 01:54:55 Uhr

Schlagwort in

Lesung in der Zahnarztpraxis „Örtlich betäubt“ Freitag, 23. November 2012, 19 Uhr Günter Grass-Haus, Lübeck

„Grass ausser Haus“ ist die ungewöhnliche Lesereihe des Günter Grass-Hauses im Rahmen der Neueröffnung: Weiterlesen »

Korrektur : Am Freitag, den 23. November 2012, gastiert das Duo „zweyerley“ in der monatlichen karitativen Reihe „Cherry Tea? Charity“

Am Freitag, den 23. November 2012, gastiert das Duo „zweyerley“ in der monatlichen karitativen Reihe „Cherry Tea? Charity“ im Café Utspann in der Wahmstraße. Weiterlesen »

Dänisches Umweltschiff macht in Lübeck fest

Das dänische Umweltschiff Gunnar Seidenfaden besucht am nächsten Freitag die Hansestadt Lübeck und macht bis Sonntagmorgen am Hansahafen neben den Schuppen 6 bis 9 fest. Weiterlesen »

Kreis Dithmarschen im Mittelpunkt: Kabinett tagt im Wirtschafts- und Wissenschaftspark „MariCube“ in Büsum

Der Kreis Dithmarschen steht in der kommenden Woche am Dienstag, 20. November, im Blickpunkt der Landesregierung. Erstmals tagt das Kabinett unter Leitung von Ministerpräsident Torsten Albig nicht in Kiel, sondern in einer auswärtigen Sitzung im Wirtschafts- und Wissenschaftspark „MariCube“ in Büsum. Weiterlesen »

Johannes Callsen: CDU-Fraktion begrüßt geplante Steuererleichterungen für Ehrenamtliche in Sportvereine

CDU-Fraktionschef Johannes Callsen hat die von der Bundesregierung geplanten Steuererleichterungen für ehrenamtlich Tätige in Sportvereinen begrüßt: Weiterlesen »

BUND fordert Stopp des Flächenfraßes – Umweltministerkonferenz in Kiel muss Handeln

Zum Treffen der Umweltminister fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) den Stopp des Flächenfraßes. Täglich gehe in Deutschland wertvolle Natur verloren, weil sich die industrielle Landwirtschaft ausweite und unnötig Verkehrswege oder Industrieanlagen in die Landschaft gebaut würden. Weiterlesen »

Barrierefreies Bauen lernen – Hiller-Ohm zu Besuch in der FH Lübeck

Gabriele Hiller-Ohm (3. v. l.) zu Besuch in der FH Lübeck bei Prof. Dr.-Ing. Birger Gigla (5. v. r.) und Prof. Dr.-Ing. Erwin Strähle (5. v. l.), u. a. mit Erika Bade (4. v. l.) und Lienhard Böhning, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion (4. v. r.)

Wie lässt sich Barrierefreiheit in Lübeck verwirklichen – und welche Grundlagen werden dafür bereits in der Bauplanungs-Ausbildung gelegt? Diesen Fragen ist die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm gemeinsam mit Sozialsenator Sven Schindler (beide SPD) und dem Lübecker Behindertenrat nachgegangen – mit einem Besuch beim Fachbereich Bauwesen der Fachhochschule (FH) Lübeck. Weiterlesen »

1&1-Kunden können nach Schwachstellen in Skripten suchen, um die Sicherheit ihrer Webseite zu verbessern

Die 1&1 Internet AG, ein global führender Webhosting-Provider, bietet ab sofort eine weitere Lösung, um geskriptete Webpräsenzen noch sicherer zu machen. Mit 1&1 SiteLock (www.sitelock.com) können Webseiten auf Schwachstellen im Quellcode überprüft werden. Weiterlesen »

Verkehrsbehinderungen am Sonnabend, den 17.11.2012 in Mölln

In der Stadt Mölln findet am Sonnabend, den 17.11.2012 in der Zeit von 11.00 bis ca. 16.00 Uhr eine öffentliche Kundgebung mit Aufzug statt. Die Kundgebung mit Aufzug beginnt auf dem Bauhof. Weiterlesen »

CDU-Delegation in Kopenhagen: Finanzvertrag für die deutsche Minderheit ist ein gutes Signal!

Zum Auftakt ihrer dreitägigen Delegationsreise nach Kopenhagen informierten sich der CDU-Fraktionsvorsitzende Johannes Callsen, der CDU-Landesvorsitzende Jost de Jager und die europapolitische Sprecherin Astrid Damerow am gestrigen Sonntag (11. November) über die Situation der deutschen Minderheit in Nordschleswig und die Arbeit des Sekretariates der Deutschen Volksgruppe in Kopenhagen. Im Zentrum des Gespräches mit Sekretariatsleiter Jan Diedrichsen stand dabei auch der Finanzvertrag für die deutsche Minderheit, der am heutigen Montag im Nordschleswig-Gremium behandelt wird. Weiterlesen »

Diebe brechen in Kirche ein und entwenden Spendengelder

In der Zeit von Freitag auf Samstag, 9./10.11.2012, brachen unbekannte Täter in eine Kirche in der Innenstadt ein. Sie stahlen einen geringen Geldbetrag. Die Polizei ermittelt. Weiterlesen »

Tobias Koch zur HSH-Nordbank: Risiken müssen in der Finanzplanung berücksichtigt werden

Angesichts der Meldung, nach der die Länder Schleswig-Holstein und Hamburg laut einer überarbeiteten Risikoplanung der
HSH Nordbank von 2019 an mit einer Milliardenbelastung durch ihre Staatsgarantien für die Bank rechnen müssen, hat CDU-Haushaltsexperte
Tobias Koch erklärt: Weiterlesen »

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Amputationen gegründet – Das „Ampu-fit Kompetenz-Netzwerk“ trifft sich immer freitags in Stockelsdorf

Die Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitsamt (KISS) weist auf die Neugründung einer Gruppe zur Selbsthilfe, für Menschen mit Amputationen, hin. Weiterlesen »

Europäischer Heilbäderkongress in Heringsdorf

Unter dem Motto „Zukunftsaussichten der Kur- und Erho-lungsorte und gesundheitstouristischer Unternehmen in Europa“ tagten Fachleute des Heilbäderwesens aus 15 europäischen Ländern sowie allen Bundesländern aus Deutschland im Seelheilbad Heringsdorf. Weiterlesen »

10.000. Meister in MV kommt aus Stralsund

Der 32-jährige Roy Streubel ist der 10.000. Meister in Mecklenburg-Vorpommern seit der Wiedervereinigung. Der Ofenbaumeister aus Stralsund hat seinen Meisterbrief mit der erfolgreich bestandenen Prüfung vor den Handwerkskammern in MV erworben. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Falschheit und Lüge lass ferne von mir sein; Armut und Reichtum gib mir nicht; lass mich aber mein Teil Speise dahinnehmen, das du mir beschieden hast.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • "XY... ungelöst": 200 Tips zu Prostituiertenmord von 1994
    Nach einem Bericht über den vor über 25 Jahren verübten Mord an der Flensburger Prostituierten Sylvia D. in der Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" überprüft die Polizei neue Hinweise in dem Fall. "Wir haben ungefähr 200 Hinweise bekommen", sagte ein Sprecher des Landeskriminalamts am Donnerstag d
  • Leag hofft auf Weiterbetrieb von Tagebau Jänschwalde
    Das Energieunternehmen Leag hofft auf eine Wiederaufnahme des Regelbetriebs im Tagebau Jänschwalde Mitte Januar. Die Grube ist seit dem 1. September vorübergehend stillgelegt, weil eine Umweltverträglichkeitsprüfung fehlt. Das Verwaltungsgericht Cottbus hatte deshalb entschieden, dass der Tagebaubet
  • Frau mit Schloss erschlagen: Kein Urteil in diesem Jahr
    Im Mordprozess gegen einen Mann, der seine Frau in Flensburg mit einem schweren Fahrradbügelschloss erschlagen haben soll, wird in diesem Jahr kein Urteil mehr erwartet. Es habe unter anderem weitere Beweisanträge gegeben, über die entschieden werden müsse, sagte ein Gerichtssprecher am Donnerstag.
  • Dreiste Weihnachtsbaumdiebe klauen vier Meter hohe Tanne
    Die Schleifspur des Weihnachtsbaums führte die Polizei direkt zum Diebesgut: Eine vier Meter hohe Tanne war am Mittwochmorgen vom Dach der Palmberghalle in Schönberg (Landkreis Nordwestmecklenburg) verschwunden. Als die Beamten am Tatort eintrafen, fiel ihnen die Schleifspur auf, die der Baum beim A
  • Mitarbeiterin eines Lottoshops mit Messer bedroht
    Ein unbekannter Räuber hat in Guben (Landkreis Spree-Neiße) die Mitarbeiterin eines Lottoshops mit einem Messer bedroht und Geld aus der Kasse gestohlen. Die 24-Jährige erlitt bei dem Überfall am Mittwochabend einen Schock, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Sie wurde in ein Krankenhaus gebrac
  • Korruptionsverdacht gegen landeseigenen Entsorger
    Wegen des Verdachts der Bestechlichkeit und Bestechung ermittelt die Staatsanwaltschaft Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) gegen einen leitenden Mitarbeiter des landeseigenen Entsorgungsunternehmens MEAB (Märkische Entsorgungsanlagen-Betriebsgesellschaft mbH). Das bestätigte Oberstaatsanwalt Jürgen Schi
  • Zäune gegen Schweinepest: Entscheidung erwartet
    Wird sich Brandenburg mit Zäunen entlang der deutsch-polnischen Grenze gegen die Afrikanische Schweinepest schützen? Eine Entscheidung darüber könnte nach Angaben des Verbraucherschutzministeriums Brandenburg noch Ende dieser Woche fallen. Am Freitag treffen sich Experten des Bundes, aus Polen, und
  • Autofahrer kommt mit Wagen von Straße ab: Tödlich verletzt
    Ein 74-Jähriger ist mit seinem Wagen bei Lübbinchen (Landkreis Spree-Neiße) am Donnerstagmorgen tödlich verunglückt. Das Auto des Mannes kam auf der Bundesstraße 320 aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Der 74-Jährige erlag noch a
  • Neues Gebäude für offenen Vollzug in JVA Glasmoor
    In der Justizvollzugsanstalt Glasmoor in Norderstedt haben künftig mehr Gefangene die Möglichkeit, ihre Haft im offenen Vollzug zu verbringen. In fast zwei Jahren Bauzeit ist auf dem Gelände ein Neubau mit 108 Haftplätzen entstanden. "Wir haben jetzt hier moderne Einzelhafträume für den offenen Voll
  • Klops statt Kloß: Diese deutschen Wörter sterben bald aus
    Pantoffeln oder Latschen? Bolzen oder pöhlen? Die deutsche Sprache ist vielfältig – und verändert sich. Manche Begriffe stehen laut einer Studie vor dem Aus. Regionale Begriffe wie Klops oder Pantoffel haben sich einer Studie zufolge in den vergangenen Jahrzehnten im deutschsprachigen Raum ausgebrei

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds