Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 2. April 2020 14:31:39 Uhr

Schlagwort Lübecks

Lübecks Vorzeigebaustelle: „Toller Zwischenstand zur Halbzeit“

Allen Befürchtungen und Unkenrufen zum Trotz laufen die Arbeiten an der Anschlussstelle BAB1 Moisling, die Sanierung der Brücke über die Autobahn, die Erneuerung der sogenannten Rampen und der Fahrbahndecke des Padelügger Weges völlig problemlos. Weiterlesen »

Lübeck SEALS in der Relegation zur GFL2 Nord 2013

Die Lübeck SEALS nehmen an der Relegation zum Aufstieg in die GFL2 Nord 2013 teil. Dabei treten die aktuellen Regionalliga Meister der Gruppen Nord, Ost und West in insgesamt drei Play Off Spielen gegeneinander an, um die Aufsteiger zu ermitteln. Weiterlesen »

Lübecks Gründungsviertel – seine Erbauer und Bewohner – Letzte Veranstaltung des Archäologischen Sommers 2012 am 30. August

Bei der letzten Info-Veranstaltung zum Großgrabungs-Projekt im Rahmen des Archäologischen Sommers am Donnerstag, 30. August 2012, rückt die Lübecker Archäologin Ursula Radis M.A. vor allem den Menschen selbst ins Licht. Nach einer kurzen Zusammenfassung der bisherigen Grabungsergebnisse präsentiert die Referentin Überlegungen und Antworten darauf, wie die früheren Bewohner des Gründungsviertel gewohnt, wie sie gelebt und was sie gearbeitet haben. Weiterlesen »

Lübecks mittelalterliche Wasserkunst anschaulich erklärt

Von Ronnen und Pipen zu Wasserleitungen – Vortrag am 26. Juli im Ausgrabungszelt

Unter dem Motto „In Lübeck fließt Wasser in Röhren – seit 700 Jahren“ erklärt der Lübecker Archäologe Mieczysław Grabowski M.A am Donnerstag, 26. Juli 2012, die Wasserversorgung im Mittelalter in der Hansestadt. Der Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Archäologischer Sommer auf der Grabung beginnt um 19 Uhr im Ausgrabungszelt in der Braunstraße/Fischstraße. Weiterlesen »

Tagung zum Ende der Eigenstaatlichkeit Lübecks vor 75 Jahren

Veranstaltung am Sonnabend, 31. März, 10 bis 19 Uhr im Audienzsaal des Rathauses,

Lübeck war mehr als 700 Jahre lang ein souveräner Staat. Das Ende dieser verfassungsmäßigen Eigenständigkeit kam mit dem Machtantritt der Nationalsozialisten: Mit dem Groß-Hamburg-Gesetz ging Lübeck zum 1. April 1937 in Schleswig-Holstein auf. Eine Tagung im Audienzsaal des Lübecker Rathauses am Sonnabend, 31. März, soll an das Ende der Eigenstaatlichkeit vor 75 Jahren erinnern. Weiterlesen »

Bereich Steuern überprüft ab Ende März Lübecks Hundehalter

Steuermoral gesunken: Zahl der nicht angemeldeten Hunde offenbar gestiegen

Der Bereich Steuern wird Ende März erneut eine Aktion zur Erfassung nicht zur Hundesteuer angemeldeter Hunde starten. Eine solche Aktion war bereits 1998/1999 sehr erfolgreich, konnte aber aus finanziellen Gründen nicht langfristig fortgeführt werden. Weiterlesen »

Rathausempfänge für Lübecks 70jährige

Stadtpräsidentin und Bürgermeister begrüßen Mitbürgerinnen und Mitbürger

Für Lübecker Bürgerinnen und Bürger, die 2012 siebzig Jahre alt werden, finden auch in diesem Jahr Rathausempfänge mit anschließender Führung durch die historischen Räume des Rathauses statt. Weiterlesen »

Silvester am Meer – Lübecks größte Open-Air-Party

Silvesterfeuerwerk

Brügmanngarten in Travemünde, 31. Dezember, ab 19 Uhr

Nach der grandiosen Stimmung und den vielen tausenden Besuchern im letzten Jahr wird auch in diesem Jahr bei dem großem „Silvester am Meer“-Event im Brügmanngarten Travemünde stimmungsvoll der Jahreswechsel gefeiert. Weiterlesen »

Bible verse of the day

HERR, zeige mir deine Wege und lehre mich deine Steige!
 

Kalender

April 2020
S M D M D F S
« Mrz    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Aufklärungs-Tornado aus Jordanien zurück in Jagel
    Ein in Jordanien gestarteter Tornado-Aufklärungsjet der Bundeswehr ist am Mittwochabend auf dem Luftwaffenstützpunkt Jagel in Schleswig-Holstein gelandet. Damit ist für die beteiligten Tornados aus Jagel nach vier Jahren der Einsatz zur deutschen Luftüberwachung über Irak und Syrien zu Ende gegangen
  • Frontalzusammenstoß zweier Autos: Toter und Schwerverletzter
    Bei einem schweren Verkehrsunfall in Hennigsdorf (Oberhavel) ist ein Mann ums Leben gekommen und ein weiterer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei prallten beide Autos am Mittwochnachmittag frontal aufeinander. Ein 68-Jähriger starb auf dem Weg ins Krankenhaus, ein 21-Jährig
  • Zahl der Beatmungsplätze in Brandenburger Kliniken gestiegen
    Wegen der Ausbreitung des Coronavirus hat das Land Brandenburg die Zahl seiner Beatmungsplätze in Kliniken erhöht. Innerhalb von knapp drei Wochen sei die Zahl von 531 auf insgesamt 734 Beatmungsplätze ausgebaut worden, teilte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums mit. Mit Hilfe des Bundes könnte
  • Prüfungen für Medizinstudenten wie geplant
    Das 2. Staatsexamen des Medizinstudiums soll in Schleswig-Holstein trotz der Corona-Krise wie vorgesehen Mitte dieses Monats abgenommen werden. Das beschloss das Landeskabinett am Mittwoch auf Vorschlag des Gesundheitsministeriums. Das Landesamt für Soziale Dienste als Prüfungsamt werde Maßnahmen zu
  • Acht Corona-Todesfälle in Brandenburg: 1038 Infizierte
    In Brandenburg sind bislang acht mit dem Coronavirus infizierte Menschen gestorben. Das teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch nach Vorlage der aktuellen Statistik mit. In Potsdam wurden demnach drei Todesfälle registriert, einer wurde aus dem Landkreis Oberhavel gemeldet, einer aus dem Kreis
  • Dominic Peitz übernimmt Nachwuchszentrum von Holstein Kiel
    Ex-Profi Dominic Peitz wird zur Saison 2020/21 neuer Direktor des Nachwuchsleistungszentrums beim Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel. Das teilte der Club am Mittwoch mit. Aktuell ist der 35-Jährige noch für die zweite Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 in der Regionalliga Süd-West aktiv. Peitz tritt di
  • Günther ruft zu Kontaktdisziplin auch zu Ostern auf
    Ministerpräsident Daniel Günther hat die Schleswig-Holsteiner aufgerufen, im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus die geltenden weitgehenden Kontaktsperren auch über Ostern einzuhalten. Ihm sei bewusst, dass es eine große Einschränkung ist, gerade zu solch einem Fest auf Tagesausflüge und Fam
  • Verein "Zebra": Mehr Menschen Opfer rassistischer Gewalt
    In Schleswig-Holstein sind 2019 nach Angaben des Vereins "Zebra" deutlich mehr Menschen Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalttaten geworden als im Jahr zuvor. Das geht aus einem Monitoring hervor, das der von Bund und Land unterstützte Verein "Zebra - Zentrum für Betroffene rechter
  • Verbrannte menschliche Überreste in Volsemenhusen gefunden
    Nach dem Brand eines historischen Reetdachhauses in Volsemenhusen im Kreis Dithmarschen sind bei der Suche nach der Bewohnerin verbrannte Überreste eines Menschen gefunden worden. Rechtsmediziner sollen die Leichenteile untersuchen - unter anderem, um eine zweifelsfreie Identifikation vornehmen zu k
  • Landwirte in Brandenburg säen für Bienen und Co.
    Brandenburger Landwirte beginnen in diesen Tagen mit der Aussaat für insektenfreundliche Blühflächen. Bis Ende Mai werde der Samen von 34 Arten in die Erde gebracht, teilte der Landesbauernverband am Mittwoch mit. In den speziell zusammengestellten Mischungen seien unter anderem das Gewöhnliche Ferk

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds