Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 20. September 2019 16:13:47 Uhr

Schlagwort POLIZEI

POLIZEI-HL: HL – St. Jürgen – Berliner Allee / Glücklicherweise keine Verletzten bei schwerem Unfall

Text (ots) Fotos: TBF/Holger Kröger – Lübeck: Erst zwei Bäume an der neuen B 207 am Hochstuhlstadtteil umgefahren, dann in den Gegenverkehr einen Pkw gestreift und dann nach 200 m in den Grünstreifen gefahren und ein Verkehrsschild gestreift und kurz vor der Kronsforder Allee gegen eine Lärmschutzwand gefahren. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an, da der Fahrer nicht mehr gerade gehen konnte. Es entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde bei dieser Amokfahrt Gott sei Dank niemand. Weiterlesen »

Polizei Lübeck: Trotz Bombendrohung – Richter beim Arbeitsgericht verhandelt auf Strasse weiter

“Zum Bilderbogen”

Fotos: TBF/Holger Kröger – Bombendrohung beim Arbeitsgericht – Richter verhandelt einfach auf der Strasse neben dem Arbeitsgericht-Schild weiter. Am heutigen Donnerstagmorgen, 26. Januar 2012, wurde telefonisch dem Arbeitsgericht in Lübeck mitgeteilt, dass sich im Gebäude eine Bombe befinden würde.  Gegen 08.50 Uhr ging der Anruf beim Arbeitsgericht ein. Eine männliche Stimme erklärte mit akzentfreiem Deutsch, dass sich im Gebäude eine Bombe befinden würde. Weitere Angaben wurden nicht gemacht.  Auf Weisung folgte sofort die unmittelbare Räumung des Gebäudes. Zirka 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren betroffen. Durch die Polizei wurde der Bereich um das Gericht weiträumig abgesperrt. Weiterlesen »

POLIZEI-HL: Moisling, August-Bebel-Straße / Überfall auf Lebensmittelmarkt

Fotos: TBF/Holger Kröger – Lübeck (ots) – Am Mittwochabend, den 25. Januar 2012, wurde ein Lebensmittelmarkt in der August-Bebel-Straße überfallen. Gegen 18.45 Uhr betrat eine maskierte männliche Person das Geschäft und bedrohte den anwesenden 25-jährigen Kassierer aus Lübeck mit einer Schusswaffe. Es dürfte sich dabei vermutlich um eine Spielzeugwaffe gehandelt haben. Weiterlesen »

POL-HL: HL – Autobahn 1 – Moisling in Richtung Hamburg / Auto überschlägt sich

Fotos: TBF/Holger Kröger – 20.01.2012 – 12:59 Uhr, Polizeidirektion Lübeck Lübeck (ots) – Am Morgen des 20. Januar 2012 ist es auf der BAB 1 zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person gekommen. Gegen 05.00 Uhr befuhr eine 67-jährige Grömitzerin mit ihrem Mercedes Benz den linken Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Hamburg. Weiterlesen »

POLIZEI-HL: HL-St. Lorenz Nord-Lindenplatz / Unfall am Lindenplatz- Radfahrerin verstorben

Archivfoto: TBF/Holger Kröger – 16.01.2012 – 14:57 Uhr, Polizeidirektion Lübeck Lübeck (ots) – Am Dienstagmorgen, 10. Januar 2012, kam es zu einem Verkehrsunfall am Lindenteller. Dabei wurde eine Radfahrerin erheblich verletzt.  (siehe Vorbericht) Gegen 06:50 Uhr wollte ein 38-jähriger Lübecker mit seinem grünen Opel Astra von der Moislinger Allee in den Lindenteller einfahren. Offenbar übersah er dabei eine 50-jährige Lübeckerin mit ihrem Fahrrad. Weiterlesen »

POL-HL: HL-St. Lorenz Nord-Krempelsdorfer Allee / Feuer im Mehrfamilienhaus

Fotos: TBF Holger Kröger – 15.01.2012 – 12:33 Uhr, Polizeidirektion Lübeck Lübeck (ots) – Am heutigen Sonntagmorgen, 15. Januar 2012, kam es zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Krempelsdorfer Allee. Insgesamt wurden elf Personen aus dem Haus gerettet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. „siehe weitere Fotos>>>!“ Weiterlesen »

Steinwurf auf Lübecker Synagoge – Polizei kann zwei Personen festnehmen

Text: hanseatic news – Fotos: TBF/Holger Kröger – Lübeck- Zwei junge Männer warfen Sonntagmittag mindestens zwei Fensterscheiben der Lübecker Synagoge ein und flüchteten. Da die Synagoge rund um die Uhr von einem Polizeibeamten bewacht wird, konnte dieser umgehend eine Fahndung nach den Flüchtigen herausgeben. Weiterlesen »

POL-HL: OH-Bundesautobahn 1-Lensahn-Neustadt Nord / LKW im Graben

Fotos: TBF/Holger Kröger – Lübeck (ots) – Am Freitag, 16. Dezember 2011, kam ein 12-Tonnen Lkw von der Fahrbahn ab. Für die Bergung wurde der betroffene Autobahnabschnitt zwischen den Anschlussstellen Lensahn und Neustadt/Pelzerhaken in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt. Weiterlesen »

POL-SH: Die Landespolizei Schleswig-Holstein informiert über die Entwicklung eines modifizierten Systems der Stellenverteilung in der Polizei

Kiel (ots) – Die personelle Belastung der Landespolizei Schleswig-Holstein ist sehr hoch, zwischen den zu leistenden Aufgaben und dem dafür zur Verfügung stehenden Personal klafft bereits seit längerem eine problematische Lücke. Weiterlesen »

POLIZEI-HL: OH-Bundesautobahn 1-Fahrtrichtung Hamburg / Sattelzug brannte

“Zum Bilderbogen”  Fotos: TBF/Holger Kröger

Lübeck (ots) – Am heutigen Donnerstag, 15. Dezember 2011, wurde gegen 14.30 Uhr der Polizei ein brennender Sattelzug gemeldet. Zirka 1000 Meter vor der Anschlussstelle Eutin bemerkte der 65-jährige Berufskraftfahrer aus Zeven ein Feuer hinter dem Führerhaus. Er lenkte den aus Bad Oldesloe stammenden Sattelzug auf den Standstreifen und konnte unverletzt aus dem Führerhaus steigen. Weiterlesen »

POL-SH: Die Landespolizei Schleswig-Holstein informiert über Stellenverteilung in der Polizei

15.12.2011 – 16:01 Uhr, Landespolizeiamt Schleswig-Holstein – Kiel (ots) – Die personelle Belastung der Landespolizei Schleswig-Holstein ist sehr hoch, zwischen den zu leistenden Aufgaben und dem dafür zur Verfügung stehenden Personal klafft bereits seit längerem eine problematische Lücke. Vor dem Hintergrund der schwierigen Haushaltslage des Landes, die personelle Verstärkung absehbar nicht erwarten lässt, ist die Prüfung aller Möglichkeiten zu einem internen Ausgleich der Belastungen dringend erforderlich. Weiterlesen »

BPOL-KI: Fehmarn: Lübeck: Migrationsroute Vogelfluglinie, 4 Tage aus Sicht der Bundespolizei

Puttgarden/Lübeck (ots) – Vierzehn Fälle von unerlaubter Einreise / unerlaubtem Aufenthalt. Von Donnerstagmittag bis Sonntagnacht wurde die Dienststelle der Bundespolizei im Fährhafen Puttgarden nicht leer. Donnerstag wurde ein jugendlicher Iraner (16 Jahre) durch die Gemeinsame Fahndungsgruppe (Bundespolizei/Landespolizei/Zoll kontrolliert. Weiterlesen »

POL-HL: HL – Kücknitz / Versuchtes Tötungsdelikt in Lübeck

Foto: TBF/Holger Kröger – Lübeck (ots) – Am Sonntagabend, 4. Dezember 2011, wurde auf einen Lübecker geschossen. Gegen 20 Uhr hatte es an der Wohnungstür des 45-jährigen Lübeckers geklingelt. Als er die Tür öffnete wollte, stand ein Mann vor der Tür, der mit einer Waffe schoss. Weiterlesen »

Werner Kalinka (CDA): für 2. Polizei-Hundertschaft und Sicherheitsabgabe

„Eine ständige Polizei-Hundertschaft ist für Schleswig-Holstein zu wenig. Die in Eutin stationierte Bereitschaftspolizei ist sehr gut, aber dadurch auch stark überlastet. Sie wird immer wieder angefordert und hat viele Einsätze in- und außerhalb von Schleswig-Holstein zu bewältigen, wie jüngst in Gorleben. Allein 2010 hat sie Überstunden geleistet, die rd. 80 Planstellen entsprechen. Eine 2. ständige Polizei-Hundertschaft in Schleswig-Holstein wäre gut“, so der Landtagsabgeordnete und CDA-Landesvorsitzende Werner Kalinka beim traditionellen Grünkohlessen der Jungen Union Kreis Plön in Giekau. Weiterlesen »

Hagelschauer sorgte für mehrere Unfälle auf der Autobahn 1

Fotos: TBF/Holger Kröger – Text: Hanseatic News – Insgesamt sieben Verkehrsunfälle auf der Autobahn – Es kam zu erheblichen Sachschaden, aber glücklicherweise wurde niemand verletzt – Uwe Götsch von der Autobahnpolizei Scharbeutz appelliert an alle Autofahrer. Ratekau- Plötzlich einsetztender Hagelschauer sorgte für sieben Verkehrsunfälle auf der Autobahn 1 zwischen Ratekau und Lensahn. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Der Reiche herrscht über die Armen; und wer borgt, ist des Gläubigers Knecht.
 

Kalender

September 2019
S M D M D F S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Nördlicher Berliner Ring am Wochenende gesperrt
    Autofahrern im Berliner Umland steht am Wochenende eine Geduldsprobe bevor. Die A10 wird ab Freitagabend (22 Uhr) bis zum frühen Montagmorgen (5 Uhr) zwischen dem Autobahndreieck Kreuz Oranienburg und Dreieck Havelland gesperrt, wie das Unternehmen Havellandautobahn mitteilte. Der nördliche Berliner
  • Tornado der Bundeswehr: Kampfjet verliert Treibstofftanks in der Luft
    Ein Tornado-Jet der Luftwaffe hat aus bisher ungeklärten Gründen zwei leere Tanks verloren. Einer der Tanks sei auf einem Feld in Schleswig-Holstein gefunden worden. Der andere wurde bisher noch nicht entdeckt. Ein Tornado-Jet der Luftwaffe hat in Schleswig-Holstein zwei leere Tanks verloren. Das be
  • Tausende wollen im Norden für mehr Klimaschutz demonstrieren
    Für mehr als 20 Orte in Schleswig-Holstein sind heute Klimaschutz-Demonstrationen angekündigt. Dazu werden allein in Kiel und Lübeck mehrere tausend Menschen erwartet. Sie wollen den weltweiten Klimastreik der Bewegung Fridays for Future unterstützen. Besonders in Kiel und Lübeck ist mit größeren Ve
  • Holstein Kiel will mit Neu-Trainer Werner in die Erfolgsspur
    Holstein Kiel will sich mit Interims-Trainer Ole Werner heute Abend gegen den Erstliga-Absteiger Hannover 96 im Nordderby der 2. Fußball-Bundesliga aus der sportlichen Krise schießen. "Die Mannschaft ist heiß. Die Grundlage ist gegeben, dass wir ein erfolgreiches Spiel zeigen können", sagte Werner v
  • Klimademos in Brandenburg: Auch Unternehmen streiken mit
    Die Fridays-for-Future-Bewegung in Brandenburg erwartet rund 6000 Teilnehmer zu den Demonstrationen am Freitag im ganzen Land. Rund die Hälfte davon soll um "zwei vor zwölf" in Potsdam am Alten Markt zusammenkommen, wie ein Sprecher der Bewegung mitteilte. Explizit sind zum dritten globalen Klimastr
  • Parteispitzen machen Weg frei: Brandenburg steht vor Koalitionsgesprächen für Kenia-Bündnis
    Potsdam (dpa) - Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl in Brandenburg streben SPD, CDU und Grüne Verhandlungen für eine sogenannte Kenia-Koalition an. Die Landesspitzen der drei Parteien machten am Donnerstag in Potsdam den Weg dafür frei. Allerdings muss ein Kleiner Grünen-Parteitag am Samstag noc
  • Riexinger: Entscheidung in Brandenburg gegen Politikwechsel
    Der Linksparteichef Bernd Riexinger hat die Entscheidung von SPD und Grünen in Brandenburg für Koalitionsverhandlungen mit der CDU kritisiert. Es sei eine Entscheidung "gegen einen Politikwechsel" und "für schlechte Kompromisse", erklärte er am Donnerstagabend. "Sie macht sehr deutlich, dass die Wäh
  • Grünen-Fraktionschefin Nonnemacher: Hoffnung auf Zustimmung
    Die Brandenburger Grünen-Fraktionschefin Ursula Nonnemacher hofft auf deutliche Zustimmung ihrer Partei zur Aufnahme der Koalitionsverhandlungen mit SPD und CDU. "Es wird sicher auch Gegenstimmen geben", betonte sie am Donnerstagabend in Potsdam. Die Sondierungen seien mit großer Ernsthaftigkeit gef
  • CDU-Landeschef Michael Stübgen: Weit aufeinander zubewegt
    Der kommissarische CDU-Landeschef Michael Stübgen hat sich mit dem Ergebnis der Sondierungen in Brandenburg zufrieden gezeigt. "Entscheidend ist, dass es uns gelungen ist, eine gemeinsame Position zu finden", sagte er am Donnerstagabend in Potsdam. "Wir haben in vielen Stunden ziemlich weit zueinand
  • Brandenburg: Brandenburg steuert auf "Kenia-Koalition" zu
    Nun also Kenia: SPD, Union und Grüne wollen es in Brandenburg mit einer Koalition versuchen. Ein rot-grün-rotes Bündnis mit der Linken wäre damit vom Tisch. In Brandenburg streben SPD, CDU und Grüne nach der Landtagswahl ein gemeinsames Bündnis an. Die Führungen der drei Parteien sprachen sich am Do

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds